Montag, September 21Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Schlagwort: Schutz

Polizeidirektion geht in Sachen Prävention auf Tour – 29 Stationen in acht Wochen

Polizeidirektion geht in Sachen Prävention auf Tour – 29 Stationen in acht Wochen

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, Fahndung, PD Chemnitz, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit, Sonstiges
Polizeidirektion geht in Sachen Prävention auf Tour – 29 Stationen in acht Wochen Zeit: 03.06.2019 bis 23.08.2019 Ort: Erzgebirgskreis und Landkreis Mittelsachsen (1897) Polizeiliche Beratung ganz nah dran – das hat sich die Polizeidirektion Chemnitz für die kommenden Wochen auf die Fahnen geschrieben. Zwischen A wie Annaberg und Z wie Zschorlau werden Polizistinnen und Polizisten des Fachdienstes Prävention mit ihrem Präventionsmobil in den nächsten acht Wochen im Erzgebirgskreis und dem Landkreis Mittelsachsen unterwegs sein. Gemeinsam mit einem Bürgerpolizisten des jeweils örtlich zuständigen Polizeireviers werden Empfehlungen in Sachen Einbruchschutz ebenso gegeben, wie zum richtigen Verhalten bei Anrufen von Betrügern oder im Straßenverkehr. Insbesondere vor Beginn der Urlaubs- und ...
Stadt Zwickau setzt Glyphosatverzicht um

Stadt Zwickau setzt Glyphosatverzicht um

Aktuell, Ernährung, Politik, Sonstige, Tiere, Wetter, Wohnen, Zwickau lokal
STADT ZWICKAU SETZT GLYPHOSATVERZICHT UM Seit dem 1. Januar 2019 ist der Einsatz glyphosathaltiger Mittel auf städtischen Flächen entsprechend des Stadtratsbeschlusses nicht mehr zulässig. Das Garten- und Friedhofsamt und die beauftragten Unternehmen, die alle entsprechend eingewiesen sind, verwenden daher zur chemischen Unkrautbehandlung biologisch wirksame Mittel mit dem Wirkstoff Pelargonsäure. Das unter dem Namen Finalsan bekannte Herbizid wurde von der Landesdirektion in Chemnitz für die Verwendung im Stadtgebiet Zwickau bestätigt. Für einen umfassenden Erfolg bei der Unkrautbekämpfung werden auch thermische Verfahren (Heißdampf, Heißwasser) eingesetzt und nach wie vor das manuelle Unkrautentfernen (Unkrautbürste, Kehrmaschine, etc.). Grundsätzlich gilt es, die Vorgaben entsprechend...
Gewässerunterhaltung in Sohl (Bad Elster) abgeschlossen

Gewässerunterhaltung in Sohl (Bad Elster) abgeschlossen

Aktuell, Politik, Sonstige, Tourismus - Galerie, Wetter, Wohnen
Gewässerunterhaltung in Sohl (Bad Elster) abgeschlossen Hochwasserschäden und Abflusshindernisse beseitigt Die Gewässerunterhaltung am Rauner Bach in Sohl (Stadt Bad Elster, Vogtlandkreis) ist für diese Pflegesaison* abgeschlossen. Damit konnte der Hochwasserabfluss zwischen der Brücke der Bundesstraße B 92 und der Feuerwehr verbessert werden. Bereits im Sommer waren die Hochwasserschäden am Gewässer an sechs Stellen beseitigt worden. Insgesamt investierte der Freistaat Sachsen dafür rund 120.000 Euro. Im Sommer 2019 sollen weitere Engstellen und Abflusshindernisse am Rauner Bach entfernt werden. Auch die Gehölzpflege wird im nächsten Winter fortgesetzt. Bei einem lokalen Hochwasser am 24./25. Mai 2018 ergossen sich rund 150 Millimeter Niederschlag innerhalb von 24 Stunden über Sohl. D...
Bauarbeiten am oberen Bahnschutzdamm an der Talsperre Pirk

