Sonntag, April 18Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Schlagwort: Feuerwehr

Glauchau: Küchenbrand

Glauchau: Küchenbrand

Aktuell, Blaulicht, Brand, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Aufgrund eines technischen Defekts geriet am Mittwochabend, in einer Wohnung an der Schlachthofstraße, ein Kühlschrank in Brand. Das Feuer wurde durch die Kameraden der Feuerwehr Glauchau-Oberstädt gelöscht. Die Wohnung ist derzeit nicht mehr bewohnbar, so dass die dreiköpfige Familie bei Bekannten unterkam. Verletzt wurde niemand. Die Schadenshöhe ist derzeit noch unbekannt. (kh)
Zwickau: Küchenbrand in Mehrfamilienhaus

Zwickau: Küchenbrand in Mehrfamilienhaus

Aktuell, Blaulicht, Brand, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
In den Abendstunden kam es in der Heinrich-Heine-Straße aufgrund eines Küchenbrandes in einem Mehrfamilienhaus zu einem Feuerwehreinsatz. Bei der Essenszubereitung kam es zu dem Ölbrand einer Pfanne, wodurch auch die Dunstabzugshaube in Brand geriet. Dadurch wurde wie Wohnung stark verrußt und es entstand Sachschaden in Höhe von 25.000 Euro. Die 44-jährige syrische Mutter wurde mit ihren 4 Kindern (4,11, 13, 18) ins Krankenhaus verbracht. Ihre 11-jährige Tochter verblieb zur stationären Beobachtung im Krankenhaus. (sh)
Neumark: Doppelgarage in Brand geraten

Neumark: Doppelgarage in Brand geraten

Aktuell, Blaulicht, Brand, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Aus bisher ungeklärter Ursache geriet am späten Donnerstagabend eine Doppelgarage an der Reuther Straße in Brand. Durch das Feuer wurde ein Skoda komplett zerstört. Vier in der Garage stehende Kleinkrafträder sowie weiteres Inventar wurden ebenfalls beschädigt. Der entstandene Sachschaden wird auf rund 20.000 Euro geschätzt. Indes haben Kriminaltechniker die Ermittlungen zur Brandursache vor Ort aufgenommen. (kh)
Fraureuth: Baustellen-Wohncontainer in Brand geraten

Fraureuth: Baustellen-Wohncontainer in Brand geraten

Aktuell, Blaulicht, Brand, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Aus bisher ungeklärter Ursache ist in der Nacht zum Donnerstag ein Wohncontainer einer Baustelle an der Werdauer Straße in Brand geraten. Bei Löschversuchen verletzte sich ein 52-jähriger Arbeiter schwer. Er wurde mit dem Verdacht auf eine Rauchgasintoxikation in ein Krankenhaus gebracht und stationär aufgenommen. Auch ein 42-jähriger Feuerwehrmann wurde bei dem Einsatz verletzt und musste ambulant behandelt werden. Ersten Schätzungen zufolge beläuft sich der entstandene Sachschaden auf rund 40.000 Euro. Kriminaltechniker haben ihre Arbeit zur Brandursachenermittlung vor Ort aufgenommen. (kh)
Plauen: Brand in Asylbewerberwohnheim am 08.04.2021 (Brand Nr. 7 seit dem 03.03.2021)

Plauen: Brand in Asylbewerberwohnheim am 08.04.2021 (Brand Nr. 7 seit dem 03.03.2021)

Aktuell, Asyl, Blaulicht, Brand, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Am frühen Donnerstagmorgen kam es im Asylbewerberwohnheim an der Kasernenstraße erneut zu einem Brand. Nach ersten Erkenntnissen wurde im Treppenhaus ein Kunststoffgegenstand in Brand gesetzt. Eine Innenwand wurde dabei in Mitleidenschaft gezogen. Personen kamen glücklicherweise nicht zu Schaden. Die Ermittlungen zur Brandursache sowie zum entstandenen Sachschaden dauern derzeit noch an. (kh) https://www.hit-tv.eu/plauen-brand-im-asylbewerberheim/ https://www.hit-tv.eu/plauen-brand-in-asylbewerberheim/ https://www.hit-tv.eu/plauen-braende-in-asylbewerberheim/ https://www.hit-tv.eu/plauen-schwere-brandstiftung-im-asylbewerberheim/ https://www.hit-tv.eu/plauen-brand-in-asylbewerberunterkunft/
Lengenfeld: Gartenlaube in Brand geraten

