Montag, Oktober 26Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Schlagwort: Reichenbach

Reichenbach: Einbrecher gestellt

Reichenbach: Einbrecher gestellt

Aktuell, Blaulicht, Einbruch, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Am späten Samstagabend brach ein 38-Jähriger Deutscher auf der Zwickauer Straße in ein altes leer stehendes Haus ein. Als er das Objekt verließ, bemerkte er die Polizeibeamten, welche Anwohner bereits verständigt hatten. Er flüchtete zuerst mit seinem Fahrrad, welches er nach einer kurzen Verfolgung vor dem Streifenwagen fallen ließ. Es kam zur Kollision mit 600 Euro Sachschaden. Anschließend setzte er seine Flucht zu Fuß fort, konnte aber gestellt werden. Eine Anzeige erfolgte. (sw)
Reichenbach: Unfall auf Parkplatz eines Einkaufsmarktes

Reichenbach: Unfall auf Parkplatz eines Einkaufsmarktes

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
Am Mittwochabend befuhr ein 72-Jähriger mit einem VW-Transporter den Parkplatz eines Einkaufsmarktes an der Lengenfelder Straße. Dabei kollidierte er mit dem vorfahrtsberechtigten VW einer 49-Jährigen, die ebenfalls auf dem Parkplatz unterwegs war. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Der insgesamt entstandene Sachschaden ist auf rund 4.100 Euro geschätzt worden. (cs)
Reichenbach: Kleinkraftrad entwendet

Reichenbach: Kleinkraftrad entwendet

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Unbekannte Täter entwendeten das auf der Bebelstraße abgestellte Kleinkraftrad Simson S 50, welches am 19.10.2020 um 22:45 Uhr durch eine Polizeistreife auf einem Parkplatz der Zwickauer Straße aufgefunden wurde. Das Mokick wies mehrere Beschädigungen auf und konnte dem Eigentümer übergeben werden. Der Gesamtwert des KKR beträgt 500 Euro. Zeugentelefon: Polizeirevier Auerbach 03744 2550 (ta)
Reichenbach: Zeugen zu Nötigung und Körperverletzung gesucht

Reichenbach: Zeugen zu Nötigung und Körperverletzung gesucht

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, Körperverletzung, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Am späten Donnerstagvormittag kam es auf der Humboldtstraße zu einer Nötigung im Straßenverkehr und zu einer gefährlichen Körperverletzung. Ein 62-Jähriger überquerte gegen 11:15 Uhr zu Fuß die Humboldtstraße in Höhe Bahnhofstraße. Auf der Humboldtstraße näherte sich mit unangepasster Geschwindigkeit ein Unbekannter mit einem blauen Citroen Jumper. Kurz vor dem Fußgänger, welcher sich noch auf der Fahrbahn befand, bremste der Autofahrer stark ab. Dabei musste der 62-Jährige ausweichen, um einen Zusammenstoß zu verhindern und machte anschließend mit den Armen eine Abwehrbewegung. Der Fahrer des Citroen Jumper stieg daraufhin aus, bedrohte den Fußgänger zunächst mit einem länglichen Gegenstand und schlug ihm anschließend damit gegen den Arm. Danach fuhr er mit seinem Citroen davon. Der 62-Jä...
Reichenbach: Vier Verletzte nach Unfall und 10.000 Euro Schaden

Reichenbach: Vier Verletzte nach Unfall und 10.000 Euro Schaden

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
Am Dienstagmittag wollte eine 22-jährige deutsche Skoda-Fahrerin von der Greizer Straße nach links in die Friedensstraße abbiegen. Dabei stieß sie mit dem entgegenkommenden PKW Opel (m/40) zusammen. Dessen 32-jährige Beifahrerin wurde leicht verletzt und ambulant behandelt. Auch die Skoda-Fahrerin, sowie ihre zwei Mitfahrerinnen (w/18, w/25) wurden leicht verletzt und im Krankenhaus behandelt. Der Sachschaden beträgt 10.000 Euro. (kh)
Reichenbach: Luftgewehr nach versuchter gefährlicher Körperverletzung sichergestellt

Reichenbach: Luftgewehr nach versuchter gefährlicher Körperverletzung sichergestellt

