Mittwoch, September 23Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Schlagwort: GT

Vorschau, IMSA WeatherTech SportsCar Championship, 8. Lauf, Elkhart Lake/USA

Vorschau, IMSA WeatherTech SportsCar Championship, 8. Lauf, Elkhart Lake/USA

Aktuell, Auto, Galerien, Motorsport, Porsche
    Vorschau, IMSA WeatherTech SportsCar Championship, 8. Lauf, Elkhart Lake/USA Porsche GT Team will Meisterschaftsführung weiter ausbauen Stuttgart. Am kommenden Wochenende (2.- 4. August) startet das Porsche GT Team in der IMSA WeatherTech SportsCar Championship auf der Traditionsrennstrecke Road America im US-Bundesstaat Wisconsin. Mit fünf Siegen auf dem Konto und 24 Punkten Vorsprung in der Herstellermeisterschaft strebt das Team mit den Werksfahrern Patrick Pilet und Nick Tandy (Startnummer 911) sowie Earl Bamber und Laurens Vanthoor (Startnummer 912) nach weiteren Podiums-Platzierungen. Zusätzlich zu den beiden rund 510 PS starken Porsche 911 RSR des Werksteams in der GTLM-Klasse treten drei Porsche 911 GT3 R von drei Kundenteams in der GTD-Klasse an. Neb...
erfekte Teamarbeit bringt Porsche den vierten Sieg im fünften Saisonrennen

erfekte Teamarbeit bringt Porsche den vierten Sieg im fünften Saisonrennen

Aktuell, Auto, Galerien, Motorsport, Porsche
  Rennen GT, IMSA WeatherTech SportsCar Championship, 5. Lauf, Watkins Glen/USA Perfekte Teamarbeit bringt Porsche den vierten Sieg im fünften Saisonrennen Stuttgart. Das Porsche GT Team hat im fünften Saisonrennen der IMSA WeatherTech SportsCar Championship seinen vierten Sieg in Folge eingefahren. Patrick Pilet (Frankreich) und Nick Tandy (Großbritannien) triumphierten mit ihrem Porsche 911 RSR im hart umkämpften Sechsstundenrennen in Watkins Glen (USA). Die Werksfahrerkollegen Earl Bamber (Neuseeland) und Laurens Vanthoor (Belgien) erreichten im baugleichen, rund 510 PS starken Rennwagen mit der Startnummer 912 den sechsten Platz. Porsche hat somit seine Führung in der Herstellerwertung weiter ausgebaut, zudem übernahm das Werksteam in den USA die Spitze in der IMSA Michelin...
Audi Sport gewinnt 24 Stunden Nürburgring zum fünften Mal

Audi Sport gewinnt 24 Stunden Nürburgring zum fünften Mal

Aktuell, Audi, Auto, Galerien, Marken, Motorsport, Motorsport, Sport
2012, 2014, 2015, 2017 und 2019: 45 Prozent Siegquote des Audi R8 LMS seit 2009 beim größten Langstreckenrennen der Welt Audi Sport Team Phoenix siegt mit Pierre Kaffer/Frank Stippler/Dries Vanthoor/Frédéric Vervisch Klassenerfolge für Kundenteams komplettieren den Auftritt der Marke Die 47. Ausgabe der 24 Stunden auf dem Nürburgring war bis zur letzten Sekunde spannend: Nach einer turbulenten Schlussphase gewann der Audi R8 LMS mit der Startnummer 4 mit einer Runde Vorsprung im Kampf mit dem Vorjahres-Siegerteam von Porsche. Für das am Nürburgring beheimatete Audi Sport Team Phoenix war es bereits der dritte Sieg mit Audi und der fünfte in der 20-jährigen Teamgeschichte. „Einen herzlichen Glückwunsch an die gesamte Mannschaft“, sagte Chris Reinke, Leiter von Audi Sport customer racing...
Siege für den Audi R8 LMS auf dem Nürburgring

Siege für den Audi R8 LMS auf dem Nürburgring

Aktuell, Audi, Auto, Galerien, Motorsport
  Starke Junioren im Audi R8 LMS in der DMV GTC Phoenix Racing beim Heimspiel mit dem Audi R8 LMS GT4 vorn Bislang stärkstes Rennwochenende für Andreas Wernersson im Audi RS 3 LMS Audi Sport customer racing erlebte mit seinen Kunden ein weiteres gutes Wochenende: Der Audi R8 LMS erreichte in der Rennserie DMV GTC auf dem Nürburgring seinen fünften Sprintsieg und seinen zweiten Langstreckensieg. Auch der Audi R8 LMS GT4 und der Audi RS 3 LMS fuhren am Wochenende Siege und weitere Pokale ein. Audi R8 LMS GT3 Starke Junioren: Das vierte Rennwochenende der DMV GTC stand im Zeichen mehrerer Junioren. Simon Reicher gewann das Dunlop-60-Rennen auf dem Nürburgring im Audi R8 LMS. Der 19 Jahre alte Österreicher feierte mit dem sächsischen Audi-Kundensportteam Yaco Racing in dem 60-Minu...
Fahrerlager-Geschichten – Christina Nielsen: “Ein wunderschönes Fleckchen Erde mit einer legendären Rennstrecke