Lengenfeld: Gartenlaube in Brand geraten

Aktuell, Blaulicht, Brand, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Aus bisher ungeklärter Ursache geriet am Dienstagnachmittag eine leerstehende Gartenlaube auf einem brachliegenden Gelände Am Park in Brand und brannte vollständig aus. Fünfzehn Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Lengenfeld waren zum Löschen des Brandes im Einsatz. Der entstandene Sachschaden liegt im geringfügigen Bereich. (kh)  
Lichtenstein: Brandentwicklung in Waldstück

Lichtenstein: Brandentwicklung in Waldstück

Aktuell, Blaulicht, Brand, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
In einem Waldstück am Rödlitzer Weg kam es am Montagmittag zu einer Brandentwicklung. Auf einer Fläche von etwa fünf mal fünf Metern geriet Unterholz und Buschwerk in Brand. Die Freiwillige Feuerwehr war mit vier Fahrzeugen und 19 Kameraden vor Ort und konnte den Brand schnell löschen, sodass seine Bäume beschädigt wurden. Die Brandursache ist unbekannt. Die Ermittlungen zur Schadenshöhe dauern noch an. Wer hat etwas Verdächtiges im Umfeld beobachtet, was in Zusammenhang mit der Brandentwicklung stehen könnte? Hinweise nimmt das Polizeirevier in Glauchau entgegen, Telefon: 03763 640. (kh)
Plauen: Brand im Asylbewerberheim am 04.04.2021

Plauen: Brand im Asylbewerberheim am 04.04.2021

Aktuell, Blaulicht, Brand, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Am Sonntagabend rückten Feuerwehr und Polizei zur ausgelösten Brandmeldeanlage  des Asylbewerberheimes aus. Ein bislang unbekannter Täter hatte in einem Zimmer eine Matratze angebrannt. Ein Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes hatte den Brandgeruch bemerkt und konnte das Feuer löschen. Der Bewohner des Zimmers war zu dem Zeitpunkt nicht im Haus. Die Höhe des Sachschadens an der Matratze und am Bett ist derzeit noch unbekannt. Am Gebäude entstand kein Sachschaden. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen wegen Brandstiftung aufgenommen. (wh)
Adorf/V.: Werkstattbrand

Adorf/V.: Werkstattbrand

Aktuell, Blaulicht, Brand, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Am Samstagnachmittag kam es in einem Werkstattgebäude zu einem Brand. Durch das Feuer wurden die erste Etage und das Dach stark beschädigt. Der Schaden wird auf ca. 50.000 Euro geschätzt. Verletzt wurde niemand. Insgesamt 65 Kameraden der Freiwilligen Feuerwehren aus Adorf, Remptengrüm, Leubetha, Freiberg, Gettengrün waren im Einsatz. Ermittlungen zur Brandursache wurden aufgenommen. (cg)
Plauen: Schwere Brandstiftung

Plauen: Schwere Brandstiftung

Aktuell, Asyl, Blaulicht, Brand, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Am Samstagmorgen brannte es erneut in einer Asylunterkunft in der Kasernenstraße. Unbekannte hatten an der Zimmertür eines unbewohnten Zimmers ein Bettlaken entzündet, wodurch das Türblatt beschädigt wurde. Kaum hatten Feuerwehr und Polizei den Brandort verlassen, wurde wiederholt der Feueralarm ausgelöst. In einem Zimmer brannten erneut Bettlaken. Es kam zu einer starken Verrußung des Raumes. Wegen der ausgelösten Brandmeldeanlage wurde das Feuer schnell entdeckt, bevor es zu Personenschäden oder größeren Sachschaden kommen konnte. Das zweite Zimmer ist gegenwärtig nicht mehr bewohnbar. (AH)
Plauen: Brand in Asylbewerberheim am 02.04.2021

