Zwickau: Unbekannte stehlen Werkzeuge aus Keller

Zwickau: Unbekannte stehlen Werkzeuge aus Keller

An der Lutherstraße verschafften sich unbekannte Täter zwischen Dienstagnachmittag und Mittwochvormittag Zutritt zu einem Mehrfamilienhaus. Im Inneren hebelten sie mehrere Kellerabteile auf und entwendeten eine „Bosch“-Handkreissäge sowie einen Winkelschleifer im Gesamtwert von rund 120 Euro. Zudem hinterließen sie einen Sachschaden von etwa 50 Euro.

Zeugen, denen verdächtige Personen in der Nähe des Hauses aufgefallen sind, melden sich bitte im Polizeirevier in Zwickau, Telefon 0375 44580. (cf)

Oelsnitz: Diebstahl aus Bauwagen

Während des vergangenen Wochenendes drangen Unbekannte gewaltsam in einen Bauwagen ein, der auf einer Baustelle an der Hofer Straße abgestellt war. Daraus entwendeten die Täter unter anderem einen Betonrüttler, einen Bohrhammer, eine Handkreissäge der Marke „Bosch“, eine Kettensäge der Marke „Dolmar“ sowie diverses Zubehör und Baumaterial im Gesamtwert von rund 5.000 Euro. Der dabei entstandene Sachschaden ist auf rund 200 Euro geschätzt worden.

Zeugen, die Hinweise zur Tat oder auf die Täter geben können, werden gebeten, sich im Polizeirevier in Plauen zu melden, Telefon 03741 140. (cs)

Plauen: Unbekannte brechen in Keller eines Mehrfamilienhauses ein

Plauen: Unbekannte brechen in Keller eines Mehrfamilienhauses ein

In der Zeit von Sonntagvormittag bis Mittwochnachmittag drangen Unbekannte gewaltsam in drei Kellerverschläge eines Mehrfamilienhauses an der Albert-Schweitzer-Straße ein. Nach ersten Erkenntnissen entwendeten die Täter daraus eine Handkreissäge im Wert von rund 40 Euro. Der dabei entstandene Sachschaden blieb mit rund 10 Euro vergleichsweise gering.

Wer hat die Täter beim Betreten oder Verlassen des Kellers gesehen oder kann sonstige Angaben zur Tat machen? Zeugen melden sich bitte im Polizeirevier in Plauen, Telefon 03741 140. (cs)

Reichenbach: Diebstahl aus Geräteschuppen

 

In der Zeit von Mittwochnachmittag bis Donnerstagmittag drangen Unbekannte gewaltsam in zwei Geräteschuppen eines Gartens in einer Kleingartenanlage Am Seifenbach ein. Daraus entwendeten die Täter zwei Rasentrimmer sowie eine Handkreissäge im Gesamtwert von rund 400 Euro. Der dabei entstandene Sachschaden ist auf rund 20 Euro geschätzt worden.

Zeugen, welche die Täter beim Betreten oder Verlassen des Gartens gesehen haben, werden gebeten, sich im Polizeirevier in Auerbach zu melden, Telefon 03744 2550. (cs)