Samstag, September 26Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Schlagwort: Annaberg-Buchholz

Annaberg-Buchholz: Mehrere Verstöße gegen das Betäubungsmittelgesetz bei Kontrollen festgestellt

Annaberg-Buchholz: Mehrere Verstöße gegen das Betäubungsmittelgesetz bei Kontrollen festgestellt

Aktuell, Blaulicht, Drogen, Ereignis, PD Chemnitz, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
(815) Mehrere Verstöße gegen das Betäubungsmittelgesetz kamen gestern bei Kontrollen in Annaberg zutage. In insgesamt vier Fällen wurden geringe Mengen Drogen sichergestellt und Anzeigen wegen Verstößen gegen das Betäubungsmittelgesetz erstattet. Zunächst war einer Streife am Donnerstagvormittag am Busbahnhof eine Frau aufgefallen, die scheinbar beim Erblicken des Streifenwagens zügig das Weite suchte. Bei der anschließenden Kontrolle der 19-jährigen Deutschen fiel ihr ein Joint aus der Tasche. Eine halbe Stunde später, gegen 11 Uhr, kontrollierten Polizeibeamte in der Adam-Ries-Straße einen 18-Jährigen (deutsche Staatsangehörigkeit). Er hatte eine Cannabisblüte dabei. In der Robert-Blum-Straße hielten Polizisten einen Pkw Ford an. Im Fahrzeug des 19-jährigen Autofahrers (deutsche Staa...
Annaberg-Buchholz: Junge Frau in Bus belästigt – Zeugengesuch

Annaberg-Buchholz: Junge Frau in Bus belästigt – Zeugengesuch

Aktuell, Asyl, Blaulicht, Ereignis, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sexualstraftäter
(816) In einem Linienbus von Annaberg nach Ehrenfriedersdorf ist gestern eine 17-Jährige von einem Unbekannten belästigt worden. Die junge Frau war mit dem Unbekannten am Busbahnhof in den Bus eingestiegen. Er soll sich dann neben sie gesetzt und sie am Bein gestreichelt haben. In Ehrenfriedersdorf stieg sie aus und der Unbekannte fuhr in Richtung Chemnitz weiter. Er wurde als etwa 20 bis 30 Jahre alt und ca. 1,70 Meter groß mit dunkler Hautfarbe, braun-grauen Haaren und Oberlippenbart beschrieben. Er trug eine helle Jacke und einen schwarzen Rucksack. Zeugen, die ebenfalls in dem Bus gesessen haben oder weitere Angaben zu dem beschriebenen Mann machen können, werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden. Hinweise nimmt das Polizeirevier Annaberg unter Telefon 03733 88-0 entgegen. (gö)...
Annaberg-Buchholz: Radlosen Skoda vorgefunden

Annaberg-Buchholz: Radlosen Skoda vorgefunden

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
(734) Mittels eines Wagenhebers ist es unbekannten Tätern gelungen, einen unweit der Talstraße abgestellten Pkw Skoda anzuheben, alle vier Kompletträder zu demontieren und diese zu entwenden. Der Besitzer des Skoda musste letztlich feststellen, dass die Täter das Auto auf den Boden aufgesetzt hatten. Es entstand ein Gesamtschaden in Höhe von ca. 6 000 Euro. (Ry)
Fabulix-Publikumspreis 2019 an Regisseur Ngo The Chau am Set im tschechischen Erzgebirge überreicht

Fabulix-Publikumspreis 2019 an Regisseur Ngo The Chau am Set im tschechischen Erzgebirge überreicht

