Sonntag, September 27Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Schlagwort: Österreich

GP Ice Race: Los geht’s:  Nennliste zum zweiten Eisrennen in Zell am See geöffnet

GP Ice Race: Los geht’s: Nennliste zum zweiten Eisrennen in Zell am See geöffnet

Aktuell, Motorsport, Österreich, Sport
28Teams und Rennfahrer können ab sofort ihre Nennung für das GP Ice Race in der Wintersportregion Zell am See-Kaprun/ Österreich abgeben Am 1. und 2. Februar 2020 sind Tourenwagen, Rallyeautos, klassische Fahrzeuge, Buggies und spektakuläres Skijöring auf der Eispiste am alten Flugplatz in Zell am See zu bewundern Die Initiatoren Ferdinand Porsche und Vinzenz Greger: „Nach dem tollen Feedback zur 2019er Veranstaltung sollten sich interessierte Teams so schnell wie möglich anmelden. Die Teilnehmer-Kapazität ist begrenzt.“ Media-Akkreditierung ab sofort online möglich Zell am See/Österreich, 25. Oktober 2019 – Die Nennliste zur zweiten Ausgabe des GP Ice Race auf dem alten Flugplatz in Zell am See ist ab sofort geöffnet. Interessierte Teams und Rennfahrer können ab sofort ihre Nennung...
GP Ice Race: Revival des spektakulären  Eisrennens in Zell am See geht in zweite Runde

GP Ice Race: Revival des spektakulären Eisrennens in Zell am See geht in zweite Runde

Aktuell, Motorsport, Sport
Am 1. und 2. Februar 2020 bietet das GP Ice Race im Wintersportort Zell am See/Österreich erneut viel Prominenz und hochklassigen Motorsport Mitbegründer Ferdinand Porsche: „Nach dem Erfolg im Jahr 2019 freuen wir uns erneut auf eine grandiose Motorsport-Party!” Große Motorsport-Vielfalt mit modernen sowie historischen Renn- und Rallyefahrzeugen auf dem alten Flughafen in Zell am See Mehr als 140 Nennungen werden beim zweiten GP Ice Race erwartet Fans können Wochenend-Ticket mit Frühbucher-Rabatt für 35 Euro erwerben (https://gpicerace.com) Zell am See/Österreich, 26. Juli 2019 – Mit dem GP Ice Race wurde das legendäre Eisrennen auf dem alten Flughafen in Zell am See im vergangenen Winter nach 45-jährigem Dornröschenschlaf spektakulär wiedererweckt. Tausende begeisterte Zuschauer und...
Porsche Carrera Cup Deutschland, 6. Lauf, Spielberg/Österreich

Porsche Carrera Cup Deutschland, 6. Lauf, Spielberg/Österreich

Aktuell, Galerien, Marken, Motorsport, Porsche, Porsche Carrera Cup
  Porsche Carrera Cup Deutschland, 6. Lauf, Spielberg/Österreich Julien Andlauer gewinnt sein erstes Rennen im deutschen Carrera Cup Stuttgart. Den sechsten Saisonlauf des Porsche Carrera Cup Deutschland wird Julien Andlauer (F/BWT Lechner Racing) noch lange in Erinnerung behalten: Auf dem Red Bull Ring in Österreich gelang dem Porsche-Junior am Sonntag sein erster Sieg im nationalen Markenpokal. „Seit dem ersten Rennen habe ich auf diesen Moment gewartet. Von der vierten Position auf Platz eins zu fahren, war eine anspruchsvolle Aufgabe. Mit einem Fehler wäre es vorbei gewesen, aber ich bin richtig schnelle Zeiten gefahren“, sagte ein glücklicher Andlauer. Hinter seinem 485 PS starken Porsche 911 GT3 Cup folgten beim Rennen am Sonntag Michael Ammermüller (D/BWT Lechner Racing)...
ADAC Moto Classic: Zweirad-Oldtimer unterwegs auf den Traumstraßen des Salzkammerguts

ADAC Moto Classic: Zweirad-Oldtimer unterwegs auf den Traumstraßen des Salzkammerguts

