Donnerstag, Oktober 1Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Schlagwort: Motorsport

M-Sport Ford setzt für die Rallye-WM-Saison 2020 ganz auf die Jugend

M-Sport Ford setzt für die Rallye-WM-Saison 2020 ganz auf die Jugend

Aktuell, Auto, Ford, Galerien, Marken, Motorsport, Motorsport, Rallye, Rallye, Sport, WRC
Köln (ots) - Toppilot Esapekka Lappi (28) geht gemeinsam mit Beifahrer Janne Ferm erstmals mit einem Ford Fiesta WRC an den Start - Teemu Suninen (25) nimmt seine zweite komplette WRC-Saison in Angriff und peilt zusammen mit Copilot Jarmo Lehtinen weitere Spitzenresultate an - Nachwuchstalent Gus Greensmith (23) und Elliott Edmondson blicken neun WM-Läufen am Steuer des rund 380 PS starken Ford Fiesta WRC entgegen M-Sport Ford geht in der Rallye-Weltmeisterschaft 2020 mit drei vielversprechenden Fahrertalenten an den Start: Neben Stammpilot Teemu Suninen (25) ergänzt mit dem (noch) 28 Jahre alten Esapekka Lappi ein weiterer Finne das Aufgebot des Ford Fiesta WRC-Teams bei allen 13 WM-Läufen der neuen Saison. Der 23-jährige Gus Greensmith kommt b...
MotoGP meets Eishockey: Spektakulärer Show Run beim Hockey Open Air 2020 in Dresden

MotoGP meets Eishockey: Spektakulärer Show Run beim Hockey Open Air 2020 in Dresden

ADAC, Aktuell, Moto GP, Motorsport, Organisationen, Sport
WM-Pilot Jason Dupasquier präsentiert die MotoGP am 4. Januar 2020 in Dresden Show Runs in den Pausen der Eishockey-Matches MotoGP-Flair verspricht Vorgeschmack auf den Motorrad Grand Prix am Sachsenring Mit Vollgas ins neue MotoGP-Jahr: Der erste Vorbote des HJC Helmets Motorrad Grand Prix Deutschland, der im nächsten Jahr vom 19. bis 21. Juni am Sachsenring stattfindet, geht bereits am 4. Januar an den Start. Mit einem Show Run im Rahmen des Hockey Open Air 2020 im Dresdner Rudolf-Harbig-Stadion stimmt Jason Dupasquier mit seinem Team PrüstelGP die Dresdner Eishockey-Fangemeinde auf das Deutschland-Gastspiel der MotoGP am Sachsenring im Juni ein. Auf seiner KTM aus der Moto3 bringt der Schweizer WM-Pilot packendes MotoGP-Flair in die Arena nahe der Dresdner Altstadt. Bei ...
Zahlen, Daten und Fakten zur ADAC TCR Germany 2019

Zahlen, Daten und Fakten zur ADAC TCR Germany 2019

Aktuell, Motorsport, Sport, TCR
Champion Hesse mit vier Saisonsiegen 133.800 Zuschauer bei den sieben Veranstaltungen vor Ort Michelle Halder gewinnt als erste Frau ein Rennen in der ADAC TCR Germany München. Die vierte Saison der ADAC TCR Germany war spannend und umkämpft - Champion Max Hesse (18, Wernau, Hyundai Team Engstler), Antti Buri (30, Finnland, LMS Racing), Harald Proczyk (44, Österreich, HP Racing International) und Mike Halder (23, Meßkirch, Profi-Car Team Honda ADAC Sachsen) waren die dominanten Fahrer in diesem Jahr. Das Quartett punktete in allen 14 Saisonrennen und sorgte für ein packendes Finish am Sachsenring. Unterdessen gelang Michelle Halder (20, Meßkirch, Profi-Car Team Halder) als erster Frau ein Sieg in der ADAC TCR Germany. Weitere spannende Zahlen und Fakten der ADAC TCR Germ...
Siege und Titel für Porsche Motorsport 2019

