Dienstag, Mai 11Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Schlagwort: Schwarzenberg

Schwarzenberg: linksmotivierte Schriftzüge an Parteibüro geschmiert

Schwarzenberg: linksmotivierte Schriftzüge an Parteibüro geschmiert

Aktuell, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sachbeschädigung
(598) Unbekannte hatten es in der Nacht zum heutigen Dienstag auf ein Parteibüro in der Grünhainer Straße abgesehen. Die Täter brachten mehrere linksmotivierte Schriftzüge an die Fensterscheiben sowie die Hausfassade des Parteibüros an. Der durch die silberfarbenen und politisch motivierten Schmierereien entstandene Sachschaden wurde auf etwa 200 Euro geschätzt. (Ry)
Schwarzenberg: Brand beschäftigte Einsatzkräfte

Schwarzenberg: Brand beschäftigte Einsatzkräfte

Brand, Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
(4927) Feuerwehr, Polizei und Rettungsdienst wurden in der Nacht zum Donnerstag in die Sachsenfelder Straße gerufen. Dort war in einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses eine Matratze in Brand geraten. Mieter des Hauses bemerkten den Brand und brachten einen 57-Jährigen aus der Wohnung in Sicherheit. Kameraden der Feuerwehr löschten den Brand. Eine Evakuierung des Wohnhauses war nicht erforderlich. Der 57-Jährige wurde mit Verdacht der Rauchgasintoxikation in ein Krankenhaus gebracht. Die Brandwohnung ist derzeit nicht bewohnbar. Schadensangaben liegen noch nicht vor. Nach den derzeitigen Erkenntnissen wird von einer fahrlässigen Brandentstehung ausgegangen. (mg)  
Schwarzenberg:  45-Jähriger sorgte für Polizeieinsatz/Zeugengesuch

Schwarzenberg: 45-Jähriger sorgte für Polizeieinsatz/Zeugengesuch

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Chemnitz, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sonstiges
(3590) Am vergangenen Freitagvormittag stellten Beamte des Polizeireviers Aue in der Bahnhofstraße einen 45-Jährigen. Zuvor waren mehrere Zeugenhinweise bei der Polizei eingegangen, wonach ein zunächst unbekannter, auffällig tätowierter und dunkel gekleideter Mann im Schwarzenberger Stadtgebiet mit zwei Stöcken Verkehrsteilnehmer sowie Passanten bedroht und beleidigt haben soll. In der Buswendeschleife in der Erzstraße hatte er mit den Stöcken einen Linienbus beschädigt und die Fahrerin (19) beleidigt und bedroht. Kurz darauf war der Mann die Eibenstocker Straße in Richtung Markt entlang gelaufen und betrat in Höhe des Oelpfannenweges unvermittelt die Fahrbahn. Ein bislang unbekannter stadteinwärts fahrender, grauer Pkw (eventuell Skoda) musste daraufhin abrupt abbremsen, um einen Zusamme...
Erzgebirgskreis:  Zahlreiche Kontrollierte hatten Cannabis dabei

Erzgebirgskreis: Zahlreiche Kontrollierte hatten Cannabis dabei

Aktuell, Blaulicht, Drogen, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
(3210) Im Erzgebirgskreis waren gestern Einsatzkräfte der sächsischen Bereitschaftspolizei zur Unterstützung der Polizeireviere Aue, Marienberg und Annaberg bei der Verhinderung und Bekämpfung von Straftaten im grenznahen Raum im Einsatz. Dabei stellten die Beamten bei Personenkontrollen insgesamt zwölf Straftaten, überwiegend Verstöße gegen das Betäubungsmittelgesetz, fest. Geringe Mengen Cannabis hatten in Aue ein 21-Jähriger (deutsche Staatsangehörigkeit) in der Bahnhofstraße und ein 21-Jähriger (Staatsangehörigkeit: Äthiopien) sowie ein 20-Jähriger (Staatsangehörigkeit: Kamerun) am Carolateich dabei. In der Marie-Müller-Straße kontrollierten die Polizisten eine 18-Jährige und einen 20-Jährigen (deutsche Staatsangehörige), die ebenso im Besitz geringer Mengen Cannabis waren. Eine Dose ...
Schwarzenberg:  Polizeieinsatz aufgrund Versammlungsgeschehen

