Montag, April 19Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Schlagwort: Blaulicht

Informationen der Polizei Direktion Chemnitz 04.09.2013 (2)

Informationen der Polizei Direktion Chemnitz 04.09.2013 (2)

PD Chemnitz, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Chemnitz Zentrum – Kabeldiebe unterwegs (As) Am Mittwochmittag wurde der Polizei ein beschädigter Stromverteilerkasten in der Hartmannstraße gemeldet. Unbekannte entwendeten daraus Starkstromkabel im Gesamtwert von ca. 600 Euro. Zum entstandenen Sachschaden liegen noch keine Angaben vor. OT Lutherviertel – Audi gegen Opel (Kg) Gegen 9.15 Uhr fuhr am Mittwoch der 64-jährige Fahrer eines Pkw Audi von einem Grundstück auf die Lutherstraße und kollidierte dabei mit einem vorbeifahrenden Pkw Opel (Fahrer: 77). Beide Männer blieben unverletzt. An den Autos entstand Sachschaden in Höhe von insgesamt ca. 6 000 Euro. Landkreis Mittelsachsen Revierbereich Döbeln Döbeln – Einbruch (SP) Unbekannte Täter waren in der Zeit von Mittwoch, 18.45 Uhr, bis Donnerstag, 7.45 Uhr, in einer F...
Gestohlenen Audi gestoppt in Löbau

Gestohlenen Audi gestoppt in Löbau

Blaulicht, gestohlenes Auto, PD Görlitz
Löbau, OT Kleinradmeritz 04.09.2013, 08:44 Uhr polizeilich bekannt  Eine Streife der Bundespolizeiinspektion Ludwigsdorf hat am Mittwochmorgen die Flucht eines bei Fulda in Hessen gestohlenen Audis beendet. Der mutmaßliche Dieb ließ auf einem Feld bei Kleinradmeritz seine Beute zurück und flüchtete unerkannt. Er hatte sich zuvor einer Kontrolle entzogen und war in Richtung Görlitz geflüchtet.  Die Beamten verfolgten den Audi A 6. Die Sperrung des Autobahntunnels vereitelte jedoch das schnelle Entkommen. Der Fahrer versuchte noch, ab Niederseifersdorf über die Umleitungsstrecke in Richtung B 6 zu gelangen, stoppte dann aber bei Kleinradmeritz das Fahrzeug und flüchtete zu Fuß. Bis dato war noch nicht klar, warum der Mann sich der Polizeikontrolle entzogen hatte und ob der Audi gestohle...
Programmbeschreibung: Blaulichtmeile zum Tag der Sachsen „einfach HILFreich“

Programmbeschreibung: Blaulichtmeile zum Tag der Sachsen „einfach HILFreich“

Blaulicht, PD Chemnitz
Behörden sowie Institutionen und Vereine, welche sich im weitesten Sinne mit der Problematik „Sicherheit für den Bürger“ beschäftigen, stellen sich vom 6. bis 8. September beim Tag der Sachsen in Schwarzenberg vor Die Präsentationen unter dem Motto „einfach HILFreich“ sind gegenüber der Medienbühne von Radio PSR in der Straße der Einheit zu finden. So werden Beamte der Polizeidirektion Chemnitz, der Bereitschaftspolizei Sachsen sowie der Bundespolizei Fragen zur Ausbildung im Polizeiberuf und zu späteren Einsatzmöglichkeiten ebenso beantworten wie zur Drogenprävention. Auch Einsatztechnik der Polizei wird zu sehen sein. Polizeiseelsorger werden über die Arbeit mit Polizeibeamten im Allgemeinen und bei der Einsatzbegleitung im Besonderen berichten. Ähnlich gelagert wie die Präsentatione...
Die PD Chemnitz zum 22. Tag der Sachsen in Schwarzenberg

