Crimmitschau – (mn) Ein schwerverletzter Radfahrer und ein Sachschaden von 2.200 Euro ist die Bilanz eines Verkehrsunfalles am Montagnachmittag. Eine 47-jährige Fahrzeugführerin befuhr mit ihrem Pkw Peugeot die Werdauer Straße und hatte die Absicht nach links in die Carl-Spengler-Straße einzufahren. Ein ihr entgegenkommender Radfahrer kam aus bislang ungeklärter Ursache nach links von der Fahrbahn ab. Es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge, wobei der 38- jährige Radfahrer gegen die Frontscheibe des Peugeot geschleudert wurde.

Quelle: PD Zwickau

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext „Spende“