Donnerstag, September 24Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Schlagwort: Mountainbike

Waldenburg: Unbekannte stehlen hochwertige Fahrräder aus Schuppen

Waldenburg: Unbekannte stehlen hochwertige Fahrräder aus Schuppen

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
An der August-Bebel-Straße drangen unbekannte Täter zwischen Sonntagnachmittag und Mittwochmorgen gewaltsam in einen Schuppen ein. Daraus entwendeten sie drei angeschlossene Fahrräder im Gesamtwert von circa 2.600 Euro. Der entstandene Sachschaden war mit zehn Euro vergleichsweise gering. Bei den gestohlenen Rädern handelt es sich um: ein weißes Damentourenrad der Marke „Cube“ (28 Zoll), ein schwarzes Herren-Mountainbike, Modell „Cube LTD CC“ (26 Zoll) und ein schwarzes Herrenrad der Marke „Steppenwolf“ (26 Zoll). Gibt es Zeugen, welche den Diebstahl beobachtet haben? Wer kann Hinweise zum Verbleib der drei Fahrräder geben? Zeugen werden gebeten, sich im Polizeirevier in Glauchau zu melden, Telefon 03763 640. (cf)
Zwickau: Mountainbike „Giant Stance 27,5“ gestohlen

Zwickau: Mountainbike „Giant Stance 27,5“ gestohlen

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Auf einem Trainingsgelände an der Saarstraße haben Unbekannte am Mittwochnachmittag ein Fahrrad im Wert von rund 1.700 Euro gestohlen. Das gelb/schwarze Mountainbike vom Typ „Giant Stance 27,5“ war ungesichert auf dem umzäunten Gelände abgestellt. Zeugen, welche den Diebstahl beobachtet haben oder wissen, wo sich das Fahrrad befindet, melden sich bitte im Polizeirevier in Zwickau, Telefon 0375 44580. (cf)
Auerbach: Diebstahl von Fahrrädern, Tatverdächtiger wurde ermittelt

Auerbach: Diebstahl von Fahrrädern, Tatverdächtiger wurde ermittelt

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Aus einem Mehrfamilienhaus wurden ein E-Bike im Wert von 2.000 Euro und ein Mountainbike im Wert von 600 Euro entwendet. Die Räder waren nicht  gegen die Wegnahme gesichert. Die Auerbacher Polizei hatte Samstagabend einen Hinweis zum Fahrraddieb und zum Verbleib der beiden Fahrräder erhalten und ist diesem sofort nachgegangen. Beide konnten im Keller eines Mehrfamilienhauses in der Göltzschtalstraße festgestellt und sichergestellt werden. Als Tatverdächtiger wurde ein 39-Jähriger (deutsch) ermittelt. Die Fahrräder konnten den Eigentümern übergeben werden. (wh)
Reichenbach: Mountainbike gestohlen

Reichenbach: Mountainbike gestohlen

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
In der Nacht zum Freitag haben unbekannte Täter von einem umfriedeten Grundstück an der Dittesstraße ein Fahrrad gestohlen. Das Mountainbike vom Typ „CUBE AMS“ in den Farben Blau, Weiß und Schwarz war mit Hinterradfederung ausgestattet und circa 2.000 Euro wert. Zeugen, welche den Diebstahl beobachtet haben oder Hinweise zum Verbleib des Fahrrads geben können, werden gebeten, sich im Polizeirevier in Auerbach zu melden, Telefon 03744 2550. (cf)
Reichenbach: Mountainbike vom Hof gestohlen

Reichenbach: Mountainbike vom Hof gestohlen

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Durch unbekannte Täter wurde ein blaues Mountainbike Giant vom Hof eines Grundstücks auf der Friedensstraße entwendet. Das Fahrrad war mit einem Schloss gesichert, welches jedoch zerschnitten wurde. Zeugen, die Hinweise zum Diebstahl geben können, meldet sich bitte im Polizeirevier Plauen, Telefon 03741 140. (hd)
Zwickau: Fahrrad aus Keller gestohlen

