Donnerstag, Oktober 1Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Schlagwort: zeugensuche

Einbruch in Firmenräume

Einbruch in Firmenräume

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, Fahndung, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit
Einbruch in Firmenräume Zeit: 28.12.2019, 14:00 Uhr bis 29.12.2019, 11:00 Uhr Ort: Hohenstein-Ernstthal Am vergangenen Wochenende verschafften sich Unbekannte Zutritt zum Gelände einer Firma an der Kurzen Straße. Die Täter drangen in ein Gebäude ein und betraten im Inneren mehrere Räume. Nach ersten Erkenntnissen wurde lediglich Bargeld im niedrigen zweistelligen Bereich entwendet. Der dabei entstandene Sachschaden blieb ebenfalls gering. Zeugen, welche die Täter beim Betreten oder Verlassen des Objektes gesehen haben und Hinweise zur Tat geben können, werden gebeten, sich im Polizeirevier in Glauchau zu melden, Telefon 03763 640. Quelle: PD Zwickau  
Sachbeschädigung an Theater

Sachbeschädigung an Theater

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, Fahndung, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sachbeschädigung, Sicherheit
Sachbeschädigung an Theater Zeit: 25.12.2019, 16:30 Uhr bis 29.12.2019, 10:55 Uhr Ort: Crimmitschau Während der vergangenen Tage haben Unbekannte eine Mauer des Theaters beschädigt und damit Sachschaden in Höhe von rund 500 Euro verursacht. Die Täter warfen offenbar mit Farbe gefüllte Beutel gegen die Fassade des Gebäudes (rechtsseitig) und trafen diese in einer Höhe von 12 und 8 Metern. Ob die Tat denselben Tätern zuzuordnen ist, die bereits den Polizeistandort und zwei Schulen mit Farbbeuteln beworfen haben (siehe Medieninformation 772/2019 der Polizeidirektion Zwickau vom 27.12.2019), ist Gegenstand der Ermittlungen. Zeugen, welche die Tat beobachtet haben, werden gebeten, sich im Polizeirevier in Werdau zu melden, Telefon 03761 7020. Quelle: PD Zwickau  
Zeugen nach Unfallflucht gesucht

Zeugen nach Unfallflucht gesucht

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, Fahndung, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit, Unfall
Zeugen nach Unfallflucht gesucht Zeit: 27.12.2019, 14:16 Uhr Ort: Rodewisch OT Wernesgrün Der 28-jährige Fahrer eines Transporters VW Crafter befuhr die Wernesgrüner Straße aus Richtung Schnarrtanne in Richtung B 169, als ein roter Pkw Ford Focus von der B 169 kommend in die Wernesgrüner Straße einbog. Er fuhr dem VW entgegen und missachtete das Rechtsfahrgebot, woraufhin der VW nach rechts auswich und die Schutzplanke touchierte. Der bisher unbekannte Pkw Ford fuhr weiter. Es entstand am VW Sachschaden in Höhe von ca. 1.000 Euro. (hje) Zeugen, welche Hinweise zu dem roten Pkw Ford Focus geben können, werden gebeten, sich an das Polizeirevier Auerbach-Klingenthal zu wenden, Telefon 03744 2550. Quelle: PD Zwickau  
Versuchter Einbruch in Zweifamilienhaus

Versuchter Einbruch in Zweifamilienhaus

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, Fahndung, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sachbeschädigung, Sicherheit
Versuchter Einbruch in Zweifamilienhaus Zeit: 27.12.2019, 17:45 Uhr Ort: Zwickau OT Oberhohndorf Ein unbekannter männlicher Täter versuchte über die Rückseite eines Zweifamilienhauses Am Hang einzudringen. Beim Aufhebeln eines Fensters wurde er durch den Hauseigentümer gestört und der Täter verließ fluchtartig den Tatort zu Fuß in Richtung der Gartenanlage „Birkenweg“. Der eingesetzte Fährtenhund lief in Richtung dieser Gartenanlage. Der Täter konnte jedoch nicht festgestellt werden. Er ist ca. 20 bis 25 Jahre alt, ca. 175 cm groß, schlanke Gestalt, er war dunkel bekleidet und trug eine Maske. Am Fenster entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 600 Euro. (hje) Zeugen, welche Hinweise zu dem versuchten Einbruch geben können, werden gebeten, sich bei der Kriminalpolizei in Zwickau zu melden,...
Einbrüche in sechs Pkw

