Auto beschädigt – Zeugen gesucht

Auto beschädigt – Zeugen gesucht

Zeit:    08.01.2022, 05:57 Uhr bis 06:10 Uhr
Ort:      Crimmitschau

Am Samstagmorgen fand eine Autobesitzerin ihren roten VW Golf beschädigt vor.

Das Auto stand auf der Kitscherstraße auf Höhe des Hausgrundstückes 94. Die bislang unbekannten Täter traten beide Spiegel ab. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf circa 300 Euro.

Zeugen, die verdächtige Personen beobachtet haben, die im Zusammenhang mit der Tat stehen können, werden gebeten sich beim Polizeirevier Werdau zu melden. Tel.: 03761/7020 (vr)

E-Bike entwendet

E-Bike entwendet

Zeit:     02.01.2022, 21:00 Uhr bis 21:30 Uhr
Ort:      Crimmitschau

Ein E-Bike-Besitzer erlebte eine böse Überraschung.

Aus dem Hausflur eines Mehrfamilienhauses am Grünen Weg wurde am Sonntagabend ein E-Bike der Marke Cube gestohlen. Es handelt sich um eine silbergraue Ausführung des Modells Stereo Hybrid 120 Race 625. Auffällig sind die beigefarbenen Seitenwände der Schwalbe-Reifen. Das E-Bike ist rund 4.000 Euro wert.

Haben Sie den Diebstahl beobachtet oder ist Ihnen das Rad zu einem späteren Zeitpunkt irgendwo aufgefallen? Bitte melden Sie sich unter der Telefonnummer 03761 7020 im Polizeirevier Werdau. (al)

Sachbeschädigungen auf Marktplatz

Sachbeschädigungen auf Marktplatz

Zeit:     23.12.2021, 12:00 Uhr bis 27.12.2021, 06:15 Uhr
Ort:      Crimmitschau

In Crimmitschau randalierten Unbekannte im Bereich des Marktplatzes.

Im Zeitraum der vergangenen fünf Tage hinterließen Unbekannte im Bereich des Crimmitschauer Marktes mehrere Sachbeschädigungen. Mit einer unbekannten Substanz verklebten sie die Schlösser der Zugangstüren des Rathauses, die dadurch nicht mehr einsatzfähig waren. Weiterhin zerrissen sie ein Kabel des Weihnachtsbaums und zerstörten eine Glühbirne der Weihnachtspyramide. Der insgesamt entstandene Sachschaden summierte sich auf etwa 350 Euro.

Sind Ihnen im genannten Zeitraum Personen aufgefallen, die sich im Bereich des Marktes aufhielten und mit den Sachbeschädigungen in Verbindung stehen könnten? Das Polizeirevier in Werdau nimmt Hinweise unter der Telefonnummer 03761 7020 entgegen. (kh)

Mann nach Hundebiss an Hand verletzt

Mann nach Hundebiss an Hand verletzt

Zeit: 10.12.2021, gegen 11:00 Uhr
Ort:  Crimmitschau

Ein Hoverwart biss am Freitagvormittag einem Spaziergänger in die Hand.

Bei einem Spaziergang auf der Wilhelm-Liebknecht-Straße riss sich ein 4-jähriger Hoverwart von seinem 50-jährigen Halter los und biss dem entgegenkommenden Spaziergänger in die Hand. Der 57-jährige Geschädigte erlitt Verletzungen an den Fingern der linken Hand. Die Polizei geht von einem Unglücksfall aus, bei dem der Hovawart von der Hündin des Geschädigten irritiert war. (kho)

Diebstahl Kleinkraftrad

Diebstahl Kleinkraftrad

Zeit:     02.12.2021, 00.00 Uhr bis 17:00 Uhr
Ort:      Crimmitschau, Westbergstraße

Am Donnerstagnachmittag stellte ein 22-jähriger Fahrzeughalter den Diebstahl seines Kleinkraftrads »Schwalbe Simson Suhl« fest. Das Fahrzeug ist moosgrün, trug das Versicherungskennzeichen 277/DBG und war an der Westbergstraße abgestellt. Der Diebstahlschaden wurde auf rund 1.500 Euro geschätzt.

Das Polizeirevier Werdau bittet um Zeugenhinweise unter Telefon 03761-7020. (um/cs)