ADAC, Aktuell, Galerien, Motorsport, Motorsport
  ADAC Moto Classic: Zweirad-Oldtimer unterwegs auf den Traumstraßen des Salzkammerguts • Historische und klassische Zweiräder auf entspannter Oldtimerwanderung • Kultur-Tour über Panoramastraßen im Herzen Österreichs • Zweirad-Veteranen zwischen Alpengipfeln und Seenlandschaft München. Per Kickstarter ins Zweirad-Paradies - mit der ADAC Moto Classic 2019. Wenn vom 27. bis zum 30. Mai 2019 zahlreiche historische und klassische Motorräder ihre Boxer-, Reihen- oder V-Motoren anwerfen, erwarten die Teilnehmer vier paradiesische Biker-Tage am Nordrand der Alpen. Ob am Lenker, auf dem Soziussitz oder im Beiwagen, gemeinsam erkundet der Tross das Salzkammergut rund um die zahlreichen Seen im touristischen und landschaftlichen Herzen Österreichs. Das Salzkammergut ist mit seinen grand...
Traumhafte Touren des ADAC: Oldtimer-Wandern mit Genuss

Traumhafte Touren des ADAC: Oldtimer-Wandern mit Genuss

ADAC, Aktuell, Auto, Galerien, Motorsport, Tourismus - Galerie
  Traumhafte Touren des ADAC: Oldtimer-Wandern mit Genuss Wandertouren 2019 in Österreich, Deutschland und Italien Region, Kultur und kulinarisches mit dem klassischen Automobil oder Motorrad entdecken: Das sind die Oldtimer-Wandertouren des ADAC. Unter dem Motto "Genuss braucht Zeit" führen die Veranstaltungen 2019 nach Österreich, Deutschland und Italien. Die Teilnehmer der ADAC Moto Classic für klassische Motorräder entdecken das Salzkammergut in Österreich, die ADAC Deutschland Klassik findet rund um die Autostadt in Wolfsburg in Niedersachsen und Sachsen-Anhalt statt und die zweite Auflage der ADAC Europa Classic führt die Teilnehmer nach Südtirol mit Schenna als Ausgangspunkt. Den Auftakt der Klassik-Veranstaltungen macht die zweijährlich ausgetragene ADAC Moto Classic vo...
Audi-Rennfahrer begeistern auf Schnee und Eis

Audi-Rennfahrer begeistern auf Schnee und Eis

Aktuell, Audi, Auto, Galerien, Marken, Motorsport, Motorsport, Sport
Daniel Abt und René Rast zwei der Hauptdarsteller beim GP Ice Race Audi e-tron FE04 und Audi RS 5 DTM erstmals mit Spikes Walter Röhrl komplettiert Audi-Show im historischen Audi Sport quattro Spektakuläre Szenen in Österreich: Beim GP Ice Race in Zell am See wagten sich Formel-E-Teamchampion Daniel Abt und DTM-Champion René Rast mit ihren Rennautos bei Temperaturen weit unter dem Gefrierpunkt auf Schnee und Eis. Ebenfalls für Audi Sport im Einsatz: Rallyelegende Walter Röhrl und Freestyle-Skistar Benedikt Mayr. Diese Bilder gehen um die Welt: Beim erfolgreichen Revival der traditionellen Eisrennen in Zell am See begeisterte ein Trio von Audi-Rennwagen die zahlreichen Zuschauer. Daniel Abt pilotierte den Audi e-tron FE04, mit dem das Team Audi Sport ABT Schaeffler in der Saison 2017/20...
Josef Sattler und Uwe Neubert feiern IDM-Meistertitel und freuen sich auf die Seitenwagen-WM

Josef Sattler und Uwe Neubert feiern IDM-Meistertitel und freuen sich auf die Seitenwagen-WM

