Dienstag, März 2Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Schlagwort: Schule

Zwickau: Schulgebäude mit Graffiti beschmiert

Zwickau: Schulgebäude mit Graffiti beschmiert

Sachbeschädigung, Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Unbekannte Täter beschmierten die Hausfassade einer Schule an der Seminarstraße im Zeitraum zwischen Freitagnachmittag und Samstagmorgen mit Graffiti. Großflächig brachten sie vier Buchstaben mit weißer Farbe auf die Hauswand auf und verursachten dabei einen Sachschaden von etwa 1.000 Euro. Zeugen, die verdächtige Personen in der Nähe der Schule gesehen haben, werden gebeten sich bei der Polizei in Zwickau zu melden, Telefonnummer 0375 44580. (kh)
Eltern von Grundschülern können über Schulbesuch entscheiden

Eltern von Grundschülern können über Schulbesuch entscheiden

Aktuell, Politik, Sonstiges
Eltern von Grundschülern können ab Montag selbst entscheiden, ob ihr Kind in die Schule geht oder zu Hause bleibt. Darüber hat heute Nachmittag das Sächsische Staatsministerium für Kultus (SMK) informiert. Anlass der Änderung ist ein Beschluss des Verwaltungsgerichts Leipzig. Wie das Ministerium weiterhin mitteilt, werden nun die Eltern gebeten, die jeweilige Grundschule per Post oder E-Mail zu informieren, wenn das Kind zu Hause bleibt. Schüler, die ihre Schulpflicht in den eigenen vier Wänden erfüllen, sollen von den Lehrern mit Aufgaben betreut werden. An den Regelungen für Kitas ändert sich nichts. Auch bei den weiterführenden Schulen soll es bei dem Vorgehen bleiben, zwischen Präsenzzeiten an der Schule und Lernzeiten zu Hause zu wechseln. Die Schulbesuchspflicht für die Präsenszei...
Betreuungsangebote in Kindertagespflege möglich

Betreuungsangebote in Kindertagespflege möglich

Aktuell, Politik, Sonstiges
Schulen für Vorabschlussklassen geöffnet Betreuungsangebote in der Kindertagespflege sind ab dem 4. Mai wieder möglich. Zudem können nicht nur die Schüler der Abschlussklassen, sondern nun auch die Schüler aller Vorabschlussklassen der Gymnasien, Berufsbildenden Schulen, Oberschulen und Förderschulen ab dem 6. Mai wieder ihre Schulen besuchen. Ebenfalls geöffnet werden die 4. Klassen an Grund- und Förderschulen. Das sieht eine neue Allgemeinverfügung vor, die das Kabinett heute beschlossen hat. Mit der neuen Allgemeinverfügung ändert sich auch der Anspruch auf Betreuung oder Notbetreuung in Kindertageseinrichtungen sowie Grund- und Förderschulen. Integrationskinder im Alter vor der Einschulung mit Anspruch auf Eingliederungshilfe haben nun auch Anspruch auf Notbetreuung, wenn die Persone...
Ab Montag unterrichtsfreie Zeit an Sachsens Schulen

Ab Montag unterrichtsfreie Zeit an Sachsens Schulen

Aktuell, in eigener Sache, Sonstiges
Schließungen von Schulen werden vorbereitet Sachsens Kultusministerium ordnet für öffentliche Schulen ab Montag (16. März) unterrichtsfreie Zeit an. Die Anordnung gilt bis auf Weiteres. Die Schulen bleiben jedoch geöffnet. Das Lehrpersonal ist anwesend, um die Betreuung für alle Schülerinnen und Schüler sicherzustellen. In der unterrichtsfreien Zeit können Schülerinnen und Schüler jedoch zuhause bleiben. Eine Schulpflicht besteht nicht. Mit der Entscheidung wird Eltern die Möglichkeit gegeben, sich bis zur Schließung von Schulen, auf eine Betreuung von Kindern und Schülern im häuslichen Umfeld einstellen zu können. Eine Entscheidung, ab wann Schulen und Kitas bis zum 17. April komplett geschlossen werden, wird im Laufe der kommenden Woche getroffen. Die Maßnahme wird ergriffen, um die...
Polizei- und Schulgebäude mit Farbbeuteln beworfen

