Mittwoch, September 30Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Schlagwort: Einbruch

Zwickau: Wohnungseinbruch an der Werdauer Straße

Zwickau: Wohnungseinbruch an der Werdauer Straße

Aktuell, Blaulicht, Einbruch, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Unbekannte Täter brachen in einem Mehrfamilienhaus an der Werdauer Straße eine Wohnungstür auf und drangen in die Wohnung ein. Sie durchsuchten verschiedene Behältnisse und entwendeten einen mittleren, dreistelligen Bargeldbetrag, Zierfische und Elektrogeräte im Gesamtwert von zirka 2.000 Euro. Der angerichtete Sachschaden wird mit 100 Euro beziffert. Zeugen, die Hinweise zur Tat oder auf die Täter geben können, werden gebeten, sich im Polizeirevier in Zwickau zu melden, Telefon 0375 44580. (rl)
Mülsen: Zeugen zu Einbruch gesucht

Mülsen: Zeugen zu Einbruch gesucht

Aktuell, Blaulicht, Einbruch, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Die Polizei sucht nach Zeugen zu einem Einbruch in ein Einfamilienhaus in der Nacht zum Sonntag (siehe Medieninformation Nr. 540/2020 der Polizeidirektion Zwickau vom 14.09.2020). Demnach betraten die Täter mehrere Räume und durchsuchten diese. Nach derzeitigem Ermittlungsstand flüchteten die Täter anschließend mit zwei Fahrzeugen. Bei einem davon soll es sich nach Zeugenaussagen um einen Trabant gehandelt haben. Die Polizei sucht nun nach weiteren Zeugen. Wer hat am zeitigen Sonntagmorgen in Mülsen (Ortmannsdorf) einen Trabant fahren sehen? Zeugen wenden sich bitte an die Kriminalpolizei in Zwickau, Telefon 0375 4284480. (cs)
Chemnitz: Beamte weckten schlafenden Einbrecher – Festnahme

Chemnitz: Beamte weckten schlafenden Einbrecher – Festnahme

Aktuell, Blaulicht, Einbruch, Ereignis, Kurioses, PD Chemnitz, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
(3539) Nach einem Zeugenhinweis nahmen Polizisten am Dienstagvormittag einen mutmaßlichen Einbrecher (30) in einem Einfamilienhaus in der Markersdorfer Straße vorläufig fest. Der Bewohnerin (59) war beim Betreten des Hauses sofort Zigarettengeruch und ein durchwühlter Schrank im Eingangsbereich aufgefallen. Als sie der Sache nachging, entdeckte die 59-Jährige im Wohnbereich einen schlafenden Mann auf dem Sofa und verständigte die Polizei. Alarmierte Beamte weckten den mutmaßlichen Einbrecher und nahmen ihn an Ort und Stelle vorläufig fest. Bei dem erheblich alkoholisierten Mann handelt es sich um einen 30-jährigen lettischen Staatsangehörigen. Im Rahmen erster Ermittlungen stellte sich heraus, dass der 30-Jährige und offenbar ein derzeit unbekannter Komplize über ein Fenster in das Einf...
Limbach-Oberfrohna: Einbruch in Imbiss am Ostring

Limbach-Oberfrohna: Einbruch in Imbiss am Ostring

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
In der Zeit von Samstagabend bis Sonntagvormittag drangen Unbekannte gewaltsam in einen Imbiss am Ostring ein. Daraus entwendeten die Täter einen mittleren zweistelligen Bargeldbetrag. Der dabei entstandene Sachschaden ist auf rund 2.000 Euro geschätzt worden. Zeugen, welche die Täter gesehen haben oder sonstige sachdienliche Angaben machen können, werden gebeten, sich im Polizeirevier in Glauchau zu melden, Telefon 03763 640. (cs)
Zwickau, OT Pölbitz: Unbekannte stehlen Schrottauto

