Montag, September 28Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Schlagwort: Fußgänger

Polizei sucht Fußgängerin, welche von Taxi angefahren wurde

Polizei sucht Fußgängerin, welche von Taxi angefahren wurde

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, Fahndung, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit, Unfall
Polizei sucht Fußgängerin, welche von Taxi angefahren wurde Zeit: 22.11.2019, gegen 08:30 Uhr Ort: Zwickau Am Freitagvormittag bog eine 49-jährige Taxi-Fahrerin von der Spiegelstraße nach rechts auf die Stiftstraße ab. Dabei kollidierte sie mit einer Fußgängerin, welche vom rechten Fahrbahnrand auf die Straße getreten war. Die Frau stürzte daraufhin auf die Straße. Als die Taxi-Fahrerin anhielt und ausstieg, um sich um die Fußgängerin zu kümmern, stand diese jedoch auf und lief davon. Die Geschädigte war laut Aussage der Taxi-Fahrerin circa 14 bis 16 Jahre alt und hatte lange dunkle Haare, die zu einem Zopf gebunden waren. Sie trug dunkle Kleidung und hatte ein rot/schwarz-kariertes Holzfällerhemd um die Hüfte gebunden. Außerdem hatte sie einen kleinen Rucksack dabei. Die Geschädigte wird ...
Zusammenstoß zwischen Fußgänger und Straßenbahn

Zusammenstoß zwischen Fußgänger und Straßenbahn

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Chemnitz, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit, Unfall
Zusammenstoß zwischen Fußgänger und Straßenbahn Zeit: 12.11.2019, 14.25 Uhr Ort: OT Kappel (4411) Auf der Stollberger Straße war am gestrigen Dienstag ein 14-Jähriger im Straßenbahn-Haltestellenbereich Irkutsker Straße stadteinwärts unterwegs. Gleichzeitig näherte sich von hinten eine Straßenbahn, deren Fahrer (59) unter Abgabe von akustischen Warnsignalen in die Haltestelle einfuhr. Unmittelbar vor der einfahrenden Straßenbahn trat der Jugendliche in den Gleisbereich und es kam zum Zusammenstoß zwischen der Bahn und dem 14-Jährigen. Der Jugendliche und der Straßenbahnfahrer erlitten dabei leichte Verletzungen. Sachschaden wurde keiner bekannt. Nach dem derzeitigen Kenntnisstand trug der 14-Jährige zum Unfallzeitpunkt Kopfhörer. Es kam für etwa eine Stunde zu Einschränkungen im Bahnverkehr...
Unfall unter Alkoholgenuss

Unfall unter Alkoholgenuss

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit, Unfall
Unfall unter Alkoholgenuss Zeit: 16.09.2019, gegen 22:00 Uhr Ort: Zwickau Am Montagabend fuhr ein 33-jähriger Ford-Fahrer von einem Parkplatz auf die Trillerstraße. Dabei kollidierte er mit einem 56-jährigen Fußgänger der gerade die Fahrbahn überquerte. Dieser kam zu Sturz und verletzte sich schwer. Der durch den Unfall entstandene Sachschaden wurde auf rund 150 Euro geschätzt. Während der Unfallaufnahme stellten die Polizeibeamten fest, dass beide Unfallbeteiligten offenbar unter Alkoholeinfluss standen. Vor Ort durchgeführte Atemalkoholtests ergaben beim 33-Jährigen einen Wert von über 0,6 Promille und beim 56-Jährigen einen Wert von fast 1,6 Promille. Der Fußgänger wurde zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Beim Ford-Fahrer wurde eine Blutentnahme in einem Krankenhaus du...
Fahrradfahrer hat zweimal Pech – Zeugen gesucht

Fahrradfahrer hat zweimal Pech – Zeugen gesucht

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit, Unfall
Fahrradfahrer hat zweimal Pech – Zeugen gesucht Zwickau, OT Marienthal – (cf) Am Donnerstagnachmittag, gegen 14:25 Uhr, wurde ein 56-jähriger Radfahrer innerhalb weniger Minuten zweimal zum Geschädigten einer Unfallflucht. Der 56-Jährige befuhr die Kopernikusstraße in Richtung Werdauer Straße. Aufgrund von Stau fuhr er rechts an den stehenden Fahrzeugen vorbei. An einer Verkehrsinsel in der Nähe des Verwaltungszentrums lief eine unbekannte männliche Person über die Fahrbahn zwischen den stehenden Fahrzeugen. Der Radfahrer musste stark bremsen, stürzte und verletzte sich leicht. Der Fußgänger setzte seinen Weg fort, ohne dass seine Personalien festgestellt werden konnten. Als sich die Fahrzeuge wieder in Bewegung setzten, überfuhr ein Kleintransporter das Fahrrad des 56-Jährigen, sodass die...
Polleranlage in der Magazinstraße ist wieder in Betrieb

