Montag, September 21Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Schlagwort: AMI

Polizei Direktion Dresden: Informationen 01.08.2014

Polizei Direktion Dresden: Informationen 01.08.2014

PD Dresden, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Landeshauptstadt Dresden Einbruch in Kia mit anschließendem Wohnungseinbruch Zeit:       31.07.2014, 07.10 Uhr bis 31.07.2014, 08.40 Uhr Ort:        Dresden-Südvorstadt Unbekannte schlugen die Seitenscheibe eines abgestellten Kia an der Altenzeller Straße ein und entwendeten eine im Fußraum abgelegte Handtasche mit Dokumenten, EC-Karte und Schlüsseln im Wert von ca. 300 Euro. Anschließend musste die 38-jährige Geschädigte bei der Rückkkehr in ihre Wohnung an der Deubener Straße feststellen, dass die Diebe offenbar mit dem zuvor entwendeten Schlüssel in ihre Wohnung eingedrungen waren. Dort durchsuchten die Täter die Räumlichkeiten und entwendeten PC- und Haushaltstechnik in bislang unbekanntem Wert. Die Polizei rät: Ein Auto ist kein Tresor! Schaffen Sie keine Gelegenheit...
Polizei Direktion Görlitz: Informationen 01.08.2014

Polizei Direktion Görlitz: Informationen 01.08.2014

PD Görlitz
Autobahnpolizeirevier Bautzen Einladung zum Fernfahrerstammtisch BAB 4, Raststätte Oberlausitz Nord 06.08.2014, ab 18:00 Uhr Am Mittwoch der kommenden Woche findet ab 18:00 Uhr der Fernfahrerstammtisch in der Autobahnraststätte Oberlausitz Nord an der BAB 4 statt. Eingeladen sind Berufskraftfahrer und Disponenten von Unternehmen sowie interessierte Kraftfahrer. Das Thema des Stammtischs im August heißt „Senioren im Straßenverkehr – Risikogruppe oder Opfer?“ Damit sprechen die Organisatoren bei diesem Stammtisch ein umstrittenes Thema an. Berufskraftfahrer müssen spätestens mit dem Erreichen des 50. Lebensjahres im Zyklus von fünf Jahren ihren Gesundheitszustand und die damit verbundene Fahrtauglichkeit prüfen lassen. Aber wie sieht es mit dem Individualverkehr aus? Immer wieder kom...
Polizei Direktion Leipzig: Informationen 01.08.2014

Polizei Direktion Leipzig: Informationen 01.08.2014

PD Leipzig, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Stadtgebiet Leipzig Leipziger beraubt Ort: Leipzig-Reudnitz, Dresdner Straße Zeit: 01.08.2014, gegen 01:30 Uhr Ein 44-Jähriger stand vor einer Gaststätte und wurde dort zunächst von vier Ausländern angesprochen. Sie versuchten gemeinsam, ihm seine Umhängetasche wegzunehmen und schlugen dabei auf ihr Opfer ein. Es gelang ihnen, die Tasche mit zwei Pässen sowie einer dreistelligen Bargeldsumme zu rauben und anschließend zu flüchten. Ein Zeuge (22), der gerade auf seinem Rad vorbeifuhr, verfolgte das Quartett. Nach wenigen Metern hatte er es einholt. Er sprach die Räuber an und sagte, dass er jetzt die Polizei rufe. Daraufhin teilten sich die Vier; zwei Männer rannten in Richtung Augustusplatz, die anderen flüchteten zur Inselstraße. Diesem Duo fuhr der junge Mann, der bereits die Polizei...
DEL2 harmonisiert Richtlinien mit der DEL