Bauarbeiten am oberen Bahnschutzdamm an der Talsperre Pirk

Aktuell, Politik, Sonstiges, Tierschutz, Wetter
Bauarbeiten am oberen Bahnschutzdamm an der Talsperre Pirk Hochwasserschäden werden beseitigt An der Talsperre Pirk im Vogtlandkreis wird ab heute (Montag, 11.02.2019) bis voraussichtlich Juni 2019 gebaut. Der obere Bahnschutzdamm im linken Uferbereich erhält eine neue technische Dichtung. Die Kosten dafür liegen bei rund 1,1 Millionen Euro, finanziert aus Bundesmitteln. Dabei werden in den Bahnschutzdamm auf 155 Metern Spundwände eingebaut und eine Flüssigboden-Dichtwand hergestellt. Außerdem schützt in Zukunft auf der Wasserseite eine Kombination aus Steinschüttung und Deckwerksteinen vor Erosion. Zusätzlich werden Messeinrichtungen eingebaut. 2013 hatte das Hochwasser den oberen Bahnschutzdamm an der Talsperre Pirk beschädigt. Der Damm ist stark durchlässig und es besteht die Gefahr...
Einbruchschutzberatungen durch die Polizei

Einbruchschutzberatungen durch die Polizei

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit, Sonstiges
Einbruchschutzberatungen durch die Polizei Zwickau/Plauen – (ow) Besonders in der gegenwärtigen dunklen Jahreszeit kommt es immer wieder zu Einbruchsdiebstählen in Einfamilienhäuser, Keller, Geschäfte und Büros. Im Schutze der Dunkelheit gelangen die Täter hauptsächlich durch Aufhebeln der Fenster und Türen in die Räumlichkeiten. Festzustellen ist, dass häufig die betroffenen Objekte nur unzureichend gegen Einbruchsversuche geschützt sind. Die Polizeiliche Beratungsstelle der Polizeidirektion Zwickau weist darauf hin, dass Bürgerinnen und Bürger die Möglichkeit haben, sich über technische Vorkehrungen zur Verbesserung des Einbruchschutzes beraten zu lassen. Dies betrifft insbesondere Eigentümer von Einfamilienhäusern, aber auch von Geschäften und Firmen. Dieses Angebot ist für die Ratsuche...
Chemnitzer Polizei informiert auf Baumesse zum Einbruchschutz

Chemnitzer Polizei informiert auf Baumesse zum Einbruchschutz

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, PD Chemnitz, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit, Sonstiges
Chemnitzer Polizei informiert auf Baumesse zum Einbruchschutz Zeit: 01.02.2019 bis 03.02.2019 Ort: OT Kappel (270) Die Polizeiliche Beratungsstelle der Chemnitzer Polizei wird auch in diesem Jahr auf der Baumesse in Chemnitz präsent sein. An den drei Messetagen werden die Fachberater jeweils von 10 Uhr bis 18 Uhr an ihrem Stand Rede und Antwort stehen. Schwerpunktthema für die Beamten ist der Einbruchschutz. Messebesucher können sich insbesondere über wirksame mechanische Sicherungseinrichtungen sowie elektronische Einbruchs- und Überwachungsmeldeanlagen und entsprechende Verhaltensweisen informieren. In diesem Zusammenhang bleibt die Polizeiliche Beratungsstelle in der Chemnitzer Brückenstraße in der Woche vom 28. Januar 2019 bis einschließlich 4. Februar 2019 geschlossen. Ab dem 5. Fe...
Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit, Sonstiges
Einbruchschutzberatungen durch die Polizei Zwickau/Plauen – (ow) Besonders in der gegenwärtigen dunklen Jahreszeit kommt es immer wieder zu Einbruchsdiebstählen in Einfamilienhäuser, Geschäfte und Büros. Im Schutze der Dunkelheit gelangen die Täter hauptsächlich durch Aufhebeln der Fenster und Türen in die Räumlichkeiten. Festzustellen ist, dass häufig die betroffenen Objekte nur unzureichend gegen Einbruchsversuche geschützt sind. Die Polizeiliche Beratungsstelle der Polizeidirektion Zwickau weist darauf hin, dass Bürgerinnen und Bürger die Möglichkeit haben, sich über technische Vorkehrungen zur Verbesserung des Einbruchschutzes beraten zu lassen. Dies betrifft insbesondere Eigentümer von Einfamilienhäusern, aber auch von Geschäften und Firmen. Dieses Angebot ist für die Ratsuchenden kos...
Porsche Leipzig tritt in die Umweltallianz Sachsen ein

