Montag, Januar 18Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Schlagwort: Verkehrsunfallflucht

Plauen: Unfallflucht – Polizei sucht Zeugen

Plauen: Unfallflucht – Polizei sucht Zeugen

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
Am Dienstag wurde ein Audi beschädigt, der auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes an der Neundorfer Straße abgestellt war. Nach ersten Erkenntnissen könnte ein Unbekannter die Beschädigungen mit einem roten Fahrzeug verursacht und sich anschließend entfernt haben, ohne seinen Pflichten nachzukommen. Am Audi entstand Sachschaden in Höhe von rund 1.000 Euro. Zeugentelefon: Polizeirevier Plauen, Telefon 03741 140. (cs)  
Eichigt: Unfallflucht – Polizei sucht Zeugen

Eichigt: Unfallflucht – Polizei sucht Zeugen

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
Am Montagabend befuhr ein Unbekannter mit einem Pkw die S 308 in Richtung Oelsnitz. In einer Linkskurve kam er, ersten Erkenntnissen zufolge, zu weit auf die Gegenfahrbahn und stieß dort mit dem Lkw eines 45-Jährigen zusammen. Der 45-Jährige blieb glücklicherweise unverletzt. Der Unbekannte setzte seine Fahrt fort, ohne seinen Pflichten nachzukommen. Am Lkw entstand Sachschaden in Höhe von rund 1.000 Euro. Zeugentelefon: Polizeirevier Plauen, Telefon 03741 140. (cs)
Zwickau: Vorfahrt im Kreisverkehr missachtet

Zwickau: Vorfahrt im Kreisverkehr missachtet

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
Eine 51-jährige Pkw-Fahrerin erlitt bei einer Verkehrsunfallflucht einen Schock. Sie befuhr mit ihrem Pkw den Kreisverkehr auf der Lengenfelder Straße. Der 80-jährige Fahrer (deutsch) wollte ebenfalls den Kreisverkehr befahren und beachtete dabei nicht die Vorfahrt der 51-Jährigen. Nachdem beide Pkw kollidierten  flüchtete der 80-Jährige vom Unfallort. Er konnte jedoch durch einen Unfallzeugen auf der Cainsdorfer Straße gestellt werden. Die Pkw-Fahrerin wurde ambulant behandelt. Der Unfallsachschaden beträgt 15.000 Euro. (hje)
Auerbach, OT Schnarrtanne: Unfallflucht

Auerbach, OT Schnarrtanne: Unfallflucht

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
Ein unbekanntes Fahrzeug beschädigte in der Reiboldsgrüner Straße in der Zeit zwischen Dienstag, 17:00 Uhr und Mittwoch, 21:00 Uhr den Gartenzaun eines Grundstückes und verursachte einen Schaden in Höhe von 1.000 Euro. Wer Hinweise zu dem Fahrzeug oder zu dem verantwortlichen Fahrzeugführer geben kann, meldet sich bitte im Polizeirevier Auerbach-Klingenthal, Telefon 03744 2550. (sw)
Hohenstein-Ernstthal: Pkw gestohlen und Unfallflucht

Hohenstein-Ernstthal: Pkw gestohlen und Unfallflucht

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
Ein Unbekannter entwendete in der Conrad-Clauß-Straße einen 20 Jahre alten schwarzen Pkw Volvo V40 im Wert von ca. 1.600 Euro und stieß in der Immanuel-Kant-Straße am Samstag gegen 20:35 Uhr gegen zwei parkende Pkw (Renault und Opel mit insgesamt 4.000 Euro Schaden). Danach flüchtete das Fahrzeug in Richtung Am Bahnhof. Am Sonntagmorgen konnte das Fahrzeug im Stadtgebiet aufgefunden werden. Wer Hinweise zum Fahrer des Pkw Volvo machen kann, meldet sich bitte im Polizeirevier Glauchau, Telefon 03763 640. (sw)
Werdau, OT Steinpleis: Unfallflucht

Werdau, OT Steinpleis: Unfallflucht

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
Am Pleissen-Center parkte am Samstag ein roter Pkw Dacia vor dem Kaufland. In der Zeit zwischen 09 Uhr und 10 Uhr stieß ein unbekanntes Fahrzeug gegen die Front des Fahrzeuges und verursachte einen Schaden in Höhe von 2.000 Euro. Wer Hinweise zum Unfallflüchtigen geben kann, meldet sich bitte im Polizeirevier Werdau, Telefon 03761 7020. (sw)
Plauen: Unfallflucht – Alte Jössnitzer Straße

Plauen: Unfallflucht – Alte Jössnitzer Straße

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
Ein grauer VW Multivan parkte am Samstagvormittag auf dem Parkplatz am Plauenpark. Als der Fahrer nach seinem Einkauf zum Fahrzeug zurückkam, stellte er einen Schaden an der Schiebetür auf der Beifahrerseite fest. Der Verursacher des Schadens in Höhe von 1.500 Euro ist nicht bekannt. Wer Hinweise zum Verursacher oder zu dessen Fahrzeug geben kann, meldet sich bitte im Polizeirevier Plauen, Telefon 03741 140. (sw)
Zwickau: Unfallflucht auf Parkplatz an der Äußeren Dresdner Straße