DEL2 harmonisiert Richtlinien mit der DEL

DEL2, Eishockey
Die Clubs der Zweiten Eishockey Liga (DEL2) haben ihre Richtlinien und Spielordnung überarbeitet und auf die gültigen Regelungen der Deutschen Eishockey Liga (DEL) abgestimmt. Damit starten beide Profi-Ligen am 12. September mit einem beinahe identischen Regelwerk in die Saison 2014/15. „Für die DEL2 und ihre Standorte bedeutet dies einen wesentlichen Schritt hin zu einer weiteren Professionalisierung bei gleichzeitiger Annäherung an die DEL“, erklärte der designierte DEL2-Geschäftsführer René Rudorisch. In der Spielordnung werden die Grundlagen des Spielbetriebs geregelt. Die Richtlinien, die sich die DEL2-Clubs erstmals überhaupt auferlegt haben, legen die Standards in den Bereichen Stadion, Spieldurchführung, Sicherheit in den Arenen, medizinische Betreuung, Rahmendaten vor der Lizenzie...
Polizei Direktion Chemnitz: Informationen 01.08.2014

Polizei Direktion Chemnitz: Informationen 01.08.2014

PD Chemnitz, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Chemnitz Stadtzentrum – In Schlangenlinien auf dem Fußweg gefahren (He) Weil er in Schlangenlinien auf dem Fußweg fuhr, kontrollierten Polizisten am späten Donnerstagabend, gegen 23.45 Uhr, auf der August-Bebel-Straße einen Radfahrer. Schnell war der Grund für die ordnungswidrige Fahrweise klar. Der Atemalkoholtest ergab 2,74 Promille. Der 40-Jährige musste zur Blutentnahme und bekam eine Anzeige wegen des Verdachts der Trunkenheit im Verkehr. Das Fahrrad wurde sicher-gestellt. OT Sonnenberg – Taschen aus Auto gestohlen (He) Zwei Sporttaschen die in einem Pkw Ford in der Fürstenstraße lagen, lockten offensichtlich unbekannte Täter an. Sie schlugen am Donnerstag in der Zeit zwischen 21.25 Uhr und 21.35 Uhr eine Seitenscheibe des Autos ein und griffen sich die Taschen. So erbeuteten si...
Suche nach vermisster Seniorin – Bitte weiterverbreiten

Suche nach vermisster Seniorin – Bitte weiterverbreiten

PD Dresden, Vermisst
Ergänzung: 12:15 Uhr die vermisste 72-jährige Frau aus Hartha ist gefunden. Die Öffentlichkeitsfahndung ist damit beendet. Ursprünglicher Text Zeit:       31.07.2014, 16.00 Uhr Ort:        Tharandt, Kurort Hartha Die Polizei sucht derzeit nach der vermissten Ursula Röpke (72) aus Hartha und bittet auch die Bevölkerung um Hinweise. Am späten Nachmittag informierten Mitarbeiter eines Seniorenheims am Buchenweg die Polizei über das Verschwinden der 72-Jährigen. Letztmalig wurde sie gegen 16.00 Uhr gesehen. Offenbar hatte sie danach zu Fuß das Objekt verlassen. Bereits gestern Abend suchten Einsatzkräfte nach der Frau. Dabei kamen auch ein Hubschrauber mit Wärmebildkamera sowie ein Personensuchhund zum Einsatz. Bislang konnte die 72-Jährige jedoch noch nicht gefunden werden. Die Su...
Polizei Direktion Görlitz: Informationen 31.07.2014

Polizei Direktion Görlitz: Informationen 31.07.2014

PD Görlitz, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Landkreis Bautzen Polizeireviere Bautzen/Kamenz/Hoyerswerda Fahrraddiebstähle Bautzen, Rathenauplatz (am Bahnhof) 25.07.2014, 10:00 Uhr - 26.07.2014, 22:00 Uhr Am Mittwoch wurde der Diebstahl eines Schweizer Militärfahrrades bei der Polizei in Bautzen angezeigt, der sich bereits zwischen Freitag und Samstag der vergangenen Woche ereignet hatte. Das Fahrrad mit Werkzeugtasche und hellbraunem Sattel war mit einem Seilschloss am Fahrradständer am Bahnhof in Bautzen gesichert abgestellt gewesen. Als sein Besitzer den Drahtesel am Samstagabend wieder nutzen wollte, war er weg. Das Fahrrad ist ca. 60 Jahre alt und hat als Sammlerstück einen Wert von etwa 300 Euro. Demitz-Thumitz, Bahnhofstraße (am Bahnhof) 28.07.2014, 06:15 Uhr - 16:10 Uhr Ein weiterer Fahrraddiebstahl wurde am Montag ...
Polizei Direktion Dresden: Informationen 31.07.2014