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, Körperverletzung, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Ein zunächst Unbekannter schoss am Sonntagmittag mit einem Luftgewehr aus dem Fenster eines Wohnhauses auf die Robert-Müller-Straße, als ein 43-Jähriger und eine 35-Jährige dort mit einem einjährigen Kind entlangliefen. Die Personen wurden glücklicherweise nicht getroffen. Das Diabolo schlug stattdessen in ein Blechdach des Busbahnhofs ein. Die Wohnung, aus welcher geschossen wurde, konnte im Nachgang ausfindig gemacht werden. Der 36-jährige Bewohner stimmte einer Wohnungsdurchsuchung zu. Dabei fanden die Polizeibeamten ein Luftgewehr und stellten dieses sicher. Der Deutsche muss sich nun wegen versuchter gefährlicher Körperverletzung verantworten. (cf)
Reichenbach: Unbekannte zerstechen Reifen

Reichenbach: Unbekannte zerstechen Reifen

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sachbeschädigung
Unbekannte haben in der Nacht zum Montag den hinteren rechten Reifen eines VW Polo zerstochen, der an der Sternsiedlung abgestellt war. Dabei entstand ein Sachschaden von rund 100 Euro. Wer die Unbekannten beim Zerstechen des Reifens beobachtet hat, meldet sich bitte im Polizeirevier in Auerbach, Telefon 03744 2550. (cf)
Reichenbach: Unbekannte brechen in Vereinsheim ein

Reichenbach: Unbekannte brechen in Vereinsheim ein

Aktuell, Blaulicht, Einbruch, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
In der Zeit von Montagmittag bis Dienstagmorgen drangen Unbekannte gewaltsam in ein Vereinsheim an der Reichenbacher Straße ein. Die Täter durchsuchten die Räumlichkeiten und entwendeten einen Sanitätskoffer im Wert von rund 200 Euro. Der dabei entstandene Sachschaden ist auf rund 100 Euro geschätzt worden. Zeugen, die Hinweise zur Tat oder auf die Täter geben können, werden gebeten, sich im Polizeirevier in Auerbach zu melden, Telefon 03744 2550. (cs)
Reichenbach: Beim Vorbeifahren gestreift

Reichenbach: Beim Vorbeifahren gestreift

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Der 36-jährige Fahrer eines Mercedes-Lkw befuhr am Montagmittag die Straße Am Graben und wollte nach rechts in Richtung Mylau abbiegen. Dabei streifte er im Vorbeifahren den neben ihm in der Linksabbiegespur haltenden Ford eines 57-Jährigen. Der dabei entstandene Sachschaden wurde auf circa 5.000 Euro geschätzt. (cf)
Reichenbach: Unfall auf Kreuzung Zwickauer Straße / Humboldtstraße

Reichenbach: Unfall auf Kreuzung Zwickauer Straße / Humboldtstraße

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
Am Samstagnachmittag ereignete sich auf der Kreuzung Zwickauer Straße/Humboldtstraße ein Verkehrsunfall, bei dem glücklicherweise niemand verletzt wurde. Ein 42-jähriger BMW-Fahrer war auf der Zwickauer Straße stadteinwärts unterwegs und bog nach rechts auf die Humboldtstraße ab. Dabei stieß er mit einer vorfahrtsberechtigten 31-Jährigen zusammen, welche mit einem Dacia von der Bebelstraße geradeaus auf die Humboldtstraße fuhr. An beiden Pkw entstand ein Gesamtschaden von circa 4.000 Euro. (cf)
Reichenbach: Alkoholfahrt endet an Hauswand

Reichenbach: Alkoholfahrt endet an Hauswand

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
Eine 40-jährige Deutsche befuhr mit ihrem Pkw BMW die Netzschkauer Straße in Richtung Netzschkau. Sie geriet mit ihrem Fahrzeug auf regennasser Fahrbahn ins Schleudern, kam nach rechts von der Fahrbahn ab, durchfuhr einen Gartenzaun und kam an einer Hauswand zum Stehen. Ein Atemalkoholtest bei der Fahrzeugführerin ergab einen Wert von 1,2 Promille. Durch den Aufprall verletzten sich die Fahrzeugführerin und ihr 8-jähriger Beifahrer leicht. Beide wurden zur Behandlung ins Krankenhaus verbracht. Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden in Höhe von 5.500 Euro. (rk)
Reichenbach: Pkw fährt gegen Hauswand

Reichenbach: Pkw fährt gegen Hauswand

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
Die 81-jährige Fahrerin (deutsch) befuhr mit ihrem Pkw Citroen die Kolpingstraße bergab in Richtung Kirchplatz. An der Einmündung Am Graben streifte sie aufgrund eines Fahrfehlers einen Verkehrszeichenträger, fuhr über ein Beet, überquerte die Straße und fuhr gegen eine Hauswand. Die Fahrerin und ihre 78-jährige Beifahrerin wurden leicht verletzt und ambulant im Krankenhaus in Reichenbach behandelt. Der Unfallsachschaden beträgt 3.500 EUR. (hje)
Reichenbach: Alkohol am Steuer

