Mittwoch, September 23Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Schlagwort: Motorrad

Zwickau: Moped und Motorrad entwendet

Zwickau: Moped und Motorrad entwendet

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
  Unbekannte brachen in der Zeit von Mittwochmittag bis Donnerstagmittag eine Garage auf und entwendeten einen blau/weißen Roller SR50 von Simson und eine schwarze ES300 von MZ. Am Roller befand sich kein Versicherungskennzeichen und am Motorrad fehlten der Tank, die Sitzbank und die Elektrik. Insgesamt entstand ein Schaden von ca. 4.500 Euro. Wer im Gewerbegebiet Maxhütte verdächtige Personen oder Fahrzeuge beobachtete oder Hinweise zum Verbleib der Fahrzeuge geben kann, meldet sich bitte im Polizeirevier Zwickau, Telefon 0375 44580. (sw)
Unterschlagung mehrerer Motorräder: Polizei ermittelt Tatverdächtigen

Unterschlagung mehrerer Motorräder: Polizei ermittelt Tatverdächtigen

Aktuell, Betrug, Blaulicht, Diebstahl, Ereignis, Fahndung, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit
Unterschlagung mehrerer Motorräder: Polizei ermittelt Tatverdächtigen Zeit: August 2018 bis Oktober 2019 Ort: Auerbach Polizeibeamte des Reviers Auerbach-Klingenthal kamen in den letzten Wochen einem 20-jährigen Tatverdächtigen auf die Spur, welcher sich wegen gewerbsmäßigen Betrugs mit einem Vermögensschaden von circa 25.000 Euro verantworten muss. Im Zeitraum von August 2018 bis Oktober 2019 gab sich der Auerbacher in vier Fällen im Internet als Interessent von Cross-Motorrädern des Herstellers KTM aus. Unter Verwendung von Aliasnamen und vorgetäuschtem Kaufinteresse lockte er die Verkäufer nach Auerbach. Unter dem Vorwand, eine Probefahrt durchführen zu wollen, übergaben die Verkäufer ihm bereitwillig die Maschinen. Der Tatverdächtige fuhr jedoch mit den Motorrädern jeweils zum elterl...
Verkehrsunfall mit schwerverletztem Motorradfahrer

Verkehrsunfall mit schwerverletztem Motorradfahrer

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit, Unfall
Verkehrsunfall mit schwerverletztem Motorradfahrer Zeit: 18.11.2019, 12:50 Uhr Ort: Mülsen, OT Mülsen St. Jacob Am Montagmittag befuhr ein 17-Jähriger mit seinem Derbi-Leichtkraftrad die B 173 in Richtung Mülsen. In einer Doppelkurve kurz vor dem Ortseingang geriet das Zweirad ins Rutschen, sodass der junge Fahrer stürzte und erst an der Leitplanke zum Liegen kam. Dabei wurde der 17-Jährige schwer verletzt und musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Der dabei entstandene Sachschaden beläuft sich auf rund 3.000 Euro. Quelle: PD Zwickau  
Motorradfahrer wird bei Unfall schwer verletzt

Motorradfahrer wird bei Unfall schwer verletzt

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit, Unfall
Motorradfahrer wird bei Unfall schwer verletzt Zeit: 07.11.2019, 8:15 Uhr Ort: Hohenstein-Ernstthal Am Donnerstagvormittag ereignete sich an der Kreuzung Conrad-Clauß-Straße/Immanuel-Kant-Straße ein Verkehrsunfall, bei dem ein Motorradfahrer schwer verletzt wurde und circa 30.000 Euro Sachschaden entstanden. Ein 77-Jähriger befuhr mit einem Renault die Conrad-Clauß-Straße in Richtung Schillerstraße. An der Kreuzung Immanuel-Kant-Straße bog er nach links auf diese ab und missachtete dabei die Vorfahrt eines von links kommenden Motorradfahrers (57), der auf der Immanuel-Kant-Straße Richtung Friedrich-Engels-Straße unterwegs war. Der 57-Jährige stieß mit seinem BMW-Motorrad frontal gegen den Renault und stürzte. Er wurde mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht. Beide Fahrzeuge...
Motorradfahrer wird bei Unfall schwer verletzt

