Freitag, Dezember 4Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Schlagwort: OT Pölbitz

Zwickau: Einbrecher haben es auf Gartenlaube abgesehen

Zwickau: Einbrecher haben es auf Gartenlaube abgesehen

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
In einer Gartenanlage an der Angerstraße verschafften sich unbekannte Täter am Donnerstagnachmittag gewaltsam Zutritt zu einer Gartenlaube. Sie durchsuchten die Laube und entwendeten eine Stereoanlage, Tabak sowie Bargeld im Gesamtwert von etwa 160 Euro. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf rund 100 Euro. Zeugentelefon: Polizeirevier Zwickau, 0375 44580. (cf)
Zwickau: Diebstahl aus Mehrfamilienhaus

Zwickau: Diebstahl aus Mehrfamilienhaus

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
In der Nacht von Samstag zu Sonntag stahlen unbekannte Täter ein Mountainbike im Wert von rund 700 Euro, welches in einem Mehrfamilienhaus in der Franz-Mehring-Straße abgestellt war. Hierzu drangen sie gewaltsam in den Flur des Gebäudes ein und verursachten dabei einen Sachschaden von zirka 50 Euro. Zeugen, die im Zusammenhang mit diesem Diebstahl relevante Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich bei der Polizei in Zwickau zu melden; Telefon 0375 44580. (jpl)  
Zwickau: Pkw gegen Bus gedrückt

Zwickau: Pkw gegen Bus gedrückt

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
Eine 59-jährige Skoda-Fahrerin wollte am Donnerstagnachmittag einen an einer Haltestelle auf der Leipziger Straße haltenden Linienbus links überholen. Sie übersah dabei einen weiteren von hinten kommenden MAN-Bus eines 54-Jährigen und kollidierte mit diesem. Der Skoda wurde dabei gegen den stehenden Bus gedrückt. Alle Beteiligten blieben unverletzt. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von 8.000 Euro. (kh)
Zwickau: Verstoß gegen Corona-Schutz-Verordnung / Feier mit sieben Personen aufgelöst

Zwickau: Verstoß gegen Corona-Schutz-Verordnung / Feier mit sieben Personen aufgelöst

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sonstiges
Am späten Freitagabend rief ein Bürger bei der Polizei an und teilte mit, dass in einem Hinterhof im Stadtteil Pölbitz eine Feier mit lauter Musik stattfinden würde. Polizeibeamte überprüften dies und stellten im besagten Garten sieben Personen im Alter zwischen 24 und 44 Jahren fest. Fünf von ihnen wohnten zwar im selben Haus, gehören jedoch nicht zum selben Hausstand, sodass die Party einen Verstoß gegen die geltende Corona-Schutz-Verordnung darstellte. Es wurden Ordnungswidrigkeitsanzeigen gegen die anwesenden Personen erstattet. Diese zeigten sich einsichtig und beendet die Feier sofort. (cf)
Zwickau: Verstöße gegen die Corona-Schutz-Verordnung – Prostitution

Zwickau: Verstöße gegen die Corona-Schutz-Verordnung – Prostitution

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sonstiges
Am Montagabend erhielt die Polizei einen anonymen Hinweis, wonach in einer Wohnung im Stadtteil Pölbitz Personen der Prostitution nachgehen würden. Daraufhin wurden Beamte des Polizeireviers Zwickau eingesetzt. Bei einer Überprüfung der Wohnung stellten die Polizisten eine 24-Jährige fest, die offenbar sexuelle Dienstleistung angeboten hatte. Da dies einen Verstoß gegen die aktuelle Corona-Schutz-Verordnung darstellt, fertigten die Beamten eine entsprechende Anzeige. (cs)
Zwickau: Ladendieb erbeutet Kopfhörer im Wert von über 500 Euro

Zwickau: Ladendieb erbeutet Kopfhörer im Wert von über 500 Euro

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Ein Unbekannter betrat am Montagnachmittag einen Elektronikmarkt an der Schubertstraße und entwendete Kopfhörer im Wert von etwa 175 Euro. Der Ladendetektiv stellte sich dem Tatverdächtigen beim Verlassen zwar in den Weg, diesem gelang es aber dennoch, den Markt zu verlassen. Bei der Anzeigenaufnahme wurde bekannt, dass derselbe Mann bereits in der vergangenen Woche, am Mittwochnachmittag, mehrere Kopfhörer im Gesamtwert von über 400 Euro entwendet hatte. Der Tatverdächtige wurde wie folgt beschrieben: circa 30 Jahre alt 1,80 bis 1,85 Meter groß trug Glatze und hatte ein Tattoo auf dem linken Handrücken war mit schwarzen Jeans, einer schwarz/lilafarbenen Jacke mit weißem Reißverschluss, einem dunkelroten Basecap, einem schwarzen Mund-Nasen-Schutz mit „Dynamo“-Aufdruck un...
Zwickau: Unbekannte zerkratzen Pkw

Zwickau: Unbekannte zerkratzen Pkw

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Zwischen Dienstag und Donnerstagmorgen wurde ein Opel beschädigt, welcher an der Angerstraße abgestellt war. Unbekannte Täter hatten den Pkw an mehrere Stellen zerkratzt und damit einen Schaden von zirka 500 Euro verursacht. Zeugen, welche die Sachbeschädigung beobachtet haben und Hinweise zu den Unbekannten geben können, melden sich bitte im Polizeirevier in Zwickau, Telefon 0375 44580. (jpl)
Zwickau, OT Pölbitz: Unfallflucht – Polizei sucht Zeugen