Einbrüche in sechs Pkw

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, Fahndung, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sachbeschädigung, Sicherheit
Einbrüche in sechs Pkw Zeit: 23.12.2019, gegen 08:00 Uhr – 27.12.2019, 10:30 Uhr Ort: Zwickau Unbekannte Täter schlugen im Stadtgebiet an insgesamt sechs parkenden Pkw eine Seitenscheibe ein und entwendeten daraus u.a. Geldbörsen, Bargeld und Dokumente. Die Tatorte befinden sich auf der Seminarstraße, August-Bebel-Straße, Clara-Zetkin-Straße und Lassallestraße. Der Gesamtschaden beträgt ca. 3.000 Euro. Quelle: PD Zwickau  
Polizei- und Schulgebäude mit Farbbeuteln beworfen

Polizei- und Schulgebäude mit Farbbeuteln beworfen

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, Fahndung, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sachbeschädigung, Sicherheit
Polizei- und Schulgebäude mit Farbbeuteln beworfen Zeit: 25.12.2019, 16:30 Uhr bis 26.12.2019, 08:05 Uhr (Polizeistandort) 24.12.2019, 11:00 Uhr bis 27.12.2019, 08:00 Uhr (Schulen) Ort: Crimmitschau Zwischen Mittwochnachmittag und Donnerstagmorgen haben unbekannte Täter mehrere mit Farbe befüllte Luftballons gegen die Fassade des Polizeistandorts an der Fabrikstraße geworfen. Dadurch entstanden drei lilafarbene Flecken an der Hauswand. Der entstandene Schaden wurde auf rund 2.000 Euro geschätzt. Am Freitagmorgen wurde bekannt, dass sich auch an der Außenwand des Gymnasiums sowie der Sporthalle der Käthe-Kollwitz-Schule an der Lindenstraße Farbflecke befinden. Über die Weihnachtsfeiertage hatten unbekannte Täter hier vermutlich ebenfalls Farbbeutel geworfen. Nach ersten Erkenntnissen handel...
Diebstahl von Moped S 51 Enduro

Diebstahl von Moped S 51 Enduro

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, Fahndung, gestohlenes Auto, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit
Diebstahl von Moped S 51 Enduro Zeit: Tatzeit: 22.12.2019, 19:00 Uhr bis 26.12.2019, 18:15 Uhr Ort: Zwickau, Güterbahnhofstraße Unbekannter Täter drang auf unbekannte Art und Weise in eine Schrauberwerkstatt ein und entwendete ein nicht fahrbereites Moped S51 Enduro, Erstzulassung 1989, rot, im Zeitwert von ca. 1.200 Euro. Am Moped war das nicht mehr gültige Versicherungskennzeichen 448 CNR (blau) angebracht. Das Moped wurde zum Einsitzer umgebaut. Auf dem Tank befinden sich ein Aufkleber "DDR" sowie ein Aufkleber "Band blue ones". Im Tank ist eine etwa kniegroße Delle. Lenker und Schutzbleche sind rot lackiert. Wenn Sie Hinweise zu den Tätern oder zum Tathergang geben können oder wissen, wo sich das Moped befindet, informieren Sie bitte das Polizeirevier Zwickau unter der Telefonnummer: 0...
Unbekannter driftet auf landwirtschaftlicher Nutzfläche

Unbekannter driftet auf landwirtschaftlicher Nutzfläche

Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit, Sonstiges
Unbekannter driftet auf landwirtschaftlicher Nutzfläche Zeit: 15.12.2019, gegen 14:15 Uhr Ort: Fraureuth, OT Ruppertsgrün Wie der Polizei am Mittwoch angezeigt wurde, hat ein Unbekannter am Sonntagnachmittag Teile einer landwirtschaftlichen Nutzfläche nahe der Steinpleiser Straße, im sogenannten Römertal zerstört. Der Täter driftete mit seinem Fahrzeug darauf und beschädigte die Fläche auf etwa 10.000 Quadratmetern. Dabei entstanden auch massive Schäden an der Saat. Der Unbekannte soll mit einem blau-grünen Fahrzeug unterwegs gewesen sein. Der insgesamt entstandene Sachschaden wurde auf rund 4.000 Euro geschätzt. Zeugen, welche die Tat beobachtet haben und Hinweise zu dem Unbekannten geben können, werden gebeten, sich im Polizeirevier in Werdau zu melden, Telefon 03761 7020. Quelle: PD Zw...
Sperrmüllhaufen angezündet

