Montag, September 21Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Schlagwort: Fahrzeug

Wohnmobil gestohlen – 60.000 Euro Schaden

Wohnmobil gestohlen – 60.000 Euro Schaden

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, Fahndung, gestohlenes Auto, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit
Wohnmobil gestohlen – 60.000 Euro Schaden Zeit: 05.09.2019, 20:00 Uhr bis 21:30 Uhr Ort: Zwickau Am Donnerstagabend entwendeten unbekannte Täter ein Wohnmobil vom Parkplatz eines Küchenstudios an der Reichenbacher Straße, zwischen Bürgerschachtstraße und Hilfegottesschachtstraße. Das circa sieben Meter lange, silberfarbene Mercedes-Wohnmobil trug das amtliche Kennzeichen BZ ZZ 2227. Markant sind die nachträglich eingebauten Heckscheiben sowie der verchromte Kühlergrill. Auf dem Dach sind ein Solarmodul sowie eine Satellitenspiegel angebracht. Im Inneren des Wohnmobils befanden sich ein Mountainbike der Marke „Bulls“, ein „Fujitsu“-Laptop, ein Navigationssystem der Marke „Garmin“, der Fahrzeugschein sowie persönliche Dokumente des Geschädigten. Der insgesamt entstandene Diebstahlschaden wur...
Auto bei Einbruch gestohlen

Auto bei Einbruch gestohlen

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, Fahndung, gestohlenes Auto, PD Chemnitz, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit
Auto bei Einbruch gestohlen Zeit: 21.07.2019, 12.00 Uhr bis 22.07.2019, 07.15 Uhr Ort: OT Adelsberg (2691) Unbekannte verschafften sich über ein aufgehebeltes Fenster Zutritt in ein Gästehaus in der Augustusburger Straße. In der Folge wurde in ein Büro eingebrochen und unter anderem Bargeld sowie ein Autoschlüssel gestohlen. Offenbar verschwanden die Einbrecher mit dem dazugehörigen etwa 17 Jahre alten, schwarzen Pkw BMW der 5er Reihe. Der Gesamtschaden wird auf mehrere tausend Euro geschätzt. Quelle: PD Chemnitz  
Autofahrt von 14-Jähriger endet mit Fahrzeugbrand

Autofahrt von 14-Jähriger endet mit Fahrzeugbrand

Aktuell, Blaulicht, Brand, Ereignis, Feuerwehr, gestohlenes Auto, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit, Sonstiges
Autofahrt von 14-Jähriger endet mit Fahrzeugbrand Neukirchen/Pleiße – (cf) In der Nacht zum Montag, gegen 2:30 Uhr, kam es zu einem Fahrzeugbrand auf der S 289, etwa auf Höhe der Brücke über die Langenreinsdorfer Straße. Die Fahrerin und Beifahrerin des Mazda konnten sich unverletzt aus dem Fahrzeug befreien. Die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Neukirchen löschten den Brand. Die S 289 musste zwischen der Langenreinsdorfer Straße und dem Kreisverkehr für circa drei Stunden voll gesperrt werden. Der entstandene Schaden am Mazda sowie an der Straße wurde auf rund 7.000 Euro geschätzt. Die Ursache für den Brand des Fahrzeugs ist noch unklar. Im Rahmen der Unfallaufnahme wurde schnell deutlich, dass die Fahrerin erst 14 Jahre alt ist und dementsprechend keine Fahrerlaubnis besitzt. Auch d...
Tretboot gestohlen

Tretboot gestohlen

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, Fahndung, gestohlenes Auto, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit
Tretboot gestohlen Pöhl, OT Rodlera – (cf) Aus der Siedlung Rodlera haben unbekannte Täter am Mittwoch zwischen 10:00 Uhr und 16:00 Uhr ein Wassertretboot im Wert von circa 600 Euro entwendet. Das Tretboot in Form eines Pelikans war mit einer Stahlkette sowie einem Vorhängeschloss gesichert. Zeugen, die den Diebstahl beobachtet haben oder Hinweise zum Verbleib des Tretboots geben können, wenden sich bitte an das Polizeirevier in Plauen, Telefon 03741 140. Quelle: PD Zwickau  
Mit gestohlenem Gabelstapler 40.000 Euro Schaden verursacht

