Donnerstag, Oktober 1Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Schlagwort: Brand

Ellefeld: Polizisten retten 67-Jährige aus Wohnung

Ellefeld: Polizisten retten 67-Jährige aus Wohnung

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sonstiges
Am Mittwochmorgen haben zwei Beamte des Auerbacher Reviers eine 67-Jährige aus ihrer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus an der Kirchstraße vor einem Schwelbrand gerettet. Nach ersten Erkenntnissen hatte die Dame die Herdplatte angeschaltet, obwohl sich darauf verschiedene Küchenutensilien befanden. In der Folge kam es zum Schwelbrand mit starker Rauchentwicklung. Nachbarn hatten bereits versucht, durch Klingeln und Klopfen, Kontakt zu der 67-Jährigen aufzunehmen, jedoch ohne Erfolg. Die eintreffenden Beamten (m/38 und m/41) traten die Tür auf und holten die Frau aus der Wohnung. Anschließend begaben sich die 67-Jährige sowie die beiden Polizisten wegen des Verdachts auf Rauchgasintoxikation in ärztliche Behandlung. Alle anderen Bewohner konnten das Haus unverletzt und selbstständig verlasse...
Schönbrunn: Brand in einer Doppelhaushälfte

Schönbrunn: Brand in einer Doppelhaushälfte

Aktuell, Blaulicht, Brand, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Zeit: 31.01.2020, gegen 18:31 Uhr Ort: Lengenfeld, OT Schönbrunn Die freiwilligen Feuerwehren von Schönbrunn und Lengenfeld rückten mit 25 Kameraden und sechs Fahrzeugen zu einem Brand im zweiten Obergeschoß einer Doppelhaushälfte an der Hauptstraße aus. Trotz schnellem Löscheinsatz kam es zu Verrußungen an Gebäudeteilen und Einrichtungsgegenständen. Der Schaden wird mit 15.000 bis 20.000 Euro beziffert. Als eine mögliche Brandursache kann ein Ladegerät, in dem ein Geräteakku geladen wurde, nicht ausgeschlossen werden. Ein Brandursachenermittler hat seine Arbeit aufgenommen. Das Haus ist weiter bewohnbar. (rl)
Zwickau: Sachbeschädigung durch Graffiti

Zwickau: Sachbeschädigung durch Graffiti

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sachbeschädigung
Zeit:     25.01.2020, 21:00 Uhr bis 26.01.2020, 07:00 Uhr Ort:      Zwickau, OT Brand In der Nacht zum Sonntag beschädigten Unbekannte einen Zaun an der Brander Straße. Die Täter sprühten mit schwarzer Farbe ein Graffiti in der Größe von 120 x 50 Zentimetern und verursachten damit einen Sachschaden in Höhe von rund 200 Euro. Zeugen, welche die Täter beobachtet haben und sachdienliche Hinweise zur Tat geben können, werden gebeten, sich im Polizeirevier in Zwickau zu melden, Telefon 0375 44580. (cs)
Klingenthal: Hoher Sachschaden durch Küchenbrand

Klingenthal: Hoher Sachschaden durch Küchenbrand

Aktuell, Blaulicht, Brand, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Zeit:     20.01.2020, 09:45 Uhr Ort:      Klingenthal In einem Einfamilienhaus an der Alexander-von-Humboldt-Straße kam es am Montagvormittag zu einem Brand. Die 71-jährige Bewohnerin hatte einen Topf mit Fett auf den Herd gestellt und anschließend die Küche verlassen. Das Fett entzündete sich und es kam zur Fettexplosion. Kameraden der Feuerwehr kamen zum Einsatz und löschten den Brand. Die Küche wurde dadurch stark beschädigt. Der entstandene Sachschaden wurde auf rund 30.000 Euro geschätzt. (cf)
Oelsnitz/V.: Brand mehrerer Papiertonnen