Aktuell, Kultur, Reisen, Sonstiges, Theater
In den letzten Tagen drehte die PROVOBIS FILM Sequenzen für den neuen Märchenfilm „Die Hexenprinzessin“ u.a. im tschechischen Erzgebirge. Der Film ist Teil der ZDF-Serie „Märchenperlen“. Die Dreharbeiten nutzten OB Rolf Schmidt, Fachbereichsleiterin Franziska Herzig, Kristin Baden-Walther, die Org.-Chefin von fabulix sowie Marketingverantwortliche Nicole Gräbner, um dem vielbeschäftigten Regisseur Ngo The Chau den fabulix-Publikumspreis 2019 für den Märchenfilm „Schneewittchen und der Zauber der Zwerge“ persönlich zu übergeben. Der Film gaben die Gäste von fabulix mit deutlichem Abstand die meisten Stimmen. Ngo The Chau bedankte sich seinerseits ganz herzlich bei allen, die für den Film „Schneewittchen und der Zauber der Zwerge“ abgestimmt hatten sowie bei den Machern von fabulix und der...
Neue Herbstferien-Angebote im Kulturzentrum Erzhammer

Neue Herbstferien-Angebote im Kulturzentrum Erzhammer

Aktuell, Sonstiges, Veranstaltung
Das Kulturzentrum Erzhammer direkt in der Annaberger Altstadt bietet während den Herbstferien ein kunterbuntes Angebot zum Selbermachen und kreativ sein. Neben Schnitz- und Klöppelschule kann erstmalig auch in der Keramikwerkstatt und im Kreativraum 1 gewerkelt werden. Ab 14. Oktober sind alle Kinder ab 6 in die Klöppelschule eingeladen – hier entstehen eine ganze Woche lang zauberhafte Traumfänger aus den verschiedensten Materialien wie Wolle, Perlen und Federn. In der zweiten Ferienwoche dürfen die „Holzwürmer“ ab 10 Jahre an Kinder-Drechselbänken ausprobieren, wie man runde und glatte Figuren herstellt. Wer lieber selber knetet und modelliert, kann sich an kleinen Zwergen, Schnecken oder Schmuck aus Ton versuchen. Nach der Trocknung und dem Brennen werden die Arbeiten in einem zweite...
fabulix® – 2. Internationales Märchenfilm-Festival in Annaberg-Buchholz

fabulix® – 2. Internationales Märchenfilm-Festival in Annaberg-Buchholz

Aktuell, Annaberg, Ausstellung, Kultur, Musik, Sonstige, Theater, Veranstaltung
  fabulix®: Ein Märchen ist wahr geworden 2. Internationales Märchenfilm-Festival in Annaberg-Buchholz „Ein Märchen ist wahr geworden. Zum zweiten Mal hat unser Internationales Märchenfilm-Festival Zehntausende Besucher in seinen Bann gezogen. Wir alle haben ganz Außergewöhnliches erlebt: Fünf Tage lang hat ein buntes Programm mit rund 230 Veranstaltungen Groß und Klein verzaubert. Fröhliche Besucher aus allen Altersgruppen erfreuten sich an 40 Filmen aus 15 Ländern und über 130 Filmvorführungen. Malerische Erlebnisbereiche verwandelten unser Stadtzentrum in ein echtes „Märchenland“. Unser Ziel, viele Menschen aus Nah und Fern zu begeistern, auf das Kulturgut Märchen und den Filmstandort Erzgebirge aufmerksam zu machen, wurde voll und ganz erreicht“. Mit diesen Worten und mit st...
2. Internationales Märchenfilm-Festival fabulix

2. Internationales Märchenfilm-Festival fabulix

Aktuell, Annaberg, Ausstellung, Kultur, Markt, Mode, Musik, Tourismus - Galerie, Veranstaltung
  Internationales Märchenfilm-Festival fabulix Märchentheater im Herzen der Altstadt fabulix®: Dieses Zauberwort ist in diesem Jahr im Erzgebirge in aller Munde. Es ist der Name für das 2. Internationale Märchenfilm-Festival, das vom 28. August bis zum 1. September 2019 erneut nach Annaberg-Buchholz einlädt. Die traditionsreiche Bergstadt verwandelt sich dabei in eine Märchenfilmstadt. Besucher dürfen sich auf „Märchen von Silber und Gold“ freuen. 40 Filme aus 15 Ländern und über 130 Filmvorführungen, darüber hinaus Lesungen, Workshops, Requisiten- und Kostümausstellungen sowie ein Galakonzert und ein Märchenaufzug sorgen für den Zauber von fabulix®. Nicht nur in Filmen werden dabei Märchenträume zur Wirklichkeit. Auf der Erlebnisfläche „Hans im Glück“ am Carlfriedrich-Claus-P...
Open-Air-Theaterstück „Jedermann“ an der St. Annenkirche

