Dienstag, September 29Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Schlagwort: Test

Porsche: Mehr als 5.000 Testkilometer als Vorbereitung auf die Formel-E-Debütsaison

Porsche: Mehr als 5.000 Testkilometer als Vorbereitung auf die Formel-E-Debütsaison

Aktuell, Auto, Formel E, Formelfahrzeuge, Galerien, Motorsport, Porsche
„Road to Formula E“: Infografik-Serie zum Werkseinstieg in vollelektrische Rennserie Mehr als 5.000 Testkilometer als Vorbereitung auf die Formel-E-Debütsaison Stuttgart. Der Countdown läuft: In 23 Tagen schalten die Ampeln in den Straßen von Diriyah, Saudi-Arabien, auf grün. Dann bestreitet das TAG Heuer Porsche Formel-E-Team sein Debütrennen in der ABB FIA Formel-E-Meisterschaft. Mit den offiziellen Formel-E-Testfahrten in Valencia hat es nun die letzten Vorbereitungen getroffen für den Werkseinstieg in die erste vollelektrische Rennserie der Welt. Insgesamt standen dem TAG Heuer Porsche Formel-E-Team, wie auch anderen Herstellern, 15 Testtage zwischen dem 1. Januar und 1. Oktober 2019 zur Verfügung. Im Anschluss folgte Mitte Oktober der offizielle Formel-E-Test in Valencia auf dem Ci...
Formel E: Mercedes-Benz EQ Testfahrten in Varano

Formel E: Mercedes-Benz EQ Testfahrten in Varano

Aktuell, Auto, Formel E, Formelfahrzeuge, Galerien, Mercedes, Motorsport
  Formel E: Testfahrten in Varano Nächster Schritt in Richtung Debüt: Mercedes-Benz EQ Formel E Team absolviert erfolgreichen Test in Varano Erster Test nach dem Shakedown: Das Mercedes-Benz EQ Formel E Team nimmt nächste Hürde auf dem Weg zu seinem Debüt in der ABB FIA Formel E • Gary Paffett und Stoffel Vandoorne absolvieren zweitägige Testfahrten in Varano • Neuer Mercedes-Benz EQ Silver Arrow 01 legt 218 Runden auf der italienischen Teststrecke zurück • Gary Paffett: "Selbstverständlich liegt noch viel Arbeit vor uns, aber der Test ist wirklich positiv verlaufen." • Stoffel Vandoorne: "Es ist schön, die Entwicklung unseres Antriebsstrangs seit dem Shakedown, den ich vor einiger Zeit gefahren bin, zu verfolgen." Die Vorbereitungen auf den Einstieg des Mercedes-Benz EQ Formel...
Volkswagen ID.R setzt neuen Elektro-Rekord auf dem Nürburgring

Volkswagen ID.R setzt neuen Elektro-Rekord auf dem Nürburgring

Aktuell, Auto, Formelfahrzeuge, Galerien, Motorsport, VW
  Volkswagen ID.R setzt neuen Elektro-Rekord auf dem Nürburgring • 6:05,336 Minuten – der Volkswagen ID.R fährt schnellste emissionsfreie Runde aller Zeiten auf der schwierigsten Rennstrecke der Welt • Volkswagen Fahrer Romain Dumas verbessert alte Bestmarke um 40,56 Sekunden • Nach Bestmarke am Pikes Peak und E-Rekord in Goodwood der dritte Rekord für den ID.R Ein weiterer Meilenstein für die Elektro-Mobilität von Volkswagen: In 6:05,336 Minuten umrundete der von zwei E-Motoren angetriebene ID.R die 20,8 Kilometer lange Nürburgring-Nordschleife – schneller als jedes Elektro-Fahrzeug zuvor. Romain Dumas (F) verbesserte den bisherigen Rekord von Peter Dumbreck (GB, NIO EP9) aus dem Jahr 2017 um 40,564 Sekunden. Mit einer Durchschnittsgeschwindigkeit von 206,96 km/h unterstrich d...
Dieter Depping und der Polo GTI R5 bei der AvD-Sachsen-Rallye