Reichenbach: Alkohol am Steuer

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sonstiges
Beamte des Polizeireviers Auerbach kontrollierten Dr.-Otto-Just Straße einen 44-jährigen (deutsch) Fahrer eines Pkw Audi. Bei der Kontrolle wurde Alkoholgeruch wahrgenommen. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von ca. 1,54 Promille. Es folgten eine Blutentnahme sowie die Sicherstellung des Führerscheines. (hje)
Reichenbach: Mopedfahrer bei Unfall verletzt

Reichenbach: Mopedfahrer bei Unfall verletzt

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
Eine 30-jährige (deutsch) Fahrerin eines Pkw Mercedes befuhr am Samstagabend gegen 18:10 Uhr die Reichenbacher Straße in Richtung Mylauer Straße. An der Kreuzung beachtete sie den aus Richtung Reichenbach kommenden und in Richtung Mylau fahrenden 22-jährigen Mopedfahrer nicht, woraufhin es zum Unfall kam. Der Mopedfahrer wurde verletzt in einem Krankenhaus stationär aufgenommen. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 5.000 EUR.
Reichenbach / Haydnstraße: Zeugen zu Unfallflucht gesucht

Reichenbach / Haydnstraße: Zeugen zu Unfallflucht gesucht

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
In der Zeit von Freitagabend bis Samstagmittag wurde ein VW beschädigt, der an der Haydnstraße abgestellt war. Nach ersten Erkenntnissen könnte ein Unbekannter die Beschädigungen mit einem blauen Fahrzeug verursacht und sich anschließend entfernt haben, ohne seinen Pflichten nachzukommen. Der am Ford entstandene Sachschaden wurde auf rund 1.500 Euro geschätzt. Zeugentelefon: Polizeirevier Auerbach, Telefon 03744 2550. (cs)
Reichenbach: Pkw erfasst Fußgänger und flüchtet – Zeugen gesucht

Reichenbach: Pkw erfasst Fußgänger und flüchtet – Zeugen gesucht

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
Am Mittwochnachmittag gegen 14:26 Uhr überquerte ein 26-jähriger Fußgänger die Straße auf dem Markt. Dabei wurde er von einem dunkelblauen Skoda Octavia Limousine angefahren und leicht verletzt. Der Skoda mit Vogtländer-Kennzeichen (V-…) bog ohne anzuhalten nach rechts in die Straße Mylauer Tor ein und flüchtete. (mk) Hinweise zum Unfallhergang, zum Fahrer sowie zum dunkelblauen Skoda Octavia und dessen Kennzeichen nimmt die Verkehrspolizei Reichenbach entgegen. Tel. 03765-500.
Reichenbach: Sachbeschädigung an Balkontür

Reichenbach: Sachbeschädigung an Balkontür

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sachbeschädigung
In der Nacht zu Dienstag haben Unbekannte die Scheibe einer Balkontür eines Mehrfamilienhauses an der Prof.-Schmidt-Straße beschädigt. Der dabei entstandene Sachschaden ist auf rund 200 Euro geschätzt worden. Zeugen, welche die Täter gesehen haben oder sonstige sachdienliche Angaben machen können, werden gebeten, sich im Polizeirevier in Auerbach zu melden, Telefon 03744 2550. (cs)
Reichenbach: Gegen Stromkasten gefahren

Reichenbach: Gegen Stromkasten gefahren

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
Am Dienstagabend befuhr ein 49-Jähriger mit einem Mercedes-Transporter die Straße Erlicht und rangierte rückwärts. Dabei stieß er in Höhe des Hausgrundstücks 51 gegen einen Stromkasten. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Der insgesamt entstandene Sachschaden ist auf rund 4.000 Euro geschätzt worden. (cs)
Reichenbach: Unfall auf Kreuzung Karl-Liebknecht-Straße / Bahnhofstraße

Reichenbach: Unfall auf Kreuzung Karl-Liebknecht-Straße / Bahnhofstraße

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
Am Montagabend befuhr eine 18-jährige VW-Fahrerin die Karl-Liebknecht-Straße und bog nach rechts in die Bahnhofstraße ab. Dabei kollidierte sie mit dem vorfahrtsberechtigten Opel eines 65-Jährigen, der auf der Bahnhofstraße unterwegs war. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Der insgesamt entstandene Sachschaden ist auf rund 6.500 Euro geschätzt worden. (cs)