Polizei- und Schulgebäude mit Farbbeuteln beworfen

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, Fahndung, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sachbeschädigung, Sicherheit
Polizei- und Schulgebäude mit Farbbeuteln beworfen Zeit: 25.12.2019, 16:30 Uhr bis 26.12.2019, 08:05 Uhr (Polizeistandort) 24.12.2019, 11:00 Uhr bis 27.12.2019, 08:00 Uhr (Schulen) Ort: Crimmitschau Zwischen Mittwochnachmittag und Donnerstagmorgen haben unbekannte Täter mehrere mit Farbe befüllte Luftballons gegen die Fassade des Polizeistandorts an der Fabrikstraße geworfen. Dadurch entstanden drei lilafarbene Flecken an der Hauswand. Der entstandene Schaden wurde auf rund 2.000 Euro geschätzt. Am Freitagmorgen wurde bekannt, dass sich auch an der Außenwand des Gymnasiums sowie der Sporthalle der Käthe-Kollwitz-Schule an der Lindenstraße Farbflecke befinden. Über die Weihnachtsfeiertage hatten unbekannte Täter hier vermutlich ebenfalls Farbbeutel geworfen. Nach ersten Erkenntnissen handel...
Am Wochenende in die Schule

Am Wochenende in die Schule

Aktuell, Blaulicht, Einbruch, Ereignis, Fahndung, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sachbeschädigung, Sicherheit, Sonstiges
Am Wochenende in die Schule Zeit: 15.12.2019, 17:55 Uhr bis 18:03 Uhr Ort: Zwickau Vier Heranwachsende (15/m, 15/w, 17/w, 20/m) drangen am Samstagabend gewaltsam in ein Schulgebäude an der Seminarstraße ein. Dort begaben sich die Täter in die Toilettenräume und verteilten in der Folge Toilettenpapier auf den Fluren. Die Tat wurde durch die Täter selbst mit einem Handy gefilmt und anschließend in einem Gruppenchat veröffentlicht. Die Polizei wurde darüber informiert und konnte die Täter kurze Zeit später in der Zwickauer Innenstadt feststellen. Dabei stellten die Beamten fest, dass gegen die 17-Jährige Tatverdächtige ein Haftbefehl vorlag und brachten sie in die Justizvollzugsanstalt. Quelle: PD Zwickau  
Sachbeschädigung an Schule

Sachbeschädigung an Schule

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, Fahndung, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sachbeschädigung, Sicherheit
Zeit: 06.12.2019, 16:00 Uhr bis 09.12.2019, 08:00 Uhr Ort: Zwickau, OT Neuplanitz In der Zeit von Freitagnachmittag bis Montagmorgen haben Unbekannte eine Scheibe an einer Schule an der Ernst-Grube-Straße beschädigt. Nach ersten Erkenntnissen haben die Täter eine Stahlkugel gegen die Scheibe geworfen und somit einen Sachschaden von rund 200 Euro verursacht. Zeugen, die Hinweise zur Tat geben können, werden gebeten, sich im Polizeirevier in Zwickau zu melden, Telefon 0375 44580. Quelle: PD Zwickau  
Polizeieinsatz an Schule wegen einer Drohung – Ergänzungsmeldung

Polizeieinsatz an Schule wegen einer Drohung – Ergänzungsmeldung

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, Fahndung, PD Chemnitz, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit
Polizeieinsatz an Schule wegen einer Drohung – Ergänzungsmeldung Zeit: 18.11.2019, 10.40 Uhr polizeibekannt Ort: Brand-Erbisdorf (4494) Nach einer eingegangenen Drohung in einer Berufsschule in der Berthelsdorfer Straße am Montagvormittag sind die Prüfungsmaßnahmen vor Ort abgeschlossen. Eine tatsächliche Bedrohungslage bestätigte sich letztlich nicht. Es wurde niemand verletzt. Die Polizei ist weiterhin zur Aufrechterhaltung der Sicherheit präsent. Nach Eingang der Information bei der Polizei waren umfangreiche Maßnahmen veranlasst worden. Dabei kamen auch Polizisten zum Einsatz, die speziell für lebensbedrohliche Lagen ausgebildet sind. Nach derzeitigem Kenntnisstand wurden 132 Personen aus dem betreffenden Gebäude in Sicherheit gebracht. Anschließend wurde die Schule durch Einsatzkrä...
Einsatzmaßnahmen anlässlich einer Bombendrohung