Zwickau: Fahrrad aus Keller gestohlen

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Unbekannte Täter haben am Sonntagmittag ein Mountainbike gestohlen, welches im Keller eines Mehrfamilienhauses an der Casparistraße (nahe Äußere Schneebreger Straße) abgestellt war. Das schwarz-weiße 26-Zoll-Mountainbike der Marke „Felt“ war mittels Seilschloss gesichert und etwa 600 Euro wert. Zeugentelefon: Polizeirevier Zwickau, 0375 44580. (cf)
Meerane: Fahrraddiebstahl

Meerane: Fahrraddiebstahl

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
  Unbekannte Täter entwendeten aus dem unverschlossenen Schuppen im Hof eines Mehrfamilienhauses zwei Mountainbikes und einen Akku-Schrauber. Außerdem wurde der Klingeltaster von der Hauswand gerissen und entwendet. Der Stehlschaden beträgt ca. 1000 Euro, Sachschaden entstand nicht. Bei den entwendeten Rädern handelt es sich um ein 26‘‘-Herren-Mountainbike der Marke CORTAEC in weiß mit einer Handyhalterung am Lenker sowie um ein schwarzes 27,5‘‘-Herren-Mountainbike der Marke BULLS in schwarz. Wenn Sie sachdienliche Hinweise zur Tat oder den Tätern geben können, oder wissen, wo sich die entwendeten Räder befinden, informieren Sie bitte das Polizeirevier Glauchau unter der Telefonnummer: 03763-640. (cg)
Mountainbike gestohlen

Mountainbike gestohlen

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Ereignis, Fahndung, gestohlenes Auto, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit
Mountainbike gestohlen Zwickau – (cf) Am Dienstagmorgen, in der Zeit zwischen 2:00 Uhr und 6:00 Uhr, haben unbekannte Täter ein Fahrrad gestohlen, welches an der Moritzstraße, nahe der Kreuzung zur Kreisigstraße, abgestellt war. Das blau-/rot-farbene Mountainbike der Marke „Orbea“ mit weißem Getränkehalter war mit einem Seilschloss an einem Metallzaun angeschlossen und hatte einen Wert von rund 600 Euro. Gibt es Zeugen, welche den Diebstahl beobachtet haben oder sonstige sachdienliche Angaben machen können? Wer kann Hinweise zum Verbleib des Mountainbikes geben? Zeugen werden gebeten, sich im Polizeirevier in Zwickau zu melden, Telefon 0375 44580. Quelle: PD Zwickau  
Hochwertiges Mountainbike gestohlen

Hochwertiges Mountainbike gestohlen

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, Fahndung, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit
Hochwertiges Mountainbike gestohlen Zwickau – (cf) Am Dienstagvormittag, zwischen 7:00 Uhr und 8:00 Uhr, haben unbekannte Täter ein Fahrrad gestohlen, welches im Hof eines Mehrfamilienhauses an der Mühlpfortstraße abgestellt war. Dies wurde der Polizei am Mittwochnachmittag angezeigt. Das 28-Zoll-Karbon-Mountainbike der Marke „Giant“ war mit einer Federgabel der Marke „RockShox“ ausgestattet und hatte einen Wert von rund 1.600 Euro. Es war mit einem Seilschloss an einem Kellergitter im Hof gesichert. Der entstandene Sachschaden wurde auf rund 15 Euro geschätzt. Gibt es Zeugen, die den Diebstahl beobachtet haben oder Angaben zum Verbleib des Fahrrads machen können? Hinweise erbittet das Polizeirevier in Zwickau, Telefon 0375 44580. Quelle: PD Zwickau  
Zwei Mountainbikes gestohlen

Zwei Mountainbikes gestohlen

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, Fahndung, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit
Zwei Mountainbikes gestohlen Zwickau – (hje) Unbekannte Täter öffneten gewaltsam das Vorhängeschloss zu einem Keller in einem Mehrfamilienhaus und entwendeten daraus zwei Mountainbikes im Gesamtwert von 930 Euro. Die Tatzeit liegt zwischen Mittwochabend 18 Uhr und Freitagnachmittag 16:45 Uhr. Quelle: PD Zwickau  
Polizei Direktion Dresden: Informationen 01.08.2014

