Dienstag, Dezember 1Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Schlagwort: Glauchau

Glauchau: Gefährdung des Straßenverkehrs durch Trunkenheit am Steuer

Glauchau: Gefährdung des Straßenverkehrs durch Trunkenheit am Steuer

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
Eine 51-jährige BMW-Fahrerin befuhr am Montagabend die Oststraße. Dabei streifte sie einen am Fahrbahnrand geparkten VW am Außenspiegel der Fahrerseite. Pflichtwidrig entfernte sie sich vom Unfallort. In der Folge befuhr sie die B175 in Richtung Glauchau. Als sie auf die Waldenburger Straße abbiegen wollte, kam sie von der Fahrbahn ab und beschädigte die Leitplanke. Auch hier setzte sie ihre Fahrt fort. Die benachrichtigten Polizeibeamten konnten sie schließlich stoppen. Ein anschließend durchgeführter Atemalkoholtest ergab 1,74 Promille. Der Führerschein wurde sichergestellt. Der entstandene Sachschaden wird auf insgesamt 400 Euro geschätzt. (kh)
Glauchau: Brand eines PKW-Anhängers

Glauchau: Brand eines PKW-Anhängers

Aktuell, Blaulicht, Brand, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Kurz nach 20:00 Uhr bemerkten die Besitzer eines PKW-Anhängers, der auf dem Martinsweg geparkt war, dass dieser brannte. Sie begannen umgehend mit Löscharbeiten. Offensichtlich war die Plane des Anhängers durch Unbekannte in Brand gesetzt worden. Es entstand Sachschaden in Höhe von 150 EUR. Wer war in diesem Zeitraum in der Nähe des Tatortes unterwegs und hat etwas gesehen, was zur Aufklärung des Falls beitragen könnte? Die Polizei in Glauchau bittet um Zeugenhinweise, Telefon 03763 640. (hd)
Glauchau: Zwei Kleidercontainer brennen vollständig ab

Glauchau: Zwei Kleidercontainer brennen vollständig ab

Aktuell, Blaulicht, Brand, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
An der Lindenstraße wurden am Mittwochabend zwei Kleidercontainer auf unbekannte Art und Weise in Brand gesetzt. Feuerwehrleute waren im Einsatz und löschten die Container, welche durch den Brand vollständig zerstört wurden. Der Sachschaden beläuft sich auf circa 1.200 Euro. Zeugen, die am Mittwochabend verdächtige Beobachtungen in der Nähe der Kleidercontainer gemacht haben, melden sich bitte im Polizeirevier in Glauchau, Telefon 03763 640. (cf)
Glauchau: Fassadenbepflanzung angebrannt

Glauchau: Fassadenbepflanzung angebrannt

Aktuell, Blaulicht, Brand, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Zwei bislang unbekannte Personen haben am Mittwochabend an einem Wohngebäude in der Theaterstraße ein Feuer entfacht. Sie entzündeten an der Hauswand Zeitungspapier. Die Flammen griffen auf eine Efeubepflanzung sowie deren Rankhilfe über. Dadurch entstand Schaden an der Giebelwand, der mit ca. 2.000 Euro beziffert wurde. Die Freiwillige Feuerwehr Glauchau war mit 22 Kameraden im Einsatz. Zu den beiden Tatverdächtigen gibt es keine näheren Angaben. Zeugen, die verdächtige Personen wahrgenommen haben, werden gebeten, sich bei der Polizei in Glauchau zu melden; Telefon 03763 640. (AH)
Glauchau: Trunkenheitsfahrt

Glauchau: Trunkenheitsfahrt

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sonstiges
Im Rahmen einer Verkehrsüberwachung wurde am Samstagabend ein VW Passat festgestellt, der mit hoher Geschwindigkeit durch die Stadt fuhr. Als das Fahrzeug gestoppt werden sollte, reagierte dessen Fahrer erst nach mehreren hundert Metern auf das Anhaltesignal. Der 47-jährige Mann (deutsch) hatte schon beim Aussteigen deutliche Probleme, außerdem sprach er stark verwaschen. Ein Atemalkoholtest zeigte einen Wert von 1,6 Promille. Vor der Blutentnahme wollte der Mann davonlaufen. Doch schon nach wenigen Metern stürzte er eine kleine Böschung hinab und verletzte sich am Fuß. Er wurde nach der Blutentnahme im Krankenhaus weiter behandelt. (AH)
Glauchau: Angriff auf Geldautomaten