Schwarzenberg: Polizeieinsatz aufgrund Versammlungsgeschehen

Aktuell, Blaulicht, Demonstration, Ereignis, PD Chemnitz
Zeit:     09.05.2020 Ort:      Schwarzenberg (1646) Einsatzkräfte der Polizeidirektion Chemnitz waren am Samstag mit Unterstützung der sächsischen Bereitschaftspolizei in Schwarzenberg im Einsatz. Es lag eine für 16.00 Uhr angezeigte Versammlung auf dem sogenannten Festplatz am Neustädter Ring unter dem Motto „Corona-Wahnsinn stoppen! Freiheit jetzt!" vor. Knapp 270 Beamte waren in den heutigen Einsatz involviert. Neben den 50 genehmigten Versammlungsteilnehmern sammelten sich im Umfeld insgesamt rund 250 weitere Personen. Gegen 16.25 Uhr betraten rund 200 von ihnen die Bundesstraße 101 nahe des Versammlungsortes, wodurch der Fahrverkehr zum Erliegen kam. Der Versammlungsleiter beendete daraufhin um 16.30 Uhr die Versammlung. Die größere Gruppierung auf der B 101 wurde schließlich mehrfa...
Schwarzenberg: Ermittlungen wegen schwerer Brandstiftung aufgenommen

Schwarzenberg: Ermittlungen wegen schwerer Brandstiftung aufgenommen

Sonstiges
(676) Zu einem Wohnungsbrand in einem Mehrfamilienhaus mussten Einsatzkräfte der Polizei, der Feuerwehr und des Rettungsdienstes in die Erzstraße ausrücken. Schnell gelang es den Kameraden der Feuerwehr, das Feuer in der betroffenen Wohnung zu löschen. Verletzt wurde niemand. Der entstandene Sachschaden summiert sich nach ersten Schätzungen auf mindestens 5 000 Euro. Im Rahmen der vor Ort unmittelbar aufgenommenen Ermittlungen zum Grund des Wohnungsbrandes ergaben sich konkrete Anhaltspunkte dafür, dass die Mieterin (39, deutsche Staatsangehörige) das Feuer mutwillig verursacht und sich anschließend auf den Balkon der Wohnung begeben hatte. Die 39-Jährige wurde aufgrund ihrer allgemeinen Konstitution von Rettungskräften in ein Fachklinikum gebracht. Gegen die Frau wird nunmehr wegen des...
Schwarzenberg: Geworfener Hammer verfehlte spielende Kinder nur knapp

Schwarzenberg: Geworfener Hammer verfehlte spielende Kinder nur knapp

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sonstiges
Zeit:     03.02.2020, 16.00 Uhr Ort:      Schwarzenberg (422) Ein Zeuge verständigte am Montagnachmittag die Polizei, weil eine Mieterin (23) eines Mehrfamilienhauses in der Straße Am Fichtbusch einen Hammer aus einem ihrer Fenster in der fünften Etage geworfen hatte. Eingesetzte Polizisten fanden die Mitteilung des Zeugen vor Ort bestätigt. Der Zeuge übergab den Beamten das Werkzeug. Zudem stellte sich heraus, dass der Hammer vor dem Hauseingang auf dem Boden aufgeschlagen war. Zu diesem Zeitpunkt hatten mehrere Kinder vor dem Haus gespielt. Glücklicherweise wurde keines der Kinder verletzt. Die 23-Jährige deutsche Staatsangehörige, die unter erheblichem Alkoholeinfluss (2,4 Promille) stand, wurde daraufhin in Schutzgewahrsam genommen. Im Zuge der ersten Ermittlungen war festzustellen, d...
Babyleiche Schwarzenberg 2011: Polizei sucht nun mit Phantombild nach weiteren Hinweisen

Babyleiche Schwarzenberg 2011: Polizei sucht nun mit Phantombild nach weiteren Hinweisen

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, Fahndung, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit, Sonstiges
Babyleiche Schwarzenberg 2011: Polizei sucht nun mit Phantombild nach weiteren Hinweisen ( Phantombile siehe Polizei Sachsen.de) Zeit: 04.-19.01.2011, polizeibekannt 19.01.2011 Ort: Schwarzenberg, OT Sonnenleithe Am 19. Januar 2011 war in einem Altkleidercontainer im Schwarzenberger Stadtteil Sonnenleithe auf dem Parkplatz des damaligen Frischemarktes an der Sachsenfelder Straße ein toter Säugling gefunden worden. Seitdem ermittelt die Zwickauer Kriminalpolizei in diesem Fall und versucht die Mutter des toten Säuglings ausfindig zu machen. Nunmehr ist es in Zusammenarbeit mit einem Zeugen gelungen, das Phantombild (siehe Anlage) einer Frau zu erstellen. Diese ist von dem Zeugen im Zeitraum der Ablage des toten Jungen in dem Altkleidercontainer, zwischen dem 4. und 19. Januar 2011, auf d...
Polizei warnt vor mutmaßlichem Betrüger