Motorradfahrer wird bei Unfall schwer verletzt

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit, Unfall
Ausgewählte Meldung Motorradfahrer wird bei Unfall schwer verletzt Zeit: 15.10.2019, gegen 06:20 Uhr Ort: Crimmitschau Am Dienstagmorgen befuhr ein 58-jähriger Audi-Fahrer die B 93 in Richtung Zwickau. In Höhe der BAB-Anschlussstelle Meerane bemerkte er einen vor ihm fahrenden Motorradfahrer zu spät und fuhr auf diesen auf. Der 53-Jährige stürzte daraufhin und verlor während des Sturzes seinen Helm. Ein nachfolgender VW-Fahrer (41) fuhr über den Helm und beschädigte dadurch sein Fahrzeug. Der Fahrer der Simson AWO erlitt schwere Verletzungen und wurde in ein Krankenhaus gebracht. Insgesamt entstand ein Unfallschaden von etwa 10.500 Euro. Der Audi sowie das Motorrad waren nicht mehr fahrbereit und wurden abgeschleppt. Quelle: PD Zwickau  
Drei Schwerverletzte bei Unfall: Polizei sucht Zeugen

Drei Schwerverletzte bei Unfall: Polizei sucht Zeugen

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit, Unfall
Drei Schwerverletzte bei Unfall: Polizei sucht Zeugen Zeit: 04.10.2019, Ort: Lichtentanne, OT Schönfels Am Freitagnachmittag befuhr ein Unbekannter mit einem Cross-Motorrad die Neumarker Straße in Richtung Zwickau und überholte dabei mehrere Fahrzeuge. Eine im Gegenverkehr befindliche 19-jährige Opel-Fahrerin wich deshalb nach rechts aus, kam mit ihrem Pkw ins Schleudern und kollidierte in der Folge mit dem entgegenkommenden Seat eines 36-Jährigen. Der Motorrad-Fahrer setzte seine Fahrt ohne Unterbrechung fort. Durch den Unfall wurden beide Fahrzeugführer, sowie eine 20-jährige Insassin im Seat schwer verletzt und mussten zur Behandlung in Krankenhäuser gebracht werden. Der insgesamt entstandene Sachschaden wurde auf rund 15.000 Euro geschätzt. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit u...
19-Jähriger bei Unfall schwer verletzt

19-Jähriger bei Unfall schwer verletzt

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit, Unfall
19-Jähriger bei Unfall schwer verletzt Zeit: 27.09.2019, gegen 7:05 Uhr Ort: Glauchau Am Freitagmorgen befuhr ein 55-Jähriger mit einem Renault-Transporter die Hochuferstraße/B 175 in Richtung Zwickau und bog nach links auf die Meeraner Straße ab. Dabei kollidierte er mit dem entgegenkommenden Motorrad (Suzuki) eines 19-Jährigen, der in Richtung Waldenburg unterwegs war. Durch den Unfall wurde der Motorradfahrer schwer verletzt und musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Der insgesamt entstandene Sachschaden wurde auf rund 15.000 Euro geschätzt. Quelle: PD Zwickau  
Update: Lehmann mit erstem und zweitem Matchball in Assen

Update: Lehmann mit erstem und zweitem Matchball in Assen

ADAC Junior Cup, Aktuell, Bike, Galerien, Motorsport
  Update: Lehmann mit erstem und zweitem Matchball in Assen • ADAC Stiftung Sport-Förderpilot Lennox Lehmann kurz vor Titelgewinn • Lukas Simon und Dominik Blersch mit mathematischen Chancen • Enger Kampf um Vizemeistertitel München/Assen. In wenigen Tagen startet die fünfte Veranstaltung des ADAC Junior Cup powered by KTM im Rahmen der Bennetts British Superbike Championship auf dem TT Circuit in Assen (20. - 22. September). Dabei wird es für die Nachwuchspiloten schon vor dem großen Finale extrem spannend, denn Lennox Lehmann (13, GER) kann sich den Titel bereits im ersten von zwei Rennen in den Niederlanden frühzeitig sichern. Der schnelle Dresdner konnte bisher sechs der sieben gefahrenen Rennen für sich entscheiden und führt daher die Meisterschaft mit 170 Punkten an, womi...
Top-Starterfeld mit WM-Stars beim ADAC MX Masters in Bielstein