Oelsnitz/V.: Brand mehrerer Papiertonnen

Aktuell, Blaulicht, Brand, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Zeit: 14.01.2020, gegen 01:10 Uhr Ort: Oelsnitz/V. Unbekannte Täter entzündeten auf der Karl-Liebknecht-Straße einen 240 Liter sowie zwei 120 Liter Papiercontainer. Auf der Otto-Riedel-Straße wurde eine 1.000 Liter Papiertonne angezündet. In allen Fällen waren weder Häuser noch Personen gefährdet. Es entstand ein Gesamtsachschaden an den Behältnissen von ca. 800 Euro. Zeugen, welche sachdienliche Hinweise zum Sachverhalt oder den Tatverdächtigen geben können werden gebeten, sich beim Polizeirevier in Plauen, Telefon 03741 140, zu melden. (ta)
Rottmannsdorf: Brennender PKW auf der A72

Rottmannsdorf: Brennender PKW auf der A72

Aktuell, Blaulicht, Brand, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Zeit: 12.01.2020, gegen 14:25 Uhr Ort: A72 im Bereich Rottmannsdorf Aufgrund eines technischen Defekts brach während der Fahrt im Motorraum eines PKW Seat Toledo ein Brand aus. Die Fahrerin stellte ihr Fahrzeug auf dem Standstreifen ab. Der Brand konnte durch Einsatzkräfte der Feuerwehr gelöscht werden. Personen kamen nicht zu Schaden. (hd)
Chemnitz: Brand in Asylunterkunft forderte einen Verletzten

Chemnitz: Brand in Asylunterkunft forderte einen Verletzten

Aktuell, Brand, Ereignis, PD Chemnitz, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Zeit: 08.01.2020, 18.10 Uhr polizeibekannt Ort: OT Altchemnitz (86) Aufgrund eines Brandes in einem Wohnraum einer Unterkunft für Asylsuchende mussten Polizei, Feuerwehr und Rettungskräfte am Mittwochabend in die Straßburger Straße ausrücken. Vor Ort eingetroffen, stellten die Einsatzkräfte fest, dass bereits dichter Rauch aus einem der Fenster im dritten Obergeschoss drang. Umgehend wurde mit der Evakuierung des Gebäudes begonnen, wobei sich bereits einige der 40 anwesenden Bewohner selbstständig in Sicherheit gebracht hatten. Unter den geretteten Bewohnern befand sich auch ein 32-jähriger Mann, der aufgrund des Verdachts auf Rauchgasintoxikation von Rettungskräften behandelt werden musste und anschließend in ein Krankenhaus gebracht wurde. Weitere Verletzte gab es nach gegenwär...
Lampe setzt Hose in Brand

Lampe setzt Hose in Brand

Aktuell, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Zeit: 05.01.2020, 14:40 Uhr Ort: Markneukirchen In einem Kinderheim an der Adorfer Straße warf am Sonntagnachmittag ein fünfjähriges Kind eine Hose umher. Diese fiel auf einen Deckenfluter und blieb dort liegen. Durch die Hitze der Lampe kam es zur Rauchentwicklung. Die Kameraden der angerückten Feuerwehr löschten schnell ab und verhinderten damit einen Brand. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Auch der Sachschaden blieb mit rund 50 Euro vergleichsweise gering. (pf)
Sperrmüll angezündet – Polizei sucht Zeugen zu schwerer Brandstiftung

Sperrmüll angezündet – Polizei sucht Zeugen zu schwerer Brandstiftung

Aktuell, Blaulicht, Brand, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Zeit: 03.01.2020, 04:40 Uhr Ort: Zwickau Am frühen Freitagmorgen wurden Polizeibeamte zu einem Brand an der Heinrich-Heine-Straße, nahe Rosa-Luxemburg-Straße gerufen. Dort brannte Sperrmüll, der vor einem Mehrfamilienhaus abgelagert war. Die Flammen griffen auf die Fassade über und beschädigten die Wärmedämmung des Hauses. Kameraden der Berufsfeuerwehr löschten das Feuer. Alle Bewohner, die sich im Gebäude befanden, wurden evakuiert. Zum Glück wurde niemand verletzt. Drei übereinander liegende Wohnungen wurden durch das Feuer verrußt und sind derzeit unbewohnbar. Die zehn betroffenen Bewohner kamen bereits in anderen Wohnungen unter. Durch den Brand entstand ein Sachschaden, der nach ersten Erkenntnissen auf rund 100.000 Euro geschätzt wurde. Die Kriminalpolizei ermittelt wegen schwerer B...
Sachbeschädigung durch Feuer