Sperrmüllhaufen angezündet

Aktuell, Blaulicht, Brand, Ereignis, Fahndung, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sachbeschädigung, Sicherheit
Sperrmüllhaufen angezündet Zeit: 18.12.2019 21:00 Uhr bis 21:40 Uhr Ort: Reinsdorf OT Vielau Sperrmüll, der an der Hauptstraße zur Abholung bereitgestellt war, wurde am Mittwochabend durch unbekannte Täter in Brand gesetzt. Die Täter zündeten eine abgestellte Matratze an. Das dadurch entstandene Feuer beschädigte die Fassade eines Hauses. Personen kamen glücklicherweise nicht zu Schaden. Die Feuerwehr löschte den Brand schnell. Der Sachschaden wird derzeit auf rund 5.000 Euro geschätzt. Wer Hinweise zu den Tätern geben kann, oder verdächtige Personen in der Nähe beobachten konnte, wird gebeten, sich bei der Polizei in Werdau zu melden, 03761 7020. Quelle: PD Zwickau  
Nötigung im Straßenverkehr

Nötigung im Straßenverkehr

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, Fahndung, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit, Sonstiges
Nötigung im Straßenverkehr Zeit: 18.12.2019, gegen 08:05 Uhr Ort: Werdau, OT Leubnitz Am Mittwochmorgen befuhr eine 35-Jährige mit ihrem Pkw die Wettiner Straße. Nach ihren Angaben ist sie dabei von einem 50-Jährigen überholt und in der Folge an der Weiterfahrt gehindert worden. Der 50-Jährige stieg aus seinem Fahrzeug aus und geriet mit der 35-Jährigen in Streit. Außerdem soll er die Frau beleidigt haben. Anschließend ließ er von der 35-Jährigen ab und fuhr davon. Nach ersten Erkenntnissen kannten sich die Beiden schon vorher und waren bereits in der Vergangenheit in Streit geraten. Ein Unbekannter mit einem Kleintransporter der hinter der 35-jährigen gehalten hatte, könnte den Sachverhalt beobachtet haben. Dieser und andere Zeugen werden gebeten, sich im Polizeirevier in Werdau zu melden...
Unfallflucht: Polizei sucht Zeugen

Unfallflucht: Polizei sucht Zeugen

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, Fahndung, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit, Unfall
Unfallflucht: Polizei sucht Zeugen Zeit: 15.12.2019, gegen 04:30 Uhr Ort: Hartenstein In der Nacht zum Sonntag wurden ein VW, eine Säule sowie ein Zaun am Hermann-Sachse-Weg beschädigt. Nach ersten Erkenntnissen könnte ein Unbekannter die Beschädigungen mit einem roten Pkw beim Rangieren verursacht und sich anschließend entfernt haben, ohne seinen Pflichten nachzukommen. Der vor Ort entstandene Sachschaden wurde auf rund 300 Euro geschätzt. Zeugen hatten gegen 04:30 Uhr einen Knall wahrgenommen. Quelle: PD Zwickau  
Sachbeschädigung an Schule

Sachbeschädigung an Schule

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, Fahndung, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sachbeschädigung, Sicherheit
Zeit: 06.12.2019, 16:00 Uhr bis 09.12.2019, 08:00 Uhr Ort: Zwickau, OT Neuplanitz In der Zeit von Freitagnachmittag bis Montagmorgen haben Unbekannte eine Scheibe an einer Schule an der Ernst-Grube-Straße beschädigt. Nach ersten Erkenntnissen haben die Täter eine Stahlkugel gegen die Scheibe geworfen und somit einen Sachschaden von rund 200 Euro verursacht. Zeugen, die Hinweise zur Tat geben können, werden gebeten, sich im Polizeirevier in Zwickau zu melden, Telefon 0375 44580. Quelle: PD Zwickau  
73-Jährige fährt mit 2,24 Promille – Polizei sucht Zeugen und mögliche Unfallgeschädigte

73-Jährige fährt mit 2,24 Promille – Polizei sucht Zeugen und mögliche Unfallgeschädigte