Einsatzmaßnahmen anlässlich einer Bombendrohung

Aktuell, Blaulicht, Bombenfund, Ereignis, Fahndung, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit, Sonstiges
Einsatzmaßnahmen anlässlich einer Bombendrohung Zeit: 28.10.2019, gegen 8:05 Uhr Ort: Plauen Am Montagmorgen hat ein Unbekannter eine Straftat in Plauen angedroht. Demnach sollte am Vormittag in Plauen eine Bombe explodieren. Daraufhin wurden zwei Schulen an der Anton-Kraus-Straße evakuiert. Insgesamt rund 590 Schüler und etwa 40 Lehrer wurden zur Festhalle in Plauen gebracht. Im Anschluss durchsuchte die Polizei die Schulgebäude mit einem Sprengstoffspürhund. Dabei wurden keinerlei gefährliche Stoffe oder Substanzen festgestellt. Ein weiterer möglicher Ort der angedrohten Tat war die Hufelandstraße. Auch hier waren Beamte im Einsatz. Einen gefährlichen Gegenstand oder ähnliches konnten die Einsatzkräfte nicht auffinden. Am Mittag kehrten alle Schüler und Lehrer zurück in die Schulen. Die ...
90 Jahre Pestalozzischule Zwickau

90 Jahre Pestalozzischule Zwickau

Aktuell, Musik, Politik, Sonstiges, Veranstaltung, Wohnen, Zwickau lokal
90 JAHRE PESTALOZZISCHULE ZWICKAU Anfang Oktober 2019 begeht die Pestalozzischule ihr 90jähriges Bestehen. Dieses Jubiläum wird mit verschiedenen Veranstaltungen gefeiert. Am Montag, dem 7. Oktober findet in der Aula die Aufführung des von Schülerinnen und Schülern einstudierten Musicals „Lampenfieber“ statt, zu der Schüler und Eltern eingeladen sind. Höhepunkt der Jubiläumsfeierlichkeiten ist der vom Orchester des Theaters Plauen-Zwickau und der Sachsenring-Chorvereinigung gestaltete Festakt am Mittwoch, dem 9. Oktober um 18 Uhr in der Aula. Eine begrenzte Anzahl an (kostenfreien) Karten ist am Montag, 30. September in der Zeit von 14 bis 16 Uhr in der Pestalozzischule erhältlich. Am Donnerstag, dem 10. Oktober lädt die Oberschule dann von 15 bis 18 Uhr zum „Tag der offenen Tür“ ein. Her...
Unbekannte dringen in Schule ein

Unbekannte dringen in Schule ein

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit
Unbekannte dringen in Schule ein Zeit: 16.09.2019, 17:00 Uhr bis zum 17.09.2019, 8:00 Uhr Ort: Hohenstein-Ernstthal In der Zeit von Montagabend bis Dienstagmorgen drangen Unbekannte gewaltsam in die Sachsenring-Oberschule an der Oststraße ein. Nach ersten Erkenntnissen entwendeten die Täter nichts. Im Gebäude wurde lediglich ein Erste-Hilfe-Kasten durchwühlt. Es entstand kein Sachschaden. Quelle: PD Zwickau  
Nicht mehr wegzudenken: Kommunale Schulsozialarbeit an Zwickauer Schulen

Nicht mehr wegzudenken: Kommunale Schulsozialarbeit an Zwickauer Schulen

Aktuell, Politik, Sonstiges, Wohnen, Zwickau lokal
  NICHT MEHR WEGZUDENKEN: KOMMUNALE SCHULSOZIALARBEIT AN ZWICKAUER SCHULEN Die Schulsozialarbeit in städtischer Trägerschaft feiert 5-Jähriges! Anfang September 2014 nahmen an 6 Zwickauer Grundschulen Schulsozialarbeiterinnen ihre Arbeit auf und können inzwischen auf erfolgreiche 5 Jahre zurückblicken. Schulsozialarbeit ist in Zwickau seit 1995 fester Bestandteil der Jugendhilfe. Ursprünglich wurde sie nur an Mittelschulen angeboten, etablierte sich ab 2008 aber auch an zwei Grundschulen. Die positiven Erfahrungen führten zu der Überlegung, Schulsozialarbeit als generelles Leistungsangebot an allen Grund- und Oberschulen in Trägerschaft der Stadt Zwickau zu installieren, denn Schule als Lern- und Lebensraum muss sich immer mehr Herausforderungen stellen und Lehrer, neben ihrem ...
Einbruch in Grundschule

