Montag, Januar 18Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Plauen: Brand einer Doppelhaushälfte


Zeit: 18.11.2020, gegen 02:45 Uhr
Ort: Plauen
Quelle: PD Zwickau


Plauen: Brand einer Doppelhaushälfte

Am Mittwoch kam es in den frühen Morgenstunden zum Brand einer Doppelhaushälfte in der Maxim-Gorki-Straße. Die Bewohner, ein 48-jähriger Mann und eine 71-jährige Frau, konnten aus dem Haus gelangen. Die Frau wurde mit Verdacht auf eine Rauchgasintoxikation in eine Klinik verbracht. Die Bewohner des Nachbarhauses wurden aus Sicherheitsgründen evakuiert, konnten aber in ihr Haus zurückkehren, da ein Übergreifen der Flammen auf andere Gebäudeteile durch den Einsatz der Feuerwehr verhindert werden konnte. Die betroffene Wohnung im Obergeschoß  wurde unbewohnbar, die Höhe des eingetretenen Sachschadens ist bisher nicht zu beziffern. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. (uz)


Foto: Bild dient zur Veranschaulichung und kann vom Geschehen abweichen.

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext "Spende"