Mittwoch, September 30Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Schlagwort: Weltmeisterschaft

16-Jähriger Koreaner wird Drone Racing Weltmeister!

16-Jähriger Koreaner wird Drone Racing Weltmeister!

Aktuell, Galerien, Sonstige, Sport
    In China traf sich die Racing-Elite, um ihren Weltmeister zu küren. Auf die Piloten wartete eine 630 Meter lange und 4 Meter breite Strecke mit 16 unterschiedlichen Arten von Hindernissen. Navigiert wurden die Drohnen mithilfe von Video-Headsets, die das Live-Bild der Drohne (als „FPV“: First Person View) direkt zu den Piloten übertragen. Mehr als 100 Piloten aus 31 unterschiedlichen Nationen traten gegeneinander an. Titel wurden in vier Kategorien vergeben: Overall, Frauen, Junioren und in der Nationenwertung. Neben dem Weltmeistertitel gab es außerdem insgesamt 125.000 US-Dollar zu gewinnen. Changhyeon Kang aus Korea ist der neue FAI World Drone Racing Champion von Ningbo Der 16-jährige Changhyeon Kang aus Korea konnte sich gegen die starke Konkurrenz durchsetzen un...
Junior-WM-Finale bei der ADAC Rallye Deutschland 2020

Junior-WM-Finale bei der ADAC Rallye Deutschland 2020

Aktuell, Motorsport, Rallye, Rallye Deutschland, Sport, WRC
FIA Junior World Rally Championship 2020 Teil der ADAC Rallye Deutschland Nachwuchstalente fahren bei der ADAC Rallye Deutschland WM-Finale aus München. Die Junior-Rallye-Weltmeisterschaft kürt im kommenden Jahr den besten Nachwuchspiloten bei der ADAC Rallye Deutschland. Beim deutschen Lauf der Rallye-Weltmeisterschaft, der vom 15. bis 18. Oktober 2020 ausgetragen wird, ist auch die FIA Junior WRC am Start und trägt dort ihren fünften und letzten Saisonlauf aus. Im Saarland und den umliegenden Regionen treten die Nachwuchstalente bei ihrem WM-Finale erstmals in der Saison 2020 auf Asphalt an. Alle Teilnehmer der FIA Junior WRC starten auf identischen und zentral von M-Sport eingesetzten 200PS starken Ford Fiesta R2. Als Siegprämie für den Junior-Weltmeister 2020 winkt ein neue...
DM, DM, WM bei TSG Rubin

DM, DM, WM bei TSG Rubin

Aktuell, Sport, Tanzen
  Am 05. Oktober 2019 fanden die Deutschen Meisterschaften der Jugend A im Standardtanzen in Leipzig statt. Laurenz Schmelzer und Ronja Schuricht, die erst zu Beginn des Jahres 2019 in die höchste Leistungsklasse der Jugend aufgestiegen waren und sich somit die Startberechtigung ertanzt hatten, freuten sich riesig, dabei sein zu dürfen. "Leider war Ronja letzte Woche so stark erkältet, dass ein Training nicht möglich war." bedauerte Frau Schuricht. Trotzdem wollten sich die Beiden die Teilnahme nicht entgehen lassen. Sie tanzten motiviert und agil und konnten so ein paar wertvolle Punkte der Wertungsrichter erhaschen. "Es war eine schöne Veranstaltung und wir sind mit unserer persönlichen Leistung zufrieden." sind sich Ronja und Laurenz einig. Doch Ausruhen ist nicht angesagt, sc...
Packende Duelle an der Mosel und im Saarland: Tänak und Neuville kämpfen um die Führung bei der ADAC Rallye Deutschland

Packende Duelle an der Mosel und im Saarland: Tänak und Neuville kämpfen um die Führung bei der ADAC Rallye Deutschland