Glauchau: Angriff auf Geldautomaten

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sachbeschädigung
Unbekannte versuchten in der Nacht zum Freitag, durch das Einleiten eines Gasgemischs, einen Geldautomaten an der Bahnhofstraße zu sprengen. Der Versuch misslang jedoch und die Täter flüchteten daraufhin in unbekannte Richtung. Während der versuchten Begehung der Straftat wurde das Bedienteil des Geldautomaten beschädigt. Der dabei entstandene Sachenschaden kann derzeit noch nicht beziffert werden. Es werden Zeugen gesucht, die in der Tatzeit verdächtige Personen oder Fahrzeuge in der Nähe des Tatortes wahrgenommen haben oder ein Auto bemerkten, welches sich mit hoher Geschwindigkeit entfernte. Ebenfalls interessant sind Beobachtungen der vergangenen Tage, bei dem es offensichtliche Ausspähversuche des Geldautomaten seitens der Täter gab. Hinweise nimmt die Kriminalpolizei unter der Telef...
Glauchau: Unfallflucht auf der Talstraße

Glauchau: Unfallflucht auf der Talstraße

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
Am späten Mittwochvormittag befuhr ein 65-jähriger Deutscher mit einem Audi die Talstraße in Richtung Lungwitzer Straße. Etwa in Höhe des Höhlenwegs touchierte er dabei mit seinem Spiegel einen abgeparkten Pkw. Der 65-Jährige entfernte sich zunächst unerlaubt vom Unfallort, kehrte später jedoch zur Unfallstelle zurück. Der Pkw, den er touchiert hatte, war jedoch nicht mehr dort. Am Audi war ein Sachschaden von etwa 200 Euro entstanden. Der Besitzer oder die Besitzerin des Pkw, welcher am Mittwochmittag an der Talstraße beschädigt wurde, wird gebeten, sich im Polizeirevier in Glauchau zu melden, Telefon 03763 640. (cf)
Glauchau: Unbekannte treten Seitenspiegel ab

Glauchau: Unbekannte treten Seitenspiegel ab

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sachbeschädigung
Unbekannte Täter haben zwischen frühem Dienstagabend und Mittwochmorgen den rechten Seitenspiegel eines Seat Ibiza abgetreten und damit einen Schaden von etwa 200 Euro verursacht. Das Fahrzeug stand zur Tatzeit an der Mühlgrabenstraße, zwischen Leipziger Platz und Postberg. Zeugenhinweise zu den unbekannten Verursachern nimmt die Polizei in Glauchau entgegen, Telefon 03763 640. (cf)
Glauchau: Fahrradfahrer bei Unfall verletzt

Glauchau: Fahrradfahrer bei Unfall verletzt

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
Eine 27-jährige Kia-Fahrerin befuhr die Straße Heinrichsdorf aus Richtung Plantagenstraße kommend, bog nach links in eine Zufahrt ab und übersah dabei offenbar einen entgegenkommenden 25-jährigen Radfahrer. In der Zufahrt musste die 27-Jährige verkehrsbedingt anhalten. Der Radfahrer konnte einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern und kollidierte mit dem Kia. Er verletzte sich dabei leicht und wurde zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Der insgesamt entstandene Sachschaden ist auf rund 400 Euro geschätzt worden. Nach ersten Erkenntnissen war das Fahrrad nicht ausreichend beleuchtet. (kh/cs)
Glauchau: Unbekannter beschädigt Fahrzeug – Zeugen gesucht