Polizei warnt vor mutmaßlichem Betrüger

Aktuell, Betrug, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, Fahndung, PD Chemnitz, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Raub, Sicherheit
Erzgebirgskreis Polizei warnt vor mutmaßlichem Betrüger Zeit: 25.02.2019 polizeibekannt Ort: Aue-Bad Schlema/Schwarzenberg (700) Ein mutmaßlicher Betrüger treibt offenbar derzeit sein Unwesen im Großraum Aue-Bad Schlema/Schwarzenberg. Am gestrigen Montag erstatteten mehrere Geschädigte Anzeige bei der Polizei. In Schwarzenberg und Raschau-Markersbach hatte der Mann in den vergangenen Wochen an Wohnungen und Häusern geklingelt. Offenbar sehr wortgewandt spiegelte er Notsituationen vor und bat um eine Geldleihgabe. In einigen Fällen wurde dem Mann Bargeld übergeben. In anderen bediente er sich offenbar selbst und entwendete unbemerkt Bargeld aus Wohnungen. Nach derzeitigem Kenntnisstand brachte er sich so in den Besitz von einigen hundert Euro. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen...
Dachstuhlbrand in Mehrfamilienhaus

Dachstuhlbrand in Mehrfamilienhaus

Aktuell, Blaulicht, Brand, Ereignis, Feuerwehr, PD Chemnitz, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit
Dachstuhlbrand in Mehrfamilienhaus Zeit: 06.02.2019, 13.45 Uhr Ort: Schwarzenberg (449) Über die Chemnitzer Rettungsleitstelle wurden am frühen Nachmittag Feuerwehr und Polizei zu einem Brand in einem Wohnhaus am Brunnengraben gerufen. Aus bisher nicht geklärter Ursache brach in einer Dachgeschosswohnung ein Brand aus. Die Bewohner des Mehrfamilienhauses brachten sich selbstständig in Sicherheit. Die eingesetzten Kameraden der Feuerwehr konnten den Brand im Dachstuhl des Gebäudes zügig löschen. Bei dem Einsatz wurde ein Feuerwehrmann (52) verletzt und in ein Krankenhaus gebracht. Zum entstandenen Sachschaden liegen gegenwärtig noch keine Angaben vor. Experten der Kriminalpolizei untersuchen den Brandort.  Die Ermittlungen dauern an. Quelle: PD Chemnitz  
Betrügerin gab sich als Bankangestellte aus

Betrügerin gab sich als Bankangestellte aus

Aktuell, Betrug, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, Fahndung, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit, Sonstiges
Betrügerin gab sich als Bankangestellte aus Zeit: 28.01.2019, 10.30 Uhr polizeibekannt Ort: Schwarzenberg (339) Ein Senior bekam am Donnerstagnachmittag (24. Januar 2019) in seiner Wohnung unangekündigten Besuch von einer vermeintlichen Angestellten eines örtlichen Geldinstitutes. Die Unbekannte betrat im Anschluss die Wohnung des Mannes und forderte unter einem Vorwand u.a. persönliche Daten von ihm. Als sie verschwunden war, bemerkte er das Fehlen seiner EC-Karte und eine unberechtigte Abbuchung von seinem Konto. Die Polizei warnt vor derartigen unangekündigten Besuchen. Die Täter greifen dabei immer wieder zu neuen Betrugsmaschen, um in Wohnungen zu gelangen. Beenden Sie im Zweifel das Gespräch an der Wohnungstür und lassen sie keine Fremden in Ihre Wohnung! Seien Sie vorsichtig und ...
Motorradtour endete mit Verletzungen und mehreren Strafanzeigen

Motorradtour endete mit Verletzungen und mehreren Strafanzeigen

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Chemnitz, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit, Sonstiges, Unfall
Motorradtour endete mit Verletzungen und mehreren Strafanzeigen Zeit: 28.12.2018, 02.15 Uhr Ort: Schwarzenberg (5264) Eine nächtliche Motorradtour endete für zwei junge Männer (21/23) mit leichten Verletzungen und zog mehrere Strafanzeigen nach sich. Die beiden befuhren jeweils mit einem Motorrad Kawasaki die Schwarzenberger Straße (B 101) aus Richtung Grünstädtel in Richtung Schwarzenberg. In der Folge fuhr der 21-Jährige mit seinem Zweirad auf das des älteren auf, wodurch beide zu Sturz kamen und leichte Verletzungen erlitten. Bei der polizeilichen Unfallaufnahme traten jedoch diverse Verkehrsvergehen zu Tage. Der 21-Jährige stand unter Alkoholeinfluss. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,3 Promille, was eine Blutentnahme zur Folge hatte. Zudem entsprachen die beiden Crossmasch...
Mitarbeit der Bevölkerung bei 2. DNA-Reihenuntersuchung sehr gut – Auswertung bald abgeschlossen