Zwickau, OT Pölbitz: Unbekannte stehlen Schrottauto

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
In der Nacht zu Mittwoch gelangten Unbekannte gewaltsam auf das Gelände einer Autoverwertungsfirma. Von dort entwendeten die Täter einen nicht mehr zugelassenen, blauen Seat Inca im Wert von rund 1.200 Euro. Der dabei entstandene Sachschaden ist auf rund 1.000 Euro geschätzt worden. Zeugen, die Hinweise zur Tat, auf die Täter oder zum Verbleib des Fahrzeugs geben können, werden gebeten, sich im Polizeirevier in Zwickau zu melden, Telefon 0375 44580. (cs)
Elsterberg / Plauen: Diebe werden in zwei Schwimmbädern fündig

Elsterberg / Plauen: Diebe werden in zwei Schwimmbädern fündig

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Zeit:     29.08.2020, 10:00 Uhr bis 31.08.2020, 06:30 Uhr Ort:      Elsterberg Am Tremnitzweg drangen unbekannte Täter zwischen Samstagvormittag und Montagmorgen in das Kassenhäuschen des Waldbades ein. Im Inneren entwendeten sie rund 20 Euro Bargeld. Der hinterlassene Sachschaden war mit circa 1.000 Euro deutlich höher. Zeit:     31.08.2020, 18:00 Uhr bis 20:30 Uhr Ort:      Plauen Aus dem Stadtbad an der Hofer Straße haben Unbekannte am Montagabend ein Smartphone gestohlen. Das „Samsung Galaxy A71“ im Wert von 350 Euro befand sich in einem Rucksack, welcher auf einer Bank an der Fensterfront abgestellt war. Gibt es Zeugen, welche einen der Diebstähle beobachtet haben? Wer kann Hinweise zur Identität der unbekannten Diebe geben? Zeugen werden gebeten, sich im Polizeirevier Plauen zu...
Plauen: Unbekannte stehlen zwei Fahrräder aus Keller

Plauen: Unbekannte stehlen zwei Fahrräder aus Keller

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
In der Zeit von Sonntagnachmittag bis Dienstagnachmittag drangen Unbekannte in den Keller eines Mehrfamilienhauses an der Karolastraße ein. Dies wurde der Polizei am Donnerstag angezeigt. Die Täter entwendeten aus einem Kellerabteil zwei Fahrräder der Marken „Giant“ und „Monty“ sowie einen Drehmomentschlüssel im Gesamtwert von rund 1.700 Euro. Der dabei entstandene Sachschaden ist auf rund 200 Euro geschätzt worden. Zeugen, die Hinweise zur Tat, auf die Täter oder zum Verbleib des Diebesgutes geben können, werden gebeten, sich im Polizeirevier in Plauen zu melden, Telefon 03741 140. (cs)
Bad Brambach: Unbekannte stehlen Kabel aus leerstehender Halle

Bad Brambach: Unbekannte stehlen Kabel aus leerstehender Halle

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
In der Zeit von Mittwochnachmittag bis Donnerstagvormittag drangen Unbekannte gewaltsam in eine leerstehende Halle nahe des Säuerlingsweges ein. Daraus entwendeten die Täter rund 500 Meter Kupferkabel und zerstörten mehrere Sicherungskästen. Der insgesamt entstandene Sachschaden ist noch nicht bekannt, summiert sich aber vermutlich auf einen mittleren fünfstelligen Betrag. Zeugen, welche die Täter beim Betreten oder Verlassen des Objektes beobachtet haben oder sonstige sachdienliche Angaben machen können, werden gebeten, sich im Polizeirevier in Plauen zu melden, Telefon 03741 140. (cs)
Lengenfeld: Einbruch in Einfamilienhaus

Lengenfeld: Einbruch in Einfamilienhaus

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Unbekannte Täter öffneten gewaltsam die Hauseingangstür eines leerstehenden Einfamilienhauses auf der Polenzstraße und drangen ein. Es wurden u. a. zwei Kompressoren und 30 Meter Stromkabel entwendet. Der Wert des Diebesgutes beträgt ca. 1.000 Euro. Der Sachschaden beträgt ca. 500 Euro. (hje)
Zwickau: Einbruch in Büro am Hauptmarkt