Fahrerlager-Geschichten – Christina Nielsen: “Ein wunderschönes Fleckchen Erde mit einer legendären Rennstrecke

Aktuell, Auto, Marken, Mercedes, Motorsport, Sport
Neuigkeiten aus den Mercedes-AMG Motorsport-Teams 3 Fragen an Christina Nielsen Social Media News: Was gibt's Neues online? Nächste Station - Bahrain: Der Bahrain International Circuit ist am kommenden Wochenende der Schauplatz des 999. Formel 1-Rennens in der Geschichte. In den vergangenen beiden Jahren hieß der Sieger jeweils Sebastian Vettel - Lewis Hamilton und Valtteri Bottas komplettierten beide Male das Podium. Zwischen 2014 und 2016 stand dreimal ein Mercedes-Fahrer ganz oben auf dem Podest: zweimal Lewis (2014, 2015) und einmal Nico Rosberg (2016). Seit 2014 belegten in jedem Jahr stets beide Fahrer des Teams Plätze unter den ersten Drei. Zwischen 2013 und 2017 stand in jedem Rennen zudem ein Mercedes-Fahrer auf der Pole Position: Nico (2013, 2014), Lewis (2015, 2...
Porsche peilt in Laguna Seca ersten Gesamtsieg mit neuem 911 GT3 R an

Porsche peilt in Laguna Seca ersten Gesamtsieg mit neuem 911 GT3 R an

Aktuell, Auto, Galerien, Motorsport, Porsche
  Intercontinental GT Challenge, 2. Lauf, Laguna Seca/USA Porsche peilt in Laguna Seca ersten Gesamtsieg mit neuem 911 GT3 R an Stuttgart. Porsche will nach dem perfekten Saisonauftakt in der Intercontinental GT Challenge beim zweiten Rennen des Jahres in Laguna Seca (USA) die Meisterschaftsführung ausbauen. Im Zwölfstundenrennen in Bathurst (Australien) waren Werksfahrer Dirk Werner (Würzburg) sowie die beiden Porsche Young Professionals Matt Campbell (Australien) und Dennis Olsen (Norwegen) auf der spektakulären Rennstrecke am Mount Panorama zum Sieg gefahren. Das Trio hatte mit dem ersten Triumph von Porsche in Bathurst dem Kundenteam von Werksfahrer Earl Bamber (EBM) einen optimalen Einstand auf der weltweiten Bühne sowie dem Porsche 911 GT3 R des Jahrgangs 2018 einen perfe...
Fünf Audi R8 LMS bei den 12 Stunden von Bathurst

Fünf Audi R8 LMS bei den 12 Stunden von Bathurst

Aktuell, Audi, Galerien, Motorsport
  Fünf Audi R8 LMS bei den 12 Stunden von Bathurst Audi bereit zur Titelverteidigung in Intercontinental GT Challenge Vierter Sieg in Bathurst im Visier Starkes Feld mit zehn Marken und 28 Fahrerteams in GT3-Kategorie Audi Sport customer racing kehrt als Titelverteidiger nach Australien zurück. Am legendären Mount Panorama in Bathurst beginnt am Sonntag, 3. Februar, die Intercontinental GT Challenge, in der Audi im vergangenen Jahr zum dritten Mal in Folge die Markenwertung gewonnen hat. Sie ist die weltweit einzige Rennserie für GT3-Modelle mit je einem Lauf auf fünf Kontinenten. Die beiden Audi R8 LMS des Audi Sport Team Valvoline mit ihren Profi-Fahrerbesetzungen bilden die Spitze des Aufgebots. Drei weitere GT3-Sportwagen komplettieren die Präsenz der Marke in Bathurst. Für...
Schnell und zuverlässig: Porsche absolviert optimalen Test in Daytona