Porsche Leipzig tritt in die Umweltallianz Sachsen ein

Aktuell, Porsche, Sonstige, Tierschutz, Wetter
  Porsche Leipzig tritt in die Umweltallianz Sachsen ein Dresden. Auszeichnung für nachhaltiges Handeln: Beim Festakt der Sächsischen Umweltmanagement-Konferenz am gestrigen Mittwoch hat Thomas Schmidt, sächsischer Staatsminister für Umwelt und Landwirtschaft, die Beitrittsurkunde der Umweltallianz Sachsen an Dr. Joachim Lamla, Kaufmännischer Geschäftsführer der Porsche Leipzig GmbH, übergeben. „Umweltmanagement ist ein zentraler Teil einer modernen Unternehmensausrichtung. Die Umweltallianz will die vorbildlichen freiwilligen Umweltleistungen sichtbar machen und zum Nachahmen anregen. Ich freue mich, die Porsche Leipzig GmbH in der Umweltallianz Sachsen begrüßen zu können“, sagt Thomas Schmidt. Dr. Joachim Lamla betont: „Sachsen ist unsere Heimat. Der nachhaltige Umgang mit der...
Langenhessen: Wehr verschwindet aus der Pleiße!

Langenhessen: Wehr verschwindet aus der Pleiße!

Aktuell, Politik, Sonstige, Wetter, Wohnen
Wehr verschwindet aus der Pleiße! Einweihung neue Gewässerzufahrt für Feuerwehr und Gewässerunterhaltung Der Wehrrückbau in Langenhessen (Stadt Werdau, Lkr. Zwickau) ist abgeschlossen. Damit verschwindet ein weiteres Abflusshindernis aus der Pleiße, welches bei Hochwasser für Überschwemmungen sorgen könnte. Gleichzeitig konnte der Flussabschnitt am Kindergarten im Sinne der Europäischen Wasserrahmenrichtlinie ökologisch aufgewertet werden. Die Maßnahme dauerte etwa drei Monate und kostete rund 320.000 Euro. Die Stadt Werdau beteiligte sich mit rund 30.000 Euro an den Kosten. Die restlichen Mittel kamen vom Bund und vom Freistaat Sachsen. Das funktionslose Wehr war stark beschädigt und wurde durch eine Sohlgleite ersetzt. Gleichzeitig wurde eine Sedimentbank im Fluss beräumt und der voll...
Feuerwehren üben am 15. September Hochwasserabwehr

Feuerwehren üben am 15. September Hochwasserabwehr

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, Feuerwehr, Sicherheit, Sonstiges, Verkehrsmeldung
FEUERWEHREN ÜBEN AM 15. SEPTEMBER HOCHWASSERABWEHR Test führt zu Behinderungen in Pölbitz und der Crossener Straße Die Feuerwehren der Stadt Zwickau absolvieren am Samstag, dem 15. September eine Übung zur Hochwasserabwehr. Zwischen 7 und voraussichtlich 14 Uhr werden Maßnahmen getestet, die im Ernstfall in Pölbitz, Crossen oder Schlunzig genutzt würden. Zum Einsatz kommt dabei im Bereich der Crossener Straße, der sogenannten Pappelkurve, das System „Aquariwa“, zwischen der Pölbitzer Straße und der Moseler Straße das Dammbalkensystem und von der Moseler Straße bis zum Zugang des Pölbitzer Bades ein Schlauchwallsystem. Zudem werden durch die Feuerwehr auf dem Gelände des Garten – und Friedhofsamtes an der Pöhlauer Straße Sandsäcke gefüllt, die dann nach Schlunzig verbracht werden, um...
Primacom: Weitergabe von Kundendaten gerichtlich untersagt

