Donnerstag, April 15Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Wildenfels: Tödlicher Verkehrsunfall


Wildenfels: Tödlicher Verkehrsunfall 1
Zeit: 01.03.2021, gegen 12:40 Uhr
Ort: Wildenfels, OT Härtensdorf
Quelle: PD Zwickau


Wildenfels: Tödlicher Verkehrsunfall

Am Montagmittag kam es nahe der Kreuzung Freitagsstraße / Einsiedel zu einem tragischen Verkehrsunfall, bei dem eine Person verstarb.
Der genaue Unfallhergang ist aktuell noch nicht bekannt und wird im Rahmen der Ermittlungen untersucht.

Beteiligt waren insgesamt drei Fahrzeuge. Offenbar kam es zur Kollision zwischen zwei VW. Einer der Pkw fing Feuer und brannte in der Folge vollständig aus. Der darin befindliche Fahrer verstarb noch im Fahrzeug. Seine Identität ist aktuell noch nicht abschließend geklärt.

Der Fahrer des anderen VW, ein 53-jähriger Mann, wurde durch den Unfall schwer verletzt und musste zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden.

Ein 45-jähriger Skoda-Fahrer, der mit seinem Fahrzeug in das Splitterfeld des Unfalls gefahren war, blieb unverletzt. Jedoch wurde sein Pkw beschädigt.

Der insgesamt entstandene Sachschaden ist noch nicht beziffert worden, wird sich aber vermutlich auf einen fünfstelligen Betrag summieren.

Zeugen, die den Unfall beobachtet haben und Hinweise zu dessen Hergang geben können, werden gebeten, sich bei der Verkehrspolizeiinspektion der Polizeidirektion Zwickau zu melden, Telefon 03765 500. (cs)

 

Nachmeldung zum tödlichen Verkehrsunfall / Härtensdorf

Nach ersten polizeilichen Ermittlungen wurde am Montagabend bekannt, dass es sich bei dem tödlich verunfallten Pkw-Fahrer um einen 53-Jährigen handelt, welcher in einem VW Golf unterwegs war. Der schwer verletzte 53-jährige Unfallbeteiligte fuhr einen VW T-Cross. Der genaue Unfallhergang ist weiterhin unklar, die Polizei ermittelt. Die Straße war zur Unfallaufnahme und Bergungsarbeiten fünf Stunden vollgesperrt. Der entstandene Gesamtschaden wird auf 35.000 EUR beziffert.
Zeugen, die den Unfall beobachtet haben und Hinweise zu dessen Hergang geben können, werden gebeten, sich bei der Verkehrspolizeiinspektion der Polizeidirektion Zwickau zu melden, Telefon 03765 500. (kh)

Foto: Bild dient zur Veranschaulichung und kann vom Geschehen abweichen.

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext "Spende"

Wildenfels: Tödlicher Verkehrsunfall 12