Siege und Titel für Porsche Motorsport 2019

Aktuell, Auto, Galerien, Motorsport, Porsche
  Siege und Titel für Porsche Motorsport 2019 Ein Erfolgsjahr für die Geschichtsbücher Stuttgart. Porsche hat 2019 seine traditionsreiche Geschichte im Motorsport mit vielen großen Triumphen fortgeschrieben. Die Weltmeistertitel in der FIA World Endurance Championship (WEC), die Titelgewinne in der nordamerikanischen IMSA WeatherTech SportsCar Championship, der Triumph in den Gesamtwertungen der hart umkämpften Intercontinental GT Challenge und nicht zuletzt das erfolgreiche Debüt des Werksteams in der ABB FIA Formel-E-Meisterschaft machten das Motorsportjahr 2019 zu einem der erfolgreichsten in der Unternehmenshistorie. Die Titel und Triumphe des nun zu Ende gehenden Jahres unterstreichen einmal mehr, dass Porsche mit den umfangreichen Engagements im Motorsport der Tradition d...
Timo Bernhard: “Zeit für den nächsten Schritt”

Timo Bernhard: “Zeit für den nächsten Schritt”

ADAC, Aktuell, Auto, Galerien, GT Masters, Motorsport
  Timo Bernhard: "Zeit für den nächsten Schritt" • Sportwagen-Ass spricht im Interview über das Ende seiner professionellen Karriere • Bernhard freut sich auf neue Rolle als Porsche-Markenbotschafter und Teamchef • Ausblick auf die Pläne des Küs Team75 Bernhard für 2020 München. Rund 20 Jahre lang hat Timo Bernhard (38/Homburg/Saar) als Fahrer die Sportwagenszene geprägt. Ob beim 24-Stunden-Rennen auf dem Nürburgring, in der ALMS, in Le Mans oder in der FIA-Langstrecken-Weltmeisterschaft WEC - überall war der Saarpfälzer erfolgreich. Seit 2016 engagiert er sich mit seinem Küs Team75 Bernhard zudem im ADAC GT Masters, seit 2018 auch als Fahrer. Auf dem Nürburgring gelang ihm in diesem Jahr sein erster Sieg in der "Liga der Supersportwagen". Nun hat Bernhard bekannt gegeben, dass e...
Zahlen und Fakten: Die Bilanz der ADAC Formel 4 2019

Zahlen und Fakten: Die Bilanz der ADAC Formel 4 2019

ADAC, Aktuell, Auto, Formelfahrzeuge, Galerien, Motorsport
  Zahlen und Fakten: Die Bilanz der ADAC Formel 4 2019 • Hauger mit sechs Saisonsiegen auf Rang sechs der "ewigen Gesamtwertung" • 20 Rennen, 354 Runden und 1436 Rennkilometer • 29 Piloten aus 20 Nationen am Start München. Auch in der fünften Saison der ADAC Formel 4 war US Racing CHRS dominant und holte wie schon 2018 das Triple: Der Rennstall aus Kerpen mit den beiden Teamchefs Ralf Schumacher und Gerhard Ungar räumte in allen drei Wertungen die Siegerpokale ab. Dennoch war die Meisterschaft extrem spannend, weil auch Van Amersfoort Pilot Dennis Hauger (16, Norwegen, Van Armersfoort Racing) groß auftrumpfte und sich bis zum Saisonende ein packendes Kopf-an-Kopf-Rennen mit dem späteren Champion Théo Pourchaire (16, Frankreich, US Racing CHRS) lieferte. In Sachen Siege hatte Ha...
Zahlen und Fakten: Die Bilanz der ADAC Formel 4 2019

Zahlen und Fakten: Die Bilanz der ADAC Formel 4 2019

Aktuell, Formel 4, Formelfahrzeuge, Motorsport, Sport
Hauger mit sechs Saisonsiegen auf Rang sechs der "ewigen Gesamtwertung" 20 Rennen, 354 Runden und 1436 Rennkilometer 29 Piloten aus 20 Nationen am Start München. Auch in der fünften Saison der ADAC Formel 4 war US Racing CHRS dominant und holte wie schon 2018 das Triple: Der Rennstall aus Kerpen mit den beiden Teamchefs Ralf Schumacher und Gerhard Ungar räumte in allen drei Wertungen die Siegerpokale ab. Dennoch war die Meisterschaft extrem spannend, weil auch Van Amersfoort Pilot Dennis Hauger (16, Norwegen, Van Armersfoort Racing) groß auftrumpfte und sich bis zum Saisonende ein packendes Kopf-an-Kopf-Rennen mit dem späteren Champion Théo Pourchaire (16, Frankreich, US Racing CHRS) lieferte. In Sachen Siege hatte Hauger sogar die Nase vorn, Pourchaire triumphierte a...
SuperEnduro Riesa am 4. Januar 2020 in der SACHSENarena Riesa