Polleranlage in der Magazinstraße ist wieder in Betrieb

Aktuell, Sonstiges, Wohnen, Zwickau lokal
POLLER IN DER MAGAZINSTRAßE SIND WIEDER IN BETRIEB Seit gestern, Mittwoch, 24. Juli 2019, ist die Polleranlage in der Magazinstraße wieder in Betrieb. Die Magazinstraße mit ihren Geschäften stellt einen wichtigen Bereich der innerstädtischen Fußgängerzone dar. Mit der Installation der Polleranlage vor über 15 Jahren sollte eine übermäßige Befahrung dieser Einkaufsstraße vermieden werden. Die Polleranlage war bei einem Unfall im August 2017 irreparabel beschädigt worden. Die Planung für die neue erfolgte bereits im vergangenen Jahr. Gemäß dem Stand der Technik wurde nun durch eine Fachfirma ein automatisch versenkbarer Verkehrspoller mit Akustik und LED-Blinklicht seitlich und oben installiert. Beim Hochfahren und Absenken des Pollers erfolgt zusätzlich eine Signalisierung mit Dauerrotli...
Körperverletzung an Ampelkreuzung – Zeugen gesucht

Körperverletzung an Ampelkreuzung – Zeugen gesucht

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, Fahndung, Körperverletzung, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit, Sonstiges
Körperverletzung an Ampelkreuzung - Zeugen gesucht Limbach-Oberfrohna – (ow) Zu einem Vorfall am Mittwoch gegen 17:40 Uhr an der Ampelkreuzung Chemnitzer Straße/Hohensteiner Straße sucht die Polizei Zeugen. Eine 21-Jährige war zu jener Zeit zu Fuß an der Kreuzung unterwegs und überquerte nach eigener Aussage bei „Grün“ die Straße. Als sie kurz vor Erreichen des Bürgersteigs der gegenüberliegenden Straßenseite war, kam ein Unbekannter mit einem Opel Astra gefahren und fuhr an die Fußgängerin heran. Der Fahrer des Pkw hupte durchgehend und beschimpft die junge Frau verbal. Außerdem stieg er aus, zog ihr an den Haaren und umklammerte sie. Die 21-Jährige konnte sich losreißen und als sie mit ihrem Smartphone ein Foto des Opels machen wollte, schlug der Unbekannte der Frau das Smartphone aus d...
Fußgängerin bei Verkehrsunfall tödlich verletzt – Zeugen gesucht

Fußgängerin bei Verkehrsunfall tödlich verletzt – Zeugen gesucht

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Chemnitz, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit, Unfall
Fußgängerin bei Verkehrsunfall tödlich verletzt – Ergänzungsmeldung/Zeugen gesucht Zeit: 26.02.2019, 15.40 Uhr Ort: OT Zentrum (705) In Ergänzung zur Medieninformation Nr. 110, Beitrag 704, sucht die Polizei Zeugen zu diesem Unfall. Nach derzeitigem Kenntnisstand bog am Dienstag der 43-jährige Fahrer eines Sattelzuges Volvo von der Bretgasse nach rechts in die Bahnhofstraße ab. Gleichzeitig überquerte eine 72-jährige Fußgängerin die Bretgasse. Es kam zum Zusammenstoß zwischen dem Sattelzug und der Frau, die durch den Anstoß stürzte und schwere Verletzungen erlitt, an denen sie noch an der Unfallstelle verstarb. Der Sattelzug-Fahrer musste vor Ort medizinisch betreut werden. Die Bahnhofstraße war bis gegen 18.45 Uhr voll gesperrt. Der Straßenbahnverkehr wurde umgeleitet. Wer kann Angaben ...
Fußgängerin bei Unfall schwer verletzt