Polizei Direktion Dresden: Informationen 01.08.2014

PD Dresden, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Landeshauptstadt Dresden Einbruch in Kia mit anschließendem Wohnungseinbruch Zeit:       31.07.2014, 07.10 Uhr bis 31.07.2014, 08.40 Uhr Ort:        Dresden-Südvorstadt Unbekannte schlugen die Seitenscheibe eines abgestellten Kia an der Altenzeller Straße ein und entwendeten eine im Fußraum abgelegte Handtasche mit Dokumenten, EC-Karte und Schlüsseln im Wert von ca. 300 Euro. Anschließend musste die 38-jährige Geschädigte bei der Rückkkehr in ihre Wohnung an der Deubener Straße feststellen, dass die Diebe offenbar mit dem zuvor entwendeten Schlüssel in ihre Wohnung eingedrungen waren. Dort durchsuchten die Täter die Räumlichkeiten und entwendeten PC- und Haushaltstechnik in bislang unbekanntem Wert. Die Polizei rät: Ein Auto ist kein Tresor! Schaffen Sie keine Gelegenheit...
Polizei Direktion Zwickau: Informationen 31.07.2014

Polizei Direktion Zwickau: Informationen 31.07.2014

PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Vogtlandkreis - Polizeirevier Plauen Fahrrad gestohlen Bad Elster – (js) Ein Damenmountainbike der Marke Centurion Eve im Wert von 800 Euro haben Unbekannte vor der Klinik in der Prof.-Paul-Köhler-Straße gestohlen. Das braun-weiße Bike war mit einem Schloss gesichert. Die Tatzeit liegt zwischen Montagnachmittag und Mittwoch. Hinweise nimmt die Polizei in Plauen entgegen, Telefon 03741/ 140. Kennzeichen von Autos gestohlen Plauen – (js) In der Nacht zu Donnerstag haben unbekannte Täter auf dem Parkplatz an der Dr.-Eduard-Stadler-Straße sowie auf einem Parkplatz an der Dr.-Hans-Zorn-Straße acht hintere Kennzeichentafeln von Personenkraftwagen gestohlen. Der Schaden beläuft sich auf circa 250 Euro. Zeugenhinweise bitte an das Polizeirevier Plauen, Telefon 03741/ 140. Feuerwehre...
Polizei Direktion Görlitz: Informationen 31.07.2014

Polizei Direktion Görlitz: Informationen 31.07.2014

PD Görlitz, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Landkreis Bautzen Polizeireviere Bautzen/Kamenz/Hoyerswerda Fahrraddiebstähle Bautzen, Rathenauplatz (am Bahnhof) 25.07.2014, 10:00 Uhr - 26.07.2014, 22:00 Uhr Am Mittwoch wurde der Diebstahl eines Schweizer Militärfahrrades bei der Polizei in Bautzen angezeigt, der sich bereits zwischen Freitag und Samstag der vergangenen Woche ereignet hatte. Das Fahrrad mit Werkzeugtasche und hellbraunem Sattel war mit einem Seilschloss am Fahrradständer am Bahnhof in Bautzen gesichert abgestellt gewesen. Als sein Besitzer den Drahtesel am Samstagabend wieder nutzen wollte, war er weg. Das Fahrrad ist ca. 60 Jahre alt und hat als Sammlerstück einen Wert von etwa 300 Euro. Demitz-Thumitz, Bahnhofstraße (am Bahnhof) 28.07.2014, 06:15 Uhr - 16:10 Uhr Ein weiterer Fahrraddiebstahl wurde am Montag ...
Polizei Direktion Dresden: Informationen 31.07.2014