Open-Air-Theaterstück „Jedermann“ an der St. Annenkirche

Aktuell, Annaberg, Ausstellung, Konzert, Kultur, Musik, Theater, Veranstaltung
Open-Air-Theaterstück „Jedermann“ an der St. Annenkirche Vom Aufstieg und Fall eines reichen Mannes Ein besonderer Kulturgenuss lädt am 2., 4. und 25. August sowie am 6. September an die St. Annenkirche nach Annaberg-Buchholz ein. Auf dem Unteren Kirchplatz führen Schauspieler des Eduard-von-Winterstein-Theaters jeweils zwischen 20.00 und 21.30 Uhr das Stück „Jedermann“ auf. Hugo von Hofmannsthal erzählt darin vom Aufstieg und Fall eines reichen Mannes. In dem spannenden Stück wird der Tod von Gott beauftragt, Jedermann vor seinen Richterstuhl im Himmel zu bringen. Der Sensenmann erscheint mitten im Trubel eines Festbanketts, das Jedermann für seine Freunde gibt und fordert ihn auf, vor Gottes Thron zu kommen. Nur eine kleine Frist wird ihm gewährt, damit er einen Gefährten finden kann, d...
Spendengelder entwendet

Spendengelder entwendet

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, Fahndung, PD Chemnitz, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit
Spendengelder entwendet Zeit: 19. Juli 2019, 17.45 Uhr bis 20. Juli 2019, 1.30 Uhr Ort: Annaberg (2669) Unbekannte Täter drangen nach dem Einschlagen einer Fensterscheibe in ein Gebäude eins Besucherbergwerkes auf der Sehmatalstraße ein, brachen ein Spendenbehältnis auf und entwendeten daraus das Bargeld. Schadensangaben liegen zurzeit noch nicht vor. Die Ermittlungen wurden aufgenommen, ein Fährtensuchhund kam am Tatort zum Einsatz. Quelle: PD Chemnitz  
Beladene Sattelauflieger brannten

Beladene Sattelauflieger brannten

Aktuell, Blaulicht, Brand, Ereignis, Fahndung, Feuerwehr, PD Chemnitz, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sachbeschädigung, Sicherheit
Beladene Sattelauflieger brannten Zeit: 29.04.2019, gegen 00.45 Uhr polizeibekannt Ort: Annaberg-Buchholz, OT Buchholz (1503) Polizei und Feuerwehr kamen vergangene Nacht auf einem Parkplatz an der Talstraße zum Einsatz. Dort waren zwei mit Fahrzeugen beladene Sattelauflieger in Brand geraten, wobei die Auflieger sowie mehrere geladene Pkw erheblich beschädigt wurden. Zudem brannte in geringer Entfernung ein weiterer abgestellter Pkw Fiat. Verletzt wurde niemand. Nach erster Einschätzung entstand hoher Sachschaden im sechsstelligen Bereich. Konkrete Schadensangaben liegen aber noch nicht vor. Die Polizei hat die Ermittlungen, auch zur Brandursache, aufgenommen. Nach derzeitigem Ermittlungsstand ist Brandstiftung nicht auszuschließen. Quelle: PD Chemnitz  
Mehrere Anzeigen nach Auseinandersetzung im Café