Fußgängerin bei Unfall schwer verletzt

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit, Unfall
Fußgängerin bei Unfall schwer verletzt Zwickau, OT Oberplanitz – (ow) Bei einem Unfall am Freitagmorgen ist eine 24-jährige Fußgängerin schwer verletzt worden. Sie wird nun stationär in einem Krankenhaus behandelt. Der Sachschaden blieb mit etwa 100 Euro eher gering. Eine 32-Jährige war gegen 6:30 Uhr mit einem VW Golf auf der Gabelsbergerstraße in Richtung Lengenfelder Straße unterwegs. Als sie an der Einmündung nach rechts auf die Lengenfelder Straße abbog, kam es zum Zusammenstoß mit der gerade die Lengenfelder Straße überquerenden Fußgängerin (24), welche dabei stürzte und sich schwer verletzte. Quelle: PD Zwickau  
Polizei sucht Zeugen nach tödlichem Verkehrsunfall

Polizei sucht Zeugen nach tödlichem Verkehrsunfall

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, Fahndung, PD Chemnitz, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit, Unfall
Erzgebirgskreis Polizei sucht Zeugen nach tödlichem Verkehrsunfall Zeit: 13.02.2019, 23.50 Uhr bis 14.02.2019, 01.30 Uhr Ort: Großolbersdorf (517) Der Verkehrsunfalldienst der Chemnitzer Verkehrspolizeiinspektion ermittelt gegenwärtig wegen einer Unfallflucht in Verbindung mit einem getöteten Fußgänger. Folgendes ist bislang bekannt: Der Fußgänger (18) lief in der Nacht auf der B 174 aus Richtung Marienberg kommend in Richtung Zschopau am rechten Fahrbahnrand entlang. Dabei wurde der junge Mann im Bereich des Abzweigs Halfterhäuser offenbar von einem in gleiche Richtung fahrenden Pkw erfasst und in den Straßengraben geschleudert. Der unbekannte Fahrer des Unfallwagens entfernte sich anschließend von der Unfallstelle, ohne die notwendigen Maßnahmen einzuleiten. Bundespolizisten fanden de...
Verkehrsunfall mit Verletztem

Verkehrsunfall mit Verletztem

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit, Unfall
Verkehrsunfall mit Verletztem Crinitzberg OT Bärenwalde – (ms) Die 45-jährige Fahrerin eines Pkw Peugeot befährt am Freitag um 10:39 Uhr die Obercrinitzer Straße in Richtung Auerbacher Straße. In einer schlecht einsehbaren Rechtskurve stößt sie mit einem 42-jährigen Fußgänger zusammen, welcher gerade die Fahrbahn querte. Dabei wird dieser verletzt und stationär in ein Krankenhaus eingewiesen. Am Fahrzeug entsteht ein Sachschaden in Höhe von 2.000,-€. Quelle: PD Zwickau  
Fußgänger von Pkw erfasst

Fußgänger von Pkw erfasst

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Chemnitz, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit, Unfall
Fußgänger von Pkw erfasst Zeit: 16.01.2019, 17.25 Uhr Ort: Schneeberg (191) Am Mittwoch war der 70-jährige Fahrer eines Pkw Renault auf der Scheunenstraße aus Richtung Hartensteiner Straße in Richtung Zwickauer Straße unterwegs. Gleichzeitig überquerte ein 85-jähriger Mann die Scheunenstraße. Es kam zum Zusammenstoß zwischen dem Renault und dem 85-Jährigen, der schwere Verletzungen erlitt und mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht wurde. Der am Pkw entstandene Sachschaden beziffert sich insgesamt auf ca. 5 000 Euro. Die Scheunenstraße war bis gegen 21.15 Uhr voll gesperrt. Quelle: PD Chemnitz  
Fußgängerin kollidierte mit zwei Pkw