Primacom: Weitergabe von Kundendaten gerichtlich untersagt

Aktuell, Verbrauchertipp
Primacom: Weitergabe von Kundendaten gerichtlich untersagt Erste Verbraucherzentrale nutzt neue Verbandsklagebefugnis zum besseren Schutz persönlicher Daten Unternehmen sind nicht nur heiß auf neue Kunden, sondern auch auf ihre persönlichen Daten. Das Einverständnis dazu gibt man oft direkt bei Vertragsabschluss. So in der Vergangenheit auch bei der Primacom Berlin GmbH mit Sitz in Leipzig. Die Kunden sollten unter anderem ihr Einverständnis zur Nutzung der Daten zu Marktforschungszwecken und zur Übermittlung an Dritte erklären. Nach Auffassung der Verbraucherzentrale Sachsen geschah das intransparent und damit unwirksam. Als bundesweit erste Verbraucherzentrale haben sich Sachsens Verbraucherschützer deshalb die neue Verbandsklagebefugnis zunutze gemacht, um die Weitergabe von persönlich...
Aue – Einsatz von Polizei und Feuerwehr in alter Schule

Aue – Einsatz von Polizei und Feuerwehr in alter Schule

Aktuell, Blaulicht, Brand, Einbruch, Ereignis, PD Chemnitz, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sachbeschädigung, Sicherheit
Aue – Einsatz von Polizei und Feuerwehr in alter Schule (Gö) Am Freitagvormittag, gegen 10.30 Uhr, rief man die Polizei zu einem leer stehenden Gebäude in die Schwarzenberger Straße. Unbekannte hatten dort einige Meter Fallrohr und Blitzableiter entwendet. Zum entstandenen Schaden liegen noch keine Angaben vor. Während der Anzeigenaufnahme und Spurensicherung stießen die Beamten auf dem Gelände auf ein Gefäß, dessen Aufschrift auf radioaktiven Inhalt hindeutet. Zum Einsatz kam nunmehr die Feuerwehr. Von dem Fund geht nach ersten Erkenntnissen keine Gefahr aus. Die zuständige Behörde wurde informiert. Quelle: PD Chemnitz Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Inf...
Drum prüfe, wer sich die nächsten fünf Jahre bindet Wahlprüfsteine zur Landtagswahl vorgestellt

Drum prüfe, wer sich die nächsten fünf Jahre bindet Wahlprüfsteine zur Landtagswahl vorgestellt

Sonstiges, Verbrauchertipp
Die Plakatierung landauf landab kündigt es seit Wochen an: Ein neuer Landtag wird gewählt in Sachsen. Mit Wahlkampfauftritten der Kandidatinnen und Kandidaten auf Marktplätzen, bei Firmen und Vereinen, an Badeseen und teilweise sogar den Ostseestränden wird um die Wählerstimmen geworben. Allgemeine Politikverdrossenheit, Frustration über so manche politische Entscheidung sowie die scheinbar unüberschaubare Anzahl an Einzelthemen macht es vielen Wählerinnen und Wählerinnen schwer, sich beherzt für zwei Kreuzchen auf dem Stimmzettel zu entscheiden. Eine Orientierungsmöglichkeit zumindest zu verbraucherrelevanten Fragen sollen die nun vorgestellten Wahlprüfsteine der Verbraucherzentrale Sachsen bieten. Vom Breitbandausbau auf dem Land, über Elementarschadenversicherungen und Klimasch...
Polizei Direktion Leipzig: Informationen 31.07.2014 (2)

Polizei Direktion Leipzig: Informationen 31.07.2014 (2)