Plauen: Brand in Asylbewerberheim am 02.04.2021

Aktuell, Asyl, Blaulicht, Brand, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Am Karfreitagmorgen rückten Feuerwehr und Polizei zur ausgelösten Brandmeldeanlage  des Asylbewerberheimes an der Kasernenstraße aus. Ein Unbekannter hatte eine Matratze in einem  unbewohnten Zimmer angezündet. Der Bedienstete des Sicherheitsdienstes löschte das Feuer noch vor Eintreffen der Feuerwehr ab. Drei Stunden später kamen Polizei und Feuerwehr erneut zum Einsatz. Wieder lief der Brandmelder ein. In einem benachbarten Zimmer wurde durch einen Unbekannten eine weitere Matratze angezündet. Auch in diesem Fall wurde der Brand noch vor Eintreffen der Feuerwehr mit einem Eimer Wasser abgelöscht. In beiden Fällen wurde niemand verletzt. Der Sachschaden blieb gering. Die Kriminalpolizei ermittelt wegen des Verdachts der schweren Brandstiftung. (kh)
Crimmitschau: Brand in Wohnung

Crimmitschau: Brand in Wohnung

Aktuell, Brand, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Am Dienstagvormittag kam es in einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus Am Mühlgraben zu einem Brand. Durch die eingesetzten Kameraden der Feuerwehr konnte das Feuer zeitnah gelöscht werden. Verletzt wurde glücklicherweise niemand, die betroffene Wohnung ist aktuell jedoch nicht bewohnbar. Wie es zu dem Brand kam, ist noch unklar, die Brandursachenermittler haben ihre Tätigkeit aufgenommen. Der entstandene Sachschaden wird mit rund 15.000 Euro beziffert. (uh)
Crinitzberg: Silobrand

Crinitzberg: Silobrand

Aktuell, Blaulicht, Brand, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Am Dienstagvormittag brannte es im Gewerbepark in einer Metallbaufirma. In einem Silo waren etwa 40 Kubikmeter Holzspäne in Brand geraten. Die Freiwilligen Feuerwehren Obercrinitz, Bärenwalde, Kirchberg und Hartmannsdorf wurden alarmiert. Ein Brandursachenermittler der Kriminalpolizei war ebenfalls im Einsatz. Vermutlich war ein technischer Defekt Ursache des Brandes. Der entstandene Schaden wird auf ca. 100.000 Euro geschätzt. (AH)
Meerane: Vier Mülltonnen in Brand gesetzt – Zeugen gesucht

Meerane: Vier Mülltonnen in Brand gesetzt – Zeugen gesucht

Aktuell, Blaulicht, Brand, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Mit dem Brand von gleich vier Mülltonnen hatten es Einsatzkräfte der Feuerwehr in der Nacht zum Mittwoch in Meerane zu tun. An der Badener Straße brannten zwei Papiertonnen, wobei die Fassaden der angrenzenden Häuser beschädigt wurden. Etwa zeitgleich gerieten Am Merzenberg und an der Marienstraße zwei weitere Tonnen in Flammen. Alle vier Mülltonnen wurden durch die Feuer komplett zerstört. Der entstandene Sachschaden kann derzeit noch nicht beziffert werden. Wer hat in der vergangenen Nacht verdächtige Personen an den Tatorten beobachtet, die in Verbindung mit den Bränden stehen könnten? Das Polizeirevier in Glauchau bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 03763 640. (kh)
Hartmannsdorf bei Kirchberg: Brennender Rasentraktor

Hartmannsdorf bei Kirchberg: Brennender Rasentraktor

Aktuell, Blaulicht, Brand, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Durch einen technischen Defekt geriet ein als Schneeschieber verwendeter Rasentraktor in Brand. Das Dach des Carports, unter dem der Rasentraktor abgestellt war, wurde durch die Flammen ebenfalls beschädigt. Der Eigentümer löschte das Feuer selbst. Die informierte Freiwillige Feuerwehr war dennoch mit sechs Fahrzeugen und 25 Mann angerückt. Der Gesamtschaden beträgt 3.500 Euro. (cg)
Schöneck: VW-Transporter vollständig ausgebrannt