Schnell und zuverlässig: Porsche absolviert optimalen Test in Daytona

Aktuell, Galerien, Motorsport, Porsche
  IMSA WeatherTech SportsCar Championship, Roar Before The Rolex 24, Daytona/USA Schnell und zuverlässig: Porsche absolviert optimalen Test in Daytona Stuttgart. Das Porsche GT Team hat die Vorbereitung auf die Saison 2019 der IMSA SportsCar Championship abgeschlossen. Im Rahmen der offiziellen Testfahrten auf dem Daytona International Speedway in Florida absolvierten die beiden Porsche 911 RSR bei wechselnden Bedingungen an drei Tagen insgesamt 2.120 Kilometer. Im Zentrum der intensiven Arbeiten des Werksteams standen Verbesserungen beim Setup, Reifenvergleiche sowie Erprobungen im Hinblick auf das bevorstehende 24-Stunden-Rennen auf der traditionsreichen Rennstrecke. Der Saisonauftakt der nordamerikanischen Sportwagenserie findet am 26./27. Januar statt. Am Steuer des rund 5...
Porsche GT Team mit erstem Werkseinsatz in Mittelamerika

Porsche GT Team mit erstem Werkseinsatz in Mittelamerika

Aktuell, Auto, Galerien, Motorsport, Motorsport, Porsche, WEC, WEC
  GT Vorschau – World Endurance Championship WEC, 5. Lauf in Mexiko-Stadt/Mexiko Porsche GT Team mit erstem Werkseinsatz in Mittelamerika Stuttgart. Mit dem Sechsstundenrennen im Autódromo Hermanos Rodríguez startet die Sportwagen-Weltmeisterschaft WEC am 3. September in Mexiko-Stadt in die zweite Saisonhälfte. Das Porsche GT Team setzt auf der 2.310 Meter hoch gelegenen Rennstrecke zwei neu entwickelte 911 RSR ein. Seinen ersten Sieg feierte der 510 PS starke Rennwagen am 22. Juli 2017 in Lime Rock bei einem Rennen der amerikanischen IMSA SportsCar Championship. Die WEC startet erst zum zweiten Mal in Mexiko. Wie schon bei der Premiere 2016 können sich die Fans auch diesmal auf ein spannendes Rennen mit harten Positionskämpfen freuen, vor allem in der Klasse GTE-Pro. Dor...
Rund um die Uhr auf Ideallinie

Rund um die Uhr auf Ideallinie

Aktuell, Motorsport, Sport
Das letzte 24h-Rennen endete für BILSTEIN mit einem echten Paukenschlag. Denn mit einem Vorsprung von nur 5,697 Sekunden sicherte sich der langjährige Partner Black Falcon, der erstmals für AMG im Werkseinsatz war, den ersten Platz. Neben dem talentierten Fahrerquartett Bernd Schneider, Maro Engel, Adam Christodoulou und Manuel Metzger zählte das neue 4-Wege-MDS von BILSTEIN zu den Erfolgsfaktoren des eingesetzten AMG GT3. Doch dies war nicht die einzige Bewährungsprobe für das 2016 noch völlig neue Modulare Dämpfer System, das gleich bei mehreren Werksteams erfolgreich zum Einsatz kam. In diesem Jahr wird das Engagement sogar noch einmal deutlich ausgeweitet werden. Das finale Arrangement für das 45. ADAC Zurich 24-Stunden-Rennen vom 25. – 28. Mai 2017 auf dem Nürburgring steht zwar noch...
Erfolgreich auf dem „Land-Weg“ unterwegs

Erfolgreich auf dem „Land-Weg“ unterwegs

Aktuell, Motorsport, Sport, VLN
Die VLN-Saison 2016 beendete Land-Motorsport als erfolgreichstes Team – und damit mit einem echten Paukenschlag. Zu Beginn hat dies kaum jemand ausgerechnet dem Rennstall zugetraut, der dort sieben Jahre zuvor ausgestiegen war. Anders Martin Flick, der Land-Motorsport erstmals 2004 beim zweiten Lauf der VLN betreute und damit die direkte Partnerschaft der beiden Unternehmen einläutete, die zuvor eine reine Kundenbeziehung war. Doch auch die war schon äußerst erfolgreich, wie der Sieg bei den 24h von Spa im Jahr 2003 zeigt, der mit individuell umgebauten Dämpfern von BILSTEIN gewonnen wurden. „Wolfgang Land hatte schon immer einen ungeheuren Siegeswillen“, erinnert sich Flick an seine erste Saison mit dem Teamchef vor 13 Jahren zurück. Und damals sollte der damalige Nordschleifen-Underdog L...
Impressionen 38. ADAC/RGB Saisonfinale am Nürburgring von Tobias Trebs

