Mittwoch, Mai 12Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Schlagwort: Linienbus

Plauen: Scheibe eines Linienbusses beschädigt

Plauen: Scheibe eines Linienbusses beschädigt

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sachbeschädigung
Unbekannte Täter beschädigten mit einem bislang unbekannten Gegenstand die Scheibe eines Linienbus Mercedes-Benz der Straßenbahn-Bus GmbH, welcher in der Klopstockstraße abgestellt war. Dabei entstand Sachschaden von 1.500 Euro. (tr) Wer hat zur besagten Tatzeit Personen im Bereich wahrgenommen oder  kann sonstige Hinweise zu den Tätern geben? Zeugentelefon: 03741-140
Kleingeld aus Bus gestohlen

Kleingeld aus Bus gestohlen

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, Fahndung, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit
Kleingeld aus Bus gestohlen Zeit: 04.12.2019, 17:50 Uhr bis 18:10 Uhr Ort: Zwickau Am Mittwochabend drangen Unbekannte in einen Linienbus ein, der auf einem Parkplatz nahe der Straße „Am Bahnhof“ abgestellt war. Aus dem darin befindlichen Münzwechsler entwendeten die Täter einen niedrigen zweistelligen Geldbetrag. Nach ersten Erkenntnissen entstand dabei kein weiterer Sachschaden. Zeugen, welche den Sachverhalt beobachtet haben und Hinweise dazu geben können, werden gebeten, sich im Polizeirevier in Zwickau zu melden, Telefon 0375 44580. Quelle: PD Zwickau  
Sieben Fahrgäste verletzt/Zeugen gesucht

Sieben Fahrgäste verletzt/Zeugen gesucht

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Chemnitz, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit, Unfall
Sieben Fahrgäste verletzt/Zeugen gesucht Zeit: 12.11.2019, 11.15 Uhr Ort: OT Yorckgebiet (4395) Ein Verkehrsunfall mit sieben verletzten Fahrgästen eines Linienbusses ereignete sich am heutigen Dienstag in der Fürstenstraße in Höhe des Fußgängerüberwegs zwischen der Yorckstraße und der Scharnhorststraße. Nach dem derzeitigen Kenntnisstand bremsten zwei bisher unbekannte Pkw an dem Überweg verkehrsbedingt, weil ein bisher unbekannter Fußgänger über den Überweg die Fürstenstraße überquerte. Infolgedessen bremste der 41-jährige Fahrer eines Linienbusses Mercedes ebenfalls, wobei sieben Fahrgäste (m/48, m/51, w/59, w/60, m/64, w/73, w/77) des Busses zum Teil stürzten und leichte Verletzungen erlitten. Es werden Zeugen gesucht, die Angaben zum geschilderten Sachverhalt bzw. zu den unbekannten P...
Audi bremst Linienbus aus

Audi bremst Linienbus aus

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, Fahndung, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit, Unfall
Audi bremst Linienbus aus Reinsdorf – (tr) Donnerstagnachmittag befuhr ein Linienbus die Gabelsberger Straße in Richtung Gewerbegebiet Reinsdorf, als sich ein schwarzer Audi vor den Bus setzte. Dieser bremste so stark ab, dass der 28-jährige Busfahrer eine Gefahrenbremsung einleiten musste. Dabei wurden eine 49-jährige und eine 22-jährige Frau leicht verletzt. Zeugen, welche den Unfall beobachtet haben und Angaben zum schwarzen Audi machen können, werden gebeten, sich im Polizeirevier Werdau unter 03761-7020, zu melden. Quelle: PD Zwickau  
Verkehrsunfall mit Linienbus – Zeugen gesucht

