Montag, März 8Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Schlagwort: Zwickau

Zwickau: Schockanruf läuft ins Leere

Zwickau: Schockanruf läuft ins Leere

Aktuell, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sonstiges
Ein angeblicher Arzt gab am Freitagmorgen einer 91-Jährigen am Telefon vor, ihr Sohn befinde sich auf der Intensivstation eines nicht näher benannten Krankenhauses und benötige ein teures Medikament. Bevor es zu Geldforderungen kommen konnte, beendete eine aufmerksame Angehörige der Seniorin das Telefonat. Sollten Sie ebenfalls Schockanrufe wie den beschriebenen erhalten haben, melden Sie sich bitte beim Polizeirevier Zwickau unter der Telefonnummer 0375 44580. (al)
Zwickau: Softairwaffe sichergestellt

Zwickau: Softairwaffe sichergestellt

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sonstiges
Am Samstagnachmittag hielt sich ein 31-jähriger Deutscher an der Einmündung Leipziger Straße/Kurt-Eisner-Straße auf, als drei Jugendliche mit Fahrrädern auf ihn zugefahren kamen. Dadurch fühlte er sich dazu veranlasst, seine Softairwaffe aus dem mitgeführten Koffer zu holen und hochzuhalten. Da diese den Anschein einer echten Waffe erweckte, erstatteten die hinzugerufenen Polizeibeamten eine Anzeige wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz und stellten die Softairwaffe sicher. (cf)
Zwickau: Mahnmal beschädigt

Zwickau: Mahnmal beschädigt

Aktuell, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sachbeschädigung
Am Sonntagnachmittag beobachtete ein Zeuge, wie ein 37-Jähriger das Mahnmal am Schwanenteich beschädigte. Der Deutsche bearbeite eine Granitplatte des Mahnmals mit einem Notfallhammer und verursachte dabei einen Sachschaden von etwa 200 Euro. Er erhielt eine Anzeige wegen gemeinschädlicher Sachbeschädigung. (al)
Zwickau: Auto beschädigt

Zwickau: Auto beschädigt

Aktuell, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sachbeschädigung
Unbekannte Täter beschädigten einen Pkw, welcher an der Helene-Heymann-Straße geparkt war. Am Opel Astra Kombi wurde der vordere Stoßfänger zerkratzt und der linke Außenspiegel beschädigt. Der Schaden wird mit 700 Euro beziffert. (rl) Zeugen, die beobachtet haben, wie sich jemand am Pkw zu schaffen machte, werden gebeten sich im Polizeirevier Zwickau, Telefon 0375/ 44580, zu melden.
Zwickau: Alkoholisierter 42-Jähriger mit fremden Smartphone festgestellt

Zwickau: Alkoholisierter 42-Jähriger mit fremden Smartphone festgestellt

Aktuell, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sonstiges
Nach Zeugenhinweisen stellten Beamte am späten Donnerstagnachmittag einen 42-Jährigen fest, der an zahlreichen Fahrzeugen versuchte die Türen zu öffnen. Der Mann war stark alkoholisiert. Bei der Durchsuchung stellten die Beamten ein neuwertiges Smartphone der Marke Samsung im Wert von rund 300 Euro sicher, bei dem es sich vermutlich um Diebesgut handelt. Wem wurde das Smartphone ggf. gestohlen? Das Polizeirevier in Zwickau nimmt Hinweise unter der Telefonnummer 0375 44580 entgegen. (kh)
Zwickau: E-Bike aus einem Schuppen gestohlen

Zwickau: E-Bike aus einem Schuppen gestohlen

Aktuell, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
In der Nacht zum Freitag verschafften sich Unbekannte gewaltsam Zutritt in einen Schuppen an der Helene-Heymann-Straße. Sie entwendeten ein weiß-grünes E-Bike der Marke Haibike im Wert von rund 8.000 Euro. Der an der Tür entstand Sachschaden liegt im geringen zweistelligen Bereich. Wer hat in dieser Nacht verdächtige Personen im Umfeld des Tatorts gesehen und oder Hinweise zum Verbleib des Diebesguts geben? Zeugen werden gebeten, sich bei dem Polizeirevier in Zwickau unter der Telefonnummer 0375 44580 zu melden. (kh)
Zwickau: Illegale Baumfällarbeiten – Zeugen gesucht

Zwickau: Illegale Baumfällarbeiten – Zeugen gesucht

Aktuell, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sachbeschädigung
Am vergangenen Wochenende machten sich Unbekannte an mehreren Bäumen an der Schlossparkstraße zu schaffen. Sie fällten vier Laubbäume und ließen den Verschnitt vor Ort liegen. Gibt es Zeugen, die die Unbekannten beobachtet haben und Hinweise zu den Fällarbeiten geben können? Sie werden gebeten, sich bei dem Polizeirevier in Zwickau zu melden, Telefon: 0375 44580. (kh)
Zwickau: Unfall bei Fahrstreifenwechsel

