Montag, August 10Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Schlagwort: Tuchfabrik

Letzte Chance: Sonderausstellung 110 Jahre Heimatmuseum öffnet ein letztes Mal

Letzte Chance: Sonderausstellung 110 Jahre Heimatmuseum öffnet ein letztes Mal

Aktuell, Ausstellung, Crimmitschau, Kultur, Sonstige, Tourismus, Veranstaltung
Letzte Chance: Sonderausstellung 110 Jahre Heimatmuseum öffnet ein letztes Mal Am Samstag und Sonntag, dem 02. – 03. März 2019, haben Besucher letztmalig die Gelegenheit, die Sonderausstellung mit dem Titel „110 Jahre Heimatmuseum“ zu bestaunen. Dafür öffnen sich die Türen für alle Gäste im Sächsischen Industriemuseum Tuchfabrik Gebr. Pfau an beiden Tagen von 10:00 bis 17:00 Uhr. Die beliebte Ausstellung des Heimatvereins, die in den Jahren 2009 anlässlich des 110jährigen Jubiläums "des Heimatmuseums, das von 1899 bis 1969 und 1990 bis 1994 als Museum und 1973 bis 1989 als Gedenkstätte bestand", ins Leben gerufen wurde, zeigt einen Querschnitt aus den Beständen des damaligen Hauses. In Vorbereitung auf die Landesausstellung 2020, die unter dem Motto „500 Jahre Industriekultur in Sachsen“ B...
Vortragsabend des Heimatvereins Crimmitschau e V.

Vortragsabend des Heimatvereins Crimmitschau e V.

Aktuell, Kultur, Sonstiges, Veranstaltung
Vortragsabend des Heimatvereins Crimmitschau e V. Am Montag, dem 2. Juli 2018, 19.00 Uhr, veranstaltet der Heimatverein Crimmitschau e.V. einen Vortragsabend in der Tuchfabrik Gebr. Pfau, Leipziger Straße 125 zu dem Thema: „Denkmale sächsischer Post- und Verkehrsgeschichte – Kursächsische Postmeilensäulen und Königlich-sächsische Meilensteine“. Referent ist Heinz Paulus aus Zwickau. Seit mehr als 40 Jahren beschäftigt er sich mit diesem Thema, zunächst als Mitglied der Forschungsgruppe, jetzt, im Rentenalter, als individueller Hobby-Forscher. In diesem Vortrag informiert Heinz Paulus seine Zuhörer über die Ent-stehung, der Verteilung und der heutigen Situation der Postmeilensäulen. In mehreren Städten, in denen auch wieder Postmeilensäulen gesetzt wurden wie: Löbau, Baruth, Zwickau und Au...
Neue Museumsleiterin in der Tuchfabrik Gebr. Pfau Crimmitschau

Neue Museumsleiterin in der Tuchfabrik Gebr. Pfau Crimmitschau

Aktuell, Ausstellung, Kultur, Politik, Sammeln, Sonstiges, Tourismus
Neue Museumsleiterin in der Tuchfabrik Gebr. Pfau Crimmitschau Zu Jahresbeginn, am 2. Januar 2018, nahm Jana Kämpfe (37) ihre Tätigkeit als Leiterin der Tuchfabrik Gebr. Pfau Crimmitschau – gegenwärtig ein Technisches Denkmal mit öffentlichen Führungen - auf. Ihr obliegt zusätzlich die Projektleitung für die Vorbereitung und Durchführung der 4. Sächsischen Landesausstellung zur Industriekultur 2020 mit dem dezentralen Schauplatz „Textil“ in der Crimmitschauer Tuchfabrik. Die gebürtige Crimmitschauerin schloss 2006 ihr Magisterstudium der Volkskunde und Kulturgeschichte in Jena ab und war anschließend an verschiedenen wissenschaftlichen Einrichtungen und Museen in Mitteldeutschland tätig. Die Tuchfabrik kennt sie von einem zweijährigen wissenschaftlichen Volontariat 2008 und 2009. Zuletzt...
Eulen lernen fliegen“ zum Tag des traditionellen Handwerks in der Tuchfabrik Gebr. Pfau in Crimmitschau am 20. Oktober

Eulen lernen fliegen“ zum Tag des traditionellen Handwerks in der Tuchfabrik Gebr. Pfau in Crimmitschau am 20. Oktober

Kultur, Museum
„Eulen lernen fliegen“ zum Tag des traditionellen Handwerks in der Tuchfabrik Gebr. Pfau am 20. Oktober Das Angebot der Tuchfabrik Gebr. Pfau zum Tag des traditionellen Handwerks heißt „Eulen lernen fliegen“. Die Aktion findet am 20.10. 2013 von 10.00 bis 17.00 Uhr statt. Das individuelle Bedrucken von Papier oder Textilien ist für Klein und Groß geeignet. Aus einem Sammelsurium von unterschiedlichen Stempeln können Eulen zusammengesetzt und gedruckt werden. Die einzelnen Stempel sind mit Details z.B. Flügeln, Kopf, Füßen versehen, sodass die Eulen mal fliegend, träumend, sitzend oder auch singend zusammengesetzt werden können. In der Umsetzung sind der Phantasie keine Grenzen gesetzt. Wer möchte, kann Stoff oder Papier zum Bedrucken mitbringen. Dabei bitte beachten, dass nur gewasc...