Crimmitschau: Teures Missgeschick

Crimmitschau: Teures Missgeschick

Ein teures Missgeschick widerfuhr einem 43-jährigen, lettischen Fahrzeugführer, als er in einer Tankstelle in der Glauchauer Landstraße die Waschanlage nutzen wollte. Trotz der ausgeschilderten Maximalhöhe von 2,40 Meter fuhr er seinen wesentlich höheren Kleintransporter Peugeot in die Waschstraße. Nachdem er das Waschprogramm gestartet hatte, schlossen sich die Türen und die Anlage senkte sich. Dadurch wurde das Dach des Kleintransporters eingedrückt und das stark beschädigte Fahrzeug verkeilte sich in der Waschstraße. Der Sachschaden ist derzeit noch nicht beziffert, dürfte aber im fünfstelligen Bereich liegen. (AH)

 

Werdau: Münzeinwurf einer Waschanlage aufgehebelt

Werdau: Münzeinwurf einer Waschanlage aufgehebelt

In der Nacht von Samstag auf Sonntag hebelten unbekannte Täter den Münzeinwurf der Waschanlage einer Tankstelle an der Greizer Straße auf. Anschließend entwendeten sie eine unbekannte Menge Münzgeld.Wer hat etwas beobachtet und kann nähere Angaben zu den möglichen Tätern machen? Zeugen werden gebeten, sich bei dem Polizeirevier in Werdau zu melden, Telefon: 03761 7020. (al)

Ohne Beute

Ohne Beute

Ohne BeuteWerdau – (hs) Unbekannte Diebe hatten es in der Nacht vom Freitag zum Samstag auf die Staubsaugerautomaten einer Waschanlage in der Uferstraße abgesehen. Es wurden bei zwei der Anlagen die Türen gewaltsam geöffnet und die Geldkassetten herausgenommen. Nach bisherigem Kenntnisstand konnten die Täter allerdings keine Beute machen. Es entstand geringer Sachschaden.Quelle: PD zwickauHelfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext “Spende”

Ohne Beute 1
Chemnitz OT Bernsdorf – Unfall in der Autowäsche

Chemnitz OT Bernsdorf – Unfall in der Autowäsche

Chemnitz OT Bernsdorf – Unfall in der Autowäsche(2680) In eine Autowaschanlage in der Fraunhofer Straße fuhr am Dienstag, gegen 13.25 Uhr, der 51-jährige Fahrer eines Pkw Renault. Als er sich bereits in derWaschanlage befand, beschleunigte der Renault nach vorn und fuhr auf einen im Trocknungsbereich der Waschanlage stehenden Pkw Renault (Fahrer: 38). Auch Teileder Waschanlage wurden durch den Unfall in Mitleidenschaft gezogen. Beide Renault- Fahrer erlitten leichte Verletzungen. An den beiden Autos entstand Sachschaden inHöhe von insgesamt ca. 9 000 Euro. Angaben zur Höhe des Schadens an der Waschanlage liegen der Pressestelle derzeit nicht vor.Quelle: PD ChemnitzHelfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext “Spende”

Chemnitz OT Bernsdorf – Unfall in der Autowäsche 3