Aktuell, Galerien, Motorsport, Motorsport, Rallye, Rallye, Rallye Deutschland, Sport, WRC
Ott Tänak nach sieben von 19 Prüfungen knapp vor Thierry Neuville Weltmeister Sébastien Ogier verliert in den Weinberg-Prüfungen an Boden München/Nohfelden. Der zweite Tag der ADAC Rallye Deutschland war geprägt von einem spannenden Zweikampf: Ott Tänak (EST) im Toyota Yaris WRC gegen Thierry Neuville (BEL) im Hyundai i20 Coupe WRC. Die beiden Titelanwärter der FIA Rallye-Weltmeisterschaft lieferten sich auf den sechs Wertungsprüfungen (WP) an der Mosel und im Saarland einen hochkarätigen Schlagabtausch. Das Duo baute dabei kontinuierlich seinen Vorsprung auf die Verfolger aus. Am Ende des Rallye-Tages liegt Vorjahressieger Tänak 2,8 Sekunden vor Neuville. Sébastien Ogier (FRA) im Citroën C3 WRC verlor hingegen an Boden. Der sechsfache Weltmeister rangiert mit 22,1 Sekunden Rü...
Thierry Neuville: “Die ADAC Rallye Deutschland ist meine Heim-Rallye.”

Thierry Neuville: “Die ADAC Rallye Deutschland ist meine Heim-Rallye.”

Aktuell, Galerien, Motorsport, Motorsport, Rallye, Rallye, Rallye Deutschland, Sport, WRC
Im Gespräch mit Thierry Neuville, Sieger des deutschen WM-Laufs 2014 Am Wochenende vor der ADAC Rallye Deutschland startet Neuville in der ADAC TCR Germany auf dem Nürburgring München. Wenn es nach den Fan-Zahlen geht, ist Thierry Neuville seit Jahren der unangefochtene Champion der ADAC Rallye Deutschland. Kein anderer WRC-Profi wird hierzulande von so vielen Menschen an der Strecke angefeuert wie der 31-Jährige aus St. Vith im deutschsprachigen Teil von Belgien. Sein sportlicher Durchbruch gelang ihm 2014, als er den deutschen WM-Lauf gewann und zu den Topstars des Rallye-Sports aufstieg. Auch in diesem Jahr, wenn die ADAC Rallye Deutschland vom 22. bis 25. August stattfindet, zählt der Publikumsliebling zu den Favoriten. Als "Aufwärmprogramm" wird Neuville am Wochenende zuv...
Hand in Hand für die ADAC Rallye Deutschland: 3.000 ehrenamtliche Helfer für den deutschen WM-Lauf

Hand in Hand für die ADAC Rallye Deutschland: 3.000 ehrenamtliche Helfer für den deutschen WM-Lauf

Aktuell, Motorsport, Rallye, Rallye Deutschland, Sport, WRC
ADAC Rallye Deutschland größte motorsportliche Gemeinschaftsleistung des ADAC Über 70 ADAC Ortsclubs stellen 2.000 ausgebildete Streckenposten Insgesamt rund 3.000 Helfer im ehrenamtlichen Einsatz München. Rallye-Sport ist Teamwork: vom Cockpit, wo Fahrer und Co-Pilot harmonieren müssen, über den Servicepark, wo Mechaniker in Rekordzeit wahre Wunder vollbringen, bis hin zur Rallye-Organisation, an der zahlreiche haupt- und ehrenamtliche Kräfte beteiligt sind. Die Zusammenarbeit für die ADAC Rallye Deutschland (22. bis 25. August) beginnt bei den Regionalclubs des ADAC und deren Ortsclubs, die zum Erfolg der Veranstaltung beitragen. Sie engagieren sich aktiv vor Ort und übernehmen unter anderem Patenschaften für die Wertungsprüfungen (WP). Mit insgesamt rund 3.000 ehrenamt...
Noch 8 Wochen bis zur ADAC Rallye Deutschland 2019