Impressionen 38. ADAC/RGB Saisonfinale am Nürburgring von Tobias Trebs

Aktuell, Galerien, Motorsport, Motorsport, Sport
Vom 30. September bis 2. Oktober 2016 wurden am Nürburgring für eine große Anzahl von Startern aus mehreren Nationen die entscheidenden Meisterschaftspunkte verschiedener historischer Rennserien vergeben. Bei dieser Großveranstaltung auf dem Grand-Prix-Kurs des Nürburgrings, veranstaltet durch die Renngemeinschaft Bergisch Gladbach e.V., wurde noch einmal Spitzensport geboten. Es gingen Fahrzeuge an den Start, deren Anblick nicht nur Nostalgikern das Herz höher schlagen lässt. Quelle: Text Nürburgring Fotos: Tobias Trebs Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder pe...
AMG-Team HTP Motorsport siegt in Silverstone und zeigt tolle Leistung auf Nordschleife

AMG-Team HTP Motorsport siegt in Silverstone und zeigt tolle Leistung auf Nordschleife

Aktuell, Galerien, Motorsport, Motorsport, Sport
(Silverstone, England / Nürburgring, Deutschland, 13. – 15. Mai 2016) Das AMG-Team HTP Motorsport hatte beim Doppeleinsatz in dem Blancpain GT Series Endurance Cup und in der VLN Langstreckenmeisterschaft allen Grund zu feiern. Nach zuletzt zwei zweiten Plätzen in der Blancpain GT Series, konnte man beim zweiten Lauf des Endurance Cup in Silverstone einen hervorragenden Sieg einfahren. Beim dritten VLN Lauf und der somit letzten Vorbereitung zum 24h-Rennen, kam das Team aus Altendiez dank einer tollen Strategie als Siebter ins Ziel. Hervorragender Sieg beim Blancpain GT Series Endurance Cup in Silverstone Mit Platz vier im Qualifying legte das AMG-Team HTP Motorsport den perfekten Grundstein für ein erfolgreiches Rennen. Dominik Baumann (A) hatte einen tollen Start aus der zweiten Reihe...
Mit Silverstone und Nordschleife, zwei traditionsreiche Rennen für das AMG-Team HTP Motorsport

Mit Silverstone und Nordschleife, zwei traditionsreiche Rennen für das AMG-Team HTP Motorsport

Aktuell, Mercedes, Motorsport, Sport
AMG-Team HTP Motorsport führt Teamwertung in GT Meisterschaft Vorbereitung auf das 24h-Rennen mit einem Mercedes-AMG GT3 Altendiez, 12. Mai 2016 Schlag auf Schlag geht es für das AMG-Team HTP Motorsport weiter: Nach zwei Podestplätzen am vergangenen Sonntag in Brands Hatch, stehen am kommenden Wochenende gleich zwei Rennen auf dem Programm: der zweite Lauf zum Blancpain GT Series Endurance Cup in Silverstone (England) sowie das dritte VLN-Rennen am Nürburgring. AMG-Team HTP Motorsport blickt auf erfolgreiche Rennen zurück. Dank der starken Performance der HTP-Fahrer auf dem Mercedes-AMG GT3, führt das Team aus Altendiez momentan die Teamwertung der Blancpain GT Series mit 16 Punkten. Nach zwei zweiten Podiumsplätzen sowohl in Monza als auch in Brands Hatch, möchte man beim zweiten Meis...
VLN: Phoenix-Racing feiert zweiten Sieg in Folge

VLN: Phoenix-Racing feiert zweiten Sieg in Folge

Aktuell, Galerien, Motorsport, Sport, VLN, VLN
Packender Motorsport in der Grünen Hölle – von Spannung geprägt war die Entscheidung um den Gesamtsieg im zweiten Saisonlauf, bei dem Phoenix-Racing zum zweiten Mal in Folge die Nase vorne hatte. Nach dem Sieg beim Auftaktrennen setzten sich Frank Stippler und Anders Fjordbach erneut gegen die starke und zahlreiche Konkurrenz durch. Im Ziel hatte das deutsch-dänische Duo 57,839 Sekunden Vorsprung auf die Zweitplatzierten Bernd Schneider, Maro Engel, Adam Christodoulou und Manuel Metzger im Mercedes-AMG GT3 von Black Falcon. Platz drei ging an Uwe Alzen, Lance David Arnold, Maximilian Götz und Jan Seyffarth im Mercedes-AMG GT3 von Haribo Racing. Der Vorsprung der Sieger im Ziel spiegelt nur unzureichend den spektakulären Rennverlauf wieder, denn über weite Strecken duellierten si...
AMG-Team HTP Motorsport mit zwei Mercedes-AMG GT3 bei zweitem VLN Lauf

