Montag, Januar 25Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Schlagwort: Unfallflucht

Zwickau: Ampelanlage umgefahren

Zwickau: Ampelanlage umgefahren

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
Ein Unbekannter stieß mit seinem Fahrzeug gegen die Lichtzeichenanlage an der Moseler Allee Höhe Auffahrt B93 (Fahrtrichtung Meerane), sodass diese umfiel. Der Verursacher verließ anschließend pflichtwidrig den Unfallort. An den Verkehrseinrichtungen entstand ein Schaden von etwa 8.000 Euro.   Das Polizeirevier Zwickau bittet um Zeugenhinweise unter Telefon 0375/44580. (ak)  
Rodewisch: Verursacher flüchtet nach Unfall

Rodewisch: Verursacher flüchtet nach Unfall

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
Ein 41-Jähriger stellte am Mittwochabend seinen VW auf einem Parkplatz eines Supermarktes an der Lengenfelder Straße ab und ging einkaufen. Als er sein Fahrzeug in der heimischen Garage nach dem Einkauf wieder abstellte, merkte er Beschädigungen im Frontbereich, welche vor Fahrtantritt noch nicht vorhanden waren. Möglicherweise wurde die Beschädigung durch einen Transporter verursacht, wobei der Unfallverursacher sich pflichtwidrig von der Unfallstelle entfernte ohne seine Personalien bekannt zu machen. Am VW entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 1.000 Euro. Wer kann Hinweise zum Unfallverursacher geben? Zeugen werden gebeten, sich bei dem Polizeirevier Auerbach-Klingenthal, Telefon 03744 2550, zu melden. (uh)
Markneukirchen: Zeugen zu Unfallflucht gesucht

Markneukirchen: Zeugen zu Unfallflucht gesucht

Aktuell, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
Zu einer Unfallflucht kam es am Mittwochmittag am Oberen Markt. Durch einen unbekannten Fahrzeugführer wurde der abgeparkte Audi eines 63-Jährigen beschädigt. Der Verursacher kam seinen Pflichten nicht nach und verließ den Unfallort ohne seine Personalien mitzuteilen. Am Audi entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 1.000 Euro. Zeugenhinweise: Polizeirevier Plauen, Telefon 03741 140. (uh)
Limbach-Oberfrohna: Zeugen nach Unfallflucht gesucht

Limbach-Oberfrohna: Zeugen nach Unfallflucht gesucht

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
Am Donnerstag parkte eine 35-jährige Fahrzeughalterin ihren Pkw Nissan ordnungsgemäß auf der Georgenstraße am rechten Fahrbahnrand ab. Als die Halterin zum Fahrzeug zurückkam, stellte sie einen Schaden am linken Außenspiegel fest. Ein unbekanntes Fahrzeug streifte vermutlich beim Vorbeifahren den Pkw der Geschädigten. Der Sachschaden wurde auf 300 EUR geschätzt. Das Polizeirevier Glauchau bittet um Zeugenhinweise unter Telefon 03763-640. (um)
Treuen: Unfallverursacher verlässt Unfallstelle pflichtwidrig

Treuen: Unfallverursacher verlässt Unfallstelle pflichtwidrig

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
Zu einer Unfallflucht ist es am Dienstagnachmittag auf einem Supermarkt Parkplatz in der Heinrich-Heine-Straße gekommen. Ein 84-Jähriger parkte seinen VW auf dem Parkplatz und ging einkaufen. Als er später wieder zurück zu seinem Fahrzeug kam, stellte er Beschädigungen an diesem fest. Der Unfallverursacher verließ pflichtwidrig die Unfallstelle ohne seine Personalien bekannt zu machen. Am VW entstand ein Schaden von rund 500 Euro. Spätere Ermittlungen führten zu einem möglichen Unfallverursacher. (uh)  
Treuen: Unfall beim Ausparken – Verursacher flüchtet

Treuen: Unfall beim Ausparken – Verursacher flüchtet

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
Ein 66-Jähriger stellte am Montagnachmittag seinen Volvo auf dem Parkplatz eines Supermarktes an der Rudolf-Breitscheid-Straße ab. Noch bevor der Geschädigte den Supermarkt verließ, wurde er von einem aufmerksamen Mann auf einen Schaden an seinem Fahrzeug aufmerksam gemacht, mit dem Hinweis, dass dieser durch ein weiteres Fahrzeug beim Ausparken verursacht wurde. Die Ermittlungen zum Verursacher, der sich anschließend pflichtwidrig vom Unfallort entfernte, wurden daraufhin aufgenommen. Der am Volvo entstandene Sachschaden wird auf rund 2.500 Euro geschätzt. (kh)  
Elsterberg: Unfallflucht – Unfallverursacher bekannt gemacht

Elsterberg: Unfallflucht – Unfallverursacher bekannt gemacht

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
Zu einer Unfallflucht kam es am Montagvormittag in Elsterberg. Ein 58-Jähirger parkte mit seinem Ford in einer Parklücke an der Plauenschen Straße. Als er wieder zurück zu seinem Pkw kam, stellte er Beschädigungen im Frontbereich fest. Der bis dahin unbekannte Verursacher entfernte sich von der Unfallstelle, ohne seinen Pflichten nachzukommen und seine Personalien bekannt zu machen. Glücklicherweise konnte er kurze Zeit später ermittelt werden. An beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden in Höhe von insgesamt 500 Euro. (uh)
Crimmitschau: Unfallflucht unter Alkoholeinfluss – Fahrer schwerverletzt

