Dienstag, März 2Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Schlagwort: Neukirchen/Pleiße

Neukirchen / Pleiße: Pkw fängt Feuer

Neukirchen / Pleiße: Pkw fängt Feuer

Aktuell, Blaulicht, Brand, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Gegen 15 Uhr parkte am Sonntag ein 54-Jähriger seinen Mercedes am Schänkenberg. Etwa 20 Minuten fing der Pkw – vermutlich aufgrund eines technischen Defektes – im Inneren des Motorraums Feuer. Die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr konnten ein Übergreifen auf das angrenzende Wohnhaus verhindern. An dessen Fassade entstand ausschließlich ein geringer Sachschaden durch Verrußungen. Der am Pkw entstandene Schaden wird auf rund 10.000 Euro geschätzt. (kh)
Neukirchen: Unter Alkohol am Steuer

Neukirchen: Unter Alkohol am Steuer

Aktuell, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sonstiges
Die 22-jährige Fahrerin eines Pkw VW geriet am Samstagabend auf der Werdauer Straße in eine Verkehrskontrolle. Nachdem die Polizeibeamten Alkoholgeruch wahrnahmen, folgte ein Alkoholtest. Das Ergebnis waren 0,58 Promille Atemalkohol. Die Anzeige einer Ordnungswidrigkeit bekommt die Bußgeldstelle zur weiteren Bearbeitung vorgelegt. (sw)
Neukirchen / Pleiße: 19-Jähriger landet mit VW in Gewächshaus

Neukirchen / Pleiße: 19-Jähriger landet mit VW in Gewächshaus

Unfall, Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Donnerstagnacht befuhr ein 19-Jähriger mit seinem VW die Hauptstraße in Neukirchen. Aufgrund von Eisglätte kam er nach links von der Fahrbahn ab und durchbrach mehrere Zaunsfelder eines Grundstücks bis er schließlich in einem Gewächshaus zum Stehen kam. Der 19-Jährige blieb dabei glücklicherweise unverletzt. Der entstandene Sachschaden wird auf insgesamt rund 27.500 Euro geschätzt. (kh)  
Neukirchen / Pleiße: Auto landet im Straßengraben

Neukirchen / Pleiße: Auto landet im Straßengraben

Unfall, Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Eine verletzte Autofahrerin und 6.000 Euro Sachschaden sind die Bilanz eines Verkehrsunfalles, der sich Sonntagvormittag auf der Dänkritzer Landstraße ereignet hat. In einer Rechtskurve, kurz nach dem Abzweig Lauenhain, stieß die 35-Jährige mit einem Renault Clio an die rechte Leitplanke. Im Anschluss schleuderte das Auto über die Straße und kam im linken Straßengraben zum Stehen. Die Frau wurde mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus gebracht. Die entstandenen Schäden werden mit 6.000 Euro beziffert. (rl)
Neukirchen/Pleiße: Stein auf Pkw geworfen – rund 1.500 Euro Sachschaden

Neukirchen/Pleiße: Stein auf Pkw geworfen – rund 1.500 Euro Sachschaden

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sachbeschädigung
Zeit:     07.05.2020, 22:00 Uhr Ort:      Neukirchen/Pleiße Am Donnerstagabend hat ein Unbekannter einen Toyota beschädigt, der an der Dänkritzer Straße abgestellt war. Nach ersten Erkenntnissen war der Täter auf einem Fahrrad unterwegs und warf den Stein in Richtung der Windschutzscheibe des Pkw. Der dabei entstandene Sachschaden wurde auf rund 1.500 Euro geschätzt. Zeugen, die sachdienliche Hinweise zur Tat geben können, werden gebeten, sich im Polizeirevier in Werdau zu melden, Telefon 03761 7020. (cs)
Neukirchen/Pleiße: Diagnosegeräte gestohlen

Neukirchen/Pleiße: Diagnosegeräte gestohlen

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
  Wie der Polizei am Montag angezeigt wurde, haben Unbekannte in der Zeit vom 12. bis 26. Februar 2020 aus dem Keller eines Bürogebäudes an der Lauterbacher Straße zwei Diagnosegeräte des Typs testo 350 im Wert von rund 11.000 Euro gestohlen.  Nach ersten Erkenntnissen entstand dabei kein weiterer Sachschaden. Zeugen, welche die Täter beim Betreten oder Verlassen des Objektes gesehen haben oder Hinweise zum Verbleib des Diebesgutes geben können, werden gebeten, sich im Polizeirevier in Werdau zu melden, Telefon 03761 7020. (cs)
Neukirchen/Pleiße: Gesprengter Zigarettenautomat

Neukirchen/Pleiße: Gesprengter Zigarettenautomat

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sachbeschädigung
  Am Samstagabend wurden die Anwohner der Dorfstraße durch einen lauten Knall in ihrer Ruhe gestört. Unbekannte Tatverdächtige hatten einen am Gasthof Lauterbach angebrachten Zigarettenautomaten auf bisher unbekannte Art und Weise gesprengt. Der eingetretene Stehl- und Sachschaden kann derzeit nicht beziffert werden. Wer Hinweise zu den Tätern geben kann oder verdächtige Personen im Umfeld beobachten konnte, wird gebeten, sich bei der Kriminalpolizei in Zwickau zu melden, Telefon 0375 4284480. (uz)
Neukirchen/Pleiße: 19-Jähriger bei Unfall leicht verletzt

Neukirchen/Pleiße: 19-Jähriger bei Unfall leicht verletzt

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
Zeit:     30.01.2020, 06:25 Uhr Ort:      Neukirchen/Pleiße Am Donnerstagmorgen fuhr ein 19-jähriger VW-Fahrer von einem Tankstellengelände auf die Langenreinsdorfer Straße. Dabei kollidierte er mit dem Audi eines 31-Jährigen, der gerade auf das Tankstellengelände fuhr. Durch den Unfall verletzte sich der 19-Jährige leicht, benötigte vor Ort aber keine ärztliche Behandlung. Der durch den Unfall entstandene Sachschaden wurde auf rund 10.000 Euro geschätzt. (cs)