Zwickau: Unfall bei Fahrstreifenwechsel

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
Ein Citroen-Fahrer befuhr am Dienstagvormittag die Wildenfelser Straße auf der linken Fahrspur. Im weiteren Fahrtverlauf wechselte er auf die rechte Fahrspur und übersah einen VW-Fahrer, welcher die besagte Fahrspur nutzte. Es kam zur Kollision beider Fahrzeuge, wobei ein Sachschaden von geschätzten 9.000 Euro entstand. (uh)
Zwickau: Fahrrad gestohlen

Zwickau: Fahrrad gestohlen

Aktuell, Diebstahl, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Am Dienstagmittag stellte ein 32-Jähriger sein Fahrrad der Marke Scott am Schlossgrabenweg ab und sicherte es ordnungsgemäß mit einem Kettengliederschloss. Als er nachts seine Fahrt fortsetzen wollte, fand er das Fahrrad am Abstellort nicht mehr vor. Unbekannte zertrennten einen Draht eines Gabionenzauns, an dem das Fahrrad befestigt war, und entwendeten es. Der Stehlschaden wird auf rund 1.500 Euro geschätzt. Wer kann Hinweise zu den unbekannten Dieben oder zum Verbleib des schwarz-roten Fahrrads geben? Das Polizeirevier in Zwickau bittet um Zeugenhinweise unter der Telefonnummer 0375 44580. (kh)
Zwickau: Pkw auf Parkplatz gerammt – Verursacher flüchtet

Zwickau: Pkw auf Parkplatz gerammt – Verursacher flüchtet

Aktuell, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
Die Polizei sucht Zeugen zu einer Unfallflucht, die sich bereits am 23. Februar ereignete. Für etwa eine Stunde parkte ein 68-Jähriger seinen BMW auf dem Parkplatz eines Baumarktes am Brander Weg. Als er zu seinem Fahrzeug zurückkehrte, musste er einen Schaden an der Motorhaube bzw. dem vorderen Stoßfänger feststellen, der sich auf rund 1.600 Euro summiert. Ein Unbekannter rammte den BMW vermutlich beim Ein- oder Ausparken und entfernte sich anschließend pflichtwidrig vom Unfallort, ohne seine Personalien bekannt zu machen. Wer kann Hinweise zu dem unbekannten Unfallverursacher geben? Zeugenhinweise nimmt das Polizeirevier in Werdau unter der Telefonnummer 03761 7020 entgegen. (kh)
Zwickau: Unfall mit hohem Sachschaden

Zwickau: Unfall mit hohem Sachschaden

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
Eine 60-jährige VW-Fahrerin befuhr am Dienstagmorgen die Königswalder Straße in Fahrtrichtung Werdauer Straße und beabsichtigte diese zu überqueren. Im Kreuzungsbereich missachtete sie die Vorfahrt eines 50-Jährigen, der in seinem Tesla die Werdauer Straße in Fahrtrichtung Zwickau befuhr, sodass beide Fahrzeuge kollidierten. Sowohl der Tesla als auch der VW waren in der Folge nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Die beiden Fahrzeugführer kamen mit dem Schrecken davon. Nach ersten Schätzungen wird der entstandene Sachschaden mit rund 20.000 Euro beziffert. (kh)
Zwickau: Zwei Täter bei Graffiti-Schmierereien gestellt

Zwickau: Zwei Täter bei Graffiti-Schmierereien gestellt

Aktuell, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sachbeschädigung
Ein 19-Jähriger und ein 16-Jähriger (beide deutsch) schmierten am Dienstagabend an einer Straßenbahnhaltestelle auf der Sternenstraße den Schriftzug „ASV!“ an den Schaukasten. Dabei wurden sie von einem Passanten gesehen, welcher die Beiden stellte und die Polizei verständigte. Jetzt ermittelt die Polizei wegen gemeinschädlicher Sachbeschädigung. Der entstandene Sachschaden bewegt sich im dreistelligen Bereich. (kh)
Zwickau: Unfallverursacher nach Zusammenstoß schwer verletzt

Zwickau: Unfallverursacher nach Zusammenstoß schwer verletzt

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
Am Dienstagnachmittag bog ein 28-jähriger VW Passat-Fahrer verbotswidrig von der Leipziger Straße nach links in die Pölbitzer Straße ab. Dabei stieß er mit einem entgegenkommenden Pkw Landrover (m/30) zusammen. Der 28-Jährige kam schwer verletzt ins Krankenhaus. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und wurden abgeschleppt. Aufgrund der Unfallaufnahme kam es im Kreuzungsbereich für zwei Stunden zu Verkehrsbehinderungen.  Der Gesamtschaden beträgt 21.000 Euro. (kh)
Zwickau: E-Bike von Parkplatz gestohlen