Einbruch in Grundschule

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, Fahndung, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sachbeschädigung, Sicherheit
Einbruch in Grundschule Zeit: 09.09.2019, gegen 4:25 Uhr Ort: Hohenstein-Ernstthal Unbekannte Täter drangen gewaltsam durch ein Kellerfenster in eine Grundschule an der Südstraße ein. Im Inneren des Gebäudes durchsuchten sie den Küchen- und Werkstattbereich und entwendeten eine geringe Menge Bargeld sowie einen Schlüssel. Der entstandene Sachschaden an Fenstern und Türen wurde auf circa 1.000 Euro geschätzt. Wer hat am frühen Montagmorgen verdächtige Personen im Bereich der Schule beobachtet? Zeugen werden gebeten, sich im Polizeirevier in Glauchau zu melden, Telefon 03763 640. Quelle: PD Zwickau  
Verkehrssicherheitsaktion „Die Schule hat begonnen!“

Verkehrssicherheitsaktion „Die Schule hat begonnen!“

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit, Sonstiges
Ausgewählte Meldungen Verkehrssicherheitsaktion „Die Schule hat begonnen!“ In den ersten drei Schulwochen nach den Sommerferien führten Beamte der Polizeidirektion Zwickau vor Schulen im Vogtlandkreis und Landkreis Zwickau zahlreiche Kontrollen durch. An insgesamt 128 Kontrollstellen wurden 152 Geschwindigkeitsverstöße festgestellt, davon 13 im Bußgeldbereich (d. h. die Fahrzeugführer waren mehr als 20 km/h zu schnell). Der sachsenweite „Spitzenreiter“ kam aus dem Vogtland: Vor der Grundschule in Grünbach war ein 40-Jähriger mit 64 km/h statt der erlaubten 30 km/h unterwegs (siehe Medieninformation Nr. 525/2019 vom 4. September). In zehn Fällen waren Kinder im Auto nicht ausreichend gesichert. Die Polizei rät: Bitte bleiben Sie auch nach den ersten drei Schulwochen weiterhin aufmerksam und...
Schulwegkontrolle: Spitzenreiter fährt doppelt so schnell wie erlaubt

Schulwegkontrolle: Spitzenreiter fährt doppelt so schnell wie erlaubt

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit, Sonstiges
Schulwegkontrolle: Spitzenreiter fährt doppelt so schnell wie erlaubt Zeit: 03.09.2019, 7:00 Uhr bis 11:00 Uhr Ort: Grünbach Am Dienstagvormittag führten Polizeibeamte des Verkehrsüberwachungsdienstes eine Schulwegkontrolle auf der Bahnhofstraße vor der dortigen Schule und vor dem Kindergarten durch. Insgesamt fuhren im Messzeitraum 21 Fahrzeugführer zu schnell. Drei von ihnen wurden mit mehr als 50 km/h bei erlaubten 30 km/h gemessen. Der „Spitzenreiter“ war ein 40-jähriger VW-Fahrer, der mit 64 km/h unterwegs war. Nach Abzug der Toleranz erwarten den Fahrer zwei Punkte in Flensburg, 160 Euro Bußgeld und ein Monat Fahrverbot. Quelle: PD Zwickau  
Schulfassade beschmiert

Schulfassade beschmiert

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, Fahndung, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sachbeschädigung, Sicherheit
Schulfassade beschmiert Zeit: 30.08.2019, 10:30 Uhr bis 02.09.2019, 5:45 Uhr Ort: Zwickau Zwischen Freitagvormittag und Montagmorgen beschmierten unbekannte Täter die Fassade des Gebäudes der Pestalozzischule in der Seminarstraße. Sie brachten mit silberner und weißer Farbe bzw. mit roter und oranger Farbe großflächig mehrere Buchstaben an. Die Höhe des entstandenen Schadens beläuft sich auf ca. 500 Euro. Wer das Anbringen der Graffitis beobachtet hat und Hinweise auf die Identität der Verursacher geben kann, wendet sich bitte an das Polizeirevier Zwickau, Telefon 0375 44580. Quelle: PD Zwickau  
Zaunteile von Bolzplatz gestohlen