Mitarbeit der Bevölkerung bei 2. DNA-Reihenuntersuchung sehr gut – Auswertung bald abgeschlossen

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, Fahndung, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit, Sonstiges
Mitarbeit der Bevölkerung bei 2. DNA-Reihenuntersuchung sehr gut – Auswertung bald abgeschlossen Schwarzenberg – (ow) Mit Ablauf dieser Woche ist die Erhebung der Speichelproben bei den 320 Frauen, die im Zuge der Ermittlungen zu den 2011 (Schwarzenberg) und 2012 (Rotava) tot aufgefundenen Babys (siehe auch Medieninformation 520/2018 der Polizeidirektion Zwickau vom 28. August) im Rahmen eines zweiten Ermittlungskomplexes unter Anwendung einer DNA-Reihenuntersuchung aufgerufen worden waren, eine Probe ihrer DNA zu Prüfzwecken abzugeben, fast abgeschlossen. Lediglich drei DNA-Proben stehen noch aus, wobei mit einer der betroffenen Frauen bereits ein Termin zur Probennahme vereinbart ist. Die zwei verbleibenden Frauen werden in naher Zukunft von den Ermittlern aufgesucht werden. In Bezug auf...
Schwarzenberg/OT Crandorf – Dachstuhl in Brand geraten

Schwarzenberg/OT Crandorf – Dachstuhl in Brand geraten

Aktuell, Blaulicht, Brand, Ereignis, Feuerwehr, PD Chemnitz, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit
Revierbereich Aue Schwarzenberg/OT Crandorf – Dachstuhl in Brand geraten (2945) Polizei und Feuerwehr wurden am Sonntag in der Crandorfer Straße benötigt. Dort kam es gegen 18.30 Uhr zu einem Brand des Dachstuhles eines Einfamilienhauses. Kameraden der Feuerwehr konnten das Feuer kurze Zeit später löschen. Verletzt wurde niemand. Wie es zu dem Brand kam, ist derzeit noch unklar. Zur Höhe des Sachschadens kann ebenfalls noch nichts gesagt werden. Die Ermittlungen zur Brandursache dauern an. Quelle: PD Chemnitz Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36...
Schwarzenberg – Feuer in Wohnung ausgebrochen

Schwarzenberg – Feuer in Wohnung ausgebrochen

Aktuell, Blaulicht, Brand, Ereignis, Feuerwehr, PD Chemnitz, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit, Sonstiges
Erzgebirgskreis Revierbereich Aue Schwarzenberg – Feuer in Wohnung ausgebrochen (2897) In die Erzstraße wurden am Dienstag, gegen 14 Uhr, Polizei und Feuerwehr gerufen. Dort war aus bislang ungeklärter Ursache in einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus ein Brand ausgebrochen. Die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr konnten den Brand löschen. Personen wurden nicht verletzte. Der entstandene Gesamtschaden wurde auf mehrere zehntausend Euro geschätzt. Die Ermittlungen zur Brandursache dauern. Quelle: PD Chemnitz Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 ...
Schwarzenberg – Zeugen nach Raubüberfall gesucht

Schwarzenberg – Zeugen nach Raubüberfall gesucht

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, Fahndung, PD Chemnitz, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Raub, Sicherheit, Sonstiges, Überfall
Revierbereich Aue Schwarzenberg – Zeugen nach Raubüberfall gesucht (3866) Nach einem Verbrechen am frühen Montagmorgen (30. Oktober 2017) in der Grünhainer Straße hat die Polizei Ermittlungen wegen des Verdachts des schweren Raubes aufgenommen. Gegen 4.20 Uhr wurde ein Angestellter (47) eines Hotels vor dem Gebäude von zwei Maskierten überfallen, mit einer Waffe bedroht und zurück ins Hotel gedrängt. Im Gebäude zwangen die beiden Täter den 47-Jährigen zur Herausgabe von Bargeld und verschwanden anschließend mit der Beute in unbekannte Richtung. Der Hotel-Angestellte blieb zumindest körperlich unversehrt. Die Täter konnte er auch aufgrund der Maskierung nur vage beschreiben: Beide etwa 1,80 Meter groß, beide schwarz gekleidet und maskiert mit Sturmhauben, die lediglich Sehschlitze ha...
Schwarzenberg – Spielende Kinder entdeckten Schlange