Dieter Depping und der Polo GTI R5 bei der AvD-Sachsen-Rallye

Aktuell, Auto, AvD, AvD Sachsen Rallye, Galerien, Motorsport, Organisationen, Rallye, VW
  Test unter Wettbewerbsbedingungen: Dieter Depping und der Polo GTI R5 bei der AvD-Sachsen-Rallye • Comeback: Dieter Depping und Copilot Timo Gottschalk gemeinsam zurück im Cockpit • Zielsetzung: zusätzliche Testkilometer im Renntempo für das Kundensport-Fahrzeug • Herausforderung: anspruchsvolle Asphalt-Prüfungen rund um Zwickau Testfahrten im Renntempo: Volkswagen Entwicklungsfahrer Dieter Depping (Wedemark) und Copilot Timo Gottschalk (Rheinsberg) treten mit dem Polo GTI R5 bei der AvD-Sachsen-Rallye (24./25. Mai) an, um mit dem 200 kW (272 PS) leistenden Allradler zusätzliche Erkenntnisse für den Einsatz auf Asphalt-Strecken zu sammeln. Dieter Depping gewann die Deutsche Rallye-Meisterschaft in den Jahren 1992, 1993 und 1994 und startete später mit Timo Gottschalk unter an...
Audi-Bestzeit und guter Einstand von Vettel beim ADAC GT Masters-Test

Audi-Bestzeit und guter Einstand von Vettel beim ADAC GT Masters-Test

ADAC, Aktuell, Galerien, GT Masters, Motorsport
  Audi-Bestzeit und guter Einstand von Vettel beim ADAC GT Masters-Test • Audi-Fahrer Dries Vanthoor setzt Gesamtbestzeit beim Vorsaisontest • Fabian Vettel beim ADAC GT Masters-Debüt Fünfter im Mercedes-AMG • Zweitägiger Vorsaisontest in der Motorsport Arena Oschersleben Oschersleben. Die Winterpause ist vorbei: Mit einem zweitägigen Test in der Motorsport Arena Oschersleben ist das ADAC GT Masters in die neue Saison gestartet. Die absolute Bestzeit fuhr dabei Audi-Pilot Dries Vanthoor (20/B, Montaplast by Land-Motorsport). Mit vier verschiedenen Marken, die in den sechs ausgetragenen Testsitzungen vorn lagen, verspricht die neue Saison viel Spannung. Ihren Auftakt trägt die "Liga der Supersportwagen" vom 26.-28. April ebenfalls in der Magdeburger Börde aus. Alle Rennen werden l...
Bluttest für Neugeborene erkennt angeborene Immundefekte

Bluttest für Neugeborene erkennt angeborene Immundefekte

Aktuell, Politik, Sonstige
Bluttest für Neugeborene erkennt angeborene Immundefekte Innovation des Klinikum St. Georg Leipzig jetzt bundesweit möglich In Deutschland können alle Neugeborenen ab August 2019 auf angeborene Immundefekte untersucht werden. Der für das bundesweite Screening der seltenen Erkrankung erforderliche Bluttest wurde durch das ImmunDefektCentrum Leipzig (IDCL) am Klinikum St. Georg in Leipzig entwickelt. In Deutschland sind bisher lediglich rund zwei Prozent der Kinder mit Immundefekten diagnostiziert worden. „Mit der Erweiterung des Neugeborenen-Screenings um diesen neuartigen Test werden angeborene Immundefekte sofort erkennbar sein“, erklärt Dr. Iris Minde, Geschäftsführerin der Klinikum St. Georg gGmbH. Damit könne den Kindern mit schwerer T-Zell-Lymphopenie viel Leid erspart werden. Die ...
Wichtiger Meilenstein für das Formel-E-Projekt von Porsche Motorsport

Wichtiger Meilenstein für das Formel-E-Projekt von Porsche Motorsport

Aktuell, Formel E, Formelfahrzeuge, Galerien, Motorsport, Porsche
  Wichtiger Meilenstein für das Formel-E-Projekt von Porsche Motorsport Neel Jani absolviert erfolgreichen Rollout für Porsche Weissach. Porsche-Werksfahrer Neel Jani (Schweiz) hat auf dem Porsche-Testgelände in Weissach am gestrigen Dienstag die ersten Kilometer im neuen Formel-E-Fahrzeug zurückgelegt und damit einen wichtigen Meilenstein auf dem Weg zum Werkseinstieg in die ABB FIA-Formel-E-Meisterschaft zur Saison 6 (2019/20) gesetzt. Die erste Ausfahrt mit dem neu entwickelten vollelektrischen Porsche-Antriebsstrang verlief ohne Zwischenfälle. Sie lieferte wertvolle Erkenntnisse, die den Motorsport-Ingenieuren dabei helfen, das Fahrzeug in den kommenden Monaten im Rahmen intensiver Tests auf den ersten Renneinsatz in der Formel E vorzubereiten. Stimmen zum Rollout Fritz En...
Probestau am Hochwasserrückhaltebecken Neuwürschnitz

