Beamte des Polizeireviers Zwickau kontrollierten am Samstagabend, gegen 22:45 Uhr, einen 28-jährigen Zwickauer mit einem E–Scooter auf der Leipziger Straße. Dabei ergab ein freiwillig durchgeführter Atemalkoholtest einen Wert von 0,96 Promille. Weiterhin war ein Drogenschnelltest auf Cannabis und Amphetamine positiv. Eine Blutentnahme wurde durchgeführt und Ermittlungen eingeleitet. (um)