Fußgängerin kollidierte mit zwei Pkw

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Chemnitz, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit, Unfall
Chemnitz Fußgängerin kollidierte mit zwei Pkw Zeit: 08.01.2019, 17.05 Uhr Ort: OT Schönau (93) Ein tragischer Verkehrsunfall ereignete sich gestern in der Zwickauer Straße zwischen Lärchenstraße und Jaenickestraße. Nach bisherigen Erkenntnissen war ein stadtauswärts fahrender Pkw VW (Fahrer: 63) einem am rechten Fahrbahnrand abgestellten Anhänger ausgewichen. In der Folge erfasste das Auto auf der Fahrbahnmitte eine Fußgängerin (56), die offenbar gerade die Straße überquerte. Die Frau wurde daraufhin auf der Gegenfahrbahn von einem weiteren Pkw VW (Fahrer: 52) erfasst. Sie verstarb noch am Unfallort. Die Ermittlungen zum Unfallhergang wurden aufgenommen. Zum Einsatz kam auch ein Gutachter. Die Straße am Unfallort war für etwa 2 Stunden voll gesperrt. Quelle: PD Chemnitz  ...
Zeugen zu tödlichem Verkehrsunfall gesucht

Zeugen zu tödlichem Verkehrsunfall gesucht

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, Fahndung, PD Chemnitz, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit, Unfall
Chemnitz Zeugen zu tödlichem Verkehrsunfall gesucht Zeit: 19.12.2018, 18.12 Uhr Ort: OT Zentrum (5162) Ein tragischer Verkehrsunfall, bei dem eine Fußgängerin (20) ums Leben kam, ereignete sich am gestrigen Mittwochabend in der Georgstraße. Nach bisherigen Erkenntnissen überquerte die 20-Jährige die Fahrbahn und hielt dabei in der Straßenmitte an, um offenbar Fahrzeuge vorbeizulassen. Ein bislang unbekannter Pkw, der aus Richtung der Karl-Liebknecht-Straße in Richtung Mühlenstraße fuhr, erfasste die Fußgängerin offenbar und schleuderte sie auf die Gegenfahrbahn vor ein anderes Fahrzeug. Dieser Pkw Mazda (Fahrer: 54) kollidierte daraufhin mit der Frau, die dabei unter den Mazda geriet und noch am Unfallort ihren schweren Verletzungen erlag. Der 54-Jährige blieb nach bisherigen Erkenntnissen...
Unfall zwischen Pkw und Fußgänger – Geschädigter gesucht!

Unfall zwischen Pkw und Fußgänger – Geschädigter gesucht!

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, Fahndung, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit, Unfall
Unfall zwischen Pkw und Fußgänger – Geschädigter gesucht! Zwickau, OT Brand – (cs) Am Mittwoch, in der Zeit von 15 Uhr bis 20 Uhr befuhr ein 74-Jähriger mit seinem Skoda die Lichtentanner Straße in Richtung Brand. Dabei soll es zu einem Unfall mit einem bislang unbekannten Fußgänger gekommen sein. Nach derzeitigem Ermittlungsstand kollidierte der Skoda-Fahrer mit einem Fußgänger, der einen Rucksack bei sich hatte. Ob der Fußgänger dabei verletzt wurde ist nicht bekannt. Am Skoda entstand Sachschaden in Höhe von rund 1.000 Euro. Der 74-Jährige wurde am Nachmittag als vermisst gemeldet, konnte aber durch Beamte des Reviers Werdau aufgefunden werden. Bei einer Befragung, machte der Mann Angaben zu dem Unfall. Die Polizei sucht nun Zeugen, die Angaben zum Unfall machen können. Insbesondere wir...
Pkw kollidiert mit Fußgänger

Pkw kollidiert mit Fußgänger

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit, Unfall
Pkw kollidiert mit Fußgänger Zwickau, OT Eckersbach – (cs) Am Montagnachmittag befuhr eine 58-Jährige mit ihrem Mazda die Sternenstraße in stadtauswärtiger Richtung und bog in die Max-Planck-Straße ab. Dabei kollidierte sie mit einem 33-jährigen Fußgänger, der gerade die Straße überquerte. Durch den Unfall wurde der 33-Jährige leicht verletzt. Nach ersten Erkenntnissen entstand kein Sachschaden. Quelle: PD Zwickau  
Unfall zwischen Pkw und Fußgänger