Aktuell, Blaulicht, Drogen, Ereignis, Fahndung, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit, Unfall
73-Jährige fährt mit 2,24 Promille – Polizei sucht Zeugen und mögliche Unfallgeschädigte Zeit: 10.12.2019, circa 07:00 Uhr bis 09:55 Uhr Ort: Lichtentanne, OT Ebersbrunn bis Mülsen, OT Mülsen St. Jacob Am Dienstagvormittag, gegen 09:55 Uhr, stellten aufmerksame Passanten auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarkts an der Dresdner Straße einen grauen VW Golf mit einer weiblichen Person fest, die auf Ansprechen nicht reagierte. Den hinzugerufenen Rettungskräften gelang es schließlich, die 73-Jährige anzusprechen. Ebenfalls eingetroffene Polizeibeamte führten einen Atemalkoholtest bei der Frau durch, der einen Wert von 2,24 Promille ergab. Auf der Fahrerseite ihres Fahrzeugs waren frische Unfallspuren zu sehen, die jedoch noch keinem Unfall zugeordnet werden konnten. Die 73-Jährige gab an, am Dien...
Vorfahrt missachtet: Zwei Personen werden bei Unfall leicht verletzt

Vorfahrt missachtet: Zwei Personen werden bei Unfall leicht verletzt

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, Fahndung, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit, Unfall
Vorfahrt missachtet: Zwei Personen werden bei Unfall leicht verletzt Zeit: 05.12.2019, 17:20 Uhr Ort: Meerane Am Donnerstagnachmittag ereignete sich auf der Hohen Straße ein Verkehrsunfall, bei dem zwei Personen leicht verletzt wurden, darunter ein siebenjähriges Kind. Ein 62-Jähriger befuhr mit einem Citroen-Transporter die Hohe Straße in Richtung Guteborner Allee und bog nach links in die Einfahrt zum Parkplatz eines Einkaufsmarkts ab. Dabei stieß er frontal mit einem entgegenkommenden, vorfahrtsberechtigten Peugeot zusammen. Der 39-jährige Pkw-Fahrer sowie dessen siebenjährige Beifahrerin wurden mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus gebracht und ambulant behandelt. Am Citroen und am Peugeot entstand ein Gesamtschaden von circa 23.000 Euro. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit...
Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, Fahndung, PD Chemnitz, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sachbeschädigung, Sicherheit
In Geschäfte eingebrochen/Zeugengesuch Zeit: 05.12.2019, 19.30 Uhr bis 06.12.2019, 05.45 Uhr Ort: Freiberg (4744) In der vergangenen Nacht brachen Unbekannte in der Halsbrücker Straße eine Tür eines Einkaufsmarktes auf. Anschließend durchsuchten die Einbrecher im Inneren den Verkaufsraum einer Fleischereifiliale sowie Geschäftsräume einer Bäckereifiliale. Verschwunden ist nach erstem Überblick Bargeld. Der Gesamtschaden beziffert sich auf mehrere tausend Euro. Die Polizei hat die Ermittlungen wegen des besonders schweren Falls des Diebstahls aufgenommen. Es werden Zeugen gesucht. Wer hat Beobachtungen gemacht, die mit dem Einbruch in Zusammenhang stehen könnten? Wem sind am Tatort Personen oder Fahrzeuge aufgefallen? Zeugen, die Wahrnehmungen in dem Zusammenhang gemacht haben, werden gebet...
Polizei sucht Zeugen zu drei Fällen von Unfallflucht

Polizei sucht Zeugen zu drei Fällen von Unfallflucht

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, Fahndung, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit, Unfall
Am Mittwoch wurden der Polizei drei Fälle von Unfallflucht in Werdau und Crimmitschau angezeigt. Die jeweils unbekannten Fahrer hatten andere Fahrzeuge beschädigt und sich dann von der Unfallstelle entfernt, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Zeit: 02.12.2019, 16:30 Uhr bis 17:30 Uhr, polizeibekannt am 04.12.2019 Ort: Crimmitschau Ein Unbekannter rangierte am Montagnachmittag mit einem Fahrzeug, vermutlich einem Lkw, auf der Erzbergerstraße in Höhe des Hausgrundstücks 6. Dabei beschädigte er einen ordnungsgemäß geparkten Toyota und hinterließ einen Sachschaden von circa 1.800 Euro. Zeit: 04.12.2019, 10:45 Uhr bis 14:15 Uhr Ort: Werdau Am Mittwoch um die Mittagszeit befuhr ein Unbekannter die Weberstraße in Richtung Marktgasse und beschädigte einen schwarzen BMW, der gegenü...
Zwei Raubstraftaten im Vogtland – Polizei bittet um Zeugenhinweise