Schwarzenberg – Spielende Kinder entdeckten Schlange

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, Kurioses, PD Chemnitz, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit, Sonstiges
Schwarzenberg – Spielende Kinder entdeckten Schlange (3317) Am Dienstag, kurz vor 18 Uhr, wurde die Polizei von Anwohnern in ein Wohngebiet in der Sachsenfelder Straße gerufen. Der Grund des Einsatzes war durchaus ungewöhnlich. Spielende Kinder hatten eine Schlange unweit eines Wohnhauses entdeckt. Das Tier wurde schließlich mit Hilfe von hinzugerufenen Experten eingefangen. Bei der Schlange, welche sich in einem schlechten Allgemeinzustand befand, handelt es sich um eine Unechte Korallenschlange. Sie wurde von einem Reptilien-Experten in Obhut genommen. Quelle: PD Chemnitz Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per ...
Schwarzenberg – fünf schwer Verletzte bei Verkehrsunfall

Schwarzenberg – fünf schwer Verletzte bei Verkehrsunfall

Aktuell, Blaulicht, Drogen, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit, Unfall
Revierbereich Aue Schwarzenberg – fünf schwer Verletzte bei Verkehrsunfall (2813) In der Nacht zum Samstag, gegen 23.45 Uhr, befuhr der 31-jährige Fahrer eines Pkw Seat die Straße der Einheit, aus Richtung Lauter in Richtung Grünhainer Straße. Auf Höhe der Kreuzung Straße der Einheit/Neustädter Ring kam der Seat auf regennasser Fahrbahn offensichtlich infolge nicht angepasster Geschwindigkeit nach links von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem Vorwegweiser, einem Lichtmast, einem Baum am Fahrbahnrand und blieb schlussendlich im linken Straßengraben liegen. Hierbei wurden der 31-Jährige, ein 19-jähriger und zwei 20-jährige Insassen sowie eine 15-jährige Insassin schwer verletzt. Der stark beschädigte Lichtmast musste durch Kameraden der Feuerwehr entfernt werden. Es entstand ein Sach...
Schwarzenberg – Tragischer Wohnungsbrand

Schwarzenberg – Tragischer Wohnungsbrand

Aktuell, Blaulicht, Brand, Ereignis, PD Chemnitz, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit
Revierbereich Aue Schwarzenberg – Tragischer Wohnungsbrand (He) Gegen 1.50 Uhr wählte in der Nacht zum Donnerstag ein Mieter eines Mehrfamilienhauses in der Straße Am Wäldchen den Notruf und meldete einen Brand in einer Wohnung in der ersten Etage. Freiwillige Feuerwehren aus Schwarzenberg und Beierfeld waren im Löscheinsatz. Bei den Löscharbeiten fand man in der Brandwohnung eine männliche Leiche. Ob es sich dabei um den 70-jährigen Mieter handelt, müssen weitere Untersuchungen zeigen. Die anderen acht Mieter des Hauses wurden aufgrund der Rauchentwicklung evakuiert und in einem vor dem Haus aufgestellten Zelt untergebracht. Zwei von ihnen (Näheres der Pressestelle noch nicht bekannt) wurden vor Ort wegen des Verdachts auf Rauchgasvergiftung ambulant behandelt. Die Löscharbeiten war...
Schwarzenberg – Tragischer Wohnungsbrand in der Sachsenfelder Straße

Schwarzenberg – Tragischer Wohnungsbrand in der Sachsenfelder Straße

Brand, Feuerwehr, PD Chemnitz
(He) Am späten Dienstagabend kam es gegen 23.30 Uhr aus noch unklarer Ursache zu einem Brand in einer Wohnung in der zweiten Etage eines Wohnblocks in der Sachsenfelder Straße. Freiwillige Feuerwehren umliegender Ortschaften waren im Löscheinsatz. Elf Bewohner des betroffenen Hauseingangs und sechs Mieter des benachbarten Eingangs mussten ihre Wohnungen verlassen. Auch der 59-jährige Mieter der Brandwohnung konnte sich verletzt ins Freie retten. Er wurde stationär in einem Krankenhaus aufgenommen. Während der Löscharbeiten fanden Feuerwehrleute in der Wohnung eine verbrannte Leiche, die noch nicht identifiziert werden konnte. Nach ersten Erkenntnissen könnte es sich um einen 28-jährigen Schwarzenberger handeln, der bei dem 59-Jährigen zu Besuch war. Die Evakuierten wurden über Nacht in N...