Aktuell, Galerien, Motorsport
  Josef Sattler und Uwe Neubert feiern IDM-Meistertitel und freuen sich auf die Seitenwagen-WM Bei der IDM-Meisterfeier für die Seitenwagen-Champions Josef Sattler und Beifahrer Uwe Neubert kamen fast 200 Gäste in die Bushalle der Firma Speckmaier-Reisen nach Zeilarn-Babing. Auch der Bürgermeister von Zeilarn Werner Lechl ehrte die Seitenwagen-Meister, der Motorsportclub Zeilarn half bei der Feier mit. Auch Superbike-Europameister Markus Reiterberger kam zur Meisterfeier, sein Vater Thomas Reiterberger steht Josef Sattler mit Rat und Tat zur Verfügung. Für Josef Sattler ist es nach 2014 der zweite IDM-Titel, den ersten errang er dort mit Beifahrer Stefan Trautner. Durch den Abend führte Helmut Haudum vom Polizei-Sportverein in Wels/Österreich, für den Josef Sattler seit 2011 sta...
SKODA tritt beim GP Ice Race in Zell am See mit dem FABIA R5 und dem legendären SKODA 130 RS an

SKODA tritt beim GP Ice Race in Zell am See mit dem FABIA R5 und dem legendären SKODA 130 RS an

Aktuell, Auto, Marken, Motorsport, Skoda, Sport
Show-Event im österreichischen Zell am See bietet viel Action für die Fans › WRC 2-Champion Jan Kopecký sowie Julian Wagner vom Team BRR Baumschlager Rallye & Racing starten im ŠKODA FABIA R5 im Wettbewerb der modernen Rallye-Autos › Deutscher Rekord-Rallye-Meister Matthias Kahle driftet mit historischem ŠKODA 130 RS über die gefrorene Piste auf dem Flugplatz von Zell am See Mladá Boleslav – Showfahrten mit historischen Renn- und Rallye-Fahrzeugen, spannende Wettbewerbe in der Kategorie moderner R5-Rallye-Fahrzeuge sowie spektakuläres Skijöring warten beim GP Ice Race in Zell am See (19. und 20. Januar 2019) auf die Fans. WRC 2-Champion Jan Kopecký sowie Junior Julian Wagner vom österreichischen Team BRR Baumschlager Rallye & Racing bilden im ŠKODA FABIA R5 die Speerspitze in ...
GP Ice Race: Eisrennen in Zell am See  eine Motorsport-Veranstaltung der Superlative

GP Ice Race: Eisrennen in Zell am See eine Motorsport-Veranstaltung der Superlative

Aktuell, Auto, Galerien, Motorsport, Motorsport, Sport
Beeindruckende Teilnehmerliste mit rund 130 Nennungen von Renn- und Rallyefahrzeugen aus allen Epochen des Motorsports Einzigartige Vielfalt von historischen Rennwagen wie dem „Fetzenflieger“ von Otto Mathé aus den 1950er Jahren bis hin zu aktuellen Boliden Walter Röhrl fährt PS-Monster Audi Quattro S1 und Porsche-Rennwagen Volles Haus in allen Wettbewerbskategorien – Zell am See wird Zeuge eines einzigartigen Motorsport-Spektakels Hans-Joachim Stuck steuert einen Austro Daimler ADR 6 Sport Torpedo von 1929, der ehemals seinem Vater Hans gehörte Zell am See derzeit problemlos erreichbar. Motorsportfans können Tickets online auf der Website www.gpicerace.com bestellen Zell am See/Österreich, 14. Januar 2019 – Das GP Ice Race in Zell am See (19. und 20. Januar 2019) präsentiert eine...
GP Ice Race: Tage des Donners – NASCAR-Bolide und KTM X-Bow in Zell am See

GP Ice Race: Tage des Donners – NASCAR-Bolide und KTM X-Bow in Zell am See

Aktuell, Galerien, Motorsport
GP Ice Race: Tage des Donners – NASCAR-Bolide und KTM X-Bow driften auf Eis und Schnee in Zell am See Ferdinand Stuck sowie Rallye-Asse Kris Rosenberger und Hermann Neubauer starten im KTM. Fans können Mitfahrt gewinnen Mehr als 650 PS starker Red Bull NASCAR-Rennwagen driftet mit Spikes-Reifen um den spiegelglatten Parcours Neuauflage des GP Ice Race präsentiert historische Rennwagen wie den fast 70 Jahre alten „Fetzenflieger“ von Otto Mathé Hans-Joachim Stuck fährt historischen Austro Daimler ADR 6 Sport Torpedo, der ehemals seinem Vater Hans gehörte Motorsportfans können weiterhin Zwei-Tages-Tickets online auf der Website www.gpicerace.com bestellen Zell am See/Österreich, 8. Januar 2019 – Das GP Ice Race in Zell am See (19. und 20. Januar 2019) präsentiert eine große Bandbreit...
GP Ice Race: Spektakuläre Action und einzigartige Ausstellung historischer Renn- und Rallyefahrzeuge

