Brand einer Gartenlaube

Brand einer Gartenlaube

Brand einer GartenlaubeZwickau, OT Marienthal – (cs) In der Nacht zu Mittwoch geriet aus bislang ungeklärter Ursache eine Gartenlaube an der Industrierandstraße in Brand. Die massive Laube brannte komplett aus. Verletzt wurde niemand. Der entstandene Schaden wird auf rund 20.000 Euro geschätzt. Die Brandursachenermittler der Kriminalpolizei ermitteln.Quelle: PD ZwickauHelfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext “Spende”

Brand einer Gartenlaube 1
Gartenlaubeneinbruch

Gartenlaubeneinbruch

GartenlaubeneinbruchZwickau – (cs) In der Zeit von Montagvormittag bis Freitagfrüh drangen Unbekannte gewaltsam in einen Bungalow einer Kleingartenanlage an der Seilerstraße ein. Der entstandene Schaden konnte noch nicht beziffert werden.Hinweise auf die Täter oder den Tathergang nimmt die Polizei in Zwickau entgegen, Telefon 0375 44580.Quelle: PD ZwickauHelfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext “Spende”

Gartenlaubeneinbruch 3
Brand Gartenhaus – Zeugensuche

Brand Gartenhaus – Zeugensuche

Brand Gartenhaus – ZeugensucheTreuen – (nt) Wie bereits berichtet (Medieninformation 378/2017) kam es in einem Grundstück an der Oststraße am Sonntag, gegen 17:30 Uhr zum Brand einer zweigeschossigen Gartenlaube. Nach neusten Erkenntnissen sucht die Polizei nun insbesondere eine weibliche Zeugin, welche zur Brandzeit zwei Jugendliche aus dem Waldstück laufen sah. Desweiteren werden Zeugen gesucht, die Personen zum Ereigniszeitpunkt oder früher in der Nähe des dortigen Waldstücks festgestellt haben. Hinweise bitte an das Polizeirevier Auerbach, Telefon 03744/ 2550.Quelle: PD ZwickauHelfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext „Spende“