Polizei Direktion Dresden: Informationen 31.07.2014

PD Dresden, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Trio nach gewerbsmäßigen Diebstahl in Haft Zeit:   29.07.2014, 20. Uhr Ort:    Dresden-Kaditz Ein tschechisches Trio befindet sich seit gestern in Untersuchungshaft. Die zwei Fauen (27 und 33) sowie ihr männlicher Begleiter (33) müssen sich wegen gewerbsmäßigen Diebstahls und Verstößen gegen das Betäubungsmittelgesetz verantworten. Dem Ladendetektiv eines Elektronikmarktes an der Peschelstraße waren am Dienstag die drei Personen aufgefallen. Als die 33-Jährige Waren im Wert von sieben Euro bezahlt hatte, sprach der Ladendetektiv sie an. In ihrer Tasche fand er diverse Speicherkarten im Wert von reichlich 300 Euro. Aufgrund dieses Fundes sprachen Mitarbeiter auch die beiden Begleiter der 33-Jährigen an. Bei ihnen fanden sie weitere Speicherkarten im Wert von über 1.100 Euro. Die zwisch...
Polizei Direktion Leipzig: Informationen 31.07.2014

Polizei Direktion Leipzig: Informationen 31.07.2014

PD Leipzig, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Stadtgebiet Leipzig Blitzschutzableiter und Fallrohre gestohlen Ort: Leipzig-Mitte, Springerstraße Zeit: 28.07.2014, 18:00 Uhr bis 30.07.2014, 09:10 Uhr Eine Angestellte (40) einer Firma rief gestern Vormittag die Polizei und teilte mit, dass an der Außenfassade Teile von Fallrohren sowie Blitzschutzableiter gestohlen wurden. Die Höhe des Gesamtschadens ist noch unklar. Polizeibeamte haben die Ermittlungen aufgenommen. (Hö) Einbruch in Geschäft Ort: Leipzig-Südvorstadt, Karl-Liebknecht-Straße Zeit: 29.07.2014, 20:00 Uhr bis 30.07.2014, 06.30 Uhr Nachdem ein unbekannter Täter ein Fensterschutzgitter entfernt und dann die Fensterscheibe eingeschlagen hatte, war er in das Friseurgeschäft eingestiegen. Er durchsuchte alle Räumlichkeiten und öffnete gewaltsam eine Kassette, au...
Vorbereitungen für ADAC Rallye Deutschland laufen auf Hochtouren

Vorbereitungen für ADAC Rallye Deutschland laufen auf Hochtouren

ADAC, Motorsport, Rallye, Rallye Deutschland, Sport, WRC
Interview mit Rallye-Leiter Alfred Rommelfanger zum deutschen Weltmeisterschaftslauf München/Trier, 31. Juli 2014 - Der Countdown läuft: Nur noch wenige Wochen, dann schlägt das Herz der Rallye-Welt wieder in Deutschland. Vom 21. bis 24. August 2014 findet im Großraum Trier die ADAC Rallye Deutschland statt. Auf das Gastspiel von Rallye-Weltmeister Sébastien Ogier, Mikko Hirvonen, Robert Kubica, Thierry Neuville und der weiteren WRC-Stars freuen sich nicht nur die Fans sondern auch Rallye-Leiter Alfred Rommelfanger. Wie im Vorjahr trägt der 58-Jährige auch 2014 die Verantwortung für den deutschen Lauf zur FIA Rallye-Weltmeisterschaft. Im Interview spricht er über den Stand der Vorbereitungen und die Highlights der diesjährigen ADAC Rallye Deutschland. Herr Rommelfanger, wie is...
Auf die Plätze fertig los Neustart mit Ausbildungsbeginn erfordert wichtige Entscheidungen

