Am Donnerstagnachmittag kam es zum Zusammenstoß eines Pkw VW Polo einer 26-jährigen Deutschen und einem VW Transporter eines 59-jährigen Fahrers auf der Kreuzung Franz-Mehring-Straße / Dorotheenstraße. Die Fahrzeugführerin des Pkw beachtete die Vorfahrt des Transporters nicht und es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge.  Durch den Unfall wurde der 62-jährige Beifahrer des Transporters leicht verletzt und ambulant behandelt. Es entstand ein Sachschaden von 12.000 Euro. (ta)