Polizei Direktion Dresden: Informationen 31.07.2014

PD Dresden, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Trio nach gewerbsmäßigen Diebstahl in Haft Zeit:   29.07.2014, 20. Uhr Ort:    Dresden-Kaditz Ein tschechisches Trio befindet sich seit gestern in Untersuchungshaft. Die zwei Fauen (27 und 33) sowie ihr männlicher Begleiter (33) müssen sich wegen gewerbsmäßigen Diebstahls und Verstößen gegen das Betäubungsmittelgesetz verantworten. Dem Ladendetektiv eines Elektronikmarktes an der Peschelstraße waren am Dienstag die drei Personen aufgefallen. Als die 33-Jährige Waren im Wert von sieben Euro bezahlt hatte, sprach der Ladendetektiv sie an. In ihrer Tasche fand er diverse Speicherkarten im Wert von reichlich 300 Euro. Aufgrund dieses Fundes sprachen Mitarbeiter auch die beiden Begleiter der 33-Jährigen an. Bei ihnen fanden sie weitere Speicherkarten im Wert von über 1.100 Euro. Die zwisch...
Polizei Direktion Zwickau: Informationen 30.07.2014 (2)

Polizei Direktion Zwickau: Informationen 30.07.2014 (2)

PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Vogtlandkreis - Polizeirevier Plauen Fahrräder aus Keller gestohlen Plauen, OT Altstadt – (js) Zwei Fahrräder im Gesamtwert von 3.000 Euro haben Unbekannte aus dem Keller eines Mehrfamilienhauses auf der Nobelstraße gestohlen. Die Kellertür wurde vermutlich mit einem Bolzenschneider aufgebrochen. Von den Tätern und der Beute fehlt jede Spur. Der angerichtete Sachschaden beläuft sich auf rund 50 Euro. Bei den Mountainbikes handelt es sich um ein „KTM Comp FR 980“ (1.000 Euro) und ein „Specialized“ (2.000 Euro). Das zur Sicherung angebrachte Seilschloss wurde ebenfalls durchtrennt. Zeugenhinweise bitte an das Revier in Plauen, Telefon 03741/ 140. Baumaschinen aus Container gestohlen Adorf –(js) Zwei an der Bundesstraße 92 am Abzweig Sohl stehende Container haben Unbekannte in de...
Polizei Direktion Görlitz: Informationen 30.07.2014 (2)

Polizei Direktion Görlitz: Informationen 30.07.2014 (2)

PD Görlitz, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Autobahnpolizeirevier Bautzen BAB 4, Fahrtrichtung Görlitz-Dresden, nahe Anschlussstelle Uhyst 29.07.2014, 14:35 Uhr Am frühen Dienstagnachmittag war ein 32-Jähriger mit seinem Mercedes-Benz Sprinter auf der Bundesautobahn 4 in Richtung Dresden unterwegs. Während starker Regenfälle kam der Transporter nach rechts von der Fahrbahn ab, stieß gegen die Leitplanke, drehte sich und blieb quer zur Fahrtrichtung stehen. Der Fahrer und sein 20 Jahre alter Beifahrer wurden leicht verletzt. Es entstand Sachschaden von rund 40.000 Euro. (tz) Landkreis Bautzen Polizeireviere Bautzen/Kamenz/Hoyerswerda Fahrraddiebstahl Bautzen, Am Stadtwall 29.07.2014, 14:15 Uhr - 14:45 Uhr Binnen einer halben Stunde machten Fahrraddiebe am Dienstagnachmittag in Bautzen Beute. Die Unbekannten stahlen ein 26e...
Polizei sucht Fahrradeigentümer im Raum Bautzen