Probestau am Hochwasserrückhaltebecken Neuwürschnitz

Aktuell, Politik, Sonstiges, Wetter, Wohnen
Probestau am Hochwasserrückhaltebecken Neuwürschnitz Lebensgefahr bei Betreten der Eisflächen! Am Hochwasserrückhaltebecken Neuwürschnitz (Lkr. Erzgebirge und Zwickau) hat in dieser Woche der Probestau begonnen. Dafür sollen die für das Wochenende angekündigten Niederschläge und die Schneeschmelze genutzt werden. Aufgrund der Trockenheit war im vergangenen Jahr ein Probestau nicht möglich. Der Probestau wird von den Mitarbeitern der Landestalsperrenverwaltung permanent begleitet und überwacht. Angestaut wird das 2017 fertiggestellte Becken bis auf ein Stauziel von knapp acht Metern. Dabei sollen rund 400.000 Kubikmeter Wasser zurückgehalten werden. Das entspricht etwa 40 Prozent des Gesamtvolumens. Bereits während des Anstaus werden umfangreiche Messungen und Funktionstests durchgeführt...
Schnell und zuverlässig: Porsche absolviert optimalen Test in Daytona

Schnell und zuverlässig: Porsche absolviert optimalen Test in Daytona

Aktuell, Galerien, Motorsport, Porsche
  IMSA WeatherTech SportsCar Championship, Roar Before The Rolex 24, Daytona/USA Schnell und zuverlässig: Porsche absolviert optimalen Test in Daytona Stuttgart. Das Porsche GT Team hat die Vorbereitung auf die Saison 2019 der IMSA SportsCar Championship abgeschlossen. Im Rahmen der offiziellen Testfahrten auf dem Daytona International Speedway in Florida absolvierten die beiden Porsche 911 RSR bei wechselnden Bedingungen an drei Tagen insgesamt 2.120 Kilometer. Im Zentrum der intensiven Arbeiten des Werksteams standen Verbesserungen beim Setup, Reifenvergleiche sowie Erprobungen im Hinblick auf das bevorstehende 24-Stunden-Rennen auf der traditionsreichen Rennstrecke. Der Saisonauftakt der nordamerikanischen Sportwagenserie findet am 26./27. Januar statt. Am Steuer des rund 5...
ICE-Halt in Annaberg-Buchholz „advanced TrainLab“ fährt am 20.Dezember

ICE-Halt in Annaberg-Buchholz „advanced TrainLab“ fährt am 20.Dezember

Aktuell, Annaberg, Sonstige, Technik, Tourismus - Galerie
  ICE-Halt in Annaberg-Buchholz, Unterer Bahnhof „advanced TrainLab“ fährt am 20. Dezember gegen 14.08 Uhr ein Annaberg-Buchholz als Halt für einen Hochgeschwindigkeitszug: Am Donnerstag, dem 20. Dezember 2018, fährt tatsächlich ein Triebzug der Baureihe 605, bekannt als ICE-TD, im unteren Bahnhof ein. Gegen 14.08 Uhr wird der Zug ankommen und für wenige Minuten Aufenthalt haben, während ein Regelzug der Erzgebirgsbahn in Richtung Chemnitz kreuzt. Der Zug startet in Leipzig und fährt über Chemnitz nach Annaberg-Buchholz sowie über Schwarzenberg und Zwickau in die Messestadt zurück. Hervorragende Möglichkeiten für Fotofreunde bieten sich nicht nur in Annaberg-Buchholz selbst, sondern auch in Wolkenstein (Aufenthalt von ca. 13 Uhr bis 13.45 Uhr). Das Fahrzeug wird von der Deuts...
Erfolgsfaktoren für den I.D. R Pikes Peak: Gewicht sparen durch Stromerzeugung an Bord

Erfolgsfaktoren für den I.D. R Pikes Peak: Gewicht sparen durch Stromerzeugung an Bord

Aktuell, Auto, Motorsport, VW
  Erfolgsfaktoren für den I.D. R Pikes Peak: Gewicht sparen durch Stromerzeugung an Bord  Bremsenergie-Rückgewinnung ermöglicht kleinere Batterie-Pakete  I.D. R Pikes Peak produzierte rund 20 Prozent der Energie selbst  Rekuperation im Renneinsatz bringt Erkenntnisse für die Entwicklung von Serienfahrzeugen Wolfsburg (17. August 2018). Bei einem rein elektrisch angetriebenen Rennwagen wie dem Volkswagen I.D. R Pikes Peak ist das Gewicht der Batterie von besonderer Bedeutung: Sie ist das schwerste Einzelbauteil – je höher ihr Gewicht, desto geringer die Performance des Autos. Logisch, dass die Ingenieure von Volkswagen Motorsport beim Rekordfahrzeug die Akkus so klein und damit so leicht wie möglich auslegten. Neben der fortschrittlichen und gewichtssparenden Lithium-Ionen-Ba...
Erste Fahrradladestation für Zwickau