Crimmitschau: Unfallflucht unter Alkoholeinfluss – Fahrer schwerverletzt

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
Der 42-jährige Fahrer (deutsch) eines Pkw Audi RS4 verursachte Am Wetterkreuz zwei Verkehrsunfälle, in dem er mit seinem Pkw ein Verkehrszeichen und einen Gartenzaun beschädigte. Anschließend flüchtete er von beiden Unfallstellen. Nach dem Ortsausgang Lauenhain in Richtung Gablenz kam er von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Dabei wurde er schwer verletzt und sein Fahrzeug stark beschädigt. Ein Rettungshubschrauber flog ihn in eine Klinik. Ein Atemalkoholtest beim Fahrer ergab 2,42 Promille. Der Unfallsachschaden beträgt ca. 74.000 Euro, davon allein 71.000 Euro am Pkw. (hje)
Zwickau: Nach Unfall geflüchtet – Zeugen gesucht

Zwickau: Nach Unfall geflüchtet – Zeugen gesucht

Aktuell, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
Am Donnerstag parkte ein 59-Jähriger seinen Toyota auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes an der Äußeren Dresdner Straße ab und ging in zum Einkaufen. Als er wieder zu seinem Pkw kam stellte er daran Beschädigungen fest. Ein Unbekannter war offenbar mit einem Fahrzeug gegen den Toyota gestoßen und hatte sich anschließend entfernt, ohne seinen Pflichten nachzukommen. Am Toyota entstand Sachschaden in Höhe von rund 500 Euro. Zeugentelefon: Polizeirevier Zwickau, Telefon 0375 44580. (cs)  
Zwickau: Zeugen zu Unfallflucht gesucht

Zwickau: Zeugen zu Unfallflucht gesucht

Aktuell, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
Am Donnerstag wurde ein BMW beschädigt, der auf einem Parkplatz an der Audi-Union-Allee abgestellt war. Ein Unbekannter könnte mit einem Fahrzeug gegen den BMW gefahren sein und sich anschließend entfernt haben ohne seinen Pflichten nachzukommen. Am BMW entstand Sachschaden in Höhe von rund 3.500 Euro. Zeugentelefon: Polizeirevier Zwickau, Telefon 0375 44580. (cs)
Elsterberg: Unfallflucht – Unbekannter stößt gegen Motorroller

Elsterberg: Unfallflucht – Unbekannter stößt gegen Motorroller

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
Ein unbekannter Fahrzeugführer beschädigte am Donnerstagvormittag einen Motorroller, welcher am Hinteren Schlossberg/Einmündung Vorderer Schlossberg abgestellt war. Vermutlich stieß der Unbekannte beim Rangieren gegen den schwarzen Kymco-Motorroller und fuhr anschließend weiter, ohne sich um den verursachten Schaden in Höhe von rund 500 Euro zu kümmern. Zeugentelefon: Polizeirevier Plauen, Telefon 03741 140. (cf)
Glauchau: Unfallflucht – Zeugen gesucht

Glauchau: Unfallflucht – Zeugen gesucht

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
Am Mittwochabend meldete eine 54-Jährige eine Beschädigung an ihrem VW. Sie parkte bereits am Samstag ihr Fahrzeug auf dem Parkplatz eines Supermarktes in der Grenayer Straße, wobei ein Unbekannter mit seinem Fahrzeug gegen den abgeparkten VW stieß. Der Unfallverursacher kam seinen Pflichten nicht nach und entfernte sich ohne seine Personalien bekannt zu machen. Am Fahrzeug der 54-Jähirgen entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 2.500 Euro. Zeugenhinweise : Polizeirevier Glauchau, Telefon 03763 640 (uh)
Werdau: Fahrerflucht nach Parkplatzrempler

Werdau: Fahrerflucht nach Parkplatzrempler

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
Zur Erledigung seines Einkaufs parkte ein 65-Jähriger seinen Opel auf dem Kundenparkplatz eines Supermarktes an der Uferstraße. Als er etwa eine Stunde später zu seinem Fahrzeug zurückkehrte, musste er mehrere Beschädigen an der hinteren Seite seines Opels feststellen, die vermutlich durch ein weiteres Fahrzeug verursacht wurden. Der unbekannte Unfallverursacher entfernte sich anschließend pflichtwidrig vom Unfallort. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa 1.500 Euro. Wer war in diesem Zeitraum ebenfalls auf dem Parkplatz unterwegs und kann Hinweise zu dem Unfallverursacher geben? Zeugen werden gebeten, sich bei dem Polizeirevier in Werdau unter der Telefonnummer 03761 7020 zu melden. (kh)  
Oberlungwitz: Unfall durch abgenutzte Winterreifen