Unfall zwischen Pkw und Fußgänger

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, Fahndung, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sachbeschädigung, Sicherheit, Unfall
Unfall zwischen Pkw und Fußgänger Zwickau, OT Marienthal – (cs) Am Samstagabend befuhr eine 70-Jährige mit ihrem Dacia die Windbergstraße und bog in die Ludwig-Erhard-Straße ab. Dabei kam es zu einer Berührung mit einem 31-jährigen Fußgänger, der sich auf der Fahrbahn befand. Dabei wurde der Fußgänger leicht verletzt. Unmittelbar nach dem Zusammenstoß schlug der 31-Jährige die Heckscheibe des Dacia ein und beleidigte die 70-Jährige. Während der Unfallaufnahme wurde festgestellt, dass der junge Mann alkoholisiert war. Ein vor Ort durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von fast 1,3 Promille. Am Pkw entstand Sachschaden in Höhe von rund 500 Euro. Die Polizei sucht nun nach Zeugen zum Unfallhergang. Insbesondere wird der Fahrer eines weißen Pkw, welcher zum Unfallzeitpunkt als Rechtsa...
Polizei sucht Unfallzeugen

Polizei sucht Unfallzeugen

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit, Unfall
Polizei sucht Unfallzeugen Zwickau, OT Weißenborn – (ow) Zu einem Unfall mit einem leicht verletzten Fußgänger am Donnerstagnachmittag sucht die Polizei Zeugen. Gegen 14:55 Uhr hatte ein 17-Jähriger die Jahnstraße in Höhe des alten Bahnhofs versucht zu überqueren und war dabei mit einem Audi A1 (Fahrerin 20) zusammengestoßen. Der Fußgänger wurde dabei leicht verletzt und anschließend ambulant behandelt. Am Fahrzeug entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 800 Euro. Zur Rekonstruktion des Unfallhergangs bittet das Polizeirevier Zwickau Zeugen sich zu melden, Telefon 0375 44580. Quelle: PD Zwickau  
Unfall mit schwer verletzter Fußgängerin – Zeugen gesucht!

Unfall mit schwer verletzter Fußgängerin – Zeugen gesucht!

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit, Unfall
Unfall mit schwer verletzter Fußgängerin – Zeugen gesucht! Plauen – (cs) Am Dienstagmittag, gegen 12:15 Uhr befuhr eine 33-Jährige mit ihrem Pkw VW die Siegener Straße in Richtung Straßberger Straße. In Höhe der Kreuzung Siegener Straße/Moritzstraße überquerte eine 71-jährige Fußgängerin die Straße. Dabei kam es zum Zusammenstoß zwischen dem VW der 33-Jährigen und der 71-jährigen Fußgängerin. Durch den Unfall wurde die 71-Jährige schwer verletzt und musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Der entstandene Sachschaden wurde auf rund 500 Euro geschätzt. Hinweise zum Unfallhergang erbittet das Polizeirevier in Plauen, Telefon 03741 140. Quelle: PD Zwickau
Fußgänger bei Unfall verletzt – Zeugen gesucht

Fußgänger bei Unfall verletzt – Zeugen gesucht

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, Fahndung, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit, Unfall
Fußgänger bei Unfall verletzt – Zeugen gesucht Zwickau – (ahu) Am Mittwochmorgen, gegen 02:50 Uhr, ereignete sich auf der Crimmitschauer Straße ein Unfall, bei dem ein Fußgänger (m/16) verletzt wurde. Der Jugendliche wollte in Höhe des Hausgrundstückes 77 (Autohaus) die Straße überqueren. Dabei wurde er von einem schwarzen Kleinwagen (möglicherweise Opel Corsa) aus dem Zulassungsbezirk von Zwickau erfasst. Dieser fuhr in stadtauswärtige Richtung. Der Fußgänger musste mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Sachdienliche Hinweise nimmt das Polizeirevier Zwickau, Telefon 0375 44580 entgegen. Quelle: PD Zwickau  
Unfall mit verletzter Fußgängerin

Unfall mit verletzter Fußgängerin

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit, Unfall
Unfall mit verletzter Fußgängerin Zwickau - (sw) Ein 34-jähriger Fahrer eines Pkw Opel bog am Donnerstag gegen 12:45 Uhr von der Bernhardstraße nach links in die Marienthaler Straße ein. Dort überquerte eine 85-Jährige die Fahrbahn. Die Fußgängerin wurde angefahren und stürzte. Aufgrund der Schwere der Verletzungen macht sich eine stationäre Behandlung in einem Krankenhaus erforderlich. Der Sachschaden beträgt 2.000 Euro. Quelle: PD Zwickau