GP Ice Race: Spektakuläre Action und einzigartige Ausstellung historischer Renn- und Rallyefahrzeuge

Aktuell, Auto, Galerien, Motorsport, Rallye
  GP Ice Race: Spektakuläre Action und einzigartige Ausstellung historischer Renn- und Rallyefahrzeuge  Initiatoren Ferdinand Porsche und Vinzenz Greger im Interview  Revival der legendären Eisrennen im Zell am See mit einem Wochenende voller sportlicher Wettbewerbe, Spaß und Spannung  Motorsportfans können schon jetzt Zwei-Tages-Tickets online auf der Website www.gpicerace.com bestellen Zell am See (AUT), 3. Januar 2019 – Show-Fahrten mit historischen Renn- und Rallyefahrzeugen vom Kaliber eines Audi RS5 DTM, Audi Sport Quattro S1 oder des Bi-Motor VW Golf 2 Pikes Peak, spannende Duelle zwischen ŠKODA und Volkswagen in der Kategorie moderner R5-Rallyefahrzeuge sowie spektakuläres Skijöring warten auf die Fans beim GP Ice Race in Zell am See (19. und 20. Januar 2019). Darüb...
GP Ice Race: Spannendes Duell zwischen Volkswagen  und Škoda – Porsche Design offizieller Zeitnehmer

GP Ice Race: Spannendes Duell zwischen Volkswagen und Škoda – Porsche Design offizieller Zeitnehmer

Aktuell, Auto, Motorsport, Sport
Beim Revival des Eisrennens trifft das neue Rallyefahrzeug Polo GTI R5 von Volkswagen auf das Weltmeisterauto ŠKODA Fabia R5 WRC 2-Champion Jan Kopecký und Pikes-Peak-Sieger Romain Dumas von BRR-Junior und Nachwuchstalent Julian Wagner herausgefordert Porsche Design Timepieces präsentiert als offizieller Zeitnehmer den „Chronotimer GP Ice Race Special Edition“ Motorsportfans können weiterhin Zwei-Tages-Tickets online auf der Website www.gpicerace.com bestellen Zell am See/Österreich, 20. Dezember 2018 – Porsche Design Timepieces unterstützt als offizieller Zeitnehmer das GP Ice Race in Zell am See (19. und 20. Januar 2019). Gegründet 1972 durch Ferdinand Alexander Porsche und beheimatet seit 1974 in Zell am See, feiert Porsche Design die Neuauflage des Eisrennens mit der exklusiven U...
Seriensieger René Rast hält mit viertem DTM-Triumph in Folge den Titelkampf offen

Seriensieger René Rast hält mit viertem DTM-Triumph in Folge den Titelkampf offen

Aktuell, DTM, Galerien, Motorsport, Motorsport
Seriensieger René Rast hält mit viertem DTM-Triumph in Folge den Titelkampf offen • Mercedes-AMG gewinnt frühzeitig die DTM-Herstellerwertung • Entscheidung um den Fahrertitel fällt beim Finale in Hockenheim • 100. Sieg für Audi in der DTM In der DTM bleibt es spannend bis zum Schluss. René Rast hat in Spielberg seine Erfolgsserie fortgesetzt. Der Audi-Pilot gewann auch das Sonntagsrennen in Österreich und legte damit eine historische Serie hin. Nach dem Nürburgring-Wochenende – vor zwei Wochen holte er in der Eifel beide Pole-Positions und beide Rennsiege – zieht er nun mit vier Siegen in Folge mit Klaus Ludwig (1989), Nicola Larini (1993) und Alessandro Nannini (1993/1994 und 1996) gleich, denen dieses Kunststück ebenfalls gelungen ist. In der neuen DTM seit 2000 hat vor Rast kein ...
Die DTM zu Gast in Spielberg: Volles Programm und reichlich Spannung