Sachbeschädigung durch Feuer

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, Fahndung, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sachbeschädigung, Sicherheit
Sachbeschädigung durch Feuer Zeit: 22.12.2019, 23:50 Uhr bis 23.12.2019, 00:05 Uhr Ort: Zwickau Unbekannte Täter setzten zwei 120 Liter Papiertonnen und eine 120 Liter Restmülltonne in Brand. Diese standen unmittelbar am Gehwegrand auf einem befestigten Stellplatz an der Lassallestraße. Da der Brandort circa vier Meter von der Hauswand eines dort befindlichen Wohnhauses entfernt war, bestand keine Gefahr des Übergreifens der Flammen. Die Gebäudesubstanz, sowie in der Nähe geparkte Pkw und ein daneben befindlicher Schaltkasten wurden nicht beschädigt. Der dennoch entstandene Sachschaden wird auf rund 300 Euro geschätzt. Zeugen, welche verdächtige Personen beobachten konnten oder sonstige Hinweise zur Tat geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei in Zwickau zu melden, Telefon 0375 4...
Wohnungsbrand

Wohnungsbrand

Aktuell, Blaulicht, Brand, Ereignis, PD Chemnitz, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit
Wohnungsbrand Zeit: 20.12.2019, 15.18 Uhr Ort: OT Markersdorf (4958) Eine 64-jährige Mieterin einer Wohnung in der 3. Etage eines Mehrfamilienhauses auf der Faleska-Meinig-Straße vergaß Essen auf dem eingeschalteten Küchenherd und verließ gemeinsam mit ihrem Ehemann die Wohnung. In der Folge entwickelte sich ein Brand. Das Feuer griff auf Wohnungsinventar über. Bei der Rückkehr in die Wohnung stellte die Mieterin eine starke Rauchentwicklung fest und rief die Feuerwehr. Der Brand konnte durch die Feuerwehr zügig gelöscht werden. Die Wohnung ist vorübergehend nicht mehr bewohnbar. Die 64-Jährige wurde durch den Rettungsdienst mit Verdacht auf eine Rauchgasvergiftung in ein Krankenhaus gebracht. Andere Personen kamen nicht zu Schaden. Eine Evakuierung des Hauses war nicht erforderlich. Die H...
Brand in einem Wohnhaus

Brand in einem Wohnhaus

Aktuell, Blaulicht, Brand, Ereignis, Feuerwehr, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit
Brand in einem Wohnhaus Zeit: 20.12.2019, 01:17 Uhr Ort: Plauen In der Nacht zu Freitag kam es aus bislang ungeklärter Ursache in einem Mehrfamilienhaus an der Schildstraße zu einem Brand. Nach ersten Erkenntnissen brach das Feuer in einem Raum zwischen der ersten und zweiten Etage aus. Fünf Bewohner wurden von der Feuerwehr evakuiert und anschließend, wegen des Verdachtes auf Rauchgasintoxikation, in ein Krankenhaus gebracht. Sie konnten aber alle bereits wieder entlassen werden. Die anderen Bewohner konnten das Haus selbstständig verlassen. Durch das schnelle Eingreifen der Feuerwehr konnte Schlimmeres verhindert werden. Jedoch ist das Haus wegen der starken Verrußungen im Inneren derzeit nicht bewohnbar. Der insgesamt entstandene Sachschaden konnte noch nicht beziffert werden. Im Rahmen...
Brand in Dachgeschosswohnung