Zwei Raubstraftaten im Vogtland – Polizei bittet um Zeugenhinweise

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Ereignis, Fahndung, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Raub, Sicherheit, Überfall
Zwei Raubstraftaten im Vogtland – Polizei bittet um Zeugenhinweise Zeit: 04.12.2019, 10:40 Uhr bis 13:15 Uhr Ort: Plauen | Muldenhammer, OT Tannenbergsthal Am Mittwoch ereigneten sich im Vogtland zwei Raubstraftaten, welche nach ersten Erkenntnissen von derselben Tatverdächtigen begangen worden sein könnten. Gegen 10:40 Uhr betrat eine Unbekannte ein Kosmetikstudio an der Burgstraße in Plauen. Sie begab sich mit einem aus dem Regal entnommenen Kosmetikprodukt zur Kasse und wollte mit einem 200-Euro-Schein bezahlen. Als die Verkäuferin den Schein gewechselt hatte, schubste die Unbekannte sie zur Seite, riss die Geldbörse mit einem niedrigen vierstelligen Bargeldbetrag an sich und flüchtete aus dem Laden. In Tannenbergsthal begab sich eine Unbekannte gegen 13:15 Uhr in ein Blumengeschäft...
Diebe hatten es auf Fahrräder abgesehen/Zeugen gesucht

Diebe hatten es auf Fahrräder abgesehen/Zeugen gesucht

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, Fahndung, PD Chemnitz, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit
Chemnitz Diebe hatten es auf Fahrräder abgesehen/Zeugen gesucht Zeit: 02.12.2019, 18.30 Uhr bis 03.12.2019, 18.30 Uhr Ort: OT Altendorf (4709) Ein weißes Trekkingrad der Marke „Carver“ haben Einbrecher aus einem Keller in der Schiersandstraße gestohlen, nachdem sie ein Kellerabteil in dem Mehrfamilienhaus aufgebrochen hatten. Der Gesamtschaden wurde auf etwa 350 Euro geschätzt. Auf ein Fahrrad der Marke „Haibike“ hatten es Diebe in der Bodelschwinghstraße abgesehen. Der Tatzeitraum erstreckt sich in dem Fall über mehrere zurückliegende Tage. Unbekannte hatten in dem Mehrfamilienhaus mehrere Keller gewaltsam geöffnet und aus einem das silber-grüne E-Bike gestohlen. Konkrete Schadensangaben liegen noch nicht vor. Nach einem Zeugenhinweis konnten am Dienstagnachmittag einige Teile des Fah...
In Sportanlage eingebrochen/Zeugengesuch

In Sportanlage eingebrochen/Zeugengesuch

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, Fahndung, PD Chemnitz, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit
In Sportanlage eingebrochen/Zeugengesuch Zeit: 01.12.2019, 10.00 Uhr bis 02.12.2019, 10.00 Uhr Ort: Penig, OT Langenleuba-Oberhain (4699) In der Straße Am Reitplatz verschafften sich Unbekannte Zutritt auf das Gelände einer Sportanlage. Anschließend brachen die Täter in ein Gebäude ein und durchwühlten die Räumlichkeiten. Nach derzeitigem Kenntnisstand entwendeten die Einbrecher ein Funkmikrofon. Es entstand ein Gesamtschaden von rund 1 500 Euro. Die Polizei sucht Zeugen. Wer hat an dem Tatort Beobachtungen gemacht, die mit dem Einbruch in Verbindung stehen könnten? Wer kann Hinweise zu den Tätern oder möglicherweise genutzten Fahrzeugen geben? Hinweise nimmt das Polizeirevier Rochlitz unter der Rufnummer 03737 789-0 entgegen. Quelle: PD Chemnitz  
Unfall mit 6.000 Euro Sachschaden

Unfall mit 6.000 Euro Sachschaden

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit, Unfall
Unfall mit 6.000 Euro Sachschaden Zeit: 01.12.2019, 16:45 Uhr Ort: Zwickau Am Sonntagnachmittag befuhr ein 76-jähriger VW-Fahrer die Kolpingstraße und bog nach links in die Talstraße ab. Dabei kollidierte er mit dem rechts neben ihm fahrenden VW eines 54-Jährigen, welcher ebenfalls links abbog. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Der durch den Unfall entstandene Sachschaden wurde auf rund 6.000 Euro geschätzt. Quelle: PD Zwickau