Sonntag, Oktober 25Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Straftaten angedroht in Asylunterkunft


Straftaten angedroht in Asylunterkunft


Straftaten angedroht in Asylunterkunft

Straftaten angedroht

Bautzen, Flinzstraße

16.06.2016, gegen 12:00 Uhr

Die Polizei ist in Bautzen am Donnerstagmittag zur Asylbewerberunterkunft an der Flinzstraße gerufen worden. Ein 36-jähriger Bewohner hatte offenbar einen Mitarbeiter des Heimes geschlagen und damit gedroht, weitere schwere Straftaten zu begehen. Die Beamten beruhigten die Situation. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Das Landratsamt brachte den Beschuldigten und seine Familie in einer anderen Unterkunft unter.

Quelle: PD Görlitz


Foto: Bild dient zur Veranschaulichung und kann vom Geschehen abweichen.

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext "Spende"