Mit gestohlenem Gabelstapler 40.000 Euro Schaden verursacht

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Ereignis, Fahndung, gestohlenes Auto, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit, Unfall
Mit gestohlenem Gabelstapler 40.000 Euro Schaden verursacht Plauen – (ms) Mehrere Zeugen informierten am Donnerstagabend die Polizei, dass ein Mann mit einem Gabelstapler auf dem Oberen Graben einen parkenden Audi gerammt hat. Der Fahrer sei dann zu Fuß geflüchtet. In der Folge konnte dieser jedoch durch Polizeibeamte gestellt und festgenommen werden. Die Ermittlungen führten zu dem Sachstand, dass der 31-Jährige den Stapler zuvor gestohlen hatte. Zuerst war er damit gegen ein Verkehrsschild und dann gegen den Q5 gefahren. Der entstandene Sachschaden am Audi beträgt ca. 40.000 Euro. Die Fluchte konnte durch Polizeibeamte vereitelt werden. Der Beschuldigte, bei welchem über 1,3 Promille Alkohol und ein positiver Test auf berauschende Mittel festgestellt wurde, wird am Freitag einem Richter ...
Drogen bei Verkehrskontrolle aufgefunden

Drogen bei Verkehrskontrolle aufgefunden

Aktuell, Blaulicht, Drogen, Ereignis, Fahndung, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit, Sonstiges
Drogen bei Verkehrskontrolle aufgefunden Crimmitschau – (cs) Am Montagabend befuhr ein 40-Jähriger mit seinem Mazda die Hainstraße, wurde dabei angehalten und einer Verkehrskontrolle unterzogen. Während der Kontrolle stellten die Beamten des Polizeireviers Werdau fest, dass der Mazda-Fahrer unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln stand. Ein vor Ort durchgeführter DrugWipe-Test verlief positiv auf Amphetamine und Cannabis. Weiterhin konnten die Beamten im Fahrzeug fast 3 Gramm Cannabis auffinden und sicherstellen. Der 40-Jährige wurde zur Blutentnahme in ein Krankenhaus gebracht, die Drogen sichergestellt und entsprechende Anzeigen gefertigt. Quelle: PD Zwickau  
Drogenfahrten

Drogenfahrten

Aktuell, Blaulicht, Drogen, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit, Sonstiges
Drogenfahrten Zwickau – (AH) Zwei Fahrzeugführer wurden am Freitagnachmittag im Stadtgebiet am Steuer ihrer Autos festgestellt, obwohl sie unter Einfluss von Betäubungsmitteln standen. In Marienthal reagierte ein durchgeführter Drogenschnelltest bei einem 39-jährigen Polo-Fahrer positiv auf Kokain. Am Georgenplatz wurde der 43-jährige Fahrer eines Mercedes Vito kontrolliert. Bei ihm zeigte ein Test den Konsum von Amphetaminen an. In beiden Fällen waren Blutentnahmen und Bußgeldanzeigen die Folge. Quelle: PD Zwickau  
Zwei Neufahrzeuge gestohlen

Zwei Neufahrzeuge gestohlen

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, Fahndung, gestohlenes Auto, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit
Zwei Neufahrzeuge gestohlen Glauchau, OT Höckendorf – (cs) In der Nacht zu Freitag betraten Unbekannte das Freigelände eines Autohauses an der Meeraner Straße. Von dort entwendeten die Täter zwei neuwertige Honda CR-V im Wert von rund 60.000 Euro. Gegen 4:30 Uhr wurde im Bereich der Polizeidirektion Dresden ein Honda CR-V mit polnischen Kennzeichen und ohne Fahrer festgestellt. Ermittlungen ergaben, dass dieser Pkw eines der Fahrzeuge ist, die in Glauchau entwendet worden war. Wo sich das zweite Fahrzeug befindet ist nicht bekannt. Die SoKo Kfz hat die Ermittlungen aufgenommen. Hinweise auf die Täter, den Tathergang oder auf den Verbleib des noch fehlenden Fahrzeugs nimmt die Kriminalpolizei in Zwickau entgegen, Telefon 0375 4284480. Quelle: PD Zwickau
Volkswagen Motorsport stellt Polo GTI R5 ersten Kunden vor