Noch 8 Wochen bis zur ADAC Rallye Deutschland 2019

Aktuell, Galerien, Motorsport, Motorsport, Rallye, Rallye, Rallye Deutschland, Sport, WRC
Vor der ADAC Rallye Deutschland gehören intensive Testeinheiten vor Ort zum obligatorischen Programm der Top-Teams. Dies ist wichtig, da der deutsche WM-Lauf seit März (Rallye Korsika) die erste Asphalt-Rallye im WRC-Kalender ist. Bei den meist zweitägigen Sessions tüfteln Ogier, Neuville & Co. akribisch am perfekten Setup für die ADAC Rallye Deutschland und experimentieren mit den Reifen, die besonders auf der Panzerplatte extrem gefordert werden. In Abstimmung mit den Gemeinden und Behörden vor Ort kümmert sich das Organisationsteam der ADAC Rallye Deutschland um die Bereitstellung der Teststrecken inklusive aller dafür notwendigen Sicherheitsvorkehrungen (Sportwarte, Rettungsdienst, Absperrungen etc). Um den WRC-Profis möglichst optimale Bedingungen für die Vorbereitungen zu biet...
Hier fahren die WRC-Stars: die Strecken der ADAC Rallye Deutschland mit ihren Highlights und Herausforderungen

Hier fahren die WRC-Stars: die Strecken der ADAC Rallye Deutschland mit ihren Highlights und Herausforderungen

Aktuell, Motorsport, Rallye, Sport, WRC
Alle Wertungsprüfungen des deutschen WM-Laufs mit Detailinfos und Startzeiten München. Die ADAC Rallye Deutschland ist dieses Jahr länger und kürzer zugleich. Das ist kein Widerspruch, sondern das Ergebnis geschickter Planung: Die Länge der Wertungsprüfungen (WP) wächst auf insgesamt 343,95 Kilometer an - ein Plus von rund sechs Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Die Wege zwischen den Schauplätzen des deutschen Laufs zur FIA Rallye-Weltmeisterschaft werden hingegen deutlich kürzer. Für die Fans heißt das: mehr Action, weniger Pendeln! Insgesamt 19 anspruchsvolle Wertungsprüfungen im Saarland und den umliegenden Regionen stehen vom 22. bis 25. August auf dem Programm der besten Rallye-Piloten der Welt. Wir stellen sie Ihnen vor. Donnerstag, 22. August 2019 WP 1: St. Wendeler Land...
Julius Tannert gewinnt Rallye Korsika

Julius Tannert gewinnt Rallye Korsika

Aktuell, Auto, Galerien, Motorsport, Motorsport, Rallye, Rallye, Sport, WRC
Julius Tannert hat es geschafft. Nach einer furiosen Aufholjagd und einem packenden Finale konnte sich Julius Tannert mit Beifahrer Jürgen Heigl den Sieg bei der mythenreichen Rallye Korsika sichern. Es ist die berühmteste Asphaltrallye der Welt: Die „Tour de Corse“ zählt zu den Traditionsveranstaltungen im WM-Kalender und gleichzeitig zu einer der anspruchsvollsten.  Auf den 347 Wertungskilometern auf engen Bergpässen, entlang tiefer Schluchten und dem Mittelmeer fand der zweite Lauf zur Junior-Rallyeweltmeisterschaft statt, bei der sich die besten Nachwuchsfahrer von drei Kontinenten messen. Für Julius Tannert und Jürgen Heigl war es die Chance, sich im Meisterschaftskampf zurückzumelden. Gleich von Beginn an konnte das Duo den Speed der Spitze mitgehen und lag nach dem ersten Tag ...
Vorschau, World Endurance Championship WEC, 6. Lauf in Sebring/USA