SuperEnduro Riesa am 4. Januar 2020 in der SACHSENarena Riesa

Aktuell, Motocross, Motorsport, Sport
In der Weihnachtszeit nur kurz einen Gang runter schalten Nun kommen sie, die ruhigen Weihnachtstage. Für einen Großteil der Bevölkerung Zeit zum Abschalten und Kraft tanken. Nicht ganz so für Spitzensportler, wie zum Beispiel die Akteure der SuperEnduro Weltmeisterschaft 2019/2020. Die müssen bzw. wollen/dürfen bereits am 4. Januar des neuen Jahres in der SACHSENarena Riesa wieder ran und ihren zweiten Lauf der fünfteiligen WM-Serie bestreiten. Ebenso hart trifft es den Veranstalter, die Eventmanufaktur Auerswald aus Hohndorf bei Stollberg, und dessen Helfer. Auch sie können an den nächsten Tagen nur phasenweise alle Fünf gerade sein lassen. Während sich die administrativen Aufgaben im Endstadium der Vorbereitungen befinden und fast unvermindert weiterlaufen (müssen), ließ sich auch...
Auslieferungsbeginn für Audi R8 LMS GT2

Auslieferungsbeginn für Audi R8 LMS GT2

Aktuell, Audi, Auto, Marken, Motorsport, Sport
Markteinführung für stärkstes Modell von Audi Sport customer racing Start frei für die vierte Baureihe: Nach dem Produktionsanlauf hat Audi Sport customer racing kurz vor Weihnachten die ersten Audi R8 LMS GT2 ausgeliefert. Der Rennwagen wird künftig in den Böllinger Höfen montiert – in der gleichen Manufaktur wie die straßenzugelassenen Modelle. Er ist direkt vom Audi R8 Spyder V10 performance quattro abgeleitet (Kraftstoffverbrauch kombiniert l/100 km*: 13,3; CO2-Emission kombiniert g/km: 301). „Wir öffnen mit dem Audi R8 LMS GT2 ein neues Kapitel in unserer Geschichte“, sagt Chris Reinke, Leiter Audi Sport customer racing. „Die GT2-Klasse bereichert die Welt des GT-Rennsports ab 2020 um eine wertvolle neue Kategorie, die auf Anhieb auf drei Kontinenten Fuß gefasst hat. Zudem ist de...
Großes Teilnehmerinteresse für zweite Saison der ADAC GT4 Germany

Großes Teilnehmerinteresse für zweite Saison der ADAC GT4 Germany

ADAC, Aktuell, GT 4, Motorsport, Organisationen, Sport
34 Fahrzeuge für die zweite Saison der ADAC GT4 Germany eingeschrieben Insgesamt 19 Teams geben frühzeitig ihre Nennung ab IronForce Racing, HTP Motorsport und T3 Motorsport auch in der ADAC GT4 Germany München. Die ADAC GT4 Germany sorgt auch in ihrer zweiten Saison für ein großes Interesse bei den Teilnehmern. Innerhalb von nur zwölf Tagen seit dem Beginn der Einschreibefrist Anfang Dezember haben 19 Teams ihre Chance genutzt und 34 Sportwagen für die ADAC GT4 Germany 2020 genannt. Die ADAC GT4 Germany startet vom 24. bis 26. April 2020 in der Motorsport Arena Oschersleben in die zweite Saison und ist sechsmal im Rahmen des ADAC GT Masters vertreten. SPORT1 überträgt die Serie auch 2020 im TV, online werden die Rennen weiterhin auf verschiedenen digitalen Plattformen und i...
Starke Saison für Audi Sport customer racing