Mehrere Anzeigen nach Auseinandersetzung im Café

Aktuell, Blaulicht, Drogen, Ereignis, Körperverletzung, PD Chemnitz, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit, Sonstiges
Mehrere Anzeigen nach Auseinandersetzung im Café Zeit: 19.04.2019, 18.15 Uhr Ort: Annaberg-Buchholz, OT Annaberg (1425) In einer Lokalität nahe des Barbara-Uthmann-Ringes kam es am vergangenen Freitag zu einer Auseinandersetzung zwischen dem Betreiber und einem 35-jährigen Mann. Offenbar hatte er ein Hausverbot nicht befolgt und den Betreiber der Lokalität geschlagen, der dadurch leicht verletzt wurde. Gegenüber den alarmierten Polizisten wurde der 35-Jährige dann ebenfalls handgreiflich und widersetzte sich seiner Identitätsfeststellung. Aufgrund erheblichen Alkoholeinflusses wurde er schließlich in ein Krankenhaus gebracht. Gegen ihn wird nunmehr wegen des Verdachts der Körperverletzung, des Hausfriedensbruchs sowie des Widerstands gegen Vollstreckungsbeamte ermittelt. Quelle: PD Chemni...
76.000 Euro Sachschaden bei Parkplatzunfall

76.000 Euro Sachschaden bei Parkplatzunfall

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Chemnitz, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit, Unfall
Erzgebirgskreis 76.000 Euro Sachschaden bei Parkplatzunfall Zeit: 08.04.2019, 10.15 Uhr Ort: Annaberg-Buchholz, OT Annaberg (1238) Am Vormittag kam es auf einem Supermarktparkplatz in der Straße Gewerbering zu einem Verkehrsunfall mit neun beteiligten Fahrzeugen, bei dem ein Sachschaden von rund 76.000 Euro entstand. Ein 59-Jähriger befuhr den Parkplatz mit einem Pkw Citroen. Dabei kam er nach links ab und stieß gegen drei parkende Fahrzeuge (Mazda, Skoda, VW). In der Folge fuhr der Citroen rückwärts und kollidierte mit einem Einkaufswagenunterstand sowie fünf weiteren parkenden Pkw (Renault, Kia, Ford, 2x Seat). Der 59-Jährige wurde zur Untersuchung in ein Krankenhaus gebracht und dort ambulant behandelt. Seine Beifahrerin (58) blieb unverletzt. Der Verkehrsunfalldienst der Chemnitzer...
Schweizer Literaturtage: Lesung des Erfolgsautors Sunil Mann am 8. April

Schweizer Literaturtage: Lesung des Erfolgsautors Sunil Mann am 8. April

Aktuell, Annaberg, Ausstellung, Konzert, Kultur, Markt, Mode, Musik, Örlichkeit, Sonstige, Veranstaltung
Schweizer Literaturtage: Lesung des Erfolgsautors Sunil Mann am 8. April Spannender Krimi-Abend in der Stadtbibliothek Annaberg-Buchholz Am Montag, dem 8. April lädt die Stadtbibliothek Annaberg-Buchholz zu einem spannenden Krimiabend ein. Ab 19.30 Uhr verspricht eine Lesung mit dem Schweizer Erfolgsautor puren Nervenkitzel. Im Gepäck hat er das Beste aus seinen sieben Detektivromanen. Sunil Mann wurde 1972 als Sohn indischer Einwanderer im Berner Oberland geboren. Nach Studien der Psychologie und Germanistik arbeitet er derzeit – unterbrochen von mehrmonatigen Aufenthalten in Israel, Ägypten und Japan, Indien, Paris, Madrid und Berlin – als Flugbegleiter. Sein Job lässt ihm genügend Zeit zum Schreiben. Für seine Krimis und Kurzgeschichten gewann er bereits zahlreiche Preise. Sein Krimide...
Premiere für Koproduktion „Orangentage“– Schülerwettbewerb zur Neuauflage von „fabulix“

Premiere für Koproduktion „Orangentage“– Schülerwettbewerb zur Neuauflage von „fabulix“

