Mittwoch, Oktober 21Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Plauen: Räuberischer Diebstahl – Tatverdächtiger gestellt


Zeit: 12.08.2020, 18:45 Uhr
Ort: Plauen
Quelle: PD Zwickau


Plauen: Räuberischer Diebstahl – Tatverdächtiger gestellt

Am Mittwochabend ereignete sich in einem Einkaufsmarkt innerhalb einer Einkaufspassage am Postplatz ein räuberischer Diebstahl, in dessen Folge ein Tatverdächtiger gestellt werden konnte.
Der zunächst Unbekannte entwendete aus dem Einkaufsmarkt zwei Dosen mit alkoholischen Getränken im Wert von sechs Euro. Ein Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes (39) hatte dies beobachtet und sprach den Mann an, als dieser den Kassenbereich passiert hatte, ohne die Ware bezahlt zu haben. Der mutmaßliche Dieb schubste den 39-Jährigen daraufhin und flüchtete. Weitere Sicherheitskräfte konnten ihn innerhalb der Einkaufspassage ausfindig machen und bis zum Eintreffen der Polizeibeamten festhalten.
Die Polizisten fanden beim 19-jährigen, deutschen Tatverdächtigen ein Einhandmesser, welches er in einer Hosentasche bei sich trug. Zudem stellen sie bei ihm einen Atemalkoholwert von knapp zwei Promille fest. Gegen ihn wird nun wegen räuberischen Diebstahls ermittelt. (cf)


Foto: Bild dient zur Veranschaulichung und kann vom Geschehen abweichen.

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext "Spende"