Starke Saison für Audi Sport customer racing

Aktuell, Audi, Auto, Galerien, Marken, Motorsport, Motorsport, Sport
Audi Sport gewinnt mit Kundenteams 20 Fahrertitel weltweit Vier Rennwagentypen bei insgesamt mehr als 750 Rennen Audi Sport customer racing hat 2019 dank seiner Teams rund um den Globus in mehr als 750 Rennen 578 Pokale eingefahren, darunter 237 Siege. Erstmals waren vier Modelle im Einsatz – der Audi RS 3 LMS ebenso wie die GT2-, die GT3- und die GT4-Variante des Audi R8 LMS. Auch in der elften Saison von Audi Sport customer racing waren die Produkte von Audi für viele Kundenteams aus gutem Grund die erste Wahl: In Amerika, Asien, Australien und Europa gingen nicht weniger als 20 Motorsport-Titel an Piloten von Audi, hinzu kommen 30 weitere Wertungssiege in Unterkategorien sowie vier Gesamtsiege bei internationalen Langstreckenrennen. „Unsere Kundenteams haben mit viel sportlichem E...
„Fire on Ice“ – Hans-Joachim Stuck fährt 1976er Jägermeister Formel-1-Rennwagen beim GP Ice Race

„Fire on Ice“ – Hans-Joachim Stuck fährt 1976er Jägermeister Formel-1-Rennwagen beim GP Ice Race

Aktuell, Galerien, Motorsport, Motorsport, Sport
Formel 1-Power auf Eis und Schnee: Hans-Joachim Stuck präsentiert seinen originalen March-Cosworth 714 in legendärer Jägermeister Lackierung beim zweiten GP Ice Race (1. und 2. Februar 2020) Jägermeister zeigt historische Renn-Ikonen auf dem alten Flugplatz im österreichischen Wintersport-Ressort Zell am See-Kaprun Beim GP Ice Race sorgt Porsche Design Timepieces für die Zeitnahme und präsentiert den „Chronotimer GP Ice Race Special Edition“ Zell am See/Österreich, 18. Dezember 2019 – Ein Highlight jagt das andere bei der zweiten Auflage des neuen GP Ice Race (1./2. Februar 2020). Das neueste: Hans-Joachim Stuck fährt seinen legendären March-Cosworth aus der Formel-1-Saison 1976 beim Eisrennen auf dem alten Flugplatz in Zell am See-Kaprun. Die deutsche Motorsport-Legende, in den 1970er ...
Spannende Zahlenspiele zur Saison 2019 der ADAC GT4 Germany

Spannende Zahlenspiele zur Saison 2019 der ADAC GT4 Germany

Aktuell, GT 4, Motorsport, Sport
Drei Fahrer-Duos mit jeweils zwei Laufsiegen Piloten aus 19 verschiedenen Ländern am Start Alle sieben Marken entweder auf Podium oder auf Pole-Position gewesen München. Mads Siljehaug (23/NOR) und Eike Angermayr (20/AUT, beide Felbermayr-Reiter) krönten sich beim Saisonfinale am Sachsenring zu den ersten Fahrer-Champions der ADAC GT4 Germany. Das KTM X-Bow GT4-Duo stand in der Saison 2019 insgesamt vier Mal auf dem Podium. Höhepunkt waren die Laufsiege sonntags in Zandvoort und samstags am Sachsenring. Das sind weitere spannende Zahlen und Fakten zur Premierensaison der ADAC GT4 Germany. Weitere Zweifachsieger: Neben den Meistern konnten auch die zweitplatzierten Marius Zug (16/Pfaffenhofen) und Gabriele Piana (33/ITA, beide RN Vision STS Racing Team) im BMW M4 GT4 sowie...
Fahrerlager-Geschichten – Stefan Wendl: “Wir zählen zur absoluten Spitze im GT-Sport”

Fahrerlager-Geschichten – Stefan Wendl: “Wir zählen zur absoluten Spitze im GT-Sport”