Zwickau: E-Bike von Parkplatz gestohlen

Aktuell, Diebstahl, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Für etwa eine Stunde stellte eine 56-Jährige ihr E-Bike auf dem Gelände eines Pflegeheimes an der Robert-Blum-Straße ab und sicherte es ordnungsgemäß mit einem Fahrradschloss. Als sie zurückkehrte musste sie feststellen, dass das E-Bike entwendet wurde. Weiterhin entwendeten die Unbekannten einen Fahrradhelm, eine Mütze und Handschuhe, die die Geschädigte mit dem Fahrzeug hinterließ. Der Diebstahlschaden wird auf insgesamt rund 3.800 Euro geschätzt. Gibt es Zeugen, die Hinweise zum Verbleib der sandfarbenen E-Bikes oder zu dem unbekannten Dieb geben können? Das Polizeirevier in Zwickau bittet unter Hinweise unter 0375 44580. (kh)
Zwickau: 36-Jähriger wirft Gegenstände aus dem Fenster auf die Straße

Zwickau: 36-Jähriger wirft Gegenstände aus dem Fenster auf die Straße

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sonstiges
Am Montagnachmittag rief ein Bürger bei der Polizei an und meldete, dass ein Anwohner Bierdosen und andere Gegenstände aus dem Fenster eines Wohnhauses auf die Reichenbacher Straße werfen würde. Die Beamten stellten vor Ort tatsächlich mehrere Gegenstände auf dem Fußweg und der Fahrbahn fest, unter anderem eine 60 x 40 Zentimeter große Soundbox. Als Tatverdächtiger konnte ein 36-jähriger, deutscher Hausbewohner ermittelt werden. Gegen ihn wurde eine Anzeige wegen gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehrs gefertigt. Gibt es Passanten oder Fahrzeugführer, welche durch die herabgeworfenen Gegenstände gefährdet oder verletzt wurden? Sie werden gebeten, sich bei der Polizei in Zwickau zu melden, Telefon 0375 44580. (cf)
Zwickau: Bohrmaschine aus Keller gestohlen

Zwickau: Bohrmaschine aus Keller gestohlen

Aktuell, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
In der Zeit von Sonntagnachmittag bis Montagmorgen drangen Unbekannte gewaltsam in den Keller eines Hauses an der Lothar-Streit-Straße ein. Daraus entwendeten die Täter eine Bohrmaschine der Marke Bosch sowie ein Paar Herrenhalbschuhe im Gesamtwert von rund 420 Euro. Der dabei entstandene Sachschaden ist auf rund zehn Euro geschätzt worden. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich im Polizeirevier in Zwickau zu melden, Telefon 0375 44580. (cs)
Zwickau: Räuberischer Diebstahl in einem Discounter

Zwickau: Räuberischer Diebstahl in einem Discounter

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Raub
Am Montagabend entwendete in einem Discounter Am Fuchsgraben, ein 31-jähriger Libanese Kleidung im Wert von 50 EUR. Nach passieren der Kassenzone wurde er durch das Personal angesprochen. Daraufhin wehrte sich der Tatverdächtige, indem er einem Beschäftigen mehrfach gegen den Oberkörper stieß. Dieser hielt den Mann bis zum Eintreffen der Polizei fest. Bei seiner Tat führte der 31-Jährige ein Messer in seiner Hosentasche mit sich. Er wurde vorläufig festgenommen und wird am Dienstag einem Ermittlungsrichter vorgeführt. (kh)
Zwickau: E-Scooter-Fahrer ohne Pflichtversicherung unterwegs

Zwickau: E-Scooter-Fahrer ohne Pflichtversicherung unterwegs

Aktuell, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sonstiges
Auf der Leipziger Straße hielten Polizisten am Sonntagnachmittag einen 23-Jährigen an, der mit einem E-Scooter unterwegs war. Sie stellten fest, dass für den Elektroroller keine Pflichtversicherung bestand. Gegen den 23-jährigen, deutschen Fahrer sowie den 24-jährigen syrischen Halter wurden jeweils Anzeigen erstattet. (cf)
Zwickau: Unbekannter beschädigt Mercedes und fährt weg

Zwickau: Unbekannter beschädigt Mercedes und fährt weg

Aktuell, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
Am frühen Sonntagnachmittag wurde ein weißer Mercedes beschädigt, welcher am rechten Fahrbahnrand der Otto-Nagel-Straße geparkt war. Vermutlich war ein Unbekannter mit seinem Fahrzeug beim Vorbeifahren dagegen gestoßen und hatte sich anschließend unerlaubt entfernt. Am Mercedes entstand ein Sachschaden von circa 1.500 Euro. Wer kann Hinweise zum unbekannten Unfallverursacher oder dessen Fahrzeug geben? Zeugen melden sich bitte beim Polizeirevier in Zwickau, Telefon 0375 44580. (cf)