Mittwoch, September 23Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Schlagwort: Rodewisch

Rodewisch: Unfall mit zwei Verletzten

Rodewisch: Unfall mit zwei Verletzten

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
Der 59-jährige VW-Bus-Fahrer (Deutsch) befuhr die Äußere Lengenfelder Straße in Richtung Lengenfeld. Aus bislang ungeklärter Ursache geriet das Fahrzeug in den Gegenfahrstreifen. Dort kollidierte der VW Bus frontal mit einem entgegenkommenden Hyundai. In der Folge fuhr der hinter dem Hyundai fahrende Suzuki auf. Bei dem Unfall wurden die Fahrerin (44) und die Insassin (14) des Hyundai leicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden von zirka 12.000 Euro.  
Rodewisch: Verkehrsunfall – eine Leichtverletzte und 60.000 Euro Sachschaden

Rodewisch: Verkehrsunfall – eine Leichtverletzte und 60.000 Euro Sachschaden

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
Am Donnerstagnachmittag befuhr eine 51-jährige Toyota-Fahrerin die Goethestraße aus Richtung Rützengrün in Richtung Rodewisch. An der Kreuzung Julius-Gütter-Straße stieß sie mit dem von rechts kommenden Skoda (69/m) zusammen. Dabei wurde der Toyota gegen einen geparkten Mazda und einen weiteren Skoda geschleudert. Die 51-Jährige wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Es entstand ein Gesamtsachschaden von ca. 60.000 Euro. (mk)
Rodewisch: Fahren unter Einfluss von Betäubungsmitteln

Rodewisch: Fahren unter Einfluss von Betäubungsmitteln

Aktuell, Blaulicht, Drogen, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sonstiges
Am Montagmorgen befuhr eine 23-jährige Deutsche mit ihrem Mazda die Wernesgrüner Straße, wurde von Beamten des Auerbacher Reviers angehalten und einer Kontrolle unterzogen. Dabei stellten die Polizisten fest, dass die Mazda-Fahrerin wahrscheinlich unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln stand. Ein vor Ort durchgeführter DrugWipe-Test verlief positiv auf Cannabis. Die 23-Jährige wurde daraufhin zur Blutentnahme in ein Krankenhaus gebracht und eine entsprechende Anzeige wurde erstattet. (cs)
Rodewisch: Exhibitionistische Handlungen

Rodewisch: Exhibitionistische Handlungen

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sexualstraftäter
Am Sonntagmittag waren zwei 15-jährige Mädchen im Park nahe der Schlossstraße unterwegs. Ein Unbekannter fuhr mit einem Fahrrad an ihnen vorbei und setzte sich auf eine Bank. Als die Beiden an dem Mann vorbei liefen sahen sie, dass er seine Hand in seiner Hose hatte. Als sie sich kurz darauf erneut umdrehten, konnten sie sehen, wie der Unbekannte die Hand an seinem Geschlechtsteil hatte. Die beiden Mädchen informierten die Eltern und in der Folge die Polizei. Eine Mutter begab sich mit den Mädchen zurück in den Park und konnte den Unbekannten sehen. Er flüchtete daraufhin auf einem Fahrrad in Richtung Stadtzentrum und konnte trotz der von Polizisten des Auerbacher Reviers sofort eingeleiteten Fahndungsmaßnahmen nicht festgestellt werden. Der Unbekannte wurde wie folgt beschrieben: Mä...
Rodewisch: Rüttelplatte gestohlen

Rodewisch: Rüttelplatte gestohlen

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
An der Alten Lengenfelder Straße drangen unbekannte Täter in der Nacht zum Donnerstag gewaltsam in einen Baucontainer ein. Daraus entwendeten sie eine Rüttelplatte der Marke „Wacker Neuson“ im Wert von circa 2.000 Euro. Der entstandene Sachschaden blieb mit rund zehn Euro gering. Zeugen, welche zwischen Mittwochabend und Donnerstagmorgen verdächtige Beobachtungen in der Nähe des Tatorts gemacht haben, melden sich bitte im Polizeirevier in Auerbach, Telefon 03744 2550. (cf)
Rodewisch: Diebstahl von Fahrrädern aus einem Gemeinschaftsraum

Rodewisch: Diebstahl von Fahrrädern aus einem Gemeinschaftsraum

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Am Dienstagmittag wurde der Diebstahl von zwei Fahrrädern aus einem Gemeinschaftsraum eines Mehrfamilienhauses in Rodewisch an der Inneren Lengenfelder Straße bekannt. Es wurden ein E-Bike der Marke „Telefunken" ohne Akku und ein Mountainbike unbekannter Marke entwendet. Der entstandene Stehlschaden wurde auf 1.500 EUR geschätzt. Das Polizeirevier Auerbach-Klingenthal bittet um Zeugenhinweise unter Telefon 03744-2550. Wer hat Personen gesehen, welche mit dem Diebstahl in Verbindung gebracht werden können. (um)
Rodewisch: Lkw streift Baum – 10.000 Euro Sachschaden