Erste Fahrradladestation für Zwickau

Aktuell, Wohnen, Zwickau lokal
Erste Fahrradladestation für Zwickau Am Montag, dem 9. Juli 2018 geht in Zwickau die erste Ladestation für E-Bikes in Betrieb. Diese befindet sich im Stadtzentrum auf der Hauptstraße, in der Nähe der Tourist Information und unweit des Hauptmarktes. Nachdem durch das Tiefbauamt die Voraussetzungen für die Stromversorgung geschaffen wurden, stellt die Firma Göbau aus Wilkau-Haßlau kostenlos - als Leihgabe - eine Station mit Anschlüssen für zwei Fahrräder zur Verfügung. Die entsprechenden Kabel befinden sich direkt an der Station. Gegenüber dem Laden im eigenen Haus funktioniert das Laden an dieser Station bis zu viermal schneller. Da die Ladestation als Testobjekt läuft, werden für das Laden vorerst keine Gebühren erhoben. Quelle. Presse- und Oberbürgermeisterbüro Stadtverwaltung Zwicka...
ADAC Sachsen Rallye Slalom Cup 2018

ADAC Sachsen Rallye Slalom Cup 2018

ADAC, Aktuell, Motorsport, Organisationen, Rallye
  ADAC Sachsen Rallye Slalom Cup 2018 Einstieg in den Rallyesport Der ADAC Sachsen Rallye Slalom Cup, eine Nachwuchsserie für interessierte Rallyepiloten, geht 2018 in seine zweite Saison. Organisiert wird die Serie vom Rallyesport Westsachsen im ADAC e.V. Für die laufende Saison sind vier Veranstaltungen geplant: April Sachsenring Asphalt Juni Kiesgrube Gößnitz Schotter September Flugplatz Bautzen Asphalt Oktober Kiesgrube Gößnitz Schotter Die Fakten:  Mindestalter 18 Jahre + Pkw Führerschein + Lizenz  Nenngebühr: 30 Euro pro Lauf oder 100 Euro/Saison  ADAC Mitglieder bis 21 Jahre erhalten 50% Nenngeldermäßigung  Gefahren wird in verschiedenen Hubraumkategorien mit eigenen Fahrzeugen. Weitere Informationen unter www.sachsen-motorsport.de und https://www.rallyesport-w...
Vegetarische und vegane Ersatzprodukte im Test – Kennzeichnung mangelhaft, Gesundheitswert teils fragwürdig

Vegetarische und vegane Ersatzprodukte im Test – Kennzeichnung mangelhaft, Gesundheitswert teils fragwürdig

Aktuell, Sonstiges, Verbrauchertipp
Vegetarische und vegane Ersatzprodukte im Test Kennzeichnung mangelhaft, Gesundheitswert teils fragwürdig Immer mehr Deutsche greifen auf Ersatzprodukte für Fleisch und Wurst sowie Molkereierzeugnisse zurück. Bereits im Juni 2016 zeigte eine nicht repräsentative Umfrage der Verbraucherzentralen, dass Neun von zehn Befragten (6.000 Teilnehmer) diese Produkte schon probiert hatten. Beweggründe dafür waren meist Tierschutz sowie ethische und gesundheitliche Aspekte. „Eine bewusste Kaufentscheidung ist nur möglich, wenn der Verbraucher die wichtigsten Informationen auf der Produktverpackung leicht findet – möglichst schon auf der Vorderseite“, erklärt Dr. Birgit Brendel, Verbraucherzentrale Sachsen. Im Marktcheck stand daher neben dem Gesundheitswert die Kennzeichnung der Produkte im Vo...
Video: Test: Handy Phicomm Clue L C630

Video: Test: Handy Phicomm Clue L C630

Aktuell, Geschenktipp, Hit-TV.eu Hauptkanal, Sonstiges, Technik, TV / Video, Verbrauchertipp, Werbung, Wissen & Wirschaft
https://www.youtube.com/watch?v=zZN-TS6uCzk Quelle: Hit-TV.eu Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext "Spende"
GTÜ-Sommerreifentest: Gute Pneus sind ihr Geld wert