Aktuell, Auto, Marken, Mercedes, Motorsport, Sport
Stefan Wendl, Leiter Mercedes-AMG Customer Racing, blickt auf eine erfolgreiche Saison zurück und verrät, welche Herausforderungen im neuen Jahr warten. 3 Fragen an Stefan Wendl Als Leiter von Mercedes-AMG Customer Racing kann Stefan Wendl erneut auf eine äußerst erfolgreiche Saison im GT-Sport zurückblicken. Insgesamt feierten die Kundenteams im Jahr 2019 weltweit über 40 Meisterschaften in hochklassigen Rennserien und knüpften damit nahtlos an die Rekordsaison des Vorjahres an. Darüber hinaus wurden mit der Vorstellung des neuen Mercedes-AMG GT3 die Weichen für die Zukunft gestellt. Stefan, nach dem Rekordjahr 2018 lagen die Erwartungen in dieser Saison höher denn je. Mit 247 Klassensiegen in knapp 500 Rennen setzten die Customer Racing Teams im Jahr 2019 erneut ein Statement. Wie f...
Zahlen und Fakten zur ADAC GT Masters-Saison 2019

Zahlen und Fakten zur ADAC GT Masters-Saison 2019

Aktuell, Galerien, GT Masters, GT Masters, Motorsport, Motorsport, Sport
Champions Kelvin van der Linde und Patric Niederhauser beeindrucken mit Konstanz und Speed 16 Fahrer von acht Teams und sechs Marken gewinnen Rennen Fast die Hälfte aller Piloten schafft Sprung auf das Podium München. Auch die 13. Saison des ADAC GT Masters lieferte wieder spannende und interessante Zahlen und Fakten. Der Blick in die Statistik macht deutlich, warum das Audi-Duo Kelvin van der Linde (23/ZA) und Patric Niederhauser (28/CH, beide HCB-Rutronik Racing) in der "Liga der Supersportwagen" das Maß der Dinge war. Aber auch andere Piloten und Teams setzten 2019 Highlights. - Ein Erfolgsgeheimnis von van der Linde und Niederhauser war ihre Konstanz. Siebenmal in 14 Saisonrennen fuhr das Duo auf das Podium - Bestmarke 2019. Zum Vergleich: Ihre engsten Verfolger, die ...
Saison-Rückblick 2019: Titel-Hattrick, Debütsiege und knappster Zieleinlauf  3827 Runden mit 15.520 PS im Porsche Mobil 1 Supercup

Saison-Rückblick 2019: Titel-Hattrick, Debütsiege und knappster Zieleinlauf 3827 Runden mit 15.520 PS im Porsche Mobil 1 Supercup

Aktuell, Auto, Galerien, Marken, Motorsport, Motorsport, Porsche, Porsche Carrera Cup, Porsche Carrera Cup, Porsche Mobil 1 Supercup, Sport
Stuttgart. Mit einem spannenden Meisterschaftskampf sorgte der Porsche Mobil 1 Supercup in seiner 27. Saison einmal mehr für packenden Motorsport. Erst beim Finale des internationalen Markenpokals in Mexiko-Stadt entschied Michael Ammermüller (BWT Lechner Racing) die Meisterschaft für sich – zum dritten Mal in Folge. Somit fehlt dem Deutschen nur noch ein Titel, um mit Patrick Huisman gleichzuziehen. Der Niederländer war von 1997 bis 2000 sogar vier Jahre in Serie das Maß aller Dinge. Neben der Entscheidung in der Meisterschaft prägte eine Vielzahl weiterer Statistiken die Supercup-Saison 2019 im Formel-1-Rahmenprogramm. • Insgesamt fünf verschiedene Fahrer trugen sich bei zehn Saisonläufen in die Siegerliste ein. Die hohe Leistungsdichte zählt seit 1993 zu den Erfolgsfaktoren der Sup...
Chinesische Tourenwagen-Meisterschaft (CTCC) Zhang Zhen Dong feiert Titelgewinn im Volkswagen Lamando GTS

Chinesische Tourenwagen-Meisterschaft (CTCC) Zhang Zhen Dong feiert Titelgewinn im Volkswagen Lamando GTS

Aktuell, Auto, Marken, Motorsport, Sport, VW
Das Finale der Chinesischen Tourenwagen-Meisterschaft in Wuhan (CN) war ein Wochenende nach Maß für die Volkswagen Piloten: Der Chinese Zhang Zhen Dong sicherte sich den Titel der Serie im Volkswagen Lamando GTS, Teamkollege Rodolfo Avila (MAC) gewann das zweite Rennen am Sonntag. Die beiden Piloten des Teams SAIC Volkswagen zeigten das gesamte Rennwochenende über eine starke Leistung. Im finalen Rennen zog Avila bereits kurz nach dem Start an Colin Turkington (GB) vorbei, der im Volkswagen Lamando GTS von der Pole Position gestartet war, baute eine souveräne Führung auf und verteidigte diese bis zur Zielflagge. Zhen Dong kämpfte sich bis auf Rang zwei vor – damit war die Meisterschaft für den Volkswagen Fahrer in trockenen Tüchern. Auch im ersten Durchgang des finalen Laufs der CTCC erre...
ADAC Sportgala 2019: Motorsport-Stars in München geehrt

