Zwickau: Schienenersatzverkehr auf der Straßenbahnlinie 3 am 11.08. und 12.08.2021

Am Mittwoch, 11. August 2021 und am Donnerstag, 12. August 2021 verkehrt die Straßenbahnlinie 3 wegen Bauarbeiten am Bahnübergang Geinitzstraße zwischen „Stadthalle“ und „Neuplanitz“ im Schienenersatzverkehr mit Bussen (SEV 3).

Zwischen „Eckersbach“ und „Stadthalle“ verkehrt die Linie 3 normal.

An der Haltestelle „Stadthalle“ besteht Anschluss zwischen Straßenbahnen und den Bussen des SEV.

Die Haltestelle „E.-Mühsam-Straße“ kann im SEV leider nicht bedient werden. Bitte nutzen Sie als Ersatz die Haltestelle „Marchlewskistraße“ in Richtung Stadthalle (Eckersbach) sowie die SEV-Haltestelle in der Hermann-Krasser-Straße Richtung Neuplanitz.
Bitte beachten Sie die Aushangfahrpläne, die teilweise abweichende Haltestellenbedienung am Fahrbahnrand und die früheren Abfahrtszeiten.

Buslinie 24 – Haltestellenverlegungen in Auerbach

Aufgrund der Sperrung der Albert-Funk-Straße in Richtung Auerbach kommt es im Zeitraum vom 11.08.2021, 07:00 Uhr bis vsl. 30.09.2021 zu folgenden Haltestellenverlegungen:

  • Haltestelle “Am Wasserturm” wird in die Sternenstraße verlegt.
  • Haltestelle “Auerbach, Siedlung” wird in die Salutstraße verlegt.

Alle Informationen erhalten Sie auch unter www.nahverkehr-zwickau.de.

Zwickau: Umleitung der Linie 10 in Planitz ab 4. Februar 2021, 07:00 Uhr – vsl. 17. Februar 2021

Die Freiheitsstraße wird zwischen Lengenfelder Straße und Händelstraße gesperrt.
Die Busse verkehren daher über die Darwinstraße bzw. Uthmannstraße.
In Richtung Planitz wird die Haltestelle „Uthmannstraße“ in die Uthmannstraße und
die Haltestelle „Abzweig nach Cainsdorf“ in die Darwinstraße verlegt.

Verlegung Haltestellen für die Buslinien 10 und 29

Ab 4. Februar 2021, 08:00 Uhr bis 5. Februar 2021, vsl. 18:00 Uhr, können die Busse
der SVZ GmbH die Haltestellen „Zentralhaltestelle“ und „Georgenplatz“ nicht
bedienen.

Zwickau: Ab Samstag keine Nachtbuslinien mehr

Die Städtischen Verkehrsbetriebe Zwickau GmbH (SVZ) reagieren auf die steigenden Corona-Fallzahlen: Ab Samstag und bis auf weiteres werden die Nachtbusse eingestellt. Betroffen sind die Nachtbuslinien A, B und C. Auf allen anderen Linien gibt es derzeit keine Veränderungen.

Die SVZ weisen außerdem darauf hin, dass in allen Bussen die vorderen Sitzreihen abgesperrt bleiben – zum Schutz des Fahrpersonals sowie der Fahrgäste. In Bussen und Bahnen sowie an den Haltestellen ist eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen.

Aktuelle Infos sind auf den Internetseiten des kommunalen Unternehmens zu finden.

Zwickau: Heute Warnstreik bei der SVZ

Am Donnerstag kommt es voraussichtlich während des ganzen Tages zu erheblichen Einschränkungen im Linienverkehr der Städtischen Verkehrsbetriebe Zwickau GmbH (SVZ). Grund ist der Warnstreik, zu dem die Gewerkschaft ver.di aufgerufen hat.

Wie die SVZ informieren, sind die Linien 11 und 28 vom Warnstreik ausgenommen. Auch der Regionalverkehr Westsachsen (RVW) sowie Linientaxi und Anruf-Linien-Taxi seien nicht betroffen. Auf den folgenden Linien ist den Angaben zufolge das Angebot eingeschränkt:

  • Buslinie 18: Es werden nur Fahrten ab 20:18 Uhr geleistet.
  • Buslinie 21: Es werden nur Fahrten ab 19:18 Uhr geleistet.
  • Buslinie 24: Es werden nur die Kleinbusfahrten zwischen Auerbach und Pöhlau geleistet. Alle anderen Fahrten entfallen.
  • Buslinie 27: Es werden alle Fahrten mit Ausnahme der Abfahrten um 05:17 Uhr, 06:17, 07:17 Uhr und 08:17 Uhr ab Planitz, Markt sowie um 05:50 Uhr, 06:50 Uhr ab Städtisches Klinikum und 07:54 Uhr ab Paulusstraße geleistet.

Der Servicecenter am Neumarkt bleibt am 15. Oktober ganztägig geschlossen.

Zwickau: Schienenersatzverkehr auf der Linie 3 in den Abendstunden am 30.09. und 01.10.2020

Weichenwartungs- und Inspektionsarbeiten

Am Mittwoch, 30.09.2020 sowie Donnerstag, 01.10.2020 jeweils ab 20:15 Uhr bis Betriebsschluss wird die Linie 3 aufgrund von Weichenwartungsarbeiten im
Schienenersatzverkehr mit Bussen bedient.

Wir bitten, die teilweise abweichende Haltestellenbedienung im Schienenersatzverkehr am Fahrbahnrand und die zum Teil früheren Abfahrtszeiten an den Haltestellen zu beachten.

Die Haltestellen „Erich-Mühsam-Straße“ können leider nicht bedient werden. Als Ersatz nutzen Sie bitte die Haltestellen „Marchlewskistraße/BaikalCenter“.

Im Streckenabschnitt zwischen Neuplanitz und Stadthalle verkehren die Busse 6 Minuten früher, ab Eckersbach 2 Minuten früher, als im Fahrplan für die Straßenbahn ausgewiesen ist.

Der veränderte Fahrplan steht unter www.nahverkehr-zwickau.de zur Verfügung.

Die Züge der Länderbahn (RB 1) enden am Montag, 28.09.2020 und Dienstag, 29.09.2020 ganztägig sowie am Mittwoch, 30.09.2020 und Donnerstag, 01.10.2020 jeweils ab 20:00 Uhr bis 21:30 Uhr an der Stadthalle.

Wir bitten unsere Fahrgäste um Verständnis.