Top-Starterfeld mit WM-Stars beim ADAC MX Masters in Bielstein

ADAC, Aktuell, Bike, Galerien, Motorsport, MX Masters
  Top-Starterfeld mit WM-Stars beim ADAC MX Masters in Bielstein • Jeffrey Herlings und Pauls Jonass starten in Bielstein • Vorletztes Rennen läutet Schlussphase der Meisterschaft ein • Bielsteiner Waldkurs bietet einzigartige Kulisse für Fahrer und Fans München. Am kommenden Wochenende wird auf dem Bielsteiner Waldkurs die heiße Schlussphase des ADAC MX Masters 2019 eingeläutet. Nach fünf Runden hat sich der Favoritenkreis in allen Klassen auf eine Handvoll Fahrer reduziert, die sich beim vorletzten Rennen mächtig ins Zeug legen werden, um Jagd auf die Titel zu machen. Neben den regulären Stammpiloten wird das Fahrerfeld in Bielstein durch Top-Stars aus der Motocross-Weltmeisterschaft ergänzt. Mit Jeffrey Herlings (Red Bull KTM Factory Racing) hat sich der MXGP-Weltmeister von 2...
Tödlicher Verkehrsunfall

Tödlicher Verkehrsunfall

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Chemnitz, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit, Unfall
Tödlicher Verkehrsunfall Zeit: 11.09.2019, 13.30 Uhr Ort: Schönheide (3011) Sonntagnachmittag kam es auf der B 283 zu einem schweren Verkehrsunfall, bei dem ein Motorradfahrer (30) noch vor Ort seinen Verletzungen erlag. Drei weitere Personen wurden verletzt. Der 30-Jährige war mit seinem Motorrad Aprilia auf der B 283 aus Richtung Schönheide in Richtung Morgenröte-Rautenkranz unterwegs. Kurz vor der Ortslage Wilzschhaus streifte er am Ende einer Linkskurve einen in gleicher Richtung fahrenden Radfahrer (42). Der 42-Jährige stürzte und zog sich Verletzungen zu. Durch den Streifvorgang kam der Motorradfahrer ins Straucheln. Er geriet auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit der Leitplanke. Zwei Radfahrerinnen (55, 58) mussten daraufhin Ausweichen und erlitten ebenfalls Verletzungen. Der...
ADAC Junior Cup powered by KTM reist an diesem Wochenende nach Most

ADAC Junior Cup powered by KTM reist an diesem Wochenende nach Most

ADAC, ADAC Junior Cup, Aktuell, Bike, Bike, Galerien, Motorsport
  Neuer Stopp im Kalender: ADAC Junior Cup powered by KTM reist an diesem Wochenende nach Most • Tschechisches Gastspiel im Rahmen der IDM • ADAC Stiftung Sport Förderpilot Lennox Lehmann will weiter siegen • Lokalmatadoren auf der Jagd nach dem Serienführenden München/Most. In wenigen Tagen reisen die Piloten des ADAC Junior Cup powered by KTM zur vierten Saisonstation ins tschechische Most. Das Autodrom Most wird an diesem Wochenende (9. bis 11. August) Austragungsort der Internationalen Deutschen Motorradmeisterschaft (IDM), wobei die Nachwuchspiloten des ADAC Junior Cup powered by KTM zu zwei Wertungsläufen antreten. Dabei reist Lennox Lehmann (13, GER) mit 125 Punkten als Serienführender zur 4,222 Kilometer langen neuen Strecke im Kalender. Der Förderpilot der ADAC Stiftun...
Motorradfahrer tödlich verunglückt

Motorradfahrer tödlich verunglückt

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Chemnitz, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit, Unfall
Landkreis Mittelsachsen Motorradfahrer tödlich verunglückt Zeit: 06.08.2019, 11.00 Uhr Ort: Oederan, OT Hartha (2941) Der 21-jährige Fahrer eines Krads Yamaha befuhr am Dienstag die S 203 aus Richtung Räuberschänke in Richtung Frankenstein. Ungefähr 150 Meter nach der Räuberschänke kam der 21-Jährige aus bisher unbekannter Ursache nach einer Links-Rechts-Kurve nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Betonstrommast. Dabei erlitt er schwerste Verletzungen, an denen er noch am Unfallort verstarb. Bei dem Unfall entstand Sachschaden in Höhe von etwa 2 500 Euro. Die S 203 war im Bereich der Unfallstelle für knapp drei Stunden voll gesperrt. Neben Polizei und Rettungskräften kam auch ein Gutachter zum Einsatz. Quelle: PD Chemnitz  
Motorradfahrer verletzt sich schwer