Zwickau: Unfallflucht auf Parkplatz an der Äußeren Dresdner Straße

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
Auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarkts an der Äußeren Dresdner Straße wurde am Donnerstagmittag ein blauer VW Golf beschädigt. Vermutlich stieß ein unbekannter Fahrzeugführer beim Ein- oder Ausparken gegen die Beifahrerseite des Pkw und verließ anschließend unerlaubt die Unfallstelle. Am VW entstand ein Sachschaden von circa 3.000 Euro. Wer den Unfall beobachtet hat und Hinweise zum Verursacher geben kann, meldet sich bitte im Polizeirevier in Zwickau, Telefon 0375 44580. (cf)
Fraureuth: Geparktes Fahrzeug beschädigt – Zeugen gesucht

Fraureuth: Geparktes Fahrzeug beschädigt – Zeugen gesucht

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
Am Dienstagabend parkte eine 19-Jährige ihren grauen Toyota am Fritz-Heckert-Ring. Als sie am nächsten Morgen mit ihrem Fahrzeug los fahren wollte, musste sie erhebliche Schäden an der Frontseite des Toyotas feststellen. Ein unbekannter Täter beschädigte das Fahrzeug vermutlich beim Rangieren auf dem Parkplatz und verließ den Unfallort anschließend unerlaubt. Am Fahrzeug der 19-Järhigen entstand ein Sachschaden von 3.000 Euro. Das Polizeirevier Werdau sucht Zeugen, die Hinweise zum Sachverhalt geben können. Sie werden gebeten sich unter der Telefonnummer 03761 7020 zu melden. (kh)
Plauen / OT Bärenstein: Unfallflucht

Plauen / OT Bärenstein: Unfallflucht

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
Zwischen Mittwochmorgen und -mittag wurde ein silberfarbener Mercedes-Transporter beschädigt, welcher am Stadtparkring abgestellt war. Vermutlich streifte ein unbekannter Fahrzeugführer im Vorbeifahren den Transporter und entfernte sich anschließend, ohne seine Personalien zu hinterlassen. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf circa 2.000 Euro. Zeugen, welche den Unfall beobachtet haben und Angaben zum Verursacher machen können, melden sich bitte im Polizeirevier Plauen, Telefon 03741 140. (cf)
Lengenfeld: Verkehrsunfall mit Fahrerflucht

Lengenfeld: Verkehrsunfall mit Fahrerflucht

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
Am Montagmorgen befuhr ein 39-jähriger VW-Fahrer die Bahnhofstraße. Von der Auerbacher Straße kommend, bog ein 35-jähriger Lkw-Fahrer nach rechts in die Bahnhofstraße ein und missachtete die Vorfahrt des 39-Jährigen. In der Folge kollidierten die beiden Fahrzeuge. Ohne seinen Pflichten nachzukommen, entfernte sich der Lkw-Fahrer vom Unfallort. Die Identität des Fahrers konnte anschließend ermittelt werden. Gegen Ihn wurde Anzeige wegen Fahrerflucht erstattet. Der entstandene Sachschaden wird auf 6.000 Euro geschätzt. (kh)
Unfallflucht auf Autobahn 72 – Zeugen gesucht

Unfallflucht auf Autobahn 72 – Zeugen gesucht

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
Am Donnertagmittag befuhr ein 69-jähriger Ford-Fahrer die BAB 72 in Fahrtrichtung Hof. Kurz nach der Anschlussstelle Zwickau-West wurde er von einem unbekannten Audi-Fahrer überholt und stark ausgebremst. Bei dem Versuch ihm auszuweichen kam der 69-Jährige von der Fahrbahn ab und pralle mit dem Heck gegen die rechte Schutzplanke. In der Folge schleuderte er über beide Fahrbahnstreifen, kollidierte mit der Mittelschutzplanke und kam dort zum Stehen. Der Unfallverursacher beschleunigte und entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Der Ford-Fahrer blieb glücklicherweise unverletzt. Es entstand ein Sachschaden von 5.000 Euro. Wer kann Hinweise zum Unfallhergang geben und damit zur Aufklärung des Falls beitragen? Zum Verursacherfahrzeug ist bekannt, dass es sich um einen weißen Audi A6, L...
Plauen: Unfall mit Fahrerflucht – Zeugen gesucht

Plauen: Unfall mit Fahrerflucht – Zeugen gesucht

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
Auf dem Parkplatz eines Supermarktes an der Dürerstraße wurde am Montagabend ein VW beschädigt. Es ist davon auszugehen, dass der Schaden beim Ein- oder Ausparken durch ein anderes Fahrzeug verursacht wurde. Ohne seinen Pflichten nachzukommen, entfernte sich der Unfallverursacher daraufhin vom Unfallort. Am geparkten Fahrzeug entstand ein Sachschaden von 2.500 Euro. Wer hielt sich an diesem Abend auf dem Parkplatz des Supermarktes auf und kann Hinweise zum Unfallhergang geben? Zeugen werden gebeten sich bei der Polizei in Plauen unter 03741 140 zu melden. (kh)
Zwickau, OT Cainsdorf: Unfallflucht