Auf die Plätze fertig los Neustart mit Ausbildungsbeginn erfordert wichtige Entscheidungen

Sonstiges, Verbrauchertipp
Viele junge Sachsen beginnen am 1. August eine Ausbildung und erleben damit eine Zeit wichtiger Veränderungen. Einige Fragen drehen sich dabei um das liebe Geld. Die Hoheit über die eigenen Finanzen wird zur Herausforderung, insbesondere wenn das Elternhaus verlassen wird. Der persönliche Haushalt kostet Geld, genauso wie womöglich ein eigenes Auto oder regelmäßige Fahrten mit Bus und Bahn. Und es gilt, weitere Entscheidungen zu treffen, etwa hinsichtlich der Wahl der Krankenkasse, der Bankverbindung und des Versicherungsschutzes. Die Verbraucherzentrale Sachsen steht dabei gern mit Rat und Tat zur Seite. Versicherungen: Mit der veränderten persönlichen Situation entsteht tatsächlich ein gewisser Bedarf an verschiedenen Finanzdienstleistungsprodukten. „Wichtig ist für junge Leu...
Jazztage Bad Elster mit Staraufgebot!

Jazztage Bad Elster mit Staraufgebot!

Konzert, Kultur, Musik
11. Internationale Jazztage begeistern mit Konzerthighlights vom 15. bis 17. August Bad Elster/CVG. Vom 15. bis 17. August finden die 11. Internationalen Jazztage in der Kultur- und Festspielstadt Bad Elster statt. Damit wird die historische „Festspielmeile der kurzen Wege" in Bad Elster wieder in sommerliche Jazz-Farben eingetaucht und es entfalten sich „Jazzy Feelings" inmitten des Sächsischen Staatsbades. „Es freut uns sehr, dass sich unsere Jazztage in Bad Elster mittlerweile zu einer festen Größe  im Zuge des sächsisch-böhmischen Sommerfestivals etabliert haben“ erklärt GMD Florian Merz als Intendant der für das Programm verantwortlichen Chursächsischen Veranstaltungsgesellschaft und ergänzt: „Dabei können wir in diesem Jahr erneut mit einem wirklich exzellenten Programm Gäste au...
Lucas Auer will beim Heimspiel in Spielberg glänzen

Lucas Auer will beim Heimspiel in Spielberg glänzen

Formel 3, Formelfahrzeuge, Motorsport, Sport
Strecke: Red Bull Ring Streckenlänge: 4,326 Kilometer Rundenrekord FIA F3-EM: Felix Rosenqvist 2013 (1:25,921 Minuten) Distanz: 24 Runden Nach der Premiere auf dem Moscow Raceway geht es für die FIA Formel-3-Europameisterschaft am kommenden Wochenende wieder auf bekanntes Terrain: Der 4,326 Kilometer lange Red Bull Ring in der Steiermark ist Austragungsort der Saisonrennen 22, 23 und 24. Esteban Ocon (Prema Powerteam) reist als Tabellenführer nach Österreich, doch seine Verfolger Max Verstappen (Van Amerforrt Racing) und Lucas Auer (kfzteile24 Mücke Motorsport) lauern nur auf einen Fehler des 17-jährigen Lotus-Formel-1-Juniors. Für den 20-jährigen Lucas Auer, Neffe des ehemaligen österreichischen Formel-1-Piloten Gerhard Berger, ist es zudem noch ein Heimrennen. Auer blickt auf ...
Eispiraten verpflichten Joey Rosenberg und Thom Flodqvist