Aktuell, Annaberg, Kultur, Sonstige, Veranstaltung
Premiere für Koproduktion „Orangentage“– Kinostart am 30. Mai Schülerwettbewerb zur Neuauflage von „fabulix“ Am 20. März 2019 feierte der Film „Orangentage“ im Leipziger „Regina-Palast“ Premiere. Der Film ist eine Teenagergeschichte über das Erwachsenwerden nach dem gleichnamigen preisgekrönten Roman von Iva Prochazkova. Zur diesjährigen Leipziger Buchmesse ist sie gemeinsam mit Petr Sís Patin des Kinder- und Jugendbuchprogramms des Gastlandes Tschechien. Der Film stellt sehr realistisch, komplex und inhaltsreich Probleme beim Heranwachsen von Kindern dar. Hauptdarstellerin Emilie Neumeister kommt aus Dresden. Der offizielle Kinostart ist am 30. Mai 2019. Ideen für die Umsetzung der deutsch-tschechisch-slowakische Koproduktion wurden zum 1. Internationalen Märchenfilm-Festival „fabulix“ 2...
Ausstellung Carolin Tennstaedt – außergewöhnliche Modewelten

Ausstellung Carolin Tennstaedt – außergewöhnliche Modewelten

Aktuell, Annaberg, Ausstellung, Kultur, Mode, Veranstaltung
  Ausstellung Carolin Tennstaedt – außergewöhnliche Modewelten Print-Stories im Kulturzentrum Erzhammer Annaberg-Buchholz Außergewöhnliche „Print-Stories“ - gedruckte Geschichten - werden ab dem 9. März 2019 im Annaberg-Buchholzer Kulturzentrum Erzhammer präsentiert. Sie laden dazu ein, eine bunte Modewelt der Farben, Formen und Designs zu entdecken. „Erzählt“ werden die „Geschichten“ von Carolin Tennstaedt aus Annaberg-Buchholz. Kunst- und modeinteressierten Bürgern ist sie bekannt durch ihre Kunst-Workshops zum Thema Druck im Rahmen der „Creative School“, außerdem durch ihre exklusiven Kleider und Kimonos sowie ihre farbenfrohen und verspielten Motive aus Flora und Fauna. In der Modewelt sorgte sie mit ihren Designerstücken, ihren Shirts, Taschen und Basecaps, Leggins und Tüchern ...
27. Erzgebirgische Schnitzertage am 2. und 3. März

27. Erzgebirgische Schnitzertage am 2. und 3. März

Aktuell, Annaberg, Ausstellung, Kultur, Markt, Sachsen, Veranstaltung
Erzgebirgische Schnitzertage am 2. und 3. März Die Welt der Holzgestaltung im Kulturzentrum Erzhammer Die wunderbare Welt der Holzgestaltung und die Faszination des Werkstoffs Holz wird zu den Erzgebirgischen Schnitzertagen am 2. und 3. März in Annaberg-Buchholz ganz handgreiflich deutlich. Über 2.000 Besucher nutzen jedes Jahr die Möglichkeit, um Einblick in ein Handwerk zu nehmen, dass in dieser Region eine jahrhundertealte Tradition besitzt. Am 2. März öffnet das Kulturzentrum Erzhammer von 13 bis 18 Uhr und am 3. März von 10 bis 17 Uhr seine Pforten. Die 27. Auflage der Veranstaltung lockt erneut mit einem breiten Spektrum kreativer Holzgestaltung. Zahlreiche Touristen und Einwohner geben sich in jedem Jahr die Klinke in die Hand, um Einblick zu nehmen in das traditionsreiche Handwe...
Hochkarätige Sonderausstellung in der Manufaktur der Träume

Hochkarätige Sonderausstellung in der Manufaktur der Träume

Aktuell, Ausstellung, Kultur, Sonstige, Tourismus - Galerie, Veranstaltung
  PRESSEMITTEILUNG: Hochkarätige Sonderausstellung in der Manufaktur der Träume Annaberg-Buchholz - Wettbewerbsergebnisse „Tradition & Form“ noch bis 17. März zu sehen Auf zum Endspurt! Noch bis zum 17. März 2019 bietet sich im Erzgebirge die Möglichkeit, preisgekrönte erzgebirgische Volkskunst zu betrachten. Zu bestaunen sind die nicht alltäglichen Designerstücke täglich von 10.00 bis 18.00 Uhr in der Sonderausstellung „Tradition & Form“ in der Manufaktur der Träume in Annaberg-Buchholz. Eindrucksvoll zeigt die Schau, wie es den Schöpfern der preisgekrönten Exponate des gleichnamigen Wettbewerbs gelang, gestalterische Verbindungen zwischen Tradition und Moderne herzustellen. Neben altbekannten Weihnachtsfiguren, wie Engeln, Wichteln und Räuchermännchen werden auch moder...
Mit Gegenverkehr kollidiert