Zwickau: Einbruch in Büro am Hauptmarkt

Aktuell, Blaulicht, Einbruch, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
In der Nacht zum Mittwoch drangen unbekannte Täter auf unbekannte Weise in ein Bürogebäude am Hauptmarkt ein. Im Inneren öffneten sie gewaltsam mehrere Türen und entwendeten unter anderem eine Kaffeemaschine sowie eine Mikrowelle im Gesamtwert von rund 200 Euro. Zudem hinterließen sie einen Sachschaden von ebenfalls 200 Euro. Wer hat die Täter in der Nacht zum Mittwoch beim Betreten oder Verlassen des Gebäudes beobachtet? Zeugenhinweise erbittet die Polizei in Zwickau, Telefon 0375 44580. (cf)
Glauchau: Einbruch in Eiscafé

Glauchau: Einbruch in Eiscafé

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Unbekannte Täter drangen zwischen Sonntagabend und Montagmorgen gewaltsam in ein Eiscafé am Markt ein. Sie entwendeten daraus einen mittleren zweistelligen Bargeldbetrag und hinterließen einen Sachschaden von etwa 1.500 Euro. Wem sind in der Nacht zum Montag verdächtige Personen am Markt aufgefallen? Zeugenhinweise erbittet die Polizei in Glauchau, Telefon 03763 640. (cf)
Zwickau: Keller aufgebrochen

Zwickau: Keller aufgebrochen

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Am Montagmittag wurden zwei Kellereinbrüche in einem Mehrfamilienhaus an der Bosestraße in Zwickau bekannt. Unbekannte brachen die Keller auf und entwendeten zwei Paar Schuhe sowie zwei Fahrräder. Eines der beiden ist ein Mountainbike der Marke „Cube" Farbe schwarz/blau in der Größe 29 Zoll. Das andere Rad hat einen grauen Rahmen, die Größe ist 28 Zoll. Der entstandene Stehlschaden wurde auf 2.400 EUR geschätzt. Das Polizeirevier Zwickau bittet unter Telefon 0375-44580 um Zeugenhinweise. (um)
Limbach-Oberfrohna: Einbruch in Jugendclub

Limbach-Oberfrohna: Einbruch in Jugendclub

Aktuell, Blaulicht, Einbruch, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
An der Burgstädter Straße drangen unbekannte Täter zwischen Donnerstag- und Sonntagnachmittag in einen Jugendclub ein. Sie hinterließen einen Sachschaden von etwa 100 Euro und durchsuchten die Räumlichkeiten. Ob etwas entwendet wurde, steht aktuell noch nicht fest. Zeugen, die im Tatzeitraum verdächtige Personen in der Nähe des Jugendclubs beobachten konnten, wenden sich bitte an die Polizei in Glauchau, Telefon 03763 640. (cf)
Markneukirchen: Zwei Einbrecher gestellt

Markneukirchen: Zwei Einbrecher gestellt

Aktuell, Blaulicht, Einbruch, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Am helllichten Tag drangen zwei deutschstämmige Einbrecher (m/33, w/20) gewaltsam in ein leerstehendes Haus in der Straße „Bethanien“ ein. Der Eigentümer alarmierte umgehend die Polizei, welche sofort vor Ort fuhr und die Einbrecher stellen konnte. Ein Entwendungsschaden entstand nicht. Der Sachschaden beläuft sich auf 20 Euro. Nach einer Personenabfrage des 33-Jährigen wurde dieser vorläufig festgenommen, da gegen ihn ein Haftbefehl vorlag.
Reinsdorf: Einbruch ins Tierheim im Vielauer Wald