Eispiraten verpflichten Joey Rosenberg und Thom Flodqvist

DEL2, Eishockey, Eispiraten Crimmitschau, Sport
Die Eispiraten Crimmitschau haben sich die Dienste der beiden Stürmer Joey Rosenberg und Thom Flodqvist gesichert. Rosenberg, der aus Kanada an die Pleiße wechselt, gilt wie sein neuer Teamkollege Flodqvist, der als Schwede ebenfalls unter das Ausländerkontingent fällt, als großes Talent. Beide Angreifer erhalten bei den Westsachsen zunächst einen Tryout-Vertrag bis Ende September, wo sie ihr Können unter Beweis stellen sollen. Der 25 Jahre alte Angreifer Joey Rosenberg ist im Profibereich ein noch recht unbeschriebenes Blatt. Seit seiner Zeit als Junioren-Spieler sind die Eispiraten seine erste Profi-Station im Eishockey. Der Kontakt zum läuferisch starken und hoch talentierte Stürmer kam über den Agenten von "Ex-Eispirat" Harrison Reed und Max Campbell zu Stande, der seine Empfehlungen...
Polizei Direktion Zwickau: Informationen 30.07.2014 (2)

Polizei Direktion Zwickau: Informationen 30.07.2014 (2)

PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Vogtlandkreis - Polizeirevier Plauen Fahrräder aus Keller gestohlen Plauen, OT Altstadt – (js) Zwei Fahrräder im Gesamtwert von 3.000 Euro haben Unbekannte aus dem Keller eines Mehrfamilienhauses auf der Nobelstraße gestohlen. Die Kellertür wurde vermutlich mit einem Bolzenschneider aufgebrochen. Von den Tätern und der Beute fehlt jede Spur. Der angerichtete Sachschaden beläuft sich auf rund 50 Euro. Bei den Mountainbikes handelt es sich um ein „KTM Comp FR 980“ (1.000 Euro) und ein „Specialized“ (2.000 Euro). Das zur Sicherung angebrachte Seilschloss wurde ebenfalls durchtrennt. Zeugenhinweise bitte an das Revier in Plauen, Telefon 03741/ 140. Baumaschinen aus Container gestohlen Adorf –(js) Zwei an der Bundesstraße 92 am Abzweig Sohl stehende Container haben Unbekannte in de...
Polizei Direktion Chemnitz: Informationen 30.07.2014

Polizei Direktion Chemnitz: Informationen 30.07.2014

PD Chemnitz, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Chemnitz OT Altchemnitz – Erst nach dem Schaden klüger? (Ki) Möglicherweise nach einem Einbruch in sein Fahrzeug ist nun ein Autofahrer klüger. Der Mann hatte am Dienstagabend den Mercedes-Kleintransporter gegen 20 Uhr in der Heinrich-Lorenz-Straße abgestellt. Dabei blieb das mobile Navigationsgerät von TomTom in der an der Frontscheibe befestigten Halterung. Heute Morgen, gegen 6.30 Uhr, wunderte sich der Fahrer zunächst noch beim Einsteigen über Scherben im Fahrzeug, bevor ihm ein Licht aufging. Jemand hatte über Nacht die kleine Dreieckscheibe auf der Beifahrerseite eingeschlagen und sich durch diese Öffnung den elektronischen Wegweiser für rund 120 Euro gegriffen. Die Reparatur des Transportes wird vermutlich über das Doppelte kosten. Die Polizei rät: Lassen Sie keine Wertsachen ...
Polizei Direktion Dresden: Informationen 30.07.2014

Polizei Direktion Dresden: Informationen 30.07.2014

Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Auseinandersetzung in Wohnung Zeit: 29.07.2014, 22.00 Uhr Ort: Dresden-Friedrichstadt Gestern Abend wurden bei einer Auseinandersetzung in einer Wohnung an der Schäferstraße eine Frau (35) und ein Mann (29) verletzt. Polizeibeamte stellten die vier Angreifer (19/27/31/28) noch in der Wohnung fest. Das Quartett hatte an der Wohnung der 35-Jährigen geklingelt. Als sie daraufhin die Tür öffnete, drängten die vier Männer in die Wohnung. Anschließend schlugen sie auf den 29-jährigen tunesischen Staatsangehörigen sowie die 35-jährige Dresdnerin ein. Dabei äußerten die Angreifer auch fremdenfeindliche Parolen. Anwohner hatten zwischenzeitlich die Polizei verständigt. Einsatzkräfte nahmen die Männer noch in der Wohnung fest. Alle vier standen unter Alkoholeinfluss. Atemalkoholtests ergaben Wert...
Polizei Direktion Görlitz: Informationen 30.07.2014 (2)

