Dienstag, März 2Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Schlagwort: Falkenstein

Falkenstein: Pkw zerkratzt – Zeugen gesucht

Falkenstein: Pkw zerkratzt – Zeugen gesucht

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sachbeschädigung
In der vergangenen Woche machten sich Unbekannte an einem an der Gartenstraße, kurz vor der Einmündung August-Bebel-Straße geparkten BMW Mini. Sie zerkratzten die komplette Fahrerseite, die Motorhaube und die hintere rechte Tür des Fahrzeugs und verursachten damit einen Sachschaden von rund 4.000 Euro. Wer hat die Tat beobachtet und kann Angaben zu den Unbekannten machen? Das Polizeirevier in Auerbach-Klingenthal bittet um Zeugenhinweise unter der Telefonnummer 03744 2550. (kh)
Falkenstein: Auseinandersetzung in Imbiss

Falkenstein: Auseinandersetzung in Imbiss

Aktuell, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sonstiges
Am Samstagnachmittag kam es in einem Imbiss an der Ellefelder Straße zu einer Auseinandersetzung. Nach ersten Erkenntnissen betrat ein 21-jähriger Deutscher die Lokalität und geriet mit einem 29-Jährigen und einem 25-Jährigen, beide türkische Staatsbürger, in Streit. In dessen Verlauf soll der 29-Jährige mit einer Schreckschusswaffe in die Luft gefeuert haben. Außerdem wurde der 21-Jährige geschlagen und erlitt leichte Verletzungen. Als die Polizeibeamten des Auerbacher Reviers eintrafen, hatte sich die Situation wieder beruhigt. Der 21-Jährige hatte den Imbiss bereits wieder verlassen. Die Beamten stellten die Schreckschusswaffe sicher und fertigten eine entsprechende Anzeige. (cs)
Falkenstein: Ohne Fahrerlaubnis unterwegs

Falkenstein: Ohne Fahrerlaubnis unterwegs

Sonstiges, Aktuell, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
In der Nacht von Donnerstag auf Freitag stellten Beamte in einer durchgeführten Verkehrskontrolle mehrere Verstöße gegen einen 38-Jährigen und einen 42-Jährigen fest. Beide waren zusammen in einem VW auf der Oelsnitzer Straße aus Richtung Lessingstraße in Richtung Neustadt unterwegs. Auf Verlangen der Beamten konnte der 38-jährige Fahrzeugführer keine gültige Fahrerlaubnis vorweisen. Zusätzliche reagierte ein vor Ort durchgeführter Drogentest positiv auf Betäubungsmittel. Zur Blutentnahme wurde der 38-jährige Deutsche in ein Krankenhaus gebracht. Gegen den Fahrer wurden entsprechende Anzeigen gefertigt. Gegen den 58-jährigen Fahrzeughalter des VW wird nun wegen des Gestattens des Fahrens ohne Fahrerlaubnis ermittelt. Außerdem fertigten die Polizeibeamten Anzeigen wegen des Verstoßes gegen ...
Falkenstein: Bronzefigur gestohlen – Zeugen gesucht

Falkenstein: Bronzefigur gestohlen – Zeugen gesucht

Diebstahl, Aktuell, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Am gestrigen Tag wurde dem Polizeirevier Auerbach-Klingenthal der Diebstahl einer hochwertigen Bronzefigur gemeldet. Bereits im Dezember letzten Jahres entwendeten Unbekannte eine etwa 60 Zentimeter große, zehn Kilogramm schwere Bronzefigur aus dem komplett umfriedeten Grundstück des Geschädigten. Der Wert der Figur wird auf rund 1.500 Euro geschätzt. Wer hat im genannten Zeitraum verdächtige Personen im Umfeld des Grundstücks gesehen oder kann Hinweise zum Verbleib der gestohlenen Figur geben? Zeugen werden gebeten, sich bei dem Polizeirevier Auerbach-Klingenthal unter der Rufnummer 03744 2550 zu melden. (kh)
Falkenstein: Trunkenheit im Verkehr