Zwickau, OT Pölbitz: Unfallflucht – Polizei sucht Zeugen

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
Am Donnerstag wurde ein VW beschädigt, der an der Leipziger Straße in Höhe der Aral-Tankstelle in stadteinwärtiger Richtung abgestellt war. Nach ersten Erkenntnissen könnte ein Unbekannter die Beschädigungen mit einem roten Fahrzeug verursacht und sich anschließend entfernt haben, ohne seinen Pflichten nachzukommen. Am VW entstand Sachschaden in Höhe von rund 2.500 Euro. Der genaue Unfallzeitpunkt ist aktuell nicht bekannt. Zeugen gaben jedoch an, gegen 17:55 Uhr einen Knall gehört zu haben. Zeugentelefon: Polizeirevier Zwickau, Telefon 0375 44580. (cs)
Zwickau: Unbekannte stehlen Fahrrad vom Hinterhof eines Mehrfamilienhauses

Zwickau: Unbekannte stehlen Fahrrad vom Hinterhof eines Mehrfamilienhauses

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Am Mittwoch haben Unbekannte ein Fahrrad vom Hinterhof eines Mehrfamilienhauses gestohlen. Das gesichert abgestellte gelbe Herrenrad der Marke Ghost Square Cross 18 hatte einen Wert von rund 750 Euro. Zeugen, welche die Täter gesehen haben oder Hinweise zum Verbleib des Rades geben können, werden gebeten, sich im Polizeirevier in Zwickau zu melden, Telefon 0375 44580. (cs)
Zwickau: Zwei Verstöße bei Kontrolle festgestellt

Zwickau: Zwei Verstöße bei Kontrolle festgestellt

Aktuell, Blaulicht, Drogen, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Am Donnerstagnachmittag befuhr ein 45-jähriger Deutscher die Leipziger Straße mit einem Opel, wurde von Beamten des Zwickauer Reviers angehalten und einer Kontrolle unterzogen. Ein dabei durchgeführter DrugWipe-Test verlief positiv auf Amphetamine. Außerdem war der Opel-Fahrer nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis. Er wurde zur Blutentnahme in ein Krankenhaus gebracht und entsprechende Anzeigen wurden erstattet. (cs)
Zwickau, OT Pölbitz: Unbekannte stehlen Schrottauto

Zwickau, OT Pölbitz: Unbekannte stehlen Schrottauto

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
In der Nacht zu Mittwoch gelangten Unbekannte gewaltsam auf das Gelände einer Autoverwertungsfirma. Von dort entwendeten die Täter einen nicht mehr zugelassenen, blauen Seat Inca im Wert von rund 1.200 Euro. Der dabei entstandene Sachschaden ist auf rund 1.000 Euro geschätzt worden. Zeugen, die Hinweise zur Tat, auf die Täter oder zum Verbleib des Fahrzeugs geben können, werden gebeten, sich im Polizeirevier in Zwickau zu melden, Telefon 0375 44580. (cs)
Zwickau: Brand in Wohnung

Zwickau: Brand in Wohnung

Aktuell, Blaulicht, Brand, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
  Am Freitagmorgen kam es aus bislang ungeklärter Ursache zum Brand im Dachgeschoss eines Mehrfamilienhauses an der Edmundstraße. Nach ersten Erkenntnissen wurde dabei glücklicherweise niemand verletzt. Alle Bewohner, die sich in dem Haus befanden, konnten dieses entweder selbstständig verlassen oder wurden evakuiert. Die Höhe des entstandenen Sachschadens ist derzeit nicht bekannt. Eine Dachgeschosswohnung des Mehrfamilienhauses ist derzeit unbewohnbar. (cs)
Zwickau: 21-Jähriger Iraner schlägt, bedroht und beleidigt 38-Jährigen Afghanen – Polizei sucht Zeugen

Zwickau: 21-Jähriger Iraner schlägt, bedroht und beleidigt 38-Jährigen Afghanen – Polizei sucht Zeugen

Aktuell, Asyl, Blaulicht, Ereignis, Körperverletzung, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
  Ein 21-jähriger Iraner steht im Verdacht, am Donnerstagabend einen 38-jährigen Afghanen bedroht, beleidigt und ins Gesicht geschlagen zu haben. Der Geschädigte erlitt dabei leichte Verletzungen. Der Vorfall ereignete sich zwischen 22:00 Uhr und 23:00 Uhr vor einem Haus an der Alexanderstraße. Die Polizei bittet die unbeteiligten Personen, welche den Sachverhalt auf der Alexanderstraße beobachtet und möglicherweise mit ihrem Handy gefilmt haben, sich als Zeugen im Polizeirevier in Zwickau zu melden – entweder persönlich oder telefonisch, 0375 44580. (cf)
Zwickau: Auffahrunfall – VW gegen Ford

Zwickau: Auffahrunfall – VW gegen Ford

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
  Ein 49-jähriger VW-Fahrer und der 22-jährige Fahrer eines Ford-Transporters befuhren am Montagnachmittag hintereinander die Leipziger Straße stadteinwärts. Kurz nach der Einmündung der Edmundstraße musste der 22-Jährige verkehrsbedingt anhalten. Dies bemerkte der 49-Jährige zu spät und fuhr mit seinem VW auf den Ford auf. An beiden Fahrzeugen entstand ein Schaden von insgesamt etwa 4.000 Euro. Verletzt wurde niemand. (cf)