Polizei Direktion Görlitz: Informationen 30.07.2014 (2)

PD Görlitz, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Autobahnpolizeirevier Bautzen BAB 4, Fahrtrichtung Görlitz-Dresden, nahe Anschlussstelle Uhyst 29.07.2014, 14:35 Uhr Am frühen Dienstagnachmittag war ein 32-Jähriger mit seinem Mercedes-Benz Sprinter auf der Bundesautobahn 4 in Richtung Dresden unterwegs. Während starker Regenfälle kam der Transporter nach rechts von der Fahrbahn ab, stieß gegen die Leitplanke, drehte sich und blieb quer zur Fahrtrichtung stehen. Der Fahrer und sein 20 Jahre alter Beifahrer wurden leicht verletzt. Es entstand Sachschaden von rund 40.000 Euro. (tz) Landkreis Bautzen Polizeireviere Bautzen/Kamenz/Hoyerswerda Fahrraddiebstahl Bautzen, Am Stadtwall 29.07.2014, 14:15 Uhr - 14:45 Uhr Binnen einer halben Stunde machten Fahrraddiebe am Dienstagnachmittag in Bautzen Beute. Die Unbekannten stahlen ein 26e...
Bad Elster – Stardirigent, Chanson & Kabarett!

Bad Elster – Stardirigent, Chanson & Kabarett!

Konzert, Kultur, Musik
Bad Elster/CVG. So wie in heißen Tagen Gewitter Abwechslung bringen, so blitzt auch das kulturelle Angebot jede Woche aufs neue in Bad Elster auf. Besonders die Veranstaltungen auf der historischen Theaterbühne verzaubern den Gästen dabei ihren Aufenthalt. Hier also unsere leuchtenden „Veranstaltungssternchen“ aus Bad Elster für die Woche vom 4. bis 10. August: Am Dienstag, den 5. August präsentiert der Liedermacher, Interpret und Musiker Ludwig Müller um 19.30 Uhr eine Auswahl der schönsten Lieder von Reinhard Mey in der KunstWandelhalle Bad Elsters. Die besten Geschichten schreibt das Leben, denn es ist voller Humor und all den ewig kleinen Tücken, die uns tagtäglich begleiten. Aus dieser Vielfalt schöpft Reinhard Mey seine Ideen. „Über den Wolken“ und doch mit den Beinen auf de...
Eiszeit im Sahnpark wird eingeläutet Kühlaggregate laufen auf Hochtouren

Eiszeit im Sahnpark wird eingeläutet Kühlaggregate laufen auf Hochtouren

DEL2, Eishockey, Eispiraten Crimmitschau, Sport
Mit der Inbetriebnahme der riesigen Kühlaggregate haben heute (28.07.2014) die Vorbereitungen für die „Eiszeit“ im Kunsteistadion Crimmitschau begonnen. Trotz immer noch hochsommerlicher Temperaturen wird die Betonfläche, über der sich später das Eis befinden wird, nach und nach langsam abgekühlt. Schon Ende der Woche wird dann eine erste dünne Eisschicht im Sahnpark zu sehen sein. Für die Eismeister der Stadt Crimmitschau beginnen nun die umfangreichen Arbeiten, für die sich die Eispiraten bereits im Vorfeld bedanken möchten. Während das Thermometer vielerorts in der Region noch Werte deutlich oberhalb der 20-Grad-Marke anzeigt, fällt das Quecksilber im Kunsteisstadion Crimmitschau. Vor allem die Messgeräte auf der Betonfläche zeigen nach Inbetriebnahme der riesigen Kühlaggregate nun la...