Dachstuhlbrand

Dachstuhlbrand

Zeit: 08.01.2022, 19:20 Uhr
Ort: Reichenbach/V.

Wegen einem Brand wurden Feuerwehr und Polizei am Samstagabend in die Johannesgasse gerufen.

Im Dachboden eines Einfamilienhauses war aus bislang unbekannter Ursache das Feuer ausgebrochen. Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Reichenbach konnten die Flammen rasch löschen. Die beiden Bewohner, ein betagtes Rentnerpaar im Alter von 81 und 82 Jahren, wurden unverletzt gerettet. Sie verblieben vorläufig zur Betreuung im Krankenhaus. Der Sachschaden wird auf ca. 10.000 Euro geschätzt. Ein Brandursachenermittler der Kriminalpolizei untersuchte den Brandort. (AH)

Werbeschild zertrümmert

Werbeschild zertrümmert

Zeit:     02.01.2022, 21:15 Uhr, bis 03.01.2022, 08:00 Uhr
Ort:    Reichenbach/V.

In Reichenbach zertrümmerten Randalierer ein Werbeschild und beschädigten dabei einen Pkw.

In der Nacht zum Montag zertrümmerten Unbekannte ein an der Zwickauer Straße aufgestelltes Werbeschild. Herumfliegende Trümmer beschädigten einen daneben geparkten Mazda. Der dabei entstandene Sachschaden summiert sich auf rund 1.000 Euro.

Haben Sie in dieser Nacht Personen beobachtet, die sich im Bereich der Zwickauer Straße aufhielten und Verursacher der Sachbeschädigung sein könnten? Das Polizeirevier Auerbach-Klingenthal nimmt Hinweise unter der Telefonnummer 03744 2550 entgegen. (kh)

Zigarettenautomat gesprengt – Zeugen gesucht

Zigarettenautomat gesprengt – Zeugen gesucht

Zeit: 30.12.2021, 22:00 Uhr
Ort: Reichenbach/V.

Am Donnerstagabend sprengten Unbekannte in der Dr.-Otto-Just-Straße einen Zigarettenautomaten.

Durch die Explosion wurde der freistehende Automat völlig zerstört. Zigarettenschachteln und die Geldkassette wurden herausgeschleudert. Der entstandene Sachschaden wird auf ca. 3.000 Euro geschätzt. Ob etwas entwendet wurde, ist noch nicht bekannt. Die Geldkassette wurde unversehrt vor Ort aufgefunden und durch die Beamten gesichert. Zwei Anwohner haben unmittelbar vor der Explosion ein jüngeres Pärchen am Tatort gesehen. Eine Personenbeschreibung war jedoch nicht möglich.

Sind Sie auf verdächtige Personen in diesem Bereich aufmerksam geworden? Melden Sie sich bitte bei der Kriminalpolizei in Zwickau, Telefon 0375 4284480. (AH)

Versuchter Einbruch in Firmengebäude

Versuchter Einbruch in Firmengebäude

Zeit:     25.12.2021, 23:19 Uhr
Ort:    Reichenbach/V.

Firma wurde erneut von Langfingern aufgesucht.

Unbekannte Täter hielten sich Samstagnacht erneut im Firmengelände in der Buchenstraße auf und öffneten die Tür zu einem Lagerraum gewaltsam. Der Sachschaden wird auf zirka 500 Euro geschätzt, entwendet wurde nichts. (tw)

Sind Ihnen zu den genannten Zeiten Personen aufgefallen, die mit dem Diebstahl  oder dem versuchtem Einbruch in Verbindung stehen könnten oder können Sie Hinweise zu verdächtigen Fahrzeugen geben? Zeugen werden gebeten, sich bei dem Polizeirevier Auerbach zu melden, Telefon: 03744/ 2550 (tw)

Diebstahl aus Transporter

Diebstahl aus Transporter

Zeit:     23.12.2021, 15:00 Uhr bis 25.12.2021, 10:00 Uhr
Ort:    Reichenbach/V.

Ungebetene Gäste entwenden Werkzeuge

Unbekannte Täter begaben sich zwischen Donnerstagnachmittag und Samstagvormittag auf das Gelände einer Firma für Gebäudetechnik in der Buchenstraße. Dort wurden aus einem Renault Trafic mehrere  Elektrowerkzeuge im Gesamtwert von zirka 4.000 Euro entwendet. Ein Sachschaden entstand nicht. (tw)