Motorradfahrer verletzt sich schwer

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit, Unfall
Motorradfahrer verletzt sich schwer Zwickau – (uf) Der 23-jährige Fahrer eines Motorrades Suzuki befuhr am Mittwochnachmittag gegen 15:30 Uhr die Reichenbacher Straße stadteinwärts auf dem rechten Fahrstreifen. Vor ihm fuhr ein Pkw Opel und vor diesem ein Lkw Sattelauflieger. Der Lkw-Fahrer sowie die Opelfahrerin mussten verkehrsbedingt an einem Fußgängerüberweg anhalten. Der Kradfahrer bemerkte dies zu spät und leitete eine Gefahrenbremsung ein. Dabei kam er zu Fall und verletzte sich schwer. Er wurde in einem Krankenhaus stationär aufgenommen. Der Unfallschaden am Motorrad beträgt 2.000 Euro. Quelle: PD Zwickau  
Motorrad aus Talsperre geborgen

Motorrad aus Talsperre geborgen

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Ereignis, Fahndung, Kurioses, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit, Sonstiges
Motorrad aus Talsperre geborgen Langenbernsdorf, OT Niederalbertsdorf – (cs) Am Freitag, gegen 11:00 Uhr, fand der Staumeister der Koberbachtalsperre bei Wartungsarbeiten an der Vorsperre im Wasser ein Motorrad. Das weiße Zweirad der Marke BMW F 650, Baujahr 1994, war nach ersten Erkenntnissen nur noch von geringem Wert. Es wurde durch einen Kran aus dem Wasser geborgen. Zurzeit ist nicht klar, wie und wann das Motorrad ins Wasser kam. Auch die Prüfung der angebrachten Identifikationsnummern führte bislang nicht zum Eigentümer. Wer kann Angaben dazu machen, wem das Motorrad gehört oder wie es ins Wasser gelangt ist? Zeugen werden gebeten, sich im Polizeirevier in Werdau zu melden, Telefon 03761 7020. Quelle: PD Zwickau  
Jens Getteman übernimmt in Tensfeld die Meisterschaftsführung

Jens Getteman übernimmt in Tensfeld die Meisterschaftsführung

ADAC, Aktuell, Bike, Motorsport, MX Masters
  Jens Getteman übernimmt in Tensfeld die Meisterschaftsführung • Kevin Strijbos feiert Doppelsieg in der ADAC MX Masters-Klasse • Jeremy Sydow Tagessieger und neuer Spitzenreiter im ADAC MX Youngster Cup • Simon Längenfelder baut mit Doppelsieg die Führung im ADAC MX Junior Cup 125 aus Tensfeld. Bei idealen äußeren Bedingungen mit Temperaturen um die 20 Grad und top präparierter Strecke machte das ADAC MX Masters zur vierten Runde Stopp im norddeutschen Tensfeld. 9.000 begeisterte Zuschauer erlebten spannende Rennen und sahen am Ende des Tages neue Meisterschaftsleader im ADAC MX Youngster Cup und ADAC MX Masters. Die beiden Rennen der ADAC MX Masters-Klasse wurden von Gaststarter Kevin Strijbos (JWR Yamaha) souverän gewonnen. Der WM-Pilot machte es erst im zweiten Rennen richti...
Verkehrsunfall mit einer verletzten Person

Verkehrsunfall mit einer verletzten Person

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit, Unfall
Verkehrsunfall mit einer verletzten Person Zwickau – (um) Am gestrigen Vormittag, gegen 9:45 Uhr, fuhr ein 83-jähriger Fahrer eines Pkw Suzuki aus einer Grundstücksausfahrt an der Steinpleiser Straße. Er hatte die Absicht nach links in Richtung Werdau zu fahren. Beim Ausfahren übersah er, auf Grund eines links der Ausfahrt ordnungsgemäß geparkten Kleintransporter, den aus Richtung Werdau kommenden 69-jährigen Fahrer eines Leichtkraftrades Yamaha. Es kam zum Zusammenstoß, wobei der Zweiradfahrer zu Fall kam und sich verletzte. Dieser kam in ein Krankenhaus und wurde stationär aufgenommen. Das Zweirad wurde abgeschleppt und die Feuerwehr kam zum Abbinden von auslaufenden Betriebsstoffen zum Einsatz. Die Straße war für eine Stunde voll gesperrt. Quelle: PD Zwickau  
ADAC MX Masters geht in Tensfeld in die entscheidende Saisonphase