Mit Gegenverkehr kollidiert

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit, Unfall
Mit Gegenverkehr kollidiert Zeit: 09.01.2019, 07.15 Uhr Ort: Annaberg-Buchholz, OT Annaberg (100) Am Mittwochmorgen befuhr ein Pkw Audi (Fahrerin: 59) bei winterlichen Straßenverhältnissen die Geyersdorfer Straße aus Richtung B 95 in Richtung Wolkensteiner Straße. In Höhe der Einmündung Lindenstraße stand verkehrsbedingt ein Pkw. Die 59-Jährige hatte das stehende Fahrzeug offenbar zu spät bemerkt. Als sie nach links auswich, kam es zum Zusammenstoß mit einem entgegenkommenden Pkw Opel (Fahrerin: 34). Die 59-jährige Fahrerin wurde dabei leicht verletzt und in ein Krankenhaus verbracht. Es entstand Sachschaden von insgesamt ca. 9 000 Euro. Quelle: PD Chemnitz  
Historische Spielzeugwelten im Annaberg-Buchholzer Haus des Gastes Erzhammer

Historische Spielzeugwelten im Annaberg-Buchholzer Haus des Gastes Erzhammer

Ausstellung, Kultur, Sonstige, Sonstiges, Tourismus - Galerie, Veranstaltung
  Historische Spielzeugwelten im Annaberg-Buchholzer Haus des Gastes Erzhammer - Kinderträume werden zur Wirklichkeit Nicht nur Kinder- und Kindheitsträume werden in wenigen Tagen in Annaberg-Buchholz zur Wirklichkeit. Die außergewöhnliche Schau „Historische Spielzeugwelten aus drei Jahrhunderten“ wird vom 12. Januar bis zum 3. Februar 2019 die Augen von Jung und Alt im Haus des Gastes Erzhammer erstrahlen lassen. Bereits zum 21. Mal lädt die Januarausstellung in das Kulturzentrum am Annaberger Markt ein. Sie ist nicht nur bei den Erzgebirglern beliebt. Zahlreiche Gäste aus ganz Deutschland nutzen in jedem Jahr die Gelegenheit, um der Hauptstadt des Erzgebirges anlässlich der Schau einen Besuch abzustatten. Diesmal gibt es Spielzeug aus drei Jahrhunderten zu bewundern – die ält...
Wichteladvent in Annaberg-Buchholz am 16. Dezember

Wichteladvent in Annaberg-Buchholz am 16. Dezember

Aktuell, Kultur, Markt, Sonstige, Tourismus - Galerie, Veranstaltung, Wetter
Wichteladvent in Annaberg-Buchholz am 16. Dezember Familienfreundlicher Weihnachtsmarkt – kreative Angebote Schon seit Jahren ist der Annaberger Weihnachtmarkt bekannt für seine Familienfreundlichkeit. Das dritte Adventswochenende steht auch deshalb in Annaberg-Buchholz traditionell unter dem Motto „Wichteladvent“. Kinder und Familien stehen dabei besonders im Mittelpunkt. Am Sonntag, dem 16. Dezember führt das Ensemble des Eduard-von-Winterstein-Theaters ab 16.00 Uhr auf der Bühne Teile aus dem bekannten Weihnachtsmärchen „Peterchens Mondfahrt“ auf. Kinder und Familien dürfen sich auf eine amüsante Inszenierung freuen. Erzählt wird die abenteuerliche Geschichte, wie Maikäfer Herr Sumsemann zusammen mit den Menschenkindern Peter und Anneliese zum Mond fliegt, um von dort sein verlorengeg...