Glauchau: Unbekannter beschädigt Fahrzeug – Zeugen gesucht

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sachbeschädigung
Die 46-jährige Fahrerin eines Mazda befuhr am Mittwochmorgen die Lungwitztalstraße in Richtung Niederlungwitz, als plötzlich ein Mann auf der Fahrbahn stand. Als sie stoppte, schlug er auf die Motorhaube, öffnete die Fahrertür und gestikulierte, dass sie aussteigen solle. Ob er das Fahrzeug stehlen wollte, ist nicht bekannt. Als sich ein weiteres Fahrzeug näherte, floh der Täter in unbekannte Richtung. Am Fahrzeug der Frau entstand Sachschaden in Höhe von ca. 200 Euro. Zur Beschreibung des Mannes ist bekannt: Alter: Mitte 20 Körperbau: schlank und ca. 1,60 m groß Aussehen: markante kurze, schwarze Haare Kleidung: dunkelbraune Jacke Undeutliche, eventuell ausländische Sprache Die Polizei sucht Zeugen, die den Tathergang beschreiben können – bestenfalls den Fahrer/di...
Glauchau: 17-jähriger Moped-Fahrer bei Unfall leicht verletzt

Glauchau: 17-jähriger Moped-Fahrer bei Unfall leicht verletzt

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
Am Dienstagnachmittag befuhr ein 28-jähriger Syrer mit einem Toyota die August-Bebel-Straße in Richtung Chemnitzer Straße. Auf Höhe der Ulmenstraße kollidierte er dabei mit dem vor ihm fahrenden Moped eines 17-Jährigen, der nach links in ein Grundstück abbiegen wollte. Durch den Unfall kam der 17-Jährige zu Sturz, wurde leicht verletzt und musste ambulant behandelt werden. Der insgesamt entstandene Sachschaden ist auf rund 1.500 Euro geschätzt worden. Während der Unfallaufnahme meldete sich eine Zeugin bei den Polizeibeamten und gab an, gesehen zu haben, dass der Toyota-Fahrer kurz nach dem Unfall einen Beutel in einem Gebüsch abgelegt hat. Die Beamten prüften dies und stellten dabei einen Beutel mit fünf Kilogramm unverzolltem Shisha-Tabak fest. Entsprechende Anzeigen gegen den 28-Jährige...
Glauchau: Diebstahl und Sachbeschädigungen in Hobby-Werkstatt

Glauchau: Diebstahl und Sachbeschädigungen in Hobby-Werkstatt

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Unbekannte Täter verschafften sich gewaltsam  Zugang zum Innenraum einer Hobbywerkstatt am Leipziger Platz. Der Innenraum wurde verwüstet und ein Notstromaggregat sowie Bargeld im Gesamtwert von rund 360 Euro entwendet. Der Sachschaden ist bis dato noch nicht bekannt. (kh)
Glauchau: Mit dem Fahrrad gestürzt – 24jähriger schwer verletzt

Glauchau: Mit dem Fahrrad gestürzt – 24jähriger schwer verletzt

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
Am Sonntagmorgen befuhr ein 24-jähriger Radfahrer die Glauchauer Straße in Richtung Niederlungwitz. Auf Höhe der Elzenbergstraße verlor er die Kontrolle über sein Fahrrad, kam zu Sturz und verletzte sich schwer. Der durch den Unfall entstandene Sachschaden blieb mit rund 20 Euro vergleichsweise gering. Während der Unfallaufnahme stellten die Beamten des Glauchauer Reviers fest, dass der Radfahrer wahrscheinlich Drogen konsumiert hatte. Ein vor Ort durchgeführter DrugWipe-Test verlief positiv auf Amphetamine. Er wurde zur weiteren Behandlung und zur Blutentnahme in ein Krankenhaus gebracht. Eine entsprechende Anzeige wurde erstattet. (cs)
Glauchau: Trunkenheit im Verkehr – über 2,2 Promille