Falkenstein: Trunkenheit im Verkehr

Sonstiges, Aktuell, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Im Rahmen einer Verkehrskontrolle auf der Louis-Müller-Straße stellten Polizeibeamte einen 30-jährigen rumänischen Staatsbürger fest, bei dem während der Kontrolle Alkoholgeruch in der Atemluft wahrgenommen wurde. Ein Test ergab einen Wert von 2,26 Promille, eine Blutentnahme wurde durchgeführt. Weiterhin war der Mann nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis, um seinen PKW Opel führen zu dürfen. (uz)
Falkenstein: Renault schleudert gegen zwei geparkte Pkw

Falkenstein: Renault schleudert gegen zwei geparkte Pkw

Unfall, Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Eine 61-jährige Pkw-Fahrerin befuhr mit ihrem Renault Clio die Dr.-Wilhelm-Külz-Straße stadteinwärts. In einer leichten Rechtskurve kam sie auf winterglatter Fahrbahn ins Rutschen, drehte sich um 180 Grad und schleuderte gegen einen am linken Fahrbahnrand geparkten Pkw VW Golf sowie einen Pkw Audi A3. Es entstand ein Gesamtsachschaden von zirka 10.000 EUR. (rk)
Falkenstein: Pkw prallt gegen Baum – Fahrer betrunken

Falkenstein: Pkw prallt gegen Baum – Fahrer betrunken

Unfall, Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Am Donnerstagabend fuhr ein 38-Jähriger mit seinem VW Polo die Dorfstädter Straße stadtwärts und kam in einer Rechtskurve, nach links von der Fahrbahn ab. Das Fahrzeug prallte gegen einen Baum. Der  Polo-Fahrer blieb unverletzt, er hatte über zwei Promille intus. Sein Pkw war nicht mehr fahrbereit und wurde abgeschleppt. Es entstand ein Gesamtschaden von 1.500 Euro. (kh)
Falkenstein: Einbruchsdiebstahl aus Garage

Falkenstein: Einbruchsdiebstahl aus Garage

Einbruch, Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Unbekannte Täter drangen gewaltsam in eine Garage auf dem Bleichweg ein und entwendeten einen neuwertigen Satz Aluminiumfelgen mit Sommerreifen 17 Zoll eines Pkw Dacia. Der Diebstahlsschaden beträgt 1.000 Euro. An der Garage entstand ein Sachschaden von 25 Euro. Zeugen, welche Hinweise zur Tat oder dem Verbleib der Kompletträder geben können, melden sich bitte beim Polizeirevier Auerbach- Klingenthal, Telefon 03744 2550. (ta)
Falkenstein: Kleingarten angegriffen

Falkenstein: Kleingarten angegriffen

Einbruch, Aktuell, Diebstahl, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Unbekannte drangen, in der Zeit von Sonntag zu Montag, gewaltsam in ein Gartengrundstück am Lochsteinweg ein und entwendeten aus einem Geräteschuppen eine Benzinkettensäge. Der dabei entstandene Schaden wird insgesamt auf einen mittleren dreistelligen Betrag geschätzt. Zeugenhinweise zu den unbekannten Verursachern nimmt die Polizei in Auerbach-Klingenthal entgegen, Telefon 03744 2550. (jpl)  
Falkenstein / Rudolf-Breitscheid-Straße: Unfallflucht

Falkenstein / Rudolf-Breitscheid-Straße: Unfallflucht

Unfall, Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
In der Nacht zu Freitag wurde in der Rudolf-Breitscheid-Straße ein ordnungsgemäß geparkter gelber Skoda Roomster durch ein unbekanntes Fahrzeug beschädigt. Dabei entstand Sachschaden von 1.000 Euro. Der Verursacher ist bisher nicht bekannt. Wer hat den Unfall beobachtet oder kann Hinweise zum Verursacher geben? Hinweise nimmt das Polizeirevier Auerbach-Klingenthal unter Telefon 03744 2550 entgegen. (AH)
Falkenstein, OT Trieb: Wildunfall

