Dienstag, August 11Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Wehrlein siegt, Wittmann wird Champion


Wehrlein siegt, Wittmann wird Champion


Wehrlein siegt, Wittmann wird Champion

Wehrlein siegt, Wittmann wird ChampionTrotz widriger Wetterbedingungen fanden am Wochenende 58000 Zuschauer den Weg in die Lausitz. Das Angebot war auch verlockend. Neben der DTM lockte das gute Angebot an Rahmenserien mit dem vorletzten Lauf der Superbike-IDM, dem ATS Formel 3 Cup und dem Porsche Carrera Cup.

Das schlechte Wetter fand am Sonnabend seinen Höhepunkt als bis 12 Uhr keine Bewegung auf die die Strecke kam, da der Hubschrauber im Falle eines Falles nicht starten konnte. Gegen 12 Uhr durfte dann die IDM für ihr Qualifying auf die Strecke. Der Amtierende Meister Markus Reiterberger sicherte sich den zweiten Startplatz im Ducati-Sandwich zwischen Xavi Forês und Lokalmatador Max Neukirchner.

Bei der DTM holte sich der Youngstar Pascal Wehrlein seine erste Pole vor Matthias Ekström und Jamie Green. Das Rennen konnte Pascal Wehrlein mit einem ungefährdeten Start-Ziel-Sieg gewinnen. Christian Vietoris holte sich den zweiten Podiumsplatz mit einem sensationellen Start, der ihn auf Platz 2 spülte. Dritter wurde Timo Scheider als bester Audi. Tabellenführer Marco Wittmann beendete das Rennen auf Rang 7 und sicherte sich damit den der Titel.

Das erste Rennen der IDM entschied Markus Reiterberger für sich vor den beiden Ducati Piloten Xavi Forês und Max Neukirchner mit über 8 Sekunden Vorsprung. Luci Glöckner holte sich den Laufsieg in der Superstock 100 Klasse.

Das Siegertrio dominierte auch das zweite Rennen mit Reiterberger an der Spitze, wobei Xavi Forês und Max Neukirchner die Plätze tauschten. Die Meisterschaft führt weiterhin der Spanier Forês (278 Punkte) mit 26 Punkten Vorsprung vor Max Neukirchner (252 Punkte) und Markus Reiterberger (232 Punkte).

Quelle Patrick Seelig für Hit-TV.eu


Foto: Bild dient zur Veranschaulichung und kann vom Geschehen abweichen.

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext "Spende"