PD Leipzig, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Stadtgebiet Leipzig Erst verbal, dann körperlich … Ort: Leipzig-Schönefeld, Dimpfelstraße Zeit: 30.07.2014, gegen 14:30 Uhr … setzten sich zwei „Kontrahenten“ auseinander. Dem Streit vorausgegangen war, dass ein Autofahrer (29) in Höhe Grundstück Nr. 30 rückwärts aus einer Parklücke fuhr und einen Radfahrer (43) übersah, der gerade noch ausweichen konnte. Es kam jedoch zu keiner Berührung beider Fahrzeuge. Der Radler ging zur Fahrerseite und fragte, was das solle. Danach kam es zunächst zu einer verbalen Auseinandersetzung, die wenig später in einer körperlichen endete. Der 43-Jährige hatte an die Autotür getreten, dann mit einem Schuh zugeschlagen, während der Jüngere mit einem Warndreieck auf den anderen einschlug. Letztendlich entstand jedoch kein Sachschaden und auch eine ärztliche...
Köder im Rosental ausgelegt

Köder im Rosental ausgelegt

PD Leipzig
Ort: Leipzig, OT, OT Leipzig-Zentrum-Nordwest Zeit: 31.07.2014, 07:15 Uhr Ein 28-Jähriger Mann begab sich am heutigen Morgen mit einem Mischlingshund (Podenco-Mischling) seiner Freundin zur üblichen Hunderunde in das Rosental. Während des Spazierganges in der Nähe einer Eiche, wo sich drei Bänke befinden sowie ein Abfalleimer für Hundekot, bemerkte der 28-Jährige, wie der Hund etwas verschlang. Andere Hunde, die ebenfalls in der Nähe waren, zeigten dasselbe Verhalten. Bei dem, was die Hunde verschlangen, handelte es sich um ein Stück Bockwurst. Der 28-Jährige nahm dem Hund diese wieder aus der Schnauze. Er betrachtete sich das Stück näher und musste nun feststellen, dass dieses mit Angelhaken und Nägeln gespickt war. Sofort informierte er die anderen Hundehalter. Anschließend wurde die W...
Polizei Direktion Dresden: Informationen 31.07.2014

Polizei Direktion Dresden: Informationen 31.07.2014

PD Dresden, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Trio nach gewerbsmäßigen Diebstahl in Haft Zeit:   29.07.2014, 20. Uhr Ort:    Dresden-Kaditz Ein tschechisches Trio befindet sich seit gestern in Untersuchungshaft. Die zwei Fauen (27 und 33) sowie ihr männlicher Begleiter (33) müssen sich wegen gewerbsmäßigen Diebstahls und Verstößen gegen das Betäubungsmittelgesetz verantworten. Dem Ladendetektiv eines Elektronikmarktes an der Peschelstraße waren am Dienstag die drei Personen aufgefallen. Als die 33-Jährige Waren im Wert von sieben Euro bezahlt hatte, sprach der Ladendetektiv sie an. In ihrer Tasche fand er diverse Speicherkarten im Wert von reichlich 300 Euro. Aufgrund dieses Fundes sprachen Mitarbeiter auch die beiden Begleiter der 33-Jährigen an. Bei ihnen fanden sie weitere Speicherkarten im Wert von über 1.100 Euro. Die zwisch...
Polizei Direktion Leipzig: Informationen 31.07.2014

Polizei Direktion Leipzig: Informationen 31.07.2014

PD Leipzig, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Stadtgebiet Leipzig Blitzschutzableiter und Fallrohre gestohlen Ort: Leipzig-Mitte, Springerstraße Zeit: 28.07.2014, 18:00 Uhr bis 30.07.2014, 09:10 Uhr Eine Angestellte (40) einer Firma rief gestern Vormittag die Polizei und teilte mit, dass an der Außenfassade Teile von Fallrohren sowie Blitzschutzableiter gestohlen wurden. Die Höhe des Gesamtschadens ist noch unklar. Polizeibeamte haben die Ermittlungen aufgenommen. (Hö) Einbruch in Geschäft Ort: Leipzig-Südvorstadt, Karl-Liebknecht-Straße Zeit: 29.07.2014, 20:00 Uhr bis 30.07.2014, 06.30 Uhr Nachdem ein unbekannter Täter ein Fensterschutzgitter entfernt und dann die Fensterscheibe eingeschlagen hatte, war er in das Friseurgeschäft eingestiegen. Er durchsuchte alle Räumlichkeiten und öffnete gewaltsam eine Kassette, au...
Auf die Plätze fertig los Neustart mit Ausbildungsbeginn erfordert wichtige Entscheidungen