Die DTM zu Gast in Spielberg: Volles Programm und reichlich Spannung

Aktuell, DTM, Galerien, Motorsport
  Die DTM zu Gast in Spielberg: Volles Programm und reichlich Spannung • Heimspiel: In der Steiermark sind Auer und Eng die Lokalmatadoren • Nah dran: DTM öffnet Startaufstellung für Fans • Hochkarätiger Gaststarter: Rallye-Weltmeister Sébastien Ogier im DTM-Cockpit Die vorletzte Saisonetappe führt die DTM vom 21. bis 23. September in die Berge. Genauer gesagt zum Red Bull Ring nach Österreich. Der in der malerischen Steiermark, auf 677 Metern Höhe gelegene Kurs, zählt zu den Lieblingsstrecken fast aller Piloten. Die rund 50 Kilometer von Graz entfernte Strecke ist technisch anspruchsvoll, 4,326 Kilometer lang, weist Höhenunterschiede von bis zu 65 Metern und maximale Steigungen von bis zu zwölf Prozent auf. Auf dieser, im wahrsten Sinne des Wortes, Berg- und Tal-Bahn, biegt di...
Es wird laut: Die Rennserie BOSS GP gastiert bei der DTM in Spielberg

Es wird laut: Die Rennserie BOSS GP gastiert bei der DTM in Spielberg

Aktuell, DTM, Galerien, Motorsport, Motorsport
  Es wird laut: Die Rennserie BOSS GP gastiert bei der DTM in Spielberg • Lautstarke Formel-Fahrzeuge im DTM-Rahmenprogramm auf dem Red-Bull-Ring • Toro Rosso, Benetton, Arrows: Zwei Rennen mit legendären Formel-1-Boliden • Tickets gibt es auf der offiziellen Webseite DTM.com „Laut. Nah. Dran“, ist das Motto der DTM. Und um dieses Motto weiter mit Leben zu füllen, wird es im Rahmenprogramm der DTM-Rennen in Spielberg (21.–23. September 2018) noch lauter: Beim vorletzten DTM-Rennwochenende der Saison ist die Rennserie BOSS GP mit von der Partie. Das Akronym steht für „Big Open Single Seater“ und schließt Formel-Fahrzeuge aller möglichen Serien ein. In den Rennen starten Boliden aus der Formel 1, GP2, World-Series-by-Renault, IndyCar und Formula Superleague. In Österreich werd...
ADAC Junior Cup powered by KTM: Ohne Pause weiter nach Österreich

ADAC Junior Cup powered by KTM: Ohne Pause weiter nach Österreich

ADAC, ADAC Junior Cup, Aktuell, Bike, Bike, Galerien, Motorsport, Motorsport, Sport
  ADAC Junior Cup powered by KTM: Ohne Pause weiter nach Österreich • Nachwuchsserie reist weiter mit der MotoGP zum Red Bull Ring • David Kuban und Artem Maraev im Kampf um die Spitze • Weiterer Höhepunkt auf dem Weg zum großen Finale München/Spielberg. Nur wenige Tage Pause trennen die ADAC Junior Cup powered by KTM-Piloten vom sechsten und siebten Rennen der Saison 2018. Nachdem Artem Maraev (14, RUS) am vergangenen Samstag im tschechischen Brünn noch seinen ersten Sieg feiern konnte, werden die Karten an diesem Wochenende (10. - 12. August) möglicherweise wieder komplett neu gemischt. Denn die Nachwuchsfahrer reisen zusammen mit der MotoGP weiter nach Österreich, wo sie auf dem Red Bull Ring ihr fünftes Saisonevent erwartet. Nachdem er das Podium bei seinem Heimrennen nur k...
Bence Szvoboda feiert Sieg – beim ADAC MX Masters in Möggers

Bence Szvoboda feiert Sieg – beim ADAC MX Masters in Möggers

ADAC, Aktuell, Bike, Bike, Galerien, Motorsport, Motorsport, MX Masters, Organisationen, Sport
  Bence Szvoboda feiert Sieg - beim ADAC MX Masters in Möggers • Premierensieg für Bence Szvoboda beim ADAC MX Masters • Heimsieg im ADAC MX Youngster Cup für Roland Edelbacher • Erster Saisonsieg für Liam Everts im ADAC MX Junior Cup 85 Möggers. Rund 9.000 Zuschauer erlebten bei der vierten Runde des ADAC MX Masters in Möggers ein traumhaftes Motocross-Wochenende. Perfektes Wetter, eine top-präparierte Strecke und viele spannende Rennen begeisterten die Fans im Dreiländereck am Bodensee. In der ADAC MX Masters-Klasse feierte mit Bence Szvoboda (HTS Team/KTM) ein Überraschungssieger seinen ersten Erfolg in der hochkarätig besetzten Internationalen Deutschen Meisterschaft. Der Ungar zeigte mit den Rängen zwei und vier die konstanteste Leistung aller Masters-Piloten und wurde mit ...
ADAC MX Masters startklar für das Österreich-Gastspiel

