Wie Samstagmorgen bekannt wurde, schlugen Unbekannte mit einem Gullideckel das Schaufenster eines Geschäftes an der August-Bebel-Straße ein. Die Schaufensterscheibe war komplett gesplittert. Es entstand ein Sachschaden von 1.000 Euro.

Hinweise zu möglichen Tatverdächtigen nimmt das Polizeirevier Werdau entgegen, unter Telefon 03761/7020. (kh)

4434/21/158411