Volkswagen Motorsport stellt Polo GTI R5 ersten Kunden vor

Aktuell, Auto, Galerien, Motorsport, VW
  Volkswagen Motorsport stellt Polo GTI R5 ersten Kunden vor  15 Fahrzeuge an private Teams in Europa und Südamerika verkauft  Seriennahes Rallyeauto leistet 200 kW (272 PS) und verfügt über Vierradantrieb  Wettbewerbspremiere mit zwei Polo GTI R5 beim WM-Lauf in Spanien Hannover (04. September 2018). Auf Polo R WRC folgt Polo GTI R5. Mit der sogenannten World Rally Car-Variante des Polo gewann das Volkswagen Werksteam von 2013 bis 2016 vier Titel in der FIA Rallye-Weltmeisterschaft. Das seriennahe Nachfolgemodell wurde nach dem Reglement der Kategorie R5 entwickelt und ist ausschließlich für den Kundensport bestimmt. 15 Exemplare des Polo GTI R5 hat Volkswagen Motorsport bereits an Kunden in Belgien, Finnland, Italien, Österreich, Paraguay, Portugal und Schweden...
Gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr – Zeugen gesucht

Gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr – Zeugen gesucht

Aktuell, Blaulicht, Drogen, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit, Sonstiges, Unfall
Gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr – Zeugen gesucht Zwickau – (cs) Am Montagabend, gegen 22:30 Uhr befuhr ein 36-Jähriger mit seinem Renault Kangoo die Crimmitschauer Straße und überquerte den Kreuzungsbereich zur Kolpingstraße, obwohl die Ampel für ihn "rot" zeigte. Deshalb mussten mehrere Fahrzeugführer mit ihren Fahrzeugen deutlich abbremsen, um eine Kollision zu verhindern. Beamte des Polizeireviers Zwickau konnten den 36-Jährigen auf dem Platz der Völkerfreundschaft und stellen. Dabei nahmen sie Alkoholgeruch in der Atemluft des Mannes war. Ein vor Ort durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von fast 1,6 Promille. Die Polizei sucht nun nach den Fahrzeugführern, die durch den 36-Jährigen gefährdet wurden. Hinweise nimmt das Polizeirevier in Zwickau entgegen, Telefon 03...
Eritreer entwendet Fahrzeug der Stadt Zwickau   – Täter gestellt

Eritreer entwendet Fahrzeug der Stadt Zwickau – Täter gestellt

Aktuell, Asyl, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, Fahndung, gestohlenes Auto, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit
Fahrzeug entwendet – Täter gestellt Zwickau – (cs) Am Donnerstagmorgen entwendete ein 27-jähriger Eritreer einen VW Transporter der Stadt Zwickau. Bedienstete der Stadt waren damit im Schwanenteichgelände unterwegs und erledigten diverse Arbeiten. Der 27-Jährige setzte sich ans Steuer, fuhr durch das Schwanenteichgelände und flüchtete in Richtung Planitz. Auf der Planitzer Straße, in der Nähe des Bahnübergangs kam er zum Stehen und setzte seine Flucht zu Fuß fort. Wenig später konnte der Flüchtige von Beamten des Reviers Zwickau gestellt werden. Die Polizei sucht nun nach Zeugen und Geschädigten! Im Bereich des Schwanenteiches mussten, nach ersten Erkenntnissen, mehrere Personen dem Flüchtenden ausweichen. Diese Personen und andere, denen durch die Flucht an ihren Fahrzeugen Schaden entsta...
Fliegendes Auge und die Gemeinsamen Fahndungsgruppen stellten entwendetes Fahrzeug – Täter festgenommen

Fliegendes Auge und die Gemeinsamen Fahndungsgruppen stellten entwendetes Fahrzeug – Täter festgenommen

Aktuell, Blaulicht, Bundespolizei, Diebstahl, Ereignis, Fahndung, gestohlenes Auto, PD Chemnitz, PD Görlitz, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit, Sonstiges, Unfall
Fliegendes Auge und die Gemeinsamen Fahndungsgruppen stellten entwendetes Fahrzeug - Täter festgenommen BAB 4, Erfurt - Görlitz, Bischofswerda, Neustädter Straße 18.06.2018, 20:00 Uhr - 19.06.2018, gegen 15:00 Uhr Die Gemeinsamen Fahndungsgruppen der Bundes- und Landespolizei waren am Dienstag erfolgreich. Mit einem Polizeihubschrauber verfolgten und stellten die Einsatzkräfte einen gestohlenen BMW und den Täter. Ein BMW X6 war in der Nacht zu Dienstag in Herten (Nordrhein-Westfahlen) entwendet worden. Der Täter befuhr bei der Verbringung des Fahrzeuges die BAB 4 in Richtung Görlitz. Der Wagen einer Firma im Wert von etwa 98.000 Euro fiel im Zuge eingeleiteter Fahndungsmaßnahmen kurz nach Mittag im Bereich der Polizeidirektion Chemnitz auf der Autobahn 4 auf. Ein Polizeihubschrauber verfol...
VW Multivan gestohlen