Glauchau: Trunkenheit im Verkehr – über 2,2 Promille

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sonstiges
Am Sonntagabend befuhr ein 30-jähriger Deutscher die Johannisstraße mit einem Renault, wurde durch Beamte des Glauchauer Reviers angehalten und einer Kontrolle unterzogen. Dabei stellten die Polizisten Alkoholgeruch in der Atemluft des Mannes fest. Außerdem fiel sein unsicherer Gang auf. Ein vor Ort durchgeführter Atemalkoholtest bei dem 30-Jährigen ergab einen Wert von über 2,2 Promille. Daraufhin wurde er zur Blutentnahme in ein Krankenhaus gebracht und eine entsprechende Anzeige wurde erstattet. (cs)
Glauchau: Alkoholisiert und ohne Fahrerlaubnis am Steuer

Glauchau: Alkoholisiert und ohne Fahrerlaubnis am Steuer

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sonstiges
In der Plantagenstraße wurde der Fahrer eines Pkw Skoda einer Kontrolle unterzogen. Im Ergebnis wurde festgestellt, dass der 45-jährige Deutsche mit fast zwei Promille am Steuer saß und keine Fahrerlaubnis besitzt. Gegen den 51-jährigen deutschen Fahrzeughalter, der ebenfalls mit im Fahrzeug war, wird zudem wegen Gestatten der Fahrt ermittelt. (ak)
Glauchau: Berauscht im Straßenverkehr unterwegs

Glauchau: Berauscht im Straßenverkehr unterwegs

Aktuell, Blaulicht, Drogen, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sonstiges
Am Donnerstagnachmittag befuhr ein 30-jähriger Deutscher mit einem Honda die Dietrich-Bonhoeffer-Straße, wurde von Beamten des Glauchauer Reviers angehalten und einer Kontrolle unterzogen. Ein dabei durchgeführter DrugWipe-Test verlief positiv auf Amphetamine. Daraufhin wurde der Honda-Fahrer zur Blutentnahme in ein Krankenhaus gebracht und eine entsprechende Anzeige wurde erstattet. (cs)
Glauchau: Einbruch in Baumarkt

Glauchau: Einbruch in Baumarkt

Aktuell, Blaulicht, Einbruch, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Zwischen Samstagabend und Montagmorgen verschafften sich unbekannte Täter gewaltsam Zutritt zum Außengelände eines Baumarkts an der Grenayer Straße. Zur Höhe des Stehlschadens können aktuell noch keine Angaben gemacht werden. Der Sachschaden am Zaun beläuft sich auf rund 1.000 Euro. Wer zur Tatzeit verdächtige Beobachtungen in der Nähe des Baumarkts machen konnte, wendet sich bitte an die Polizei in Glauchau, Telefon 03763 640. (cf)
Glauchau: Fahrzeuglack zerkratzt

Glauchau: Fahrzeuglack zerkratzt

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sachbeschädigung
Zwischen Samstagabend und Sonntagmittag haben Unbekannte einen schwarzen VW Polo beschädigt, welcher auf der Wettiner Straße (zwischen Schönburgstraße und Pestalozzistraße) abgestellt war. Sie zerkratzten den Lack des vorderen linken Kotflügels und hinterließen dadurch einen Sachschaden von rund 500 Euro. Zeugentelefon: Polizeirevier Glauchau, 03763 640. (cf)
Glauchau: Betäubungsmittel sichergestellt

Glauchau: Betäubungsmittel sichergestellt

Aktuell, Blaulicht, Drogen, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Am Samstagabend hielten Polizeibeamte des Reviers Glauchau auf der Schlachthofstraße/Thomas-Mann-Straße einen Radfahrer an, der ohne Licht unterwegs war. Dabei fiel den Polizisten starker Cannabisgeruch bei dem 34-Jährigen auf. Bei einer freiwilligen Nachschau fanden sie eine Tüte mit rund 20 Gramm Cannabis und stellten diese sicher. Da das Fahrrad mutmaßlich aus einer Diebstahlshandlung stammt, wurde dieses ebenfalls sichergestellt. Bei einer anschließenden Wohnungsdurchsuchung fanden die Polizeibeamten schließlich weitere pflanzliche Substanzen und stellten diese sicher. Gegen den Deutschen wurden entsprechende Anzeigen erstattet. (cf)