Auf die Plätze fertig los Neustart mit Ausbildungsbeginn erfordert wichtige Entscheidungen

Sonstiges, Verbrauchertipp
Viele junge Sachsen beginnen am 1. August eine Ausbildung und erleben damit eine Zeit wichtiger Veränderungen. Einige Fragen drehen sich dabei um das liebe Geld. Die Hoheit über die eigenen Finanzen wird zur Herausforderung, insbesondere wenn das Elternhaus verlassen wird. Der persönliche Haushalt kostet Geld, genauso wie womöglich ein eigenes Auto oder regelmäßige Fahrten mit Bus und Bahn. Und es gilt, weitere Entscheidungen zu treffen, etwa hinsichtlich der Wahl der Krankenkasse, der Bankverbindung und des Versicherungsschutzes. Die Verbraucherzentrale Sachsen steht dabei gern mit Rat und Tat zur Seite. Versicherungen: Mit der veränderten persönlichen Situation entsteht tatsächlich ein gewisser Bedarf an verschiedenen Finanzdienstleistungsprodukten. „Wichtig ist für junge Leu...
Polizei Direktion Chemnitz: Informationen 30.07.2014

Polizei Direktion Chemnitz: Informationen 30.07.2014

PD Chemnitz, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Chemnitz OT Altchemnitz – Erst nach dem Schaden klüger? (Ki) Möglicherweise nach einem Einbruch in sein Fahrzeug ist nun ein Autofahrer klüger. Der Mann hatte am Dienstagabend den Mercedes-Kleintransporter gegen 20 Uhr in der Heinrich-Lorenz-Straße abgestellt. Dabei blieb das mobile Navigationsgerät von TomTom in der an der Frontscheibe befestigten Halterung. Heute Morgen, gegen 6.30 Uhr, wunderte sich der Fahrer zunächst noch beim Einsteigen über Scherben im Fahrzeug, bevor ihm ein Licht aufging. Jemand hatte über Nacht die kleine Dreieckscheibe auf der Beifahrerseite eingeschlagen und sich durch diese Öffnung den elektronischen Wegweiser für rund 120 Euro gegriffen. Die Reparatur des Transportes wird vermutlich über das Doppelte kosten. Die Polizei rät: Lassen Sie keine Wertsachen ...
Eiszeit im Sahnpark wird eingeläutet Kühlaggregate laufen auf Hochtouren

Eiszeit im Sahnpark wird eingeläutet Kühlaggregate laufen auf Hochtouren

DEL2, Eishockey, Eispiraten Crimmitschau, Sport
Mit der Inbetriebnahme der riesigen Kühlaggregate haben heute (28.07.2014) die Vorbereitungen für die „Eiszeit“ im Kunsteistadion Crimmitschau begonnen. Trotz immer noch hochsommerlicher Temperaturen wird die Betonfläche, über der sich später das Eis befinden wird, nach und nach langsam abgekühlt. Schon Ende der Woche wird dann eine erste dünne Eisschicht im Sahnpark zu sehen sein. Für die Eismeister der Stadt Crimmitschau beginnen nun die umfangreichen Arbeiten, für die sich die Eispiraten bereits im Vorfeld bedanken möchten. Während das Thermometer vielerorts in der Region noch Werte deutlich oberhalb der 20-Grad-Marke anzeigt, fällt das Quecksilber im Kunsteisstadion Crimmitschau. Vor allem die Messgeräte auf der Betonfläche zeigen nach Inbetriebnahme der riesigen Kühlaggregate nun la...