Vorschau, World Endurance Championship WEC, 6. Lauf in Sebring/USA

Aktuell, Auto, Galerien, Motorsport, Porsche, WEC
  Vorschau, World Endurance Championship WEC, 6. Lauf in Sebring/USA Porsche peilt bei Sebring-Rückkehr der FIA WEC den Sieg an Stuttgart. Porsche tritt beim ersten Rennen der Sportwagen-Weltmeisterschaft WEC seit 2012 in Sebring (USA) als Tabellenführer an. Das Werksteam mit seinen beiden rund 510 PS starken Porsche 911 RSR liegt nach fünf von acht Saisonläufen sowohl in der Hersteller- als auch in der Fahrer- und Teamwertung auf dem ersten Platz. Drei Kundenteams aus der GTE-Am-Kategorie bringen vier weitere baugleiche Fahrzeuge an den Start. Weil der Event in Florida vom 13. bis 16. März gemeinsam mit der nordamerikanischen IMSA WeatherTech SportsCar Championship stattfindet, starten diesmal insgesamt sogar acht Porsche 911 RSR auf der legendären Rennstrecke von Sebring. Da...
46. Eisspeedway Berlin ist Koltakov-Land

46. Eisspeedway Berlin ist Koltakov-Land

Aktuell, Bike, Galerien, Motorsport, Speedway on Ice
  Eisspeedway Berlin vom 28. Februar bis 3. März 2019 im Horst-Dohm-Eisstadion Berlin-Wilmersdorf Berlin ist Koltakov-Land Mit dem fünften Sieg in Folge im Horst-Dohm-Eisstadion in Berlin-Wilmersdorf von Dmitry Koltakov endete der erste WM-Tag des nun schon 46. Eisspeedways in der deutschen Hauptstadt. In einem spannenden Finale setzte sich der russische Spike-Ritter gegen seine Landsleute Dinar Valeev und Dmitry Khomitsevich durch. Sensationeller Vierter wurde Hans Weber aus dem bayrischen Mitterdarching. Dabei hatte das Rennen vor rund 4.200 Zuschauer, und damit erneut mehr als im Vorjahr, für Dmitry Koltakov gar nicht so gut angefangen. In seinem ersten Heat stürzte vor ihm Martin Haarahiltunen, was ihm der 28-jährige Dmitry Koltakov, nur weniger Meter hinter dem Kamikaze...
Red Bull Air Race Saisonauftakt in Abu Dhabi: Strafe verhindert Top-Drei-Platzierung von Dolderer im Qualifying

Red Bull Air Race Saisonauftakt in Abu Dhabi: Strafe verhindert Top-Drei-Platzierung von Dolderer im Qualifying

Aktuell, Galerien, Motorsport, Red Bull Air Race
  Red Bull Air Race Saisonauftakt in Abu Dhabi: Strafe verhindert Top-Drei-Platzierung von Dolderer im Qualifying Aufgrund einer Zeitstrafe verpasste der deutsche Pilot Matthias Dolderer seine ersten Punkte in der Red Bull Air Race Weltmeisterschaft 2019. Im Qualifying von Abu Dhabi, bei dem erstmals seit 2010 wieder WM-Punkte vergeben wurden, belegte der Weltmeister von 2016 in 54,180 Sekunden Platz zehn. Mit seiner Nettozeit hätte der 48-Jährige im heiß umkämpften ersten Qualifying der Saison Platz zwei belegt. Den Sieg sicherte sich der Weltmeister von 2017, Yoshihide Muroya aus Japan. Abu Dhabi, UAE – Ein Over-G am vorletzten Gate machte Matthias Dolderer im Qualifying der ersten Station der Red Bull Air Race Weltmeisterschaft 2019 in Abu Dhabi einen Strich durch die Rechnu...
Motorsport / Abu Dhabi / Spektakuläre Aussicht beim Air Racing Auftakt in Abu Dhabi

Motorsport / Abu Dhabi / Spektakuläre Aussicht beim Air Racing Auftakt in Abu Dhabi