Verkehrsunfall mit Linienbus – Zeugen gesucht

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Chemnitz, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit, Unfall
Chemnitz Verkehrsunfall mit Linienbus – Zeugen gesucht Zeit: 18.04.2019, 11.42 Uhr Ort: Zentrum (1379) Ein 40-jähriger Busfahrer befuhr die Bahnhofstraße in Richtung Brückenstraße. Nachdem er an der Bushaltestelle „Zentralhaltestelle“ hielt, fuhr er von der Busspur los und wechselte auf die rechte Fahrspur. Nach Angaben des Fahrers soll ein weißer Kleintransporter, welcher sich hinter dem Bus in der gleichen Fahrspur befand, links am Bus vorbeigefahren sein und unmittelbar vor dem Bus in die rechte Fahrspur eingeschert haben. Der Busfahrer musste daraufhin eine Gefahrenbremsung einleiten, um eine Kollision mit dem Kleintransporter zu verhindern. Dabei kam ein weiblicher Fahrgast mit einem 1-jährigen Kleinkind auf dem Arm zu Sturz. Das Kind wurde leicht verletzt. Wer kann Angaben zum Unfall...
Auseinandersetzung in Linienbus mit Pfefferspray – Zeugen gesucht

Auseinandersetzung in Linienbus mit Pfefferspray – Zeugen gesucht

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, Körperverletzung, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit, Sonstiges
Auseinandersetzung in Linienbus mit Pfefferspray – Zeugen gesucht Zwickau, OT Marienthal – (ow) Am Mittwochnachmittag eskalierte eine Fahrscheinkontrolle in einem Linienbus. Nun ermittelt die Polizei wegen Beförderungserschleichung sowie Körperverletzung und sucht Zeugen des Geschehens. Gegen 14:20 Uhr sollte in einem Linienbus im Bereich Werdauer Straße/Marienthaler Straße ein 18-Jähriger durch einen 41-jährigen Kontrolleur nach dem Fahrausweis kontrolliert werden. Diese Situation eskalierte und es kam zu einer wechselseitigen Körperverletzung. Außerdem setzte der 41-Jährige Pfefferspray ein, wodurch eine 86-jährige Mitfahrende verletzt wurde. Weitere Fahrgäste klagten folgend über Atemwegsreizungen. Die Polizei ermittelt nun zum Sachverhalt und sucht Zeugen, welche Angaben zum Tatgesche...
Chemnitz OT Zentrum – Drei Verletzte nach Disput in Linienbus

Chemnitz OT Zentrum – Drei Verletzte nach Disput in Linienbus

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, Fahndung, Körperverletzung, PD Chemnitz, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit, Sonstiges
Chemnitz OT Zentrum – Drei Verletzte nach Disput in Linienbus (2782) Gestern Mittag, gegen 13 Uhr, war ein Bus der Linie 21 im Bereich Rosenhof unterwegs. An der dortigen Haltestelle hatte ein unbekannter Mann einem 33-Jährigen im Bus vermutlich mit Pfefferspray besprüht und daraufhin den Bus verlassen. Der 33-Jährige sowie zwei Frauen (29/56) im Bus erlitten Augenreizungen und wurden zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Die Polizei hat Ermittlungen wegen gefährlicher Körperverletzung aufgenommen. Quelle: PD Chemnitz Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV...
Roßwein – Linienbus brannte aus

Roßwein – Linienbus brannte aus

Aktuell, Blaulicht, Brand, Ereignis, Feuerwehr, PD Chemnitz, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit, Sonstiges
Roßwein – Linienbus brannte aus (271) Ein Linienbus ging heute gegen 14 Uhr in der Hauptstraße in Flammen auf. Nach derzeitigem Erkenntnisstand befuhr der Bus die Wendeschleife, als das Feuer ausbrach. Sowohl Fahrer als auch die ca.15 Fahrgäste wurden nicht verletzt. Die Feuerwehr war im Einsatz. Bei Eintreffen der Polizei waren keine Fahrgäste mehr vor Ort. Es wird von einem technischen Defekt ausgegangen. Der Sachschaden wird auf rund 200.000 Euro geschätzt. Quelle. PD Chemnitz Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DE...