Oberlungwitz: Unfall durch abgenutzte Winterreifen

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
Dienstagnacht befuhr ein 33-Jähriger mit seinem Mazda die Hofer Straße. Beim Abbiegen auf die Straße Nutzung kam er nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem Verkehrsschild und einem Poller. Anschließend verließ er pflichtwidrig den Unfallort, konnte aber kurze Zeit später im Rahmen einer Verkehrskontrolle durch Polizeibeamte festgestellt werden. Bei der weiteren Kontrolle stellten die Beamten eine unzureichende Reifenprofiltiefe fest. Entsprechende Anzeigen wurden gefertigt. (kh)
Auerbach: Unfallflucht – Polizei sucht Zeugen

Auerbach: Unfallflucht – Polizei sucht Zeugen

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
Am frühen Dienstagnachmittag kam es auf der Klingenthaler Straße zu einer Unfallflucht. Die 31-jährige Fahrerin eines Ford-Transporters war aus Richtung Hohengrün kommend in Fahrtrichtung Auerbach unterwegs. Kurz vor einem Pflegeheim kam ihr ein Skoda-Fahrer entgegen, der nach Angaben der 31-Jährigen zu weit links fuhr und dabei gegen ihren Außenspiegel stieß, sodass dieser abfiel. Der Unbekannte fuhr anschließend weiter, ohne sich als Unfallbeteiligter zu erkennen zu geben. Am Ford-Transporter entstand ein Schaden von circa 500 Euro. Wer Hinweise zum unbekannten Fahrer oder dessen Skoda geben kann, meldet sich bitte im Polizeirevier Auerbach-Klingenthal, Telefon 03744 2550. (cf)
Lichtentanne: Unfallflucht

Lichtentanne: Unfallflucht

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
Der Fahrer eines unbekannten Fahrzeuges befuhr die B 173 von Zwickau in Richtung Reichenbach. An der Einmündung in die Neue Poststraße streifte er beim Rechtsabbiegen die Ampel, die dabei beschädigt wurde. Der Sachschaden beträgt ca. 500 Euro. (cg) Wenn Sie den Verkehrsunfall beobachtet haben und Hinweise zum Verursacher geben können, informieren Sie bitte das Polizeirevier Werdau unter der Telefonnummer 03761-7020.
Gersdorf: Unfallflucht – Kennzeichen am Unfallort verloren

Gersdorf: Unfallflucht – Kennzeichen am Unfallort verloren

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
Am Sonntagmittag befuhr eine Suzuki-Fahrerin die Hauptstraße und kam nahe der Einmündung Schulweg nach links von der Fahrbahn ab. Sie stieß gegen ein Bachgeländer und verursachte daran Sachschaden, der noch nicht beziffert werden konnte. Anschließend fuhr die Fahrzeugführerin weiter, ohne ihren Pflichten nachzukommen. Sie hatte jedoch eine ihrer Kennzeichentafeln an der Unfallstelle verloren, sodass zumindest die Halterin bekannt gemacht werden konnte. Die Polizei ermittelt wegen unerlaubten Entfernens vom Unfallort. (cf)
Plauen: Verkehrsunfallflucht auf der Alfred-Schlagk-Straße

Plauen: Verkehrsunfallflucht auf der Alfred-Schlagk-Straße

Aktuell, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
Im Zeitraum vom Samstagmittag bis Sonntagnachmittag parkte eine 70-Jährige ihren Toyota in der Alfred-Schlagk-Straße. Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer versuchte ebenfalls in dieser Straße in eine Parklücke einzuparken, wobei der Fahrer den abgeparkten Toyota beschädigte. Er kam seinen Pflichten als Unfallverursacher nicht nach und verließ die Unfallstelle ohne seine Personalien bekannt zu machen. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf rund 1.000 Euro. Zeugen, welche den Vorfall beobachtet haben oder Hinweise auf den unbekannten Unfallverursacher geben können, melden sich bitte beim Polizeirevier Plauen, Telefon 03741 140. (uh)
Reichenbach: Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort

Reichenbach: Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
Durch einen bislang unbekannten Unfallverursacher wurde ein blauer Pkw VW Golf, der auf dem Parkplatz an der Julius-Mosen-Straße in Höhe Hausgrundstück 9 abgestellt war, im Frontbereich beschädigt. Der Verursacher entfernte sich anschließend unerlaubt vom Unfallort. Es entstand ein Schaden von zirka 600 EUR. Zeugen, welche den Vorfall beobachtet haben oder Hinweise auf den unbekannten Unfallverursacher geben können, melden sich bitte beim Polizeirevier Auerbach-Klingenthal, Telefon 03744 2550 (rk)
Crimmitschau: Unfallflucht

Crimmitschau: Unfallflucht

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
Zwischen Dienstag und Mittwochnachmittag wurde ein schwarzer VW beschädigt, welcher am rechten Fahrbahnrand der Erzbergstraße abgestellt war. Vermutlich streifte ein unbekannter Fahrzeugführer den VW im Vorbeifahren und entfernte sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle, ohne seinen Pflichten nachzukommen. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf rund 1.500 Euro. Zeugentelefon: Polizeirevier Werdau, 03761 7020. (cf)