ADAC MX Masters startklar für das Österreich-Gastspiel

ADAC, Aktuell, Bike, Bike, Galerien, Motorsport, Motorsport, MX Masters, Sport
    ADAC MX Masters startklar für das Österreich-Gastspiel • Die vierte Runde des ADAC MX Masters findet in Möggers/Österreich statt • Vize-Weltmeister Jeremy Seewer startet in der Masters-Klasse • Österreichische Fahrer haben sich für das Heimspiel viel vorgenommen München. Zum vierten Rennen des ADAC MX Masters gibt die erfolgreiche Rennserie am 14./15. Juli ihr einziges Gastspiel außerhalb Deutschlands in dieser Saison. Der Auslandsstopp wird in Möggers, unweit des Bodensees am Dreiländereck Deutschland-Österreich-Schweiz ausgetragen. Der 1.670 Meter lange Wiesenkurs in Vorarlberg ist jedoch keine Unbekannte für die meisten Fahrer, gastiert das ADAC MX Masters dieses Jahr doch schon zum vierten Mal in Möggers. Ähnlich wie beim vergangenen Stopp in Bielstein, wird in Öst...
ADAC GT Masters auf dem Red Bull Ring:  Highspeed in den Alpen

ADAC GT Masters auf dem Red Bull Ring: Highspeed in den Alpen

ADAC, Aktuell, Auto, Galerien, GT Masters, Motorsport, Organisationen
ADAC GT Masters auf dem Red Bull Ring: Highspeed in den Alpen • Dritter Saisonlauf des ADAC GT Masters • "Liga der Supersportwagen" startet auf schnellster Strecke im Kalender • Vier Rennsieger in bisherigen vier Rennen versprechen viel Spannung München. Vorhang auf für Runde drei des ADAC GT Masters 2018: Auf dem Red Bull Ring geht es an diesem Wochenende (8.-10. Juni) in der "Liga der Supersportwagen" mit dem zweiten Auslandsgastspiel in Folge weiter. Die Porsche-Piloten Robert Renauer (33/Jedenhofen) und Mathieu Jaminet (23/F, beide Precote Herberth Motorsport) sind auf dem schnellsten Kurs des Jahres als Tabellenführer die Gejagten. Nach vier verschiedenen Siegern in den ersten vier Saisonrennen versprechen die 36 GT3-Sportwagen von acht Marken auch in den Alpen beste Unterhaltung....
Rennen an der Riviera: Red Bull Air Race Premiere in Frankreich vom 20. bis 22. April

Rennen an der Riviera: Red Bull Air Race Premiere in Frankreich vom 20. bis 22. April

Aktuell, Galerien, Motorsport, Motorsport, Red Bull Air Race, Sport
  Zwei Wochen vor dem berühmten Filmfestival in Cannes rollt die glamouröse Stadt den roten Teppich anlässlich des langersehnten Debüts der Red Bull Air Race Weltmeisterschaft in Frankreich für die Stars des fliegerischen Motorsports aus. Cannes, Frankreich – 2003 ins Leben gerufen und ab 2005 offizielle Weltmeisterschaft hat das Red Bull Air Race seit seinem Beginn Fans auf der ganzen Welt begeistert – von New York City und London über Australien bis Japan. Vom 20. bis 22. April macht der Sport nun erstmals Station am Himmel über Frankreich. Und mit gleich fünf französischen Piloten avanciert der zweite von insgesamt acht Saisonstopps zu einem Gala-Event. Das Red Bull Air Race ist die neue Dimension im Motorsport und vereint Geschwindigkeit, Präzision und atemberaubende Flugfäh...