Mittwoch, September 23Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Werdau: Verkehrsunfall unter Alkoholeinwirkung mit schwerverletzter Person


Werdau: Verkehrsunfall unter Alkoholeinwirkung mit schwerverletzter Person
Zeit: 31.07.2020 gegen 23:15 Uhr Ort: Werdau, S289 / B175
Quelle: PD Zwickau


Werdau: Verkehrsunfall unter Alkoholeinwirkung mit schwerverletzter Person

Ein 23-jähriger (slowakisch) befuhr mit seinem PKW Skoda die S 289 aus Richtung Reichenbach in Richtung Crimmitschau. Kurz nach dem Abzweig auf die B 175 kam er nach rechts von der Fahrbahn ab und streift die rechte Leitplanke, danach schleudert der Pkw zurück über die Gegenfahrbahn und kollidiert mit der linken Leitplanke. In weiterer Folge schleudert der PKW etwa 200 Meter die Fahrbahn entlang und kommt dann an der linken Leitplanke zum Stehen. Der Fahrer wurde schwer verletzt. Beim ihm wurde Alkoholgeruch festgestellt. Der Atemalkoholtest ergab 2,24 Promille. Der entstandene Sachschaden beträgt insgesamt 15.000 Euro. Die S 289 war für vier Stunden voll gesperrt. (wh)


Foto: Bild dient zur Veranschaulichung und kann vom Geschehen abweichen.

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext "Spende"