Sonntag, Oktober 25Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Open-Air-Theaterstück „Jedermann“ an der St. Annenkirche



Open-Air-Theaterstück „Jedermann“ an der St. Annenkirche

Open-Air-Theaterstück „Jedermann“ an der St. Annenkirche
Vom Aufstieg und Fall eines reichen Mannes
Ein besonderer Kulturgenuss lädt am 2., 4. und 25. August sowie am 6. September an die St. Annenkirche nach Annaberg-Buchholz ein. Auf dem Unteren Kirchplatz führen Schauspieler des Eduard-von-Winterstein-Theaters jeweils zwischen 20.00 und 21.30 Uhr das Stück „Jedermann“ auf. Hugo von Hofmannsthal erzählt darin vom Aufstieg und Fall eines reichen Mannes.

In dem spannenden Stück wird der Tod von Gott beauftragt, Jedermann vor seinen Richterstuhl im Himmel zu bringen. Der Sensenmann erscheint mitten im Trubel eines Festbanketts, das Jedermann für seine Freunde gibt und fordert ihn auf, vor Gottes Thron zu kommen. Nur eine kleine Frist wird ihm gewährt, damit er einen Gefährten finden kann, der den letzten Weg mit ihm zusammen geht. Aber niemand ist bereit, Jedermann in den Tod zu begleiten. Auch der Mammon, Jedermanns Reichtum, will seinem Herrn nicht folgen. Da hört Jedermann eine leise Stimme, die seinen Namen ruft: Seine guten Werke in Gestalt einer schwachen gebrechlichen Frau sind bereit, ihn ins Jenseits zu begleiten. Da sie aber zu schwach ist, will sie ihre Schwester, den Glauben, um Beistand bitten. Der Teufel muss erkennen, dass ihm die Seele Jedermanns, die er schon sicher in seinen Händen glaubte, durch die Gnade Gottes verloren geht.

Während der Aufführungen ist mit Sperrungen der Großen Kirchgasse im Bereich Unterer Kirchplatz zu rechnen. Der Annaberger Markt ist weiterhin über die Wolkensteiner Straße erreichbar.
Parkplätze sind u.a. auf dem Kätplatz, in der Tiefgarage unter dem Annaberger Markt sowie im oberen Teil der Großen Kirchgasse nutzbar.

Karten:
Servicebüro des Eduard-von-Winterstein-Theaters
Buchholzer Str. 65
09456 Annaberg-Buchholz.
Montag bis Mittwoch 9.00 – 15.30 Uhr
Donnerstag und Freitag 9.00 – 13.30 Uhr
Tel. 03733 1407-131
service@winterstein-theater.de
außerdem Karten an der Abendkasse
Mit freundlichen Grüßen

Quelle: Öffentlichkeitsarbeit Große Kreisstadt Annaberg-Buchholz


Foto: Bild dient zur Veranschaulichung und kann vom Geschehen abweichen.

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext "Spende"