Mittwoch, August 5Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Tödlicher Verkehrsunfall



Tödlicher Verkehrsunfall

Tödlicher Verkehrsunfall
Plauen – (ow) Bei einem Verkehrsunfall ist am Donnerstagabend ein 63-jähriger Fußgänger zu Tode gekommen. Der beteiligte Pkw-Fahrer (33) befindet sich nun zur ärztlichen Behandlung im Krankenhaus. Es entstand Sachschaden von ca. 10.000 Euro.
Ein 33-Jähriger hatte gegen 21:30 Uhr mit einem Pkw BMW die B 173 von Plauen in Richtung Neuensalz befahren. Dabei befand er sich, etwa 900 Meter nach dem Ortsausgang, im linken von zwei Fahrstreifen und war gerade dabei, einen im rechten Fahrstreifen befindlichen Pkw Mercedes zu überholen, als ein Fußgänger (63) vor ihm auftauchte. Durch die nachfolgende Kollision erlitt der 63-jährige Plauener so schwere Verletzungen, dass er noch vor Ort verstarb.
Die B 173 war zur Unfallaufnahme zwischen dem Abzweig Voigtsgrün und der Autobahnanschlussstelle Plauen-Ost bis 2:10 Uhr voll gesperrt. Der Verkehrsunfalldienst hat die Ermittlungen zu den Umständen des Unfalls aufgenommen.

Quelle: PD Zwickau


Foto: Bild dient zur Veranschaulichung und kann vom Geschehen abweichen.

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext "Spende"