GTÜ-Sommerreifentest: Gute Pneus sind ihr Geld wert

Aktuell, Auto, Finanzen, Wissen & Wirschaft
Im März/April ist es wieder Zeit, auf Sommerreifen zu wechseln. Die GTÜ Gesellschaft für Technische Überwachung hat die aktuellen Reifen der Saison bereits unter die Lupe genommen. Getestet wurden unter anderem die Sicherheit auf nasser und trockener Straße sowie die Wirtschaftlichkeit der Reifen. Fazit: Die Qualität der meisten Reifen wird immer besser. Viermal „sehr empfehlenswert, sechsmal „empfehlenswert" und zweimal „bedingt empfehlenswert" - so lautet das Ergebnis des GTÜ-Sommerreifentests 2015. Gemeinsam mit den Testpartnern ACE Auto Club Europa und dem österreichischen Automobilclub ARBÖ hat die Stuttgarter Prüf- und Sachverständigenorganisation zwölf Reifen der populären Größe 205/55 R 16, wie sie bei den meisten Autos der Kompaktklasse Verwendung finden, im harten Praxisein...
TV Beitrag:  SUV-Reifentest: Perfekte Beherrschung unter Extrembedingungen

TV Beitrag: SUV-Reifentest: Perfekte Beherrschung unter Extrembedingungen

Auto, Hit-TV.eu Auto und Verkehr, Sonstiges, TV / Video, Verbrauchertipp
Moderne SUVs werden immer sportlicher, komfortabler und sicherer. Dadurch verlangen sie auch immer mehr von Ihren Reifen. Mit einem Geländewagenreifen von vor einigen Jahren möchte heute niemand mehr unterwegs sein. Die Ansprüche der Fahrer sind immer größer geworden, deshalb hat Nokian jetzt komplett neue SUV-Reifen vorgestellt. Sie sollen es schaffen, perfekte Beherrschung unter extremen Bedingungen mit mehr Komfort und optimalem Nassgrip zu kombinieren.Der nördlichste Reifenhersteller der Welt hat dafür viel Entwicklungsarbeit auf sich genommen. Das Ziel der Ingenieure war es nicht nur, die Fahreigenschaften auf rauen Landstraßen und ebenen Autobahnen zu verbessern. Obwohl die Mehrzahl der SUV-Käufer mit ihrem Auto nur im Großstadt-Dschungel unterwegs ist, haben die neuen Nokian Sommerr...
Polizei Direktion Görlitz: Informationen 01.08.2014

Polizei Direktion Görlitz: Informationen 01.08.2014

PD Görlitz
Autobahnpolizeirevier Bautzen Einladung zum Fernfahrerstammtisch BAB 4, Raststätte Oberlausitz Nord 06.08.2014, ab 18:00 Uhr Am Mittwoch der kommenden Woche findet ab 18:00 Uhr der Fernfahrerstammtisch in der Autobahnraststätte Oberlausitz Nord an der BAB 4 statt. Eingeladen sind Berufskraftfahrer und Disponenten von Unternehmen sowie interessierte Kraftfahrer. Das Thema des Stammtischs im August heißt „Senioren im Straßenverkehr – Risikogruppe oder Opfer?“ Damit sprechen die Organisatoren bei diesem Stammtisch ein umstrittenes Thema an. Berufskraftfahrer müssen spätestens mit dem Erreichen des 50. Lebensjahres im Zyklus von fünf Jahren ihren Gesundheitszustand und die damit verbundene Fahrtauglichkeit prüfen lassen. Aber wie sieht es mit dem Individualverkehr aus? Immer wieder kom...
Polizei Direktion Chemnitz: Informationen 01.08.2014

Polizei Direktion Chemnitz: Informationen 01.08.2014

PD Chemnitz, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Chemnitz Stadtzentrum – In Schlangenlinien auf dem Fußweg gefahren (He) Weil er in Schlangenlinien auf dem Fußweg fuhr, kontrollierten Polizisten am späten Donnerstagabend, gegen 23.45 Uhr, auf der August-Bebel-Straße einen Radfahrer. Schnell war der Grund für die ordnungswidrige Fahrweise klar. Der Atemalkoholtest ergab 2,74 Promille. Der 40-Jährige musste zur Blutentnahme und bekam eine Anzeige wegen des Verdachts der Trunkenheit im Verkehr. Das Fahrrad wurde sicher-gestellt. OT Sonnenberg – Taschen aus Auto gestohlen (He) Zwei Sporttaschen die in einem Pkw Ford in der Fürstenstraße lagen, lockten offensichtlich unbekannte Täter an. Sie schlugen am Donnerstag in der Zeit zwischen 21.25 Uhr und 21.35 Uhr eine Seitenscheibe des Autos ein und griffen sich die Taschen. So erbeuteten si...