Samstag, September 26Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Schlagwort: Service

Service zu Hause: Schutz beim Technikerbesuch

Service zu Hause: Schutz beim Technikerbesuch

Aktuell, Sonstiges, Verbrauchertipp
Telekom hat Vorkehrungen für Kunden und Mitarbeiter getroffen 6.000 Servicetechniker im Einsatz beim Kunden zu Hause 16.000 Mitarbeiter betreuen Kunden aus dem Homeoffice Homeoffice, Onlinelernen, Videochats oder das gute alte Telefonieren – Deutschland lebt und arbeitet in diesen Wochen digital: Wenn jetzt der Anschluss zu Hause gestört ist, das Heimnetzwerk optimiert oder ein Gerät ausgetauscht werden muss, braucht es schnelle und vor allem sichere Hilfe. Der Service der Telekom hat in der Corona-Krise sofort Vorkehrungen für seine Kunden und Mitarbeiter getroffen. Innerhalb von nur einer Woche hat das Unternehmen 16.000 Mitarbeiter aus ihren Servicecentern mit Rechnern und IT ausgestattet und remote-fähig gemacht. Sie kümmern sich jetzt aus dem Homeoffice heraus um alle ...
Verbraucherzentrale kommt nach Hause

Verbraucherzentrale kommt nach Hause

Aktuell, Sonstige, Sonstiges, Verbrauchertipp
  Verbraucherzentrale kommt nach Hause Mit dem neuen Angebot der aufsuchenden Beratung schließt die Verbraucherzentrale in Auerbach eine Lücke zum Bürger Unabhängige Verbraucherberatung durch Experten direkt zu Hause auf dem Sofa, im Seniorenheim oder in einem Café um die Ecke – bisher undenkbar. Seit 1. Juni 2016 bietet die Verbraucherzentrale in Auerbach insbesondere für Senioren und Menschen mit eingeschränkter Mobilität Beratung an einem für sie günstigen Ort. „Mit dem neuen Angebot der aufsuchenden Beratung trifft die Verbraucherzentrale in Auerbach den Nerv der Zeit“, freut sich der Wahlkreisabgeordnete Sören Voigt. „Die Infrastruktur ist für Menschen im ländlichen Raum, die in ihrer Mobilität eingeschränkt sind, tagtäglich eine Herausforderung. Das Engagement der...
Latvala schlägt Ogier, frühe Volkswagen Führung in Finnland

Latvala schlägt Ogier, frühe Volkswagen Führung in Finnland

Galerien, Motorsport, Motorsport, Rallye, Rallye, Sport, VW, WRC
Alle vier möglichen Bestzeiten gehen an Volkswagen und den Polo R WRC Regen sorgt für besseren Grip auf schnellen Schotterprüfungen Weltmeister Ogier 4,5 Sekunden hinter Volkswagen Teamkollege Latvala Wolfsburg (31. Juli 2014). Gewitter-Sturm und Super-Start – Jari-Matti Latvala/Miikka Anttila (FIN/FIN) haben bei ihrer Heim-Rallye bereits früh das Kommando übernommen. Im Volkswagen Polo R WRC nutzten sie die perfekten Streckenbedingungen, die den früh startenden Teilnehmern einen kleinen Vorteil verschaffte und sicherten sich zum Auftakt des achten Saisonlaufs der FIA Rallye-Weltmeisterschaft (WRC) drei von vier WP-Bestzeiten. Ihre Teamkollegen Sébastien Ogier/Julien Ingrassia (F/F), die als WM-Führende die Route vor Latvala/Anttila eröffneten, liegen nach den ersten 59,51 de...
Vorbereitungen für ADAC Rallye Deutschland laufen auf Hochtouren

Vorbereitungen für ADAC Rallye Deutschland laufen auf Hochtouren

ADAC, Motorsport, Rallye, Rallye Deutschland, Sport, WRC
Interview mit Rallye-Leiter Alfred Rommelfanger zum deutschen Weltmeisterschaftslauf München/Trier, 31. Juli 2014 - Der Countdown läuft: Nur noch wenige Wochen, dann schlägt das Herz der Rallye-Welt wieder in Deutschland. Vom 21. bis 24. August 2014 findet im Großraum Trier die ADAC Rallye Deutschland statt. Auf das Gastspiel von Rallye-Weltmeister Sébastien Ogier, Mikko Hirvonen, Robert Kubica, Thierry Neuville und der weiteren WRC-Stars freuen sich nicht nur die Fans sondern auch Rallye-Leiter Alfred Rommelfanger. Wie im Vorjahr trägt der 58-Jährige auch 2014 die Verantwortung für den deutschen Lauf zur FIA Rallye-Weltmeisterschaft. Im Interview spricht er über den Stand der Vorbereitungen und die Highlights der diesjährigen ADAC Rallye Deutschland. Herr Rommelfanger, wie is...
Die ADAC Rallye Deutschland im Einklang mit der Natur