AMG-Team HTP Motorsport mit zwei Mercedes-AMG GT3 bei zweitem VLN Lauf

Aktuell, Motorsport, Sport, VLN
Zweiter Lauf der Langstreckenmeisterschaft Vorbereitung für das legendäre 24-Rennen Altendiez, 29. April 2016: Am kommenden Wochenende findet der zweite Lauf zur VLN Langstreckenmeisterschaft auf der Nordschleife statt. Das AMG-Team HTP Motorsport geht erneut mit zwei Mercedes-AMG GT3 an den Start. Nach erfolgreichen Testkilometern beim Auftaktrennen und einem erfolgreichen Qualifikationsrennen, fährt die Mannschaft aus Altendiez mit Vorfreude in die Eifel. Die beiden Mercedes-AMG GT3 wurden für das Langstreckenrennen mit Nordschleifen-erprobten Fahrern besetzt. Während auf dem #16 Mercedes-AMG GT3 die Piloten Dominik Baumann (A), Maximilian Buhk (GER), Thomas Jäger (GER) sowie Stefan Mücke (GER) fahren, sitzen hinter dem Schwesterauto mit der #26 die Fahrer Marco Seefried (G...
Ring Racing steigt in den TMG GT86 Cup ein

Ring Racing steigt in den TMG GT86 Cup ein

Aktuell, Motorsport, Sport, Toyota
Markenpokal startet in vierte Saison •    Ring Racing neues Team im TMG GT86 Cup •    Nils Jung und Florian Wolf teilen sich das Cockpit des TMG GT86 CS-V3 Am 2. April beginnt die neue Saison der beliebten Langstreckenserie VLN und damit bereits im vierten Jahr in Folge auch der TMG GT86 Cup. Mit extrem spannenden Motorsport und faszinierenden, auf die Nordschleife perfekt abgestimmten Rennautos hat sich der attraktive Markenpokal der TOYOTA Motorsport GmbH (TMG) eine treue Anhängerschar innerhalb der großen VLN-Fan-Gemeinde in der „Grünen Hölle“ geschaffen. Auch unter den VLN-Teams hat sich herumgesprochen, dass im TMG GT86 Cup anspruchsvoller Motorsport für vergleichsweise wenig Geld möglich ist. Das finden auch die gemeinsamen Teamchefs Uwe Kleen (45) und sein Bruder Meino (46),...
Neues Team im TMG GT86 Cup 2016

Neues Team im TMG GT86 Cup 2016

Aktuell, Motorsport, Sport, Toyota, VLN
Mathol Racing steigt in den Markenpokal ein •    Sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis ein ausschlaggebendes Argument •    Markenpokal der TOYOTA Motorsport GmbH startet am 2. April in die vierte aufeinanderfolgende Saison Herzlich willkommen Mathol Racing! Eines der ganz großen und ebenso erfolgreichen Teams der Langstreckenserien VLN und Rundstrecken-Challenge Nürburgring (RCN) steigt in der Saison 2016 in den TMG GT86 Cup ein. Die im hessischen Diez an der Lahn beheimatete Mannschaft von Teamchef und Namensgeber Matthias Holle ist seit ihrer Gründung 2007 fester Bestandteil der Langstreckenserien am Nürburgring. In der vergangenen Saison gewann das Team zum wiederholten Mal die Klassen V6 und SP10 in der VLN. Zu den großen Erfolgen gehört auch der Gesamtsieg in der Team- und Fahrerw...
TMG United sucht Nachwuchsfahrer für VLN-Einsatz 2016

TMG United sucht Nachwuchsfahrer für VLN-Einsatz 2016

Aktuell, Motorsport, Sport, VLN
Begeisterung für den Motorsport, eine ordentliche Portion Enthusiasmus und viel Teamgeist, das sind die Attribute mit denen das Team TMG United seit 2013 in der VLN für Aufsehen sorgt. Auch in der Saison 2016 ist die außergewöhnliche Mannschaft, die sich aus Mitarbeitern der TOYOTA Motorsport GmbH (TMG) in Köln rekrutiert, in der beliebten Langstreckenmeisterschaft am Start. Wie schon in den vergangenen Jahren sucht das Team dafür wieder einen engagierten Nachwuchsfahrer. Die Mitglieder des Team TMG United kommen aus den unterschiedlichsten Bereichen der TOYOTA Motorsport GmbH und arbeiten ausschließlich in ihrer Freizeit für dieses Projekt. Eingesetzt wird ein seriennaher TMG GT86 CS-V3 in der VLN-Klasse V3 (Produktionswagen bis 2000 ccm Hubraum). Stammfahrer ist in diesem Jahr Christian...