Zaunteile von Bolzplatz gestohlen

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, Fahndung, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sachbeschädigung, Sicherheit
Zaunteile von Bolzplatz gestohlen Zeit: 14.08.2019, bis 22.08.2019, 7 Uhr Ort: Zwickau, OT Eckersbach Unbekannte Täter demontierten und entwendeten drei Metallmattenzaunfelder und eine zugehörige Metallsäule der Begrenzung des Bolzplatzes der Schule am Scheffelberg. Ein weiteres Zaunfeld wurde demontiert, aber in der Wiese liegen gelassen. Es entstand Stehl- und Sachschaden in Gesamthöhe von ca. 500 Euro. Wer die Tat oder den Abtransport des Diebesguts beobachtet hat oder Hinweise auf die Identität der unbekannten Täter geben kann, wendet sich bitte an das Polizeirevier Zwickau, Telefon 0375 44580. Quelle: PD Zwickau  
Stadt Zwickau investiert 7 Mio. Euro in Sprachheilschule

Stadt Zwickau investiert 7 Mio. Euro in Sprachheilschule

Aktuell, Politik, Sonstiges, Wohnen, Zwickau lokal
  STADT ZWICKAU INVESTIERT 7 MIO. EURO IN SPRACHHEILSCHULE Erster Spatenstich für Ersatzneubau der Anne-Frank-Schule Fast 7 Mio. Euro investiert die Stadt Zwickau in den kommenden zwei Jahren in den Ersatzneubau für die Anne-Frank-Schule. Mit Unterstützung des Freistaates Sachsen wird nicht nur den Anforderungen an moderne Lehr- und Lernbedingungen Rechnung getragen. Gleichzeitig werden die Raumkapazitäten erhöht. Am heutigen Montag erfolgte der symbolische erste Spatenstich. Aktuell nutzt die Anne-Frank-Schule das Gebäude der ehemaligen Goetheschule. Dieses wurde um 1910 errichtet und war ursprünglich nicht als Grund- oder Förderschule konzipiert. Die Klassenzimmer haben dementsprechend zu große Raumstrukturen mit Höhen von über 4 Metern. Das Gebäude weist außerdem einen hohe...
Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit, Sonstiges, Unfall
Verkehrskontrollmaßnahmen zum Beginn des neuen Schuljahres Zeit: 19.08.2019 bis 06.09.2019 Ort: Vogtlandkreis und Landkreis Zwickau Im Rahmen der landesweiten Verkehrssicherheitsaktion „Achtung – die Schule hat begonnen!“ führen auch die Beamten der Polizeireviere und Inspektionen der Polizeidirektion Zwickau in den kommenden drei Wochen zahlreiche Kontrollen im Verkehrsbereich durch. Sie konzentrieren sich dabei hauptsächlich auf das Umfeld von Grundschulen und auf Schulwege. Doch nicht nur die Kontrolltätigkeit, auch die sichtbare Präsenz der uniformierten Polizisten im Bereich der Grundschulen hat erfahrungsgemäß positive verkehrserzieherische Effekte. Im Zuständigkeitsbereich der Polizeidirektion Zwickau wurden in den zurückliegenden fünf Schuljahren insgesamt zwischen 105 und 134 Unf...
Erneut Graffiti an Schule – Zeugen gesucht

Erneut Graffiti an Schule – Zeugen gesucht

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, Fahndung, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sachbeschädigung, Sicherheit
Erneut Graffiti an Schule – Zeugen gesucht Zwickau – (cf) Die Pestalozzischule an der Seminarstraße wurde erneut durch Graffiti beschädigt. In der Nacht zum Donnerstag sprühten unbekannte Täter mit silberner Farbe zwei Schriftzüge neben den Haupteingang. Der entstandene Sachschaden wurde auf circa 500 Euro geschätzt. Zeugen, welche die unbekannten Sprayer beobachtet haben und Hinweise auf deren Identität geben können, wenden sich bitte an das Polizeirevier in Zwickau, Telefon 0375 44580. Quelle: PD Zwickau