Falkenstein, OT Trieb: Wildunfall

Unfall, Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Eine 38-Jährige befuhr am Montagmorgen mit ihrem VW Kleinbus die Falkensteiner Straße in Richtung Bergen, als plötzlich ein Rehwild die Fahrbahn von links nach rechts kreuzte. Die Fahrerin konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und es kam zum Zusammenstoß mit dem Tier. Der entstandene Sachschaden wird auf zirka 5.000 Euro geschätzt. (jpl)
Falkenstein: Verkehrsunfall mit Sachschaden

Falkenstein: Verkehrsunfall mit Sachschaden

Unfall, Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Am Donnerstagabend befuhr ein 69-Jähriger mit seinem Renault die Gartenstraße. In Höhe der Einfahrt eines Supermarktes musste er verkehrsbedingt halten, da der vor ihm Fahrende plötzlich den Rückwärtsgang einlegte. Um einen Zusammenstoß zu vermeiden, scherte er etwas nach rechts aus. In diesem Moment fuhr ein von hinten kommender 62-jähriger Toyota-Fahrer an dem Renault vorbei, sodass beide Fahrzeuge zusammenstießen. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand. Der entstandene Sachschaden wird auf rund 8.000 Euro geschätzt. (kh)
Falkenstein: Pkw drängt Pkw gegen Hauswand

Falkenstein: Pkw drängt Pkw gegen Hauswand

Unfall, Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Zwei Pkw befuhren die Bahnhofstraße in Richtung Bahnhof. Eine 42-jährige Fahrerin (Deutsch) eines Pkw Seat beabsichtigte vom rechten Fahrstreifen in den linken Fahrstreifen zu wechseln und übersah einen im linken Fahrstreifen fahrenden Pkw BMW. Dessen 25-jähriger Fahrer wurde durch den Aufprall nach  links an eine Hauswand und eine Straßenlaterne gedrückt. Am BMW entstand Totalschaden. Der BMW-Fahrer wurde schwer und sein 18-jähriger Beifahrer wurde durch den Unfall leicht verletzt. Der Unfallsachschaden beträgt 10.000 Euro.  (hje)
Falkenstein: Ein Schwerverletzter und 54.000 Euro Schaden nach Unfall

Falkenstein: Ein Schwerverletzter und 54.000 Euro Schaden nach Unfall

Unfall, Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Der 57-jährige Fahrer eines Hyundai war am Mittwochabend auf der Falkensteiner Straße/B 169 aus Richtung Neuensalz kommend in Richtung Falkenstein unterwegs. Nahe der Einmündung Schönauer Straße kam er in einer Rechtskurve aus bislang ungeklärter Ursache nach links von der Fahrbahn ab. Er durchbrach zunächst ein Brückengeländer, fuhr dann durch einen Grundstückszaun und prallte schließlich gegen die Wand sowie zwei Tore einer Scheune. Dabei wurde auch ein Wohnwagen beschädigt, welcher in der Scheune stand. Der 57-Jährige erlitt schwere Verletzungen und wurde in ein Krankenhaus gebracht. Der Hyundai musste abgeschleppt werden. Der entstandene Sachschaden an den Fahrzeugen, am Brückengeländer, dem Zaun und am Gebäude summiert sich auf 54.000 Euro. (cf)
Falkenstein: Verkehrsunfall mit Sachschaden

Falkenstein: Verkehrsunfall mit Sachschaden

Unfall, Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Ein 38-jähriger LKW-Fahrer befuhr die B 169 aus Richtung Falkenstein kommend in Fahrtrichtung Ellefeld. An der Kreuzung Hauptstraße / Auerbacher Straße bog er nach links ab. In Anbetracht der winterglatten Fahrbahn, befuhr er den Einmündungsbereich vermutlich mit nicht angepasster Geschwindigkeit. In der Folge scherte der Anhänger aus und kollidierte mit dem Mazda einer 50-Jährigen. Beide Beteiligten blieben glücklicherweise unverletzt. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von insgesamt 15.500 Euro. (kh)
Falkenstein: Brandstiftung