Die PD Chemnitz zum 22. Tag der Sachsen in Schwarzenberg

Blaulicht, PD Chemnitz
- Einsatzschwerpunkt: An- und Abreise - Empfehlung: Blaulichtmeile - Pressestelle an drei Tagen besetzt  (Fi) Nach dem Tag der Sachsen in Marienberg (2006), Mittweida (2009), Oelsnitz/Ergebirge (2010) und Freiberg (2012) führt die Polizeidirektion Chemnitz zum fünften Mal in acht Jahren einen polizeilichen Einsatz aus Anlass dieses Volksfestes durch. Bedienstete aller Polizeidirektionen des Freistaates, der sächsischen Bereitschaftspolizei, des Polizeiverwaltungsamtes, des Landeskriminalamtes und der Bundespolizei werden in Schwarzenberg im Einsatz sein. Gemeinsam mit dem Veranstalter, den von ihm beauftragten Sicherheitsfirmen und vielen Helfern wird die Polizei des Freistaates Sachsen zum Gelingen der diesjährigen „Sachsen-Fete“ beitragen. Der Einsatzschwerpunkt liegt auf der Um...
Informationen der Polizei Direktion Dresden 04.08.2013

Informationen der Polizei Direktion Dresden 04.08.2013

PD Dresden, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Landeshauptstadt Dresden Randalierer hatte Betäubungsmittel bei sich Zeit:       03.09.2013, 21.20 Uhr Ort:        Dresden-Innere Altstadt Die Dresdner Polizei nahm gestern Abend einen 23-Jährigen an der Ringstraße vorläufig fest. Er hatte Passanten beleidigt und geschlagen sowie zwei Fahrzeuge beschädigt. Zudem hatte er Betäubungsmittel bei sich. Mehrere Zeugen hatten gestern Abend die Dresdner Polizei über einen jungen Mann informiert, der auf der Weißen Gasse lautstark die Lokalbesucher belästigte. Auf seinem Weg über die Kreuzstraße schlug er zudem gegen die Außenspiegel mehrerer parkender Fahrzeuge. Vor einem Cafe an der Gewandhausstraße ging der junge Mann zunächst verbal die Gäste an. Anschließend schlug er unvermittelt einem 45-Jährigen ins Gesicht. Zwei Männer (44/49) s...
Informationen der Polizei Direktion Leipzig 04.09.2013

Informationen der Polizei Direktion Leipzig 04.09.2013

PD Leipzig, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
  Stadt Leipzig Gasleitung beschädigt Ort: 04177 Leipzig, Marktstraße Zeit: 03.09.2013; 12:00 Uhr (Feststellungszeit) In dem kleinen, unverschlossenen Heizungsraum eines Mehrfamilienhauses riss gestern ein Unbekannter das 1,5 Zoll starke Gaszuleitungsrohr aus der Halterung und knickte es mehrfach. Dadurch entstanden in dem Kupferrohr Rissstellen, aus denen Stadtgas in unbekannter Menge austrat. Glücklicherweise bemerkte gegen Mittag ein Hausbewohner (48) den Gasgeruch im Treppenhaus und informierte Polizei sowie Feuerwehr, so dass durch den sofortigen Einsatz der Rettungskräfte Schlimmeres verhindert werden konnte. Sie schlossen den Anschluss des Hauptgashahnes und sorgten für die Belüftung des Kellers und Treppenhauses. Die Polizei ermittelt. (MB) Beute „geangelt“ Ort: 041...
Informationen der Polizei Direktion Chemnitz 04.09.2013

Informationen der Polizei Direktion Chemnitz 04.09.2013

PD Chemnitz, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Chemnitz OT Kaßberg – „Radlos“ … (As) … war ein 13-Jähriger als er am Dienstag, gegen 17.45 Uhr, sein Fahrrad „KTM“ aus dem Fahrradkeller eines Wohnhauses am Gerhard-Hauptmann-Platz holen wollte. Unbekannte waren ihm zuvor gekommen und hatten das Bike im Wert von ca. 800 Euro gestohlen. Wie die Diebe in den verschlossenen Fahrradkeller gelangten, ist noch unklar. OT Altendorf – Zaun gestohlen (As) Zwischen dem 2. September 2013, 18 Uhr, und dem 3. September 2013, 10.30 Uhr, haben unbekannte Diebe etwa 20 Meter Gartenzaun aus einem Schrebergarten in der Beyerstraße abmontiert und gestohlen. Bei dem Diebstahl des grünen Metallzauns hinterließen die Unbekannten etwa 10 Euro Sachschaden. Der genaue Wert des Diebesgutes ist noch nicht bekannt, beläuft sich aber sicher auf mehrere hundert ...
Informationen der Polizei Direktion Zwickau 04.09.2013