ADAC MX Masters geht in Tensfeld in die entscheidende Saisonphase

ADAC, Aktuell, Bike, Bike, Galerien, Motorsport, Motorsport, MX Masters
  ADAC MX Masters geht in Tensfeld in die entscheidende Saisonphase • Viertes Rennen markiert die Halbzeit der Meisterschaft • Sandkurs in Tensfeld gilt als äußerst anspruchsvoll für Mensch und Material • Tanel Leok Favorit in der ADAC MX Masters-Klasse München. Am kommenden Wochenende (20./21. Juli) startet das ADAC MX Masters in Tensfeld in die vierte Runde. Direkt nach dem Stopp in Mölln messen sich die rund 200 Piloten zum zweiten Mal innerhalb von drei Wochen im hohen Norden Deutschlands. Zum 15-jährigen Jubiläum der Serie gastiert das ADAC MX Masters auch zum 15. Mal auf dem 1.530 Meter langen Kurs des MCE Tensfeld. Auf der tiefen Sandstrecke werden Fahrer und Motorräder vor hohe Herausforderungen gestellt. Der Untergrund beansprucht die Verschleißteile der bis zu 70 PS sta...
Diebstahl eines Motorrades

Diebstahl eines Motorrades

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Ereignis, Fahndung, gestohlenes Auto, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit
Diebstahl eines Motorrades Oberlungwitz – (wh) In der Nacht zum Sonntag wurde nach 1 Uhr in ein Motorradgeschäft eingebrochen. Zwei unbekannte Täter entwendeten aus dem Ausstellungsraum ein Krad der Marke Ducati und verluden es in einen grauen Kleintransporter. Sie flüchteten in Richtung Autobahn A4. Die Besitzer des Geschäftes hatten aufgrund des Einbruchs Geräusche gehört, konnten die Diebe jedoch nicht aufhalten. Bei dem Motorrad handelt es sich um ein Neufahrzeug in streng limitierter Ausführung. Die Farbe des Krads ist rot/weiß. Der Wert wurde mit 80.000 Euro beziffert. Hinweise zum Einbruch nimmt die Kriminalpolizei Zwickau entgegen. Quelle: PD Zwickau  
Verkehrsunfall mit zwei Schwerverletzten

Verkehrsunfall mit zwei Schwerverletzten

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit, Unfall
Verkehrsunfall mit zwei Schwerverletzten Reichenbach/V. – (uz) Am Mittwoch befuhr gegen 15.50 Uhr ein 23-jähriger Kradfahrer mit seiner Kawasaki die Plauensche Straße in Richtung Mühlwand, hinter ihm saß eine 21-jährige Sozia. An der Kreuzung zur Hospitalstraße fuhr er rechts an einem verkehrsbedingt haltenden PKW vorbei. Als er sein Krad beschleunigte, verlor er die Beherrschung über dieses, das Vorderrad hob sich an und die Maschine stürzte um. In Folge des Sturzes wurde die Kradbesatzung schwer verletzt und in eine Klinik eingeliefert. Der am Krad entstandene Sachschaden wird auf etwa 500 Euro geschätzt. Quelle: PD Zwickau  
Moto GP Sachsenring

Moto GP Sachsenring

Aktuell, Bike, Galerien, Moto GP Sachsenring, Motorsport
Moto GP Marc Marquez auf Honda Startnummer 93 holt sich die 10.Pole in Folge! Seine alten Rundenrekord vom Vorjahr stellte er mit neuer Rekordzeit von 1.20.195 ein. Der MotoGP Rookie, Fabio Quartararo, Startnummer 20 vom Petronas-YamahaTeam, welcher mittlerweile zum vierten Mal hintereinander von der ersten Reihe startet, lag nur 0,205 Sekunden hinter Marquez. Maverick Vinales Startnummer 12, bringt die zweite Yamaha auf die erste Reihe und steht somit auf Startplatz drei..... Quelle: Thomas Kunstmann