Aktuell, Galerien, Motorsport, Motorsport, Red Bull Air Race
  Einige der größten Namen der Red Bull Air Race Weltmeisterschaft erlebten einen atemberaubenden Flug über Abu Dhabi. Die Hauptstadt der Vereinigten Arabischen Emirate ist an diesem Wochenende bereits zum rekordverdächtigen zwölften Mal in Folge Gastgeber des Saisonstarts. Abu Dhabi (UAE) - Titelverteidiger Martin Sonka (Tschechische Republik), der Vize-Weltmeister von 2018, Matt Hall (Australien), und der Gesamtdritte aus dem vergangenen Jahr, Michael Goulian (USA), flogen mit ihren Rennflugzeugen vorbei an der berühmten Skyline der Stadt und erhaschten einen atemberaubenden Blick auf die Scheich-Zayid-Moschee und den Mangrove National Park. Der französische Pilot Nicolas Ivanoff, der bei bisher allen Rennen in Abu Dhabi am Start war und 2016 hier truimphierte, genoß das einma...
Weltcup-Quartett komplett: Benjamin Leuchter fährt vierten Golf GTI TCR

Weltcup-Quartett komplett: Benjamin Leuchter fährt vierten Golf GTI TCR

Aktuell, Galerien, Motorsport, Motorsport, TCR
Weltcup-Quartett komplett: Benjamin Leuchter fährt vierten Golf GTI TCR  Benjamin Leuchter (D) wechselt aus der TCR Germany in den FIA Tourenwagen-Weltcup  Nordschleifen-Kenner war in Entwicklung des Golf GTI TCR eingebunden  Volkswagen und Sébastien Loeb Racing setzen in WTCR auf internationales Fahrerteam Wolfsburg (30. Januar 2019). Das Fahrer-Quartett von Volkswagen und Sébastien Loeb Racing für den FIA Tourenwagen-Weltcup (WTCR) ist komplett: Benjamin Leuchter (D) wechselt aus der ADAC TCR Germany in die Top-Liga des Tourenwagen-Rennsports und geht im Golf GTI TCR an der Seite seiner Teamkollegen Mehdi Bennani (MA), Rob Huff (GB) und Johan Kristoffersson (S) an den Start. Erstmals wird Sébastien Loeb Racing im Jahr 2019 vier von Volkswagen unterstützte Fahrzeuge einsetzen. „...
Enduro-Weltmeisterschaft – Dahlen, 22. – 24. März 2019

Enduro-Weltmeisterschaft – Dahlen, 22. – 24. März 2019

ADAC, Aktuell, Bike, Enduro, Galerien, Motorsport, Motorsport, Organisationen
  Enduro-Weltmeisterschaft - Dahlen, 22. – 24. März 2019 Vor der Saison ist nach der Saison … … heißt es natürlich im Normalfall nicht, sondern in der Regel umgekehrt. Dennoch passt diese Redewendung stets auf die alljährlich im Januar durchgeführte Sportlerehrung des ADAC Sachsen für die zurückliegende Saison. Dies war nun am Freitag, dem 25. Januar, im Konzert- und Ballhaus „Neue Welt“ in Zwickau wieder der Fall. Dabei wurden nicht nur die 2018 besonders erfolgreichen Aktiven ausgezeichnet, sondern gleichzeitig auch wieder verdiente ehrenamtliche Funktionäre geehrt. In diesem Rahmen wurden mit Martin Breitfeld und Jan Wagner auch zwei Mitglieder des MSC Dahlen ausgezeichnet, und zwar mit der „Ewald-Kroth-Medaille in Gold“. Beide waren an jenem Abend zwar verhindert, doch wie A...

Enduro-Weltmeisterschaft Dahlen, 22. – 24. März 2019

ADAC, Aktuell, Bike, Bike, Enduro, Galerien, Motorsport, Motorsport
Enduro-Weltmeisterschaft Dahlen, 22. – 24. März 2019 „Indoor“ Outdoor-WM-Saisonauftakt in Dahlen vorbereitet Die Eindrücke vom SuperEnduro-WM-Lauf in Riesa am vergangenen Samstag sind noch frisch, da richten sich die Blicke bereits auf das nächste Offroad-Highlight in Sachsen. Vom 22. bis 24. März startet die herkömmliche Enduro-Weltmeisterschaft in ihre Saison 2019 und tut dies erstmals im zwischen Leipzig und Dresden gelegenen Dahlen. Da sowohl die SuperEnduro-Weltmeisterschaft wie auch die „Maxxis FIM Enduro World Championship“ von ABC Communication promotet werden, nutzten deren Repräsentanten, das französische Vater-Sohn-Gespann Alain und Bastien Blanchard, das Indoor-Noppenfest für eine Besichtigung der örtlichen Gegebenheiten im keine 30 Kilometer entfernten Dahlen. „Was ich g...
Uta Rösner wird Vizeweltmeisterin