ADAC Sportgala 2019: Motorsport-Stars in München geehrt

ADAC, Aktuell, Galerien, Motorsport, Motorsport, Organisationen, Sport
Dennis Ullrich, Max Hesse und Otto Wachs auf der ADAC Sportgala ausgezeichnet Auftritt von Max Giesinger begeistert die Gäste der ADAC Sportgala Glänzender Abschluss einer spannenden Motorsportsaison: Auf der ADAC Sportgala 2019 ehrte der Club in seiner Zentrale in München am Freitag die erfolgreichsten Motorsportler der Saison. Vor rund 400 geladenen Gästen aus Sport, Politik und Wirtschaft wurden Motocrosser Dennis Ullrich als ADAC Motorsportler des Jahres und Tourenwagen-Pilot Max Hesse als ADAC Junior Motorsportler des Jahres geehrt. Der ehemalige Autostadt-Geschäftsführer Otto Ferdinand Wachs wurde mit einem Ehrenpreis von ADAC Klassik ausgezeichnet. Die "Nacht der Sieger" endete mit einem Auftritt von Max Giesinger. SPORT1 zeigt die Höhepunkte der ADAC Sportgala am 18. D...
Treffpunkt für KTM-Fans: Die KTM-Tribüne beim Motorrad Grand Prix Deutschland 2020

Treffpunkt für KTM-Fans: Die KTM-Tribüne beim Motorrad Grand Prix Deutschland 2020

ADAC, Aktuell, Bike, Moto 2, Moto 3, Moto GP, Motorsport, Organisationen, Sport
Tribüne T9 auch 2020 offizielle KTM-Fantribüne Ticketinhaber erhalten stylisches KTM-Fanpackage Tickets für Tribüne T9 online und an allen bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich KTM-Fans treffen sich beim HJC Helmets Motorrad Grand Prix Deutschland (19. - 21. Juni 2020) auf der Tribüne 9, die auch 2020 wieder die offizielle Fantribüne des Motorradherstellers aus Österreich ist. Tickets für die KTM-Fantribüne gibt es bereits ab 69 Euro, Ticketinhaber erhalten vor Ort ein exklusives KTM-Fanpackage. Die direkt an der Abfahrt zur Karthalle gelegene KTM-Tribüne T9 bietet besten Blick auf das Renngeschehen, auf der Bergabpassage von der "kleinen Kuppe" hinab liefern sich die Stars der MotoGP traditionell spannende Überholmanöver. Dank der unmittelbaren Sicht auf eine der Video...
ADAC ehrt Motorsport-Stars auf der ADAC Sportgala 2019

ADAC ehrt Motorsport-Stars auf der ADAC Sportgala 2019

ADAC, Aktuell, Motorsport, Organisationen, Sport
ADAC Sportgala 2019 in der Münchner ADAC Zentrale Sportler, prominente Gäste und Entscheider der Szene zu Gast in München SPORT1 zeigt Highlights der Sportgala am 18. und 25. Dezember   München. Die ADAC Sportgala war am Freitag, 13. Dezember Treffpunkt von Sportlern, Prominenten und Entscheidern der Motorsport-Szene. In seiner Zentrale in München zeichnete der ADAC die erfolgreichsten Motorsportler der vergangenen Saison aus. Im Mittelpunkt der Gala stand die Ehrung des ADAC Motorsportlers des Jahres, Motocrosser Dennis Ullrich und des ADAC Junior Motorsportler des Jahres, Tourenwagenfahrer Max Hesse. Neben den erfolgreichsten Motorsportlern wurde auf der ADAC Sportgala erstmals ein Ehrenpreis von ADAC Klassik für Verdienste um die Klassikszene vergeben. Erster Preis...