Reinsdorf: Einbruch ins Tierheim im Vielauer Wald

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Unbekannte brachen im Zeitraum von Donnerstagnachmittag zu Freitagfrüh in das Büro des Tierheims am Tierheimweg ein und entwendeten einen Tresor, eine Geldtasche und eine Geldkassette. Sie erbeuteten einen mittleren, dreistelligen Bargeldbetrag und richteten einen Schaden von zirka 1.500 Euro an. Zeugen, die Hinweise zur Tat geben können, werden gebeten, sich im Polizeirevier Werdau, Telefon 03761 7020, zu melden. (rl)
Lengenfeld: Einbruch in ehemaliges Bahnwärterhaus

Lengenfeld: Einbruch in ehemaliges Bahnwärterhaus

Aktuell, Blaulicht, Einbruch, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Unbekannte brachen in ein Haus abseits der Lengenfelder Straße ein. Die Täter gelangten über die Terrasse in das ehemalige Bahnwärterhaus und durchwühlten dieses. Es entstand ein Schaden von 500 Euro. Zum Stehlschaden können derzeit noch keine Angaben gemacht werden. (ak)
Reichenbach: Versuchter Einbruch in Freibad

Reichenbach: Versuchter Einbruch in Freibad

Aktuell, Blaulicht, Einbruch, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
In der Nacht zu Mittwoch verschafften sich Unbekannte Zutritt zum Gelände des Freibades an der Badstraße und haben versucht, gewaltsam in den Imbiss und den Bademeisterraum einzudringen. Dies gelang den Tätern offenbar nicht. Jedoch hinterließen sie Sachschaden in Höhe von rund 1.000 Euro. Zeugen, die Hinweise zur Tat oder auf die Täter geben können, werden gebeten, sich im Polizeirevier in Auerbach zu melden, Telefon 03744 2550. (cs)  
Auerbach: Einbruch in Firmenräume

Auerbach: Einbruch in Firmenräume

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
In der Zeit von Dienstagabend bis Mittwochmorgen drangen Unbekannte gewaltsam in die Räumlichkeiten einer Firma an der Bahnhofstraße ein. Daraus entwendeten die Täter Büroeinrichtung, wie beispielsweise eine Telefonanlage der Marke Gigaset, im Gesamtwert von rund 500 Euro. Der dabei entstandene Sachschaden ist auf etwa 1.500 Euro geschätzt worden. Die Polizei sucht nach Zeugen: Wer hat die Täter gesehen oder kann sonstige sachdienliche Hinweise geben? Zeugen wenden sich bitte an das Polizeirevier Auerbach-Klingenthal, Telefon 03744 2550. (cs)
Plauen: Unbekannte brechen in Keller eines Mehrfamilienhauses ein

Plauen: Unbekannte brechen in Keller eines Mehrfamilienhauses ein

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
In der Zeit von Sonntagvormittag bis Mittwochnachmittag drangen Unbekannte gewaltsam in drei Kellerverschläge eines Mehrfamilienhauses an der Albert-Schweitzer-Straße ein. Nach ersten Erkenntnissen entwendeten die Täter daraus eine Handkreissäge im Wert von rund 40 Euro. Der dabei entstandene Sachschaden blieb mit rund 10 Euro vergleichsweise gering. Wer hat die Täter beim Betreten oder Verlassen des Kellers gesehen oder kann sonstige Angaben zur Tat machen? Zeugen melden sich bitte im Polizeirevier in Plauen, Telefon 03741 140. (cs)
Plauen: Unbekannte stehlen Weihnachtsdekoration

Plauen: Unbekannte stehlen Weihnachtsdekoration

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Während der vergangenen Tage verschafften sich Unbekannte Zutritt zum Kellerbereich eines Mehrfamilienhauses an der Plauener Talstraße. Aus einem Kellerabteil entwendeten die Täter drei Kartons mit Weihnachtsdekoration im Wert von rund 500 Euro. Der dabei entstandene Sachschaden ist auf circa 50 Euro geschätzt worden. Zeugen, welche die Täter gesehen haben oder sonstige Hinweise zur Tat geben können, werden gebeten, sich im Polizeirevier in Plauen zu melden, Telefon 03741 140. (cs)