Informationen der Polizei Direktion Zwickau 04.09.2013

PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Vogtlandkreis - Polizeirevier Auerbach Mit PKW gegen Geländer Lengenfeld – (gk) Zu schnell unterwegs war am Dienstagabend eine 32-jährige Fahranfängerin. Sie kam mit ihrem Ford nach links von der Polenzstraße ab, prallte gegen das Geländer der Göltzsch und verletzte sich leicht. Ihre Beifahrerin sowie zwei mitfahrende Kinder kamen mit dem Schrecken davon. Da bei ihr eine Atemalkoholkonzentration von 0,34 Promille festgestellt wurde, muss sie sich nun wegen Gefährdung des Straßenverkehrs verantworten. Es entstand Sachschaden von über 4.000 Euro, das Fahrzeug musste abgeschleppt werden. Landkreis Zwickau - Polizeirevier Zwickau Jugendlicher mit Kleinkraftrad gestürzt Zwickau – (gk) Beim Wechsel vom rechten in den linken Fahrstreifen stürzte am Dienstagnachmittag ein 17-Jähriger mit se...
TV Beitrag: Tank – LKW umgekippt auf der BAB4 nahe Meerane (Sachsen)

TV Beitrag: Tank – LKW umgekippt auf der BAB4 nahe Meerane (Sachsen)

Blaulicht, PD Zwickau, Sonstiges, TV / Video, Unfall
Heute gegen 14:15 Uhr gab es auf der BAB 4 zwischen der Anschlußstelle Meerane und Schmölln einen schweren Unfall. Ein Tank LKW beladen mit Klärschlamm ist in Fahrtrichtung Erfurt umgekippt. Ursache war nach ersten Erkenntnissen ein geplatzter Reifen. Der Fahrer wurde bei dem Unfall verletzt. Er wurde mit dem Rettungswagen mit Notarztbegleitung ins Krankenhaus gebracht. Die Feuerwehr war zur technischen Hilfeleistung vor Ort. Die BAB 4 war zeitweise voll gesperrt. Nachdem der Rettungswagen die Unfallstelle verlassen hatte wurde der Standstreifen für den Verkehr freigemacht. Es entstand ein Kilometerlanger Stau, der Einsatz dauert momentan an. Info der PD Chemnitz dazu: Meerane/BAB 4 – Schlam(m)assel  auf der A4 (He) Beim rechts Einordnen nach dem Überholen eines Lasters geriet am Do...
TV Beitrag: Mähdrescher und Feldbrand in Dennheritz (#Sachsen)

TV Beitrag: Mähdrescher und Feldbrand in Dennheritz (#Sachsen)

Brand, Brände, Galerien, PD Zwickau, TV / Video
Heute gegen Mittag gab es in Dennheritz einen Feldbrand. Auslöser war ein Mähdrescher der in Flammen aufgegangen war. Mehrere Feuerwehren versuchten den Mähdrescher zu löschen. Dazu wurde das Wasser mit Tankern heran gebracht. Parallel wurde mit mehreren Traktoren Brandschneisen gepflügt, damit sich das Feuer nicht weiter ausbreiten kann. Trotzdem wurden mehrere Hektar Getreide vernichtet. Es entstand ein Schaden in sechsstelliger Höhe. Die Feuerwehren sind derzeit (13:30 Uhr) noch vor Ort, der Einsatz dauert an. Info der PD Zwickau dazu:Landkreis Zwickau - Polizeirevier Werdau Mähdrescher abgebrannt Dennheritz – (md) Am Samstag bemerkte gegen 12:15 Uhr der Fahrer (59) eines Mähdreschers bei Erntearbeiten Rauch im hinteren Bereich des Mähdreschers. Er versuchte mittels Feu...