Die ADAC Rallye Deutschland im Einklang mit der Natur

Motorsport, Rallye, Sport, WRC
• Deutscher Weltmeisterschaftslaufs berücksichtigt Umweltschutz München/Trier, 29. Juli 2014 – Nach der Rallye ist vor der Rallye, dieses Motto gilt unter anderem für den Umweltschutz bei der ADAC Rallye Deutschland. Das Ziel: Die Natur in der Rallye-Region soll nach dem deutschen Weltmeisterschaftslauf so intakt sein wie vor der Großveranstaltung. Um dies auch bei der zwölften Auflage des Rallye-Spektakels (21. - 24. August 2014) sicherzustellen, spielt der Umweltschutz schon während der Planungen eine wichtige Rolle. Umweltgerechte Planung Der ADAC setzt hierfür ein Team aus Umweltexperten unterschiedlicher Fachrichtungen ein. Im Zuge des Genehmigungsverfahrens arbeitet das Team mit den zuständigen Stellen und Behörden zusammen. Im Fokus stehen vor allem Strecken, Zuschauerbereiche...
Packt die ganze Familie ein – auf zur Weltreise nach Lichtenstein

Packt die ganze Familie ein – auf zur Weltreise nach Lichtenstein

Ausstellung, Kultur, Markt, Miniwelt, Musik
in den Sommerferien Einzigartiges erleben  die Miniwelt entführt rund um den Globus – der Minikosmos bis ins Universum geöffnet: täglich von 9 bis 18 Uhr Es gibt einen Ort, da kann man an einem Tag um die ganze Welt „reisen“ ohne Schiff oder Flugzeug  zu besteigen – und dieser liegt fast vor der Haustür – direkt in Lichtenstein, in der Miniwelt.  Hier gibt es über 100 Bauwerke und viele Attraktionen zu entdecken und für jeden ist etwas dabei –  spielen, Spaß haben, erholen. über 30 Erlebnispunkte für einen tollen Ferientag  Kinderspielfläche westlich vom Eiffelturm XXL „Mensch ärgere dich nicht“, Balancierbalken und  Wasserspielanlage lassen Kinderherzen höher schlagen  Aktionen in der Schauwerkstatt  Spiel & Spaß für Groß & Klein (19.07. - 31.08.2014 | täglich in der Kernze...
Polizei Direktion Chemnitz: Informationen 30.07.2014

Polizei Direktion Chemnitz: Informationen 30.07.2014

PD Chemnitz, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Chemnitz OT Schloßchemnitz – Polizeibeamte stellten mutmaßliche Diebe (He) Um 0.54 Uhr wurde die Polizeidirektion in der Nacht zum Mittwoch von einer Zeugin (42) zur Schloßstraße gerufen, weil sie beobachtet hatte, wie unbekannte Täter einen Pkw Peugeot aufbrachen und dann in Richtung Bergstraße verschwanden. Die Fahrzeugbesitzerin (35) stellte fest, dass ein Navigationsgerät von Becker, eine Mappe mit CDs und eine Brille fehlten. Nur zwei Minuten später waren die ersten Polizisten am Ereignisort. Bei der Suche im unmittelbaren Tatortbereich konnten die Beamten keine der beschriebenen Personen finden. Als kurze Zeit später Zivilfahnder die Suche nach den Tatverdächtigen aufnahmen, bemerkten sie gegen 1.20 Uhr auf der Kaßbergstraße vier junge Männer. Auf einen traf die Besch...
Drift, Sprung, Vollgas – Volkswagen startklar für Rallye Finnland

Drift, Sprung, Vollgas – Volkswagen startklar für Rallye Finnland

Galerien, Motorsport, Motorsport, Rallye, Rallye, Sport, WRC
Vollgas-Festival bei der „Formel 1 im Wald“ – Saisonlauf acht der Rallye-WM Eins, zwei, drei – Ogier, Latvala und Mikkelsen als WM-Führende am Start Typisch Rallye Finnland: 360 Kilometer lang 120 Sachen im Durchschnitt Wolfsburg (25. Juli 2014). Sie ist für viele die Essenz des Rallye-Sports: die Rallye Finnland. Vom 31. Juli bis 03. August starten die Volkswagen Werksduos als WM-Erste, -Zweite und -Dritte in den achten Saisonlauf der FIA Rallye-Weltmeisterschaft (WRC). Sébastien Ogier/Julien Ingrassia (F/F), Jari-Matti Latvala/Miikka Anttila (FIN/FIN) und Andreas Mikkelsen/Ola Fløene (N/N) stellen sich bei der viel zitierten „Formel 1 im Wald“ einer der größten Herausforderungen des Jahres. Über unzählige Sprungkuppen, auf langen Waldgeraden und entlang der sprichwörtlichen...