VW Multivan gestohlen

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Ereignis, Fahndung, gestohlenes Auto, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit
VW Multivan gestohlen Zwickau – (cs) In der Nacht zu Donnerstag wurde in der Reinsdorfer Straße ein Fahrzeug entwendet. Der 34-jährige Eigentümer hatte sein Auto am Mittwochabend in Höhe des Hausgrundstücks Nr. 2 abgestellt. Bei dem Fahrzeug handelt es sich um einen schwarzen VW Multivan, Baujahr 2010, mit dem amtlichen Kennzeichen: Z-NM 144. Im Fahrzeuginnenraum befinden sich unter anderem drei Kindersitze. Der Zeitwert des Fahrzeugs wird auf etwa 25.000 Euro geschätzt. Hinweise zum Tathergang oder zum Verbleib des Fahrzeugs nimmt die Soko Kfz entgegen, Telefon 0375 44580. Quelle: PD Zwickau Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spen...
Fahrzeug macht sich selbstständig

Fahrzeug macht sich selbstständig

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sachbeschädigung, Sicherheit, Sonstiges
Fahrzeug macht sich selbstständig Werdau – (um) In den Vormittagsstunden des heutigen Tages stellte ein Grundstücksbesitzer von der Forststraße einen PKW Nissan ohne Fahrer an seinem Zaun fest. Schnell war der Grund dafür gefunden. Die Fahrzeugführerin hatte ihr Fahrzeug verlassen, ohne es gegen Wegrollen zu sichern. Der Grundstückseigentümer hatte Glück, am Zaun entstand kein Schaden. Die 23-jährige Fahrzeughalterin dagegen weniger, an ihrem Fahrzeug entstand ein Schaden von 1.000 Euro. Quelle: PD Zwickau Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707...
Chemnitz – Nach Autoeinbruch mutmaßliche Täter gestellt

Chemnitz – Nach Autoeinbruch mutmaßliche Täter gestellt

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, Fahndung, gestohlenes Auto, PD Chemnitz, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit
Chemnitz/Revierbereich Marienberg OT Bernsdorf/Reitzenhain – Nach Autoeinbruch mutmaßliche Täter gestellt (4021) Am Freitagmorgen, gegen 10 Uhr, schlug ein zunächst unbekannter Täter eine Seitenscheibe eines in der Straße Bernsdorfer Plan abgestellten VW-Transporters ein und erbeutete aus dem Innenraum einen Laptop (Sachschaden derzeit noch unklar). Zeugen beobachteten einen etwa 40 Jahre alten Täter, der mit einem Pkw Skoda in unbekannte Richtung flüchtete, und alarmierten die Polizei. Umgehend wurde die Fahndung nach dem beschriebenen Skoda eingeleitet, an der sich mehrere Funkstreifenwagenbesatzungen sowie die Bundespolizei beteiligten. Gegen 10.35 Uhr konnten eingesetzte Polizisten den Wagen in Reitzenhain auf der B 174 stoppen. Am Steuer des Skoda saß ein 40-jähriger Mann, auf den...
Chemnitz OT Adelsberg – Gestohlener Audi rasch in Polen sichergestellt

Chemnitz OT Adelsberg – Gestohlener Audi rasch in Polen sichergestellt

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Ereignis, Fahndung, gestohlenes Auto, PD Chemnitz, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit
Chemnitz OT Adelsberg – Gestohlener Audi rasch in Polen sichergestellt (3823) In der Nacht zu Freitag ist es zunächst unbekannten Tätern gelungen, einen in der Otto-Thörner-Straße abgestellten Audi A6 Avant zu stehlen. Der Besitzer bemerkte dies am Freitagmorgen, kurz vor 7 Uhr, und verständigte die Polizei. Umgehend wurde der Kombi im Wert von gut 90.000 Euro europaweit zur Fahndung ausgeschrieben - mit Erfolg. Wenige Stunden nach Bekanntwerden des Diebstahls haben Zivilfahnder der Gemeinsamen Fahndungsgruppe (GFG) Neiße der Polizeidirektion Görlitz und polnische Polizisten den unbeschädigten Audi in einer Ortschaft (Bogatynia) auf polnischem Hoheitsgebiet sichergestellt. Den Beamten war der Audi während einer Streifenfahrt aufgefallen. Bei einer Überprüfung der Kennzeichen stellte sic...
Autodieb gefasst