Rodewisch: Lkw streift Baum – 10.000 Euro Sachschaden

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
Der 60-jährige Fahrer eines Mercedes-Lkw war am Montagnachmittag auf der Jahnstraße in Richtung B 169 unterwegs. Als ihm ein Fahrzeug entgegenkam, wich der 60-Jährige nach rechts aus. Dabei streifte der Lkw einen im Bankett stehenden Baum, wodurch der Lkw-Aufbau beschädigt wurde. Der am Lkw entstandene Sachschaden wurde auf circa 10.000 Euro geschätzt. (cf)
Rodewisch: Unter Alkoholeinfluss und ohne Fahrerlaubnis unterwegs

Rodewisch: Unter Alkoholeinfluss und ohne Fahrerlaubnis unterwegs

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sonstiges
Ein 55-jähriger Rumäne befuhr mit einem Pkw Opel Corsa die Lindenstraße und wurde einer Kontrolle unterzogen. Dabei wurde festgestellt, dass er nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis ist. Zudem fuhr er unter Alkoholeinfluss. Er hatte einen Atemalkoholwert von 0,90 Promille. (ak)
Rodewisch: Unfallflucht – Polizei sucht Zeugen

Rodewisch: Unfallflucht – Polizei sucht Zeugen

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
In der Zeit von Freitagnachmittag bis Dienstagvormittag wurde ein Skoda beschädigt, der an der Inneren Karl-Liebknecht-Straße abgestellt war. Nach ersten Erkenntnissen könnte ein Unbekannter mit einem Fahrzeug die Beschädigungen verursacht und sich anschließend entfernt haben, ohne seinen Pflichten nachzukommen. Am Skoda entstand Sachschaden in Höhe von rund 1.000 Euro. Zeugentelefon: Polizeirevier Auerbach-Klingenthal, Telefon 03744 2550. (cs)
Rodewisch: Betäubungsmittel bei Kontrolle aufgefunden

Rodewisch: Betäubungsmittel bei Kontrolle aufgefunden

Aktuell, Blaulicht, Drogen, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Am Sonntagmittag haben Beamte des Auerbacher Reviers bei einer Personenkontrolle eine pflanzliche Substanz – vermutlich Cannabis – sichergestellt. Die Polizisten wollten an der Rützengrüner Straße zwei Personen kontrollieren. Plötzlich rannte einer der beiden – ein 24-jähriger Deutscher – los, konnte aber nach kurzer Verfolgung gestellt werden. Bei der anschließenden Kontrolle stellten die Beamten bei ihm etwa zehn Gramm der pflanzlichen Substanz fest. Eine entsprechende Anzeige wurde erstattet. (cs)
Rodewisch: Drei Verletzte nach Verkehrsunfall

Rodewisch: Drei Verletzte nach Verkehrsunfall

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
Ein 88-jähriger Deutscher in seinem Mercedes befuhr am Donnerstagnachmittag die Auerbacher Straße in Richtung Schloßstraße. An der Einmündung zur Kohlenstraße bog der Mercedes-Fahrer nach links ab und stieß dabei mit dem entgegenkommenden Pkw BMW eines 72-Jährigen zusammen. Bei dem Unfall wurden der 88-Jährige, seine 87-jährige Beifahrerin sowie der BMW-Fahrer leicht verletzt. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Es entstand ein Gesamtsachschaden von ca. 30.000 Euro. (tr)
Rodewisch: Verkehrsunfall mit drei verletzten Personen

Rodewisch: Verkehrsunfall mit drei verletzten Personen

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
Ein 78-jähriger deutscher Fahrer befuhr mit seinem Skoda die Eicher Spange aus Richtung Treuen kommend in Richtung Auerbach. Zirka 300 Meter vor dem Ortseingang Auerbach hatte er die Absicht nach links abzubiegen. Hier beachtete der Fahrzeugführer den aus der Gegenrichtung fahrenden 46-jährigen Fahrer eines Volkswagens nicht und es kam zum Zusammenstoß. Beide Fahrzeugführer sowie die Beifahrerin des Skodas wurden bei dem Unfall verletzt und kamen zur ärztlichen Untersuchung in ein Krankenhaus. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe 20.000 EUR. Die Unfallstelle war für eine Stunde voll gesperrt. (ta)
Rodewisch: Unfall beim Fahrstreifenwechsel