Schöneck: VW-Transporter vollständig ausgebrannt

Aktuell, Blaulicht, Brand, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Am Freitagabend fing ein VW-Transporter LT 35 an der Kärrnerstraße aufgrund eines technischen Defekts Feuer und brannte kurz darauf vollständig aus. Durch die Kameraden der Feuerwehren Schöneck und Gunzen wurde das Feuer gelöscht. Es entstand Sachschaden in Höhe von 5.000 Euro. (sh)
Limbach-Oberfrohna: Brand in Mehrfamilienhaus

Limbach-Oberfrohna: Brand in Mehrfamilienhaus

Aktuell, Blaulicht, Brand, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
In einem Mehrfamilienhaus im Grützmühlenweg war in der Nacht zum Freitag ein Feuer ausgebrochen. Die Brandursachenermittlungen in der Wohnung einer älteren Frau sind noch nicht abgeschlossen, nach ersten Erkenntnissen ist jedoch von einem Küchenbrand auszugehen. Die Freiwilligen Feuerwehren Limbach und Oberfrohna, die mit 35 Kameraden und acht Fahrzeugen im Einsatz waren, konnten den Brand unter Kontrolle bringen, bevor er auf andere Wohnungen übergriff. Die Bewohnerin der betreffenden Wohneinheit wurde in ein Krankenhaus gebracht, um sie auf eine Kohlendioxidintoxikation untersuchen zu lassen. (al)
Plauen: Brände in Asylbewerberheim am 17.03. und 18.03.2021

Plauen: Brände in Asylbewerberheim am 17.03. und 18.03.2021

Aktuell, Asyl, Blaulicht, Brand, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
In der Nacht zum Donnerstag kam es erneut zu zwei Bränden in einem Asylbewerberheim an der Kasernenstraße. Gegen 21:00 Uhr setzte ein Unbekannter einen Teppich in Brand, der aber mittels einer Wasserflasche schnell gelöscht werden konnte. Eine angrenzende Wand wurde dabei verrußt. Gegen 03:45 Uhr schlug ein Unbekannter eine Zimmertür ein und setzte die herausgeschlagenen Teile in Brand. Der Fußbodenbelag wurde dabei beschädigt. Zu einem Gebäudeschaden kam es nicht. Der entstandene Sachschaden liegt im geringen dreistelligen Bereich. (kh)
Zwickau: Unbeaufsichtigter Topf führt zu Feuerwehreinsatz

Zwickau: Unbeaufsichtigter Topf führt zu Feuerwehreinsatz

Aktuell, Blaulicht, Brand, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Die Zwickauer Berufsfeuerwehr und die FFW Zwickau-Mitte rückten mit insgesamt 8 Fahrzeugen zu einem Brand auf der Gochtstraße aus. In einer Küche eines Mehrfamilienhauses kam es zum Brand. Ein unbeaufsichtigter Topf mit Öl auf dem Herd entzündete sich und das Feuer beschädigte die Dunstabzugshaube. Der 65-jährige Mieter (Kanada) konnte den Brand selbstständig löschen und wurde mit Verdacht auf eine  Rauchgasintoxikation in ein Krankenhaus eingewiesen. Die Wohnung ist durch Verrußung nicht mehr bewohnbar. Die Ermittlungen wegen fahrlässiger Brandstiftung wurden eingeleitet. (hje)
Reichenbach: Brand in Schnellimbiss

Reichenbach: Brand in Schnellimbiss

Aktuell, Blaulicht, Brand, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Am Sonntagmorgen kam es an der Zwickauer Straße in einem Schnellimbiss aus noch ungeklärter Ursache zu einem Brand. Zum Brandausbruch befand sich glücklicherweise niemand im Imbiss. Die Höhe des entstandenen Sachschadens wird auf rund 10.000 Euro geschätzt. Wer Hinweise dazu geben kann, wie es zu dem Brand kam, meldet sich bitte im Polizeirevier Auerbach-Klingenthal, Telefon 03744 2550. (uh)