Autodieb gefasst

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Ereignis, Fahndung, gestohlenes Auto, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit, Sonstiges
Autodieb gefasst BAB 4/Anschlussstelle Bautzen West – (am) Am Mittwoch, kurz nach 4 Uhr kontrollierten Polizisten der gemeinsamen Fahndungsgruppe Bautzen, im Bereich Bautzen West an der BAB 4, einen Audi A 6 mit „Vogtländer“-Kennzeichen. Das Fahrzeug wurde von einem 33-jährigen Polen gesteuert und dieser war in Richtung Görlitz unterwegs. Die Überprüfung des Fahrzeuges ergab in der Folge, dass der Audi in den Nachtstunden in Markneukirchen vom Siedlerweg entwendet worden ist. Der 33-jährige, polnische Fahrer wurde vorläufig festgenommen. Quelle: PD Zwickau Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@go...
Zwei Audi gestohlen – ein Täter gestellt / Zeugensuche

Zwei Audi gestohlen – ein Täter gestellt / Zeugensuche

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, Fahndung, gestohlenes Auto, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit
Landkreis Zwickau - Polizeirevier Zwickau Audi A 6 entwendet – Täter gestellt Mülsen OT Thurm – (kh) In der Nacht zum Samstag wurde ein Audi A6 auf der Straße Alte Siedlung entwendet. Der Pkw konnte am frühen Samstagmorgen in Ludwigsdorf festgestellt werden. Die Bundespolizei stellte einen 29 –jährigen polnischen Täter. Die Kriminalpolizei ermittelt. weiterer Audi A6 entwendet Zwickau OT Crossen – (kh) Auf der Paul-Leonhardt-Straße wurde in der Nacht zu Samstag ein weiterer Audi A6, Farbe schwarz, amtlichen Kennzeichen Z-EM 600 entwendet. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Nach dem Pkw wird gefahndet. Hinweise bitte an die Kriminalpolizei in Zwickau unter 0375/ 428-4480. Quelle: PD Zwickau Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Ja...
Fahrzeuge mit Farbe beschmiert

Fahrzeuge mit Farbe beschmiert

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, Fahndung, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sachbeschädigung, Sicherheit
Fahrzeuge mit Farbe beschmiert Zwickau, OT Marienthal – (am) Bislang Unbekannte beschädigten in der Nacht zum Sonntag drei auf der Olzmannstraße geparkte Pkw mit weißer, nicht mehr entfernbarer, Farbe. Betroffen sind zwei Audi A3 sowie ein Renault. Festgestellt wurde die Straftat gegen 3:45 Uhr durch einen Geschädigten. Der Sachschaden wird auf über 10.000 Euro geschätzt. Zeugenhinweise bitte an die Polizei in Zwickau, Telefon 0375/ 44580. Quelle: PD Zwickau Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (D...
Mehrfacher Fahrzeugdiebstahl in Dresden

Mehrfacher Fahrzeugdiebstahl in Dresden

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Ereignis, gestohlenes Auto, PD Dresden, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit
Drei Fahrzeuge gestohlen Zeit: 03.02.2016, 23.00 Uhr bis 04.02.2016, 06.00 Uhr Ort: Dresden-Blasewitz In der Nacht zum Donnerstag stahlen Unbekannte einen grauen Renault Traffic von der Spohrstraße. Der Zeitwert des acht Jahre alten Kleintransporters wurde mit rund 20.000 angegeben. Zudem befanden sich diverse Werkzeuge sowie mehrere Skiausrüstungen im Gesamtwert von rund 2.000 Euro im Fahrzeug. Zeit: 03.02.2016, 08.45 Uhr bis 04.02.2016, 10.55 Uhr Ort: Dresden-Leubnitz-Neuostra An der Feuerbachstraße hatten es Autodiebe auf einen roten Toyota Verso abgesehen. Der Zeitwert des 2011 erstmals zugelassenen Fahrzeuges wurde auf rund 14.000 Euro beziffert. Zeit: 04.02.2016, 05.00 Uhr bis 15.30 Ort: Dresden-Albertstadt Gestern stahlen Unbekannte von der Stauffenbergallee ein...