Polizei sucht Fahrradeigentümer im Raum Bautzen

PD Görlitz
 Kemnitz, Hauptstraße 09.07.2014, gegen 18:40 Uhr  Am Abend des 9. Juli 2014 kontrollierte die Polizei in Kemnitz bei Löbau eine 22-jährige Radfahrerin. Dabei stellte sich heraus, dass die polizeibekannte junge Frau nicht die Eigentümerin des hochwertigen Mountainbikes „Scott 35 aspect“ ist. Möglicherweise wurde das Fahrrad im Raum Bautzen gestohlen, jedoch liegt dazu bislang keine Anzeige vor. Die Beamten stellten das Rad im Polizeistandort Löbau sicher, wo es nun auf seinen rechtmäßigen Eigentümer wartet. Dieser wird gebeten, sich im Polizeirevier Zittau-Oberland (Telefon 03583 62-0) zu melden. Auch Zeugen, die Angaben zur Herkunft des Rades machen können, melden sich bitte bei der Polizei. (tz) Quelle: PD Görlitz  
Polizei Direktion Chemnitz: Informationen 30.07.2014

Polizei Direktion Chemnitz: Informationen 30.07.2014

PD Chemnitz, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Chemnitz OT Schloßchemnitz – Polizeibeamte stellten mutmaßliche Diebe (He) Um 0.54 Uhr wurde die Polizeidirektion in der Nacht zum Mittwoch von einer Zeugin (42) zur Schloßstraße gerufen, weil sie beobachtet hatte, wie unbekannte Täter einen Pkw Peugeot aufbrachen und dann in Richtung Bergstraße verschwanden. Die Fahrzeugbesitzerin (35) stellte fest, dass ein Navigationsgerät von Becker, eine Mappe mit CDs und eine Brille fehlten. Nur zwei Minuten später waren die ersten Polizisten am Ereignisort. Bei der Suche im unmittelbaren Tatortbereich konnten die Beamten keine der beschriebenen Personen finden. Als kurze Zeit später Zivilfahnder die Suche nach den Tatverdächtigen aufnahmen, bemerkten sie gegen 1.20 Uhr auf der Kaßbergstraße vier junge Männer. Auf einen traf die Besch...
Polizei Direktion Zwickau: Informationen 29.07.2014 (2)

Polizei Direktion Zwickau: Informationen 29.07.2014 (2)

PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Behindertenfahrrad gestohlen Zwickau, OT Crossen – (js) Ein dreirädriges Behindertenfahrrad der Marke „Haverich“ haben Unbekannte am Montag gestohlen. Das schwarz – violette Spezialrad hat einen Wert von über 2.000 Euro. Es war gesichert vor einem Haus auf der Rathausstraße abgestellt. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und hofft auf Zeugenhinweise, Telefon 0375/ 44580. Vogtlandkreis - Polizeirevier Plauen Durstiger Diebe Plauen – (js) Ein durstiger Einbrecher war am Montag auf der Lindemannstraße aktiv. Der Unbekannte war am Tage über ein angelehntes Fenster in das Schlafzimmer eines Hauses eingedrungen und hat dann im Haus verschlossene Türen aufgebrochen. Aus dem Keller wurde eine Flasche Bier gestohlen. Eine weitere Flasche fiel zu Boden. Wertgegenstände und herum...
Polizei Direktion Görlitz: Informationen 29.07.2014

Polizei Direktion Görlitz: Informationen 29.07.2014

PD Görlitz, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Landkreis Bautzen Polizeireviere Bautzen/Kamenz/Hoyerswerda Werkzeuge aus Tischlerei gestohlen Wilthen, OT Tautewalde 24.07.2014 - 28.07.2014, 09:00 Uhr Diebe drangen gewaltsam in die Werkstatt einer Tischlerei in Tautewalde ein und stahlen daraus Werkzeuge und Maschinen im Wert von ca. 6.000 Euro. Zudem richteten sie Sachschaden von ca. 5.000 Euro an. Kriminaltechniker sicherten vor Ort Spuren. Die polizeilichen Ermittlungen dauern an. (pk) Fahrraddiebstähle Bautzen, OT Teichnitz, Neuteichnitzer Straße 25.07.2014, 13:35 Uhr - 22:07 Uhr Am Montag wurden im Bautzener Polizeirevier zwei Fahrraddiebstähle angezeigt. Bereits am Freitag vergangener Woche hatten Unbekannte ein Fahrrad in Teichnitz gestohlen. Das blaue Damenfahrrad war auf dem Gelände einer Firma an der Neuteichnitzer ...