Zwickau, OT Cainsdorf: Unfallflucht

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
Zwischen Freitagnachmittag und Samstagvormittag wurde ein schwarzer VW Lupo beschädigt, welcher auf der Cainsdorfer Hauptstraße, nahe der Einmündung Cainsdorfer Ringweg abgestellt war. Vermutlich hatte ein unbekannter Fahrzeugführer den Pkw beschädigt und sich anschließend entfernt, ohne sich um den entstandenen Schaden in Höhe von etwa 1.000 Euro zu kümmern. Zeugentelefon: Polizeirevier Zwickau, 0375 44580. (cf)
Oelsnitz: Unfall mit Fahrerflucht

Oelsnitz: Unfall mit Fahrerflucht

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
Ein Unbekannter fuhr zwischen Donnerstagmittag und -nachmittag gegen einen am Görnitzer Weg geparkten Smart und entfernte sich in der Folge unerlaubt vom Unfallort. Am geparkten Fahrzeug entstand ein Sachschaden in Höhe von 2.000 Euro. Es wurde Anzeige gegen Unbekannt erstattet. Das Polizeirevier Plauen bittet um Hinweise zum beschriebenen Sachverhalt unter der Telefonnummer 03741 140 (kh)
Glauchau: Unfallflucht auf der Talstraße

Glauchau: Unfallflucht auf der Talstraße

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
Am späten Mittwochvormittag befuhr ein 65-jähriger Deutscher mit einem Audi die Talstraße in Richtung Lungwitzer Straße. Etwa in Höhe des Höhlenwegs touchierte er dabei mit seinem Spiegel einen abgeparkten Pkw. Der 65-Jährige entfernte sich zunächst unerlaubt vom Unfallort, kehrte später jedoch zur Unfallstelle zurück. Der Pkw, den er touchiert hatte, war jedoch nicht mehr dort. Am Audi war ein Sachschaden von etwa 200 Euro entstanden. Der Besitzer oder die Besitzerin des Pkw, welcher am Mittwochmittag an der Talstraße beschädigt wurde, wird gebeten, sich im Polizeirevier in Glauchau zu melden, Telefon 03763 640. (cf)
Pausa-Mühltroff: Unfallflucht – Fahrer stellt sich

Pausa-Mühltroff: Unfallflucht – Fahrer stellt sich

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
Am Montagabend befuhr ein 42-jähriger Deutscher mit einem Nissan den Kutschweg, kam von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem Mast. Dabei blieb der Nissan-Fahrer glücklicherweise unverletzt. Der 42-Jährige setzte seine Fahrt fort und informierte am Dienstagmorgen die Polizei. Er gab an, dass er zwei Rehen ausweichen musste und deshalb von der Fahrbahn abgekommen war. Am Fahrzeug entstand Sachschaden in Höhe von rund 2.000 Euro. Der am Mast entstandene Sachschaden konnte noch nicht beziffert werden. Eine entsprechende Anzeige wegen des Verdachts des unerlaubten Entfernens vom Unfallort wurde erstattet. (cs)
Callenberg: Unbekannter fährt in Zaun

Callenberg: Unbekannter fährt in Zaun

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
Ein unbekannter Fahrzeugführer ist am Sonntagabend an der Waldenburger Straße auf Höhe des Hausgrundstücks 101 gegen einen Zaun gefahren und hat sich dann pflichtwidrig vom Unfallort entfernt. Der dabei entstandene Sachschaden wird auf zirka 500 Euro geschätzt. Gibt es Zeugen, die diesen Unfall beobachtet haben und Hinweise zum Unfallverursacher geben können? Informationen hierzu nimmt das Polizeirevier Glauchau unter der Telefonnummer 03763 640 entgegen. (jpl)
Rodewisch: Unfallflucht auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarkts

Rodewisch: Unfallflucht auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarkts

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
Auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarkts an der Straße Zur Sternkoppel wurde am Samstagabend ein schwarzer Skoda Fabia beschädigt. Vermutlich stieß ein unbekannter Fahrzeugführer gegen den Skoda und verließ anschließend die Unfallstelle, ohne seinen Pflichten nachzukommen. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa 2.000 Euro. Zeugentelefon: Polizeirevier Auerbach-Klingenthal, 03744 2550. (cf)
Falkenstein: Nach Unfall geflüchtet

Falkenstein: Nach Unfall geflüchtet

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
Am Mittwochabend wurde ein Skoda beschädigt, der an der Lauterbacher Straße abgestellt war. Nach ersten Erkenntnissen verursachte ein Unbekannter mit einem Dacia beim Ausparken den Schaden in Höhe von rund 1.000 Euro und fuhr anschließend davon. Ein Zeuge hatte dies beobachtet und die Polizei informiert, so dass der Halter des Fahrzeugs ermittelt werden konnte. Die Beamten des Auerbacher Reviers konnten den Dacia an der Halteranschrift feststellen. Er wies entsprechende Schäden auf. (cs)