Falkenstein: Brandstiftung

Brand, Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
In der Nacht zum Sonntag brannte ein seit vielen Jahren leerstehendes und teilweise verfallenes 90 Meter langes Gebäude. Es handelte sich dabei um ein ehemaliges Hotel. Zur Brandbekämpfung kamen ca. 80 Kameraden der Feuerwehren umliegender Gemeinden zum Einsatz. Die Kriminalpolizei Zwickau hat die Ermittlung wegen Brandstiftung übernommen. (sw)
Falkenstein: Unfall beim Fahrstreifenwechsel

Falkenstein: Unfall beim Fahrstreifenwechsel

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
Am Mittwochvormittag befuhr der 52-jährige Fahrer eines Renault die B 169/Bahnhofstraße in Richtung Plauensche Straße. Auf Höhe der Einmündung der Pestalozzistraße wechselte er vom rechten in den linken Fahrstreifen und kollidierte mit dem dort fahrenden Ford-Transporter eines 34-Jährigen. Dabei entstand an beiden Fahrzeugen ein Gesamtschaden von etwa 6.000 Euro. Verletzt wurde niemand. (cf)
Falkenstein: Verkehrsunfall mit Schwerverletztem

Falkenstein: Verkehrsunfall mit Schwerverletztem

Unfall, Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Am Montagvormittag befuhr ein 42-jähriger Fahrer eines Lkw vom Typ MAN die Friedrich-Engels-Straße. Als Nutzer der Hauptstraße überquerte er die Kreuzung in Fahrtrichtung Wilhelm-Külz-Straße. Von der Oelsnitzer Straße kommend, missachtete ein 64-jähriger Audi-Fahrer die Vorfahrt und stieß in der Folge gegen den Lkw. Der Audi kam daraufhin ins Schleudern und prallte erneut gegen den Lkw bis er schließlich an einer Straßenlaterne zum Stehen kam. Der Audi-Fahrer wurde dabei schwer verletzt und in einem nahegelegenen Krankenhaus stationär aufgenommen. An der Unfallstelle liefen Betriebsstoffe aus, die von den Kollegen der FFW gebunden wurden. Der Pkw war in der Folge nicht mehr fahrbereit. Der entstandene Sachschaden wird auf 12.000 Euro geschätzt. (kh)
Falkenstein: Forstgeräte aus Container gestohlen

Falkenstein: Forstgeräte aus Container gestohlen

Einbruch, Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Zwischen dem 12. und 16. November 2020 drangen unbekannte Täter gewaltsam in einen Container ein, welcher sich in einem Waldstück in der Gemarkung Unterlauterbach befindet. Aus dem Inneren des Containers entwendeten die Täter zahlreiche Forstarbeitsmittel, unter anderem Pflanzhacken, einen Erdbohrer, ein Pflanzgerät „Göttinger Fahrradlenker“, einen Drillapparat, einen „Rausch“-Streuwagen, mehrere Rollen Schutznetze sowie zahlreiche Säcke mit Wildfutter. Der Gesamtwert des Diebesguts wird auf mindestens 1.500 Euro geschätzt. Zur Höhe des Sachschadens, welcher durch das gewaltsame Öffnen des Containers entstand, können aktuell noch keine Angaben gemacht werden. Wem sind im Tatzeitraum verdächtige Personen oder Fahrzeuge in der Nähe des Containers aufgefallen? Wer kann Hinweise zum Verbleib ...
Falkenstein: Verkehrsunfall mit Sachschaden auf der Oelsnitzer Straße

Falkenstein: Verkehrsunfall mit Sachschaden auf der Oelsnitzer Straße

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
Beim Herausfahren aus einer Grundstückseinfahrt auf die Oelsnitzer Straße übersah eine 87-jährige Polo-Fahrerin am Montagmorgen den 57-jährigen Fahrer eines Lkw Atego, der zu diesem Zeitpunkt in Richtung Auerbach unterwegs war. In der Folge stießen die Fahrzeuge zusammen. Beide Insassen blieben glücklicherweise unverletzt. Der Sachschaden wird auf 4.500 Euro geschätzt. (kh)