Sonntag, April 18Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Schlagwort: Neujahr

Chursächsische Neujahrs-News Bad Elster

Chursächsische Neujahrs-News Bad Elster

Aktuell, Bad Elster, Konzert, Kultur, Musik, Tourismus - Galerie
  NEUJAHRSKONZERT IM KLANG DES LÄCHELNS Am Donnerstag, den 2. Januar lädt das Chursächsische Salonorchester um 15.00 Uhr zum großen Neujahrskonzert in das König Albert Theater Bad Elster ein. Das Chursächsische Neujahrskonzert im Klang des Lächelns: Neben der »Steppenskizze aus Mittelasien« von Alexander Borodin und einer »Charmanten Begegnung« von Eugen Maracek erklingen zum Auftakt des 150. Geburtstagsjahres von Franz Lehár spritzige Auszüge seiner Operettenerfolge »Land des Lächelns«, »Zigeunerfest« und vieles mehr. Mit dem leidenschaftlichen Erhu-Virtuosen Jianguo Lu erstrahlt dieser Jahresbeginn in chinesischem Saitenzauber voller Freude und Unterhaltung – Bad Elster wünscht ein glückliches neues Jahr! Tickets: 037437/ 53 900 | www.koenig-albert-theater.de ROCK-QUEEN IM KÖN...
Crimmitschauer Nachtwächter bietet erstmals Stadtrundgang zu Neujahr an – Einnahmen fürs Tiergehege gedacht

Crimmitschauer Nachtwächter bietet erstmals Stadtrundgang zu Neujahr an – Einnahmen fürs Tiergehege gedacht

Aktuell, Kultur, Sonstiges, Veranstaltung
Crimmitschauer Nachtwächter bietet erstmals Stadtrundgang zu Neujahr an – Einnahmen fürs Tiergehege gedacht Zu einer öffentlichen Stadtführung lädt der Crimmitschauer Nachtwächter am Neujahrstag, Montag, dem 01. Januar 2018 ein. Treffpunkt wird 16.30 Uhr vor dem Rathaus sein. Die Runde soll vom Marktplatz über die Herrengasse zum Taubenmarkt und wieder zurück führen. Gedacht ist dieses Angebot auch für Gäste der Stadt und ehemalige Crimmitschauer, die den Jahreswechsel in der Heimat verbringen. Als Obolus wird um eine Spende zugunsten des Crimmitschauer Tiergeheges gebeten. Zum Bild: Helge Klemm bietet als Crimmitschauer Nachtwächters erstmals eine Stadtführung am Neujahrstag an. Abgeschaut hat er sich diese Idee von seinen Nachtwächter-Kollegen in anderen Orten. Foto: Archiv Stadtverwa...
Volkswagen Konzern beginnt mit Verkaufsplus von 0,7 Prozent

Volkswagen Konzern beginnt mit Verkaufsplus von 0,7 Prozent

Aktuell, Auto, Marken, VW
Das neue Jahr hat für den Volkswagen Konzern mit einem leichten Auslieferungsplus von 0,7 Prozent begonnen. Mit seinen zwölf Marken verkaufte das Unternehmen weltweit 817.600 (Januar 2014: 811.500) Fahrzeuge. „Der Volkswagen Konzern ist stabil ins neue Jahr gestartet. Zuwächse verzeichneten wir vor allem bei unseren Premiummarken Audi und Porsche sowie bei ŠKODA und SEAT", erklärte Konzernvertriebsvorstand Christian Klingler am Freitag in Wolfsburg. Inklusive der schweren Nutzfahrzeuge lieferten die Marken des Konzerns in Gesamteuropa im ersten Monat des Jahres insgesamt 287.400 (279.400; +2,9 Prozent) Fahrzeuge an Kunden aus. In Westeuropa (ohne Deutschland) übernahmen 152.200 (149.300; +1,9 Prozent) Kunden ein neues Fahrzeug. Auf den Heimatmarkt Deutschland entfielen 89.300 (84.200;...