Uta Rösner wird Vizeweltmeisterin

Aktuell, Sport, Tanzen
  Uta Rösner wird Vizeweltmeisterin Vom 26.12. bis zum 31.12.2018 fanden die 13th WCDF World Championships in den Hallen des Wunderlandes Kalkar nahe der niederländischen Grenze statt. Auch Uta Rösner von der TSG Rubin Zwickau e.V. nutzte ihre Chance daran teilzunehmen.Ihr Wettbewerb fand am 28. Dezember 09:15 Uhr statt. Neben weiteren deutschen Tänzerinnen wurde das Feld der Diamond Newcomer durch Österreich und Frankreich ergänzt. Uta fühlte sich wohl und zeigte eine sehr gute Leistung. "Am schlimmsten war das Warten bis zur Siegerehrung - erst gegen 20:00 Uhr, nachdem alle Wettbewerbe des Tages beendet waren, wurde diese durchgeführt." berichtete Uta. Für sie hat sich das lange Warten gelohnt, denn sie erreichte bei ihrer ersten Weltmeisterschaft den Silberrang. Nun verbringt...
M-Sport Ford geht mit Elfyn Evans und Teemu Suninen in die Rallye-WM-Saison 2019

M-Sport Ford geht mit Elfyn Evans und Teemu Suninen in die Rallye-WM-Saison 2019

Aktuell, Auto, Ford, Marken, Motorsport, Rallye, Sport, WRC
- Waliser Elfyn Evans bestreitet 2019 seine fünfte Saison für M-Sport und wird künftig vom erfahrenen britischen Beifahrer Scott Martin navigiert - Finnisches Talent Teemu Suninen mit neuem Copiloten Marko Salminen erhält im dritten Jahr bei M-Sport erstmals bei allen WM-Läufen vollwertigen Werks-Fiesta WRC - Früherer WRC2-Weltmeister Pontus Tidemand steuert in Monte Carlo und Schweden ein drittes Werksauto für das Team, mit dem er 2013 die Junioren-WM gewann Nach intensiven Gesprächen mit den Teampartnern haben Ford und M-Sport ihr Programm und das Fahreraufgebot für die FIA Rallye-Weltmeisterschaft 2019 finalisiert. M-Sport setzt in der kommenden Saison bei jedem der 14 WM-Läufe mindestens zwei der von einem EcoBoost-Benzindirekteinspritzer befeuerten, allradgetriebenen Ford Fiesta...
Termin für ADAC Rallye Deutschland 2019 steht fest

Termin für ADAC Rallye Deutschland 2019 steht fest

Aktuell, Motorsport, Rallye, Sport, WRC
FIA bestätigt deutschen Lauf der Rallye-Weltmeisterschaft ADAC Rallye Deutschland vom 22. bis 25. August 2019 Rallye wird wieder im Saarland und den umliegenden Regionen ausgetragen München. Die FIA Rallye-Weltmeisterschaft (WRC) ist auch im kommenden Jahr in Deutschland zu Gast. Die ADAC Rallye Deutschland, der deutsche Lauf der FIA WRC, wird 2019 Jahr als zehnter von insgesamt 14 WM-Läufen vom 22. bis 25. August ausgetragen. Der Motorsport-Weltrat (WMSC) des Automobilweltverbandes Fédération Internationale de l'Automobile (FIA) bestätigte den Termin auf seiner Sitzung am Freitag in Paris. Die ADAC Rallye Deutschland ist seit 2002 Bestandteil des WM-Kalender und wird 2019 wieder im Saarland und den umliegenden Regionen ausgetragen. In diesem Jahr sahen 226.000 Zuschauer d...