Rodewisch: Unfall beim Fahrstreifenwechsel

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
Der 59-jährige Fahrer einer Volvo-Sattelzugmaschine mit Auflieger befuhr am Dienstagvormittag die B 169/Lindenstraße aus Richtung Lengenfeld kommend in Richtung Auerbach. Als er auf Höhe des Busbahnhofs vom linken auf den rechten Fahrstreifen wechseln wollte, übersah er den rechts neben ihm fahrenden Ford eines 25-Jährigen. Der Ford wurde vom Zugfahrzeug erfasst, drehte sich und stieß, gegen die Seite des Lkw. In der Folge geriet er auf die Gegenfahrspur, streifte einen Ampelmast und kam auf einer Grünfläche zum Stehen. Glücklicherweise wurde bei dem Unfall niemand verletzt. Der entstandene Sachschaden am Ford und an der Sattelzugmaschine wurde auf insgesamt etwa 4.500 Euro geschätzt. (cf)
Rodewisch: Gesprengte Briefkästen – Polizei sucht Zeugen

Rodewisch: Gesprengte Briefkästen – Polizei sucht Zeugen

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sachbeschädigung
Am Göltzschplatz und an der Uferstraße (nahe Obere Uferstraße) haben unbekannte Täter in der Nacht zum Sonntag jeweils einen Briefkasten gesprengt. Vermutlich nutzten die Täter dafür Böller. Am Göltzschplatz kann die Tatzeit auf 01:30 Uhr bis 01:35 Uhr eingegrenzt werden. An beiden Briefkästen entstand ein Sachschaden von insgesamt 40 Euro. Zeugen, die verdächtige Beobachtungen an einem der beiden Tatorte machen konnten, wenden sich bitte an die Polizei in Auerbach, Telefon 03744 2550. (cf)
Rodewisch: Sachbeschädigung an Pkw Dacia

Rodewisch: Sachbeschädigung an Pkw Dacia

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sachbeschädigung
In der Zeit von Mittwochabend bis Donnerstagvormittag haben Unbekannte einen Dacia beschädigt, der an der Wernesgrüner Straße abgestellt war. Die Täter zerkratzten den Lack des Fahrzeugs und verursachten damit Sachschaden in Höhe von rund 500 Euro. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich im Polizeirevier in Auerbach zu melden, 03744 2550. (cs)
Rodewisch: Einbruch ohne Beute

Rodewisch: Einbruch ohne Beute

Aktuell, Blaulicht, Einbruch, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Auf dem Gelände eines Autohauses wurden drei Fahrzeuge von unbekannten Personen angegriffen. Nachdem sie die Schlösser der Pkw geknackt hatten, machten sie sich an den Zündschlössern zu schaffen. Stehlen konnten die Täter keines der Autos, allerdings hinterließen sie einen Sachschaden von zirka 2.000 Euro. (hs)
Rodewisch: Verkehrsunfall mit zwei leicht Verletzten

Rodewisch: Verkehrsunfall mit zwei leicht Verletzten

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
Ein siebenjähriges Mädchen stieg vom Beifahrersitz aus einem Mazda aus und überquerte hinter dem Pkw, ohne auf den Fahrverkehr zu achten, die Fahrbahn. Dabei lief sie in ein heranfahrendes Kleinkraftrad S51. Durch den Zusammenstoß wurden das kleine Mädchen und die Kradfahrerin (15) leicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden von ca. 200 Euro.(cg)
Rodewisch: Unfall mit hohem Sachschaden

Rodewisch: Unfall mit hohem Sachschaden

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
Am Dienstagabend fuhr ein 34-jähriger Ford-Fahrer vom Parkplatz eines Baumarktes auf die Treuener Straße. Dabei kollidierte er mit dem BMW eines 52-Jährigen, der auf der Treuener Straße unterwegs war. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Der insgesamt entstandene Sachschaden ist auf rund 10.000 Euro geschätzt worden. Der BMW war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. (cs)
Rodewisch: Sachbeschädigung am Pkw

Rodewisch: Sachbeschädigung am Pkw

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sachbeschädigung
In der Zeit von Freitagabend bis Samstagvormittag beschädigten Unbekannte einen VW, der an der Straße der Jugend in Höhe des Hausgrundstücks 67 abgestellt war, in dem sie ein Rücklicht und einen Kotflügel anzündeten. Der dabei entstandene Sachschaden ist auf rund 1.000 Euro geschätzt worden. Zeugen, die Hinweise zur Tat geben können, werden gebeten, sich im Polizeirevier in Auerbach zu melden, Telefon 03744 2550. (cs)