Brand in Dachgeschosswohnung

Aktuell, Blaulicht, Brand, Ereignis, PD Chemnitz, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit
Chemnitz Brand in Dachgeschosswohnung Zeit: 17.12.2019, 09.45 Uhr Ort: OT Zentrum (4902) Zu einem Brand in einem Mehrfamilienhaus in der Börnichsgasse wurden Polizei, Feuerwehr und Rettungskräfte am Dienstagvormittag gerufen. Nach derzeitigem Kenntnisstand brach in einem Zimmer einer Dachgeschosswohnung ein Feuer mit starker Rauchentwicklung aus. Die Kameraden der Feuerwehr löschten den Brand zügig. Aus der Dachgeschosswohnung wurden ein Mann (31) und eine Frau (29) mit zwei Kindern (6/m und ein Baby) evakuiert. Die 29-Jährige, der 31-Jährige sowie die beiden Kinder kamen wegen des Verdachts der Rauchgasintoxikation zur Untersuchung in ein Krankenhaus. Die Brandwohnung ist derzeit nicht mehr bewohnbar. Konkrete Schadensangaben liegen noch nicht vor. Die Polizei hat Ermittlungen zur Brandur...
Zeugen zu schwerer Brandstiftung gesucht

Zeugen zu schwerer Brandstiftung gesucht

Aktuell, Blaulicht, Brand, Ereignis, Fahndung, Feuerwehr, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sachbeschädigung, Sicherheit
Zeugen zu schwerer Brandstiftung gesucht Zeit: Sonntag den 01.12.2019 gegen 06:10 Uhr Ort: Plauen Zur schweren Brandstiftung vom Sonntagmorgen (siehe Medieninformation Nr. 716 vom 01.12.2019) sucht die Polizei Zeugen. Gegen 06:10 Uhr wurden in der Beethovenstraße zwei Brandstellen festgestellt: Vor einem Mehrfamilienhaus wurden mehrere Müllsäcke entzündet; auf der gegenüberliegenden Straßenseite wurde eine Papiertonne in Brand gesetzt, welche zuvor ins Haus verbracht worden war. Drei Personen mussten wegen Rauchgasintoxikation ambulant behandelt werden. Gibt es Zeugen, welche kurz vor dem Brand, gegen 06:00 Uhr, verdächtige Personen in der Nähe der beiden Häuser gesehen haben oder die sonstige auffällige Beobachtungen gemacht haben? Hinweise erbittet die Kriminalpolizei unter der Telefo...
Unbekannte zünden Motorradplane an

Unbekannte zünden Motorradplane an

Aktuell, Blaulicht, Brand, Ereignis, Fahndung, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sachbeschädigung, Sicherheit
Unbekannte zünden Motorradplane an Zeit: 12.11.2019, 6:00 Uhr bis 16:20 Uhr Ort: Zwickau, OT Neuplanitz Im Laufe des Dienstags haben unbekannte Täter in einem Parkhaus an der Neuplanitzer Straße die Abdeckplane eines Motorrads angezündet. Dadurch entstand an der Plane und der Kennzeichentafel des Motorrads ein Sachschaden von rund 50 Euro. Wer die Unbekannten beim Betreten oder Verlassen des Parkhauses beobachtet hat und Hinweise auf deren Identität geben kann, wendet sich bitte an das Polizeirevier in Zwickau, Telefon 0375 44580. Quelle: PD Zwickau  
Schuppenbrand

Schuppenbrand

Aktuell, Blaulicht, Brand, Ereignis, Feuerwehr, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit
Schuppenbrand Zeit: 12.11.2019, 03:20 Uhr Ort: Hartenstein Aus bisher ungeklärter Ursache geriet an der Hauptstraße ein Schuppen mit einer Vogelvoliere in Brand. Der Schuppen stand in unmittelbarer Nähe zu einem Einfamilienhaus. Der Eigentümer versuchte sofort das Feuer zu löschen und verhinderte damit das Übergreifen des Feuers auf das Wohnhaus. Glücklicherweise waren keine Vögel in der Voliere untergebracht, sodass weder Tiere noch Menschen zu Schaden kamen. Jedoch wurden mehrere Fensterscheiben am Haus durch die Hitze beschädigt. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 10.000 Euro. Quelle: PD Zwickau  
Brand einer Gartenlaube

Brand einer Gartenlaube

Aktuell, Blaulicht, Brand, Ereignis, Feuerwehr, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit
Brand einer Gartenlaube Zeit: 08.11.2019, 0:50 Uhr bis 4:15 Uhr Ort: Glauchau Aus bisher ungeklärter Ursache kam es in der Nacht zu Freitag zum Brand einer Gartenlaube in einer Kleingartenanlage an der Zimmerstraße. Die Freiwillige Feuerwehr Glauchau rückte an und löschte den Brand. Glücklicherweise befand sich zum Zeitpunkt des Feuers niemand im Gartengrundstück. Wie hoch der durch die Flammen entstandene Sachschaden ist, kann derzeit noch nicht beziffert werden. Quelle: PD Zwickau  
Brand in Wohnung

Brand in Wohnung

Aktuell, Blaulicht, Brand, Ereignis, Feuerwehr, PD Chemnitz, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit
Brand in Wohnung Zeit: 30.10.2019, 17:00 Uhr Ort: OT Hilbersdorf (4231) Durch die Rettungsleitstelle wurde die Polizei am Mittwochnachmittag auf die Zeißstraße gerufen. Dort war es in einer Wohnung zu einem Brandausbruch gekommen, der in dem Mehrfamilienhaus dazu führte, dass alle 4 Etagen durch die Bewohner verlassen werden mussten. Zum Zeitpunkt des Brandes hielt sich niemand in der betreffenden Wohnung auf. Es gab keine verletzten Bewohner, die Wohnung ist allerdings unbewohnbar. Alle anderen Mieter kehrten in ihre Wohnungen zurück. Die genaue Höhe des Sachschadens ist derzeit unbekannt, es handelt sich aber um mehrere tausend Euro, ebenso ist die Brandursache nicht bekannt. Aus diesem Grund kommen die Spezialisten der Kriminalpolizei zum Einsatz. Quelle: PD Chemnitz  
Nach Rauchentwicklung in Wohnung – Haftbefehl gegen 36-Jährige erlassen

Nach Rauchentwicklung in Wohnung – Haftbefehl gegen 36-Jährige erlassen

Aktuell, Blaulicht, Brand, Ereignis, Fahndung, Körperverletzung, PD Chemnitz, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit, Sonstiges, Staatsanwaltschaft
Chemnitz Nach Rauchentwicklung in Wohnung – Haftbefehl gegen 36-Jährige erlassen Zeit: 22.10.2019, gegen 23.30 Uhr Ort: OT Hilbersdorf (4148) Nach einer Rauchentwicklung in einer Wohnung in der Zeißstraße, bei der ein 73-Jähriger verletzt wurde, wurde heute gegen eine dringend tatverdächtige 36-Jährige Frau ein Untersuchungshaftbefehl erlassen. Der Mieter (73) einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus in der Zeißstraße war in der Nacht zum Mittwoch erwacht, da er einen beißenden Geruch in der Wohnung bemerkt hatte. Zudem hatte er den Verdacht, dass sich jemand in seiner Wohnung befunden hatte. Der 73-Jährige ging dem nach und bemerkte eine starke Rauchentwicklung in der Wohnung. Daraufhin verständigte er die Polizei. Der 73-Jährige musste anschließend wegen des Verdachts einer Rauchgasve...
Vogtlandkreis – Brand einer Gartenlaube

Vogtlandkreis – Brand einer Gartenlaube

Aktuell, Blaulicht, Brand, Feuerwehr, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Zeit: 12.10.2019, gegen 19:20 Uhr Ort: Plauen, OT Preißelpöhl Am Samstagabend kam es aus bislang ungeklärter Ursache in einer Kleingartenanlage an der Bertrand-Roth-Straße zum Brand einer Gartenlaube. Der Garteninhaber war zum Zeitpunkt des Brandausbruchs nicht in seinem Garten. Seine Laube brannte völlig nieder. Durch das Feuer wurde weiterhin das Dach der Laube im Nachbargarten beschädigt. Schlimmeres konnten die Berufsfeuerwehr Plauen und die Freiwillige Feuerwehr Plauen-Mitte verhindern, welche den Brand löschten. Zur Höhe des Sachschadens liegen noch keine Angaben vor